User Tag List

Seite 13 von 14 ErsteErste ... 34567891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 325 von 327

Thema: Schnieff & Schnuff / Boule & Bill / Pico & Bello

  1. #301
    Mitglied Avatar von brilli
    Registriert seit
    10.2016
    Beiträge
    35
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

  2. #302
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    700
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Eckart Schott Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Band 9 ist in Arbeit.
    Eckart
    Danke für die Info, ich freue mich, DASS es weitergeht!

  3. #303
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2004
    Beiträge
    10
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Eckart Schott Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Band 9 ist in Arbeit.
    Eckart
    Danke für die Ankündigung. Ich werde einer der ersten Käufer sein.

  4. #304
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.322
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    https://www.amazon.de/gp/product/250...?ie=UTF8&psc=1

    Auch für Leser, die des Französischen nicht mächtig sind: Zwar einige Texte, aber überwiegend Bildmaterial: vor allem viele Hunde! Fotos, Zeichnungen, etc. Ein Band voll von rührenden Lebenserinnerungen. Absolut empfehlenswert.

  5. #305
    Moderator Salleck Publications
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    67319 Wattenheim, Rheinla
    Beiträge
    3.547
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo,
    wer Zeit hat, kann sich die entsprechende Ausstellung im Comicmuseum in Brüssel ansehen. Das habe ich nach der Intercomic in Köln vor. Immerhin bin ich da näher an Brüssel dran.
    Der Jubiläumscomic zu 60 Jahre Boule und Bill ist auch in Arbeit.
    Bis bald,
    Eckart

  6. #306
    Mitglied Avatar von MacGyver
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Schleswig Holstein
    Beiträge
    854
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hi Eckart, das Comicmuseum und auch das Hergé Museum habe ich mir diesen Sommer angeschaut. Beides tolle und interessante Ausstellungen. Neben Boule & Bille gibt es auch Werke zu Largo Winch, die Blauen Boys, XIII, Johann und Pfiffikus und viele weitere Meisterwerke zu bestaunen. Auch immer wieder interessant mit welchen Figuren Häuserwände in Brüssel verziert werden. Selbst bei Unterführungen (kurz vor dem Hauptbahnhof) wird die Decke mit den Schlümpfen "verzaubert". Es gibt viel für Comicbegeisterte zu entdecken. Viel Spaß in Brüssel.

  7. #307
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    2.666
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Weiß jemand, warum es in Frankreich/Belgien keine Gesamtausgabe von "Boule und Bill" gibt? An mangelnder Popularität kann es ja wohl nicht liegen. Lizenzprobleme, querulante Erben (wie bei Pirat Schwarzbart)? Ist doch eigentlich der letzte bzw. vorletzte große Funny-Klassiker Frankobelgiens, der noch fehlt.

    Die Roba-Comics zu den beiden sind ja wohl hierin komplett enthalten?
    https://www.bedetheque.com/serie-803...-Rombaldi.html

  8. #308
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    169
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Es wäre ja schon viel gewonnen, wenn die Veröffentlichungsabstände zwischen den einzelnen Bill&Boule-Bänden nicht immer größer würden - Bd. 1 2007, Bd. 2 2008, Bd. 3 2008, Bd. 4 2009, Bd. 5 2011, Bd. 6 2012, Bd. 7 2015, Bd. 8 2019!

  9. #309
    Mitglied Avatar von brilli
    Registriert seit
    10.2016
    Beiträge
    35
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Jedes Jahr ein alter und ein neuer Band würde mir auch gefallen.

  10. #310
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2004
    Beiträge
    10
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich halte Band 9 in meinen Händen!! Am Mo bei salleckpublications.de gekauft und bereits heute am Do geliefert, großartig!! Ich gehe davon aus, dass Band 11 im März/April 2021 veröffentlicht wird. Sorry, Typo meinerseits. Ich wäre dankbar, wenn Band 10 im März/April 2021 veröffentlicht wird.
    Geändert von fbruender (27.03.2020 um 08:40 Uhr)

  11. #311
    Mitglied Avatar von brilli
    Registriert seit
    10.2016
    Beiträge
    35
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von fbruender Beitrag anzeigen
    Ich halte Band 9 in meinen Händen!! Am Mo bei salleckpublications.de gekauft und bereits heute am Do geliefert, großartig!! Ich gehe davon aus, dass Band 11 im März/April 2021 veröffentlicht wird.
    Fände ich auch gut, dann käme Band 10 noch in diesem Herbst.

  12. #312
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2008
    Beiträge
    483
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    SERIE "BOULE und BILL" KOMPLETT ?

    Zitat Zitat von fbruender Beitrag anzeigen
    Ich wäre dankbar, wenn Band 10 im März/April 2021 veröffentlicht wird.
    Erscheint überhaupt noch ein Band 10 bei Salleck?

    Ich meine mich zu erinnern, daß vor Jahren (als er mit Band 1 dieser quasi "Classic"-Edition startete) der Verleger Eckart Schott mal irgendwo gesagt hatte, daß er von Boule&Bill nur die bisher noch nicht auf deutsch erschienenen neun Alben veröffentlichen wollte.

    Denn die Alben ab dem französischen Band 10 sind ja bei Ehapa (in falscher Reihenfolge und mit falscher Numerierung, startend mit Nr.1) erschienen, und danach die höheren Nummern (mit richtiger Numerierung) bei Salleck. Also Salleck Band 28 schließt sich an Ehapa Band 17 an.

    So gesehen müsste diese Serie jetzt mit Band 9 doch KOMPLETT auf DEUTSCH