User Tag List

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Comix 07/2013

  1. #1
    Moderator die neunte • Internationaler Comic-Salon Erlangen Avatar von Martin Jurgeit
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Lehrte, Niedersachsen
    Beiträge
    4.201
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Comix 07/2013

    Die neue Ausgabe ...





    INHALT:

    Comic: Rottecker Katze von Karsten Weyershausen
    Editorial, Inhalt, Ausblick & Impressum
    Comic: Spirou von Vehlmann/Yoann
    Comic: Dr. Tom von Thomas Hausmanninger
    Comic: Wagner von Völlinger/Scuderi
    News
    Marvel NOW! – Viel Neues im Marvel-Universum
    Helden (Checkliste + Tipps)
    TV • Kino: Pacific Rim, Vikings u.a.
    Comic: Schöne Töchter von Flix
    Games: Deadpool
    Comic: Lösung von Kringeln von Herod/Haggi
    Mangas (Checkliste)
    Kiosk (Tipp + Checkliste)
    Nostalgia (Tipps + Checkliste)
    Ausstellungen
    Alben (Checkliste + Tipps)
    Signierstunden
    Der Essener Bilderstreit
    Graphic Novels (Checkliste)
    Bestseller Juni 2013
    Cartoons: Harte Bilder von diversen Künstlern
    Comic: Faim d'Histoire von Ertel-Zellner/Zellner/Kissel
    Comic: Rendez vous à Berlin von Flix/Kissel
    Comic: Aron und Baruch von Kopp/Wuerz


    EDITORIAL

    Liebe Leser,

    heute kann man sich kaum noch vorstellen, wie bescheiden sich das Comic-Angebot in den üblichen Verkaufsstellen vor drei Jahrzehnten in (West-)Deutschland ausnahm, insbesondere wenn man auf dem Lande lebte. In der Regel bekam man damals nur zu sehen, was eine Handvoll Verlag wie Ehapa, Bastei oder Condor über den Pressegrosso auslieferten. Das waren dann kaum mehr als ein gutes Dutzend Comic-Serien, die in der Regel im Heftformat herauskamen. Von der heutigen Vielfalt und ihrer ständigen Verfügbarkeit über das Internet träumte man damals nicht einmal.

    Da war es für mich 1983 geradezu eine Offenbarung, als ich erstmals in der hannoverschen Marienstraße den Trival Book Shop betrat, ein Geschäft vollgestopft mit Comics. Und was für welchen! Hier gab es plötzlich Alben-Ausgaben, Magazine und Fachliteratur. Unzählige Dinge, von denen ich zuvor überhaupt nichts mitbekommen hatte. Hier und in dem riesigen Lager, das damals noch außerhalb der Innenstadt angesiedelt war und in dem ich sogar ein Schulpraktikum absolvierte, gab es wirklich alles aus der Welt der Comics – und "alles" ist im wortwörtlichsten Sinne zu verstehen. Hier erst wurde meine Begeisterung für die Comics richtig entfesselt!

    Der Trival Book Shop, das war Kurt Werth, ein Mann von wahrhaft imposanter Statur. Mit dem Laden hatte er sich 1979 den Traum von der Selbständigkeit erfüllt und stieg schnell zu einer der zentralen Persönlichkeiten der deutschen Comic-Szene auf. Ob Comic-Börsen oder Comic-Preiskataloge ... überall mischte er mit. Und rund um seinen Laden, dem zentralen Anlaufort für die hannoversche Comic-Szene und weit darüber hinaus, versammelten sich viele Leute, die noch lange in der Comic-Szene wirkten und weiter wirken. Seien es Übersetzer und Redakteure wie Frank Neubauer oder Jürgen Petz, spätere Verleger wie Manfred Ilsemann (bei ihm erschien unser "Hit Comics", quasi der Vor-Vorläufer von COMIX) oder Zeichner wie Toni Greis und Karsten Weyershausen.

    Von Karsten drucken wir auf der gegenüberliegenden Seite eine ganz besondere Folge seiner "Rottecker Katze" ab, die erstmals Ende der 1980er Jahre in einer Versandliste von Kurt erschien und den außergewöhnlichsten Comic-Händler Deutschlands selbst zum Helden hatte. Auch auf diversen Cover-Illus hat er seinen ersten Verleger, denn auch das war Kurt Werth, verewigt. Doch das alles ist jetzt unwiederbringlich Vergangenheit. Am 21. Juni starb Kurt Werth, ohne den es dieses Magazin hier nicht geben würde, mit gerade einmal 64 Jahren.

  2. #2
    Moderator die neunte • Internationaler Comic-Salon Erlangen Avatar von Martin Jurgeit
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Lehrte, Niedersachsen
    Beiträge
    4.201
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Contern + Abo-Versand

    Das neue COMIX werden wir am Wochenende auf dem Internationalen Comic-Festival Contern (www.bdcontern.lu) dabei haben. Dort sind auch folgende COMIX-Zeichner anwesend: Timo Wuerz ("Aron und Baruch"), Flix ("Schöne Töchter", "Rendez vous à Berlin") und Bernd Kissel ("Faim d'Histoire", "Rendez vous à Berlin").

    Da ich schon heute Abend schon in Luxemburg eintreffe, schaffe ich es wohl bis zum Mittag nicht mehr, die Abo-Hefte zu versenden (diese kommen hier in der Redaktion in Lehrte erst noch an). In Contern verteilen wir das Heft aber wie gewohnt kostenlos, so kann sich jeder Abonnent einfach schon ein Heft mitnehmen. Alle anderen, die wir in Luxemburg leider nicht sehen, muss ich noch etwas vertrösten. Direkt am Montag geht dann aber alles in die Post.

    Besonders freuen könnt ihr euch auf den Semi-Funny "Faim d'Histoire", der schon lange auf unserer Veröffentlichungsliste stand. Jetzt hat es anlässlich des Besuchs von Bernd Kissel in Contern endlich geklappt! Einen ersten Eindruck von dieser interessanten Comic-Reihe, die wir erstmals auf Deutsch präsentieren, könnt ihr euch auf Bernds Website verschaffen.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Köln
    Beiträge
    209
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hübsche Spirou-Kurzgeschichte (zu mehr bin ich noch nicht gekommen). Da macht es doch mal wieder Spaß, die CX zu lesen ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •