User Tag List

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 61
  1. #1
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.863
    Mentioned
    38 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11

    Kevin Costner gibt General Gelbhaar

    Die Tage lief ja mal wieder 'Der mit dem Wolf tanzt' im Fernseher. Dazu gabs in meiner Programm-Zeitschrift u.a. dieses Bild. Das hat mich doch verdächtig an dieses Blueberry-Cover erinnert...

    Ein kleiner ZACKentDecker im Monat im Heft ist einfach zu wenig. Wer also was findet, gern mal hier posten und damit die Zeit bis zum nächsten Print-Entdecker verkurzweilen.

    PS: Könnte man in diesem Thread nicht die IMGs freischalten?
    Geändert von zaktuell (18.12.2017 um 22:03 Uhr) Grund: Links aktualisiert
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2020 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  2. #2
    Mitglied Avatar von steven criegson
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    EURO-Zone.
    Beiträge
    382
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    'Der mit dem Wolf tanzt' ... dieses Blueberry-Cover erinnert...
    Hab gerade diese Bilder mittels überlappender Fenster verglichen - das Ergebnis ist verblüffend.

    Kriegt man eventuell die Daten der jeweiligen Bilder raus bzw. gibts Infos, ob es einen direkten Zusammenhang zwischen diesen Bildern gibt (Stichwort: Ideenklau).
    Geändert von steven criegson (07.01.2008 um 16:12 Uhr)

  3. #3
    Mitglied Avatar von Mr. Brown
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.484
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Lieutenant Blueberry US Cover

    Nach diesem Link wurde der Band mit dem entsprechenden Cover im Dezember 1989 in den Staaten veröffentlicht.

    http://www.mycomicshop.com/viewissue?IVID=4207721

    "Dancing with wolves" (K.Costner) ist meines Wissens auf das Jahr 1990 datiert.

    Also liegen beide VÖ's terminlich dicht beieinander. Daher wird's hier wohl ziemlich schwierig zu erfahren, wer von wem "abgekupfert" hat....
    Geändert von Mr. Brown (24.01.2008 um 15:22 Uhr)

  4. #4
    Mitglied Avatar von steven criegson
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    EURO-Zone.
    Beiträge
    382
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mr. Brown Beitrag anzeigen
    Nach diesem Link wurde der Band mit dem entsprechenden Cover im Dezember 1989 in den Staaten veröffentlicht.

    http://www.mycomicshop.com/viewissue?IVID=4207721

    "Dancing with wolves" (K.Costner) ist meines Wissens auf das Jahr 1990 datiert.

    Also liegen beide VÖ's terminlich dicht beieinander. Daher wird's hier wohl ziemlich schwierig zu erfahren, wer von wem "abgekupfert" hat....


    Danke für diese Information!

  5. #5
    Mitglied Avatar von Aslak
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    2.593
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hab' mir seinerzeit im Zack Dossier ( Mr Brown) gedacht "Kinders, da hat aber einer mal Ideenlosikgeit walten lasen" !!
    Finde dat Cover dennoch sehr schön !

  6. #6
    Mitglied Avatar von kokomiko61
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nienburg/Weser
    Beiträge
    440
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mr. Brown Beitrag anzeigen
    Nach diesem Link wurde der Band mit dem entsprechenden Cover im Dezember 1989 in den Staaten veröffentlicht.

    http://www.mycomicshop.com/viewissue?IVID=4207721

    "Dancing with wolves" (K.Costner) ist meines Wissens auf das Jahr 1990 datiert.

    Also liegen beide VÖ's terminlich dicht beieinander. Daher wird's hier wohl ziemlich schwierig zu erfahren, wer von wem "abgekupfert" hat....
    Nun ja, der Film wurde aber sicherlich schon promotet, bevor er in die Kinos kam. Warum nicht auch mit diesem Bild. Ist doch sehr ausdrucksstark.
    Deshalb vermute ich mal, dass es das Foto vor dem Cover gab und Monsieur Moebius als Vorlage diente.
    Es scheint mir auch eher wahrscheinlich, dass ein Zeichner sein Werk nach einem Foto gestaltet als umgekehrt. Das kann ihm jedenfalls die Sache mächtig erleichtern. Auf jeden Fall glaube ich aber, dass ein Fotograf sich nicht unbedingt seine Arbeit erleichtert wenn er Wert darauf legt, dass die Haarzipfel am Hinterkopf genauso im Wind wehen wie auf einer vorliegenden Zeichnung und der Hut auf dem Rücken sich in nahezu fast der gleichen Position befindet; oder die Anordnung der Sterne auf der Flagge; oder die Daumenhaltung. Da hat man als Fotograf doch Variationsmöglichkeiten ohne die Wirkung des Fotos maßgeblich zu verändern.

    Deshalb meine Meinung: Gir hat geklaut. Macht aber nichts!! Für mich ist es neben dem Cover für die Luckner-Geschichte das beste Cover der US-Alben.

  7. #7
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.863
    Mentioned
    38 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Natürlich hat Giraud das Foto als Vorlage benutzt. Wäre ja nicht das erste Mal. In irgend ner Comic-Fachzeitschrift war doch auch schon mal das Vorlage-Foto für das Missisippi-River-Cover dokumentiert...
    Ohne das jetzt näher belegen zu können oder zu wollen, aber es ist doch gängige Praxis, dass Zeichner mit Fotovorlagen arbeiten. Mal mehr, mal weniger 'pausend', mal mehr mal weniger frei. Aber doch. Zuweilen liest man in der Fachpresse doch auch von Zeichnern, die ausgesprochen stolz auf ihre 'umfangreiche Foto-Dokumentation' sind...
    Geändert von zaktuell (01.12.2018 um 19:35 Uhr) Grund: Rechtsschreibung
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2020 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  8. #8
    Mitglied Avatar von Mr. Brown
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.484
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Now for some completly different....

    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    ...Ein kleiner ZACKentDecker im Monat im Heft ist einfach zu wenig. Wer also was findet, gern mal hier posten...
    Im letzten Durango-Band (# 14 "Mit einem Bein in der Hölle") gibt es eine schöne Hommage an Sergio Leones' "Spiel mir das Lied vom Tod":

    Während sich Durango in der Stadt duelliert, sieht man in einer Totalaufnahme wie ein weiterer "Gunman" (Harmonica) am Bahnhof des selben Ortes auf drei weitere Pistoleros trifft. Die Szene ist der Anfangssequenz von "Once upon a time in the west" entnommen, in der sich Charles Bronson mit u.a. Jack Elam, Woody Stroode duelliert.

    (Originalseite 5A, 1. und 2. Panel von links, enthält:
    - Wasserspeicher mit Windrad
    - Bahnsteig aus Bahnschwellen
    - drei Killer in "Fächerformation"
    - Harmonica (hinter Zug) mit Tasche in der Hand
    - stehendender Zug verhindert direkten Sichtkontakt zw. Killer und Harmonica)


    Nun endlich hab' ich eine Site im Net gefunden, die obige Comicseite zeigt:
    http://www.bdgest.com/preview-156-BD...-l-enfer.html#

    (siehe page 5)
    Geändert von Mr. Brown (24.01.2008 um 12:21 Uhr)

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    12.163
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Da wir bei Western sind ...
    ZACK 101: Der Beginn von "Chinaman" erinnert an das legendäre Finale des bekanntesten "Comanche"-Albums.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Horatio
    Registriert seit
    09.2001
    Ort
    Barcelona und Münster/Wf.
    Beiträge
    701
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Anderes Beispiel für Girs Verwendung einer Fotovorlage:
    Es gibt ein Farbcover mit Blueberry und McClure zu Pferd, das nach einem Foto von John Wayne und Jeffrey Hunter aus "The Searchers" - "Der schwarze Falke" gestaltet ist.
    Von der Sonne seitlich rot beleuchtet, vor blauem Himmel: "Ballade für einen Sarg".
    Horatio

  11. #11
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    12.945
    Mentioned
    52 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Giraud/Moebius hat dutzende Motive nach Photos gestaltet.

    Ich habe zwar nicht viele Reportagen darüber gelesen, aber
    man kann den Motiven total ansehen, dass er dies auch nie
    zu verschleiern versuchte. Ich vermute sogar, dass er die
    jeweilige Referenz somit auch auf seine Art adeln möchte.

  12. #12
    Mitglied Avatar von steven criegson
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    EURO-Zone.
    Beiträge
    382
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Hate Beitrag anzeigen
    Da wir bei Western sind ...
    ZACK 101: Der Beginn von "Chinaman" erinnert an das legendäre Finale des bekanntesten "Comanche"-Albums.

    Welcher Band genau ist das denn?

    Ich kenne ich mich bei "Comanche" nicht gut genug aus, um beurteilen zu können, welcher der "bekannteste" ist.

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    12.163
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    http://www.comicguide.de/php/detail....h&display=long
    Die Szene, in der Russ Dobbs in Unterwäsche aus dem Fenster flieht.

  14. #14
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.863
    Mentioned
    38 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von Horatio Beitrag anzeigen
    Anderes Beispiel für Girs Verwendung einer Fotovorlage:
    Es gibt ein Farbcover mit Blueberry und McClure zu Pferd, das nach einem Foto von John Wayne und Jeffrey Hunter aus "The Searchers" - "Der schwarze Falke" gestaltet ist.
    Von der Sonne seitlich rot beleuchtet, vor blauem Himmel: "Ballade für einen Sarg".

    The Searchers-Vorlage
    Balladen-Cover zum Vergleich
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2020 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  15. #15
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.863
    Mentioned
    38 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Glücklich, wer in Besitz des ZACK-Dossiers 1 und damit in Besitz der von mir zusammengestellten 'ergänzenden Sekundärliteratur-Liste' ist! - Wer dann auch noch die entsprechenden RRAAH!-Ausgaben hat, der wird dann auch fündig:
    Der von mir bereits erwähnte Mississippi River-Band und seine Film-Foto-Vorlage wurde in RRAAH! 22, S. 48 dokumentiert. Ein weiteres Giraud'sches Foto-Vorlagen-Bild gabs in RRAAH! 43, S. 50. Im Begleittext zur Gegenüberstellung in RRAAH! 22 schreibt Eckart Sackmann denn auch u.a.:
    (...) Daß Giraud sich so deutlich an eine Fotovorlage hält, ist übrigens nicht die Ausnahme, wie eine Zusammenstellung von Leo Wildschut im holländischen >>Stripjaarboek 89<< demonstrierte.
    Hat den Band zufällig jemand der Anwesenden?
    Geändert von zaktuell (09.01.2008 um 07:57 Uhr)
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2020 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  16. #16
    Mitglied Avatar von Aslak
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    2.593
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Zaktuell

    Leider nein, aber ich muss wohl mal wieder ins Dossier schnuppern und Deine "ergänzende Sekundärliteratur-Liste" abackern !!

  17. #17
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.863
    Mentioned
    38 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11

    Neue Entdeckung: Michel Vaillant

    Für die deutsche Ausgabe wurde eine 'gratonisierte' Version des Original-Covers verwendet. Laut dem silbernen Delphin stammt das Original von Guilaume Lopez.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2020 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  18. #18
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.537
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Nach und nach "grastonisiert" das Studio ja alle Albencover. Also wurde wohl das aktuell gültige genommen. Is nix exklusiv für deutsche Lande
    Gruß Derma

  19. #19
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.863
    Mentioned
    38 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Ja, was in der Art dachte ich schon. Hab aber die 'gratonisierte' Version halt international im Netz nicht gefunden und fand es bemerkenswert, dass 'wir' hier das neue Cover bekommen, bevor Graton Editeur selbst eine Auflage mit dem neuen Cover hat.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2020 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  20. #20
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.863
    Mentioned
    38 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11

    Neue Runde:

    Hier sind die Ähnlichkeiten nicht ganz so... Aber irgendwie schon... Find ich jedenfalls...

    Eine Ex-Libries-Illustration von Wayne Shelton

    Das Cover des siebten Bandes der verhängnisvollen Entführung

    Nur ich?
    Geändert von zaktuell (22.01.2008 um 22:55 Uhr)
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2020 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    12.163
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Nur Du.

    Die Kalaschnikow ist überall in der Welt verbreitet.

  22. #22
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.863
    Mentioned
    38 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11

    Nach all den Jahren fällt mir das jetzt erst auf...

    Zitat Zitat von Hate Beitrag anzeigen
    Nur Du. (...)
    Okee... - Und die beiden Hergé-Cover, Jo, Jette und Jocko 4 und Tim und Struppi 22 (Verlinkung spar ich mir mal, die dürften hinlänglich bekannt oder zumindest leicht selbst zu finden sein...)? Seh da auch nur ich frappierende Ähnlichkeiten?
    Geändert von zaktuell (04.03.2008 um 20:10 Uhr)
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2020 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  23. #23
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.863
    Mentioned
    38 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Zur Zeit in 3SAT: Sturm über Texas. Da sieht man, wo Charlier die Figur von Jethro Steelfingers 'entlehnt' hat: Vom Revolvermann Johnny Crale, dargestellt von Nedrick Young. Bild
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2020 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  24. #24
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.863
    Mentioned
    38 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Und schon wieder n Film im TV, der mir deutlicher Comic-Vorlagen-Geber scheint: zZt. in der ARD: Der Weg nach Westen (anlässlich des Todes von Richard Widmark). Sowohl der 'Treck nach Oregon' als auch Hut und Vergangenheit des Treckführers (Robert Mitchum) erinnert deutlich an Jonathan Cartland: Beide ehemals mit ner Indianerin verheiratet gewesen, beide verwitwet, beide lassen sich gehen, beide finden über die Aufgabe der Treck-Führung wieder zurück ins 'normale Leben'...
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2020 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  25. #25
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.863
    Mentioned
    38 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Aus nem anderen Thread, aber mMn auch hierher gehörend:
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2020 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •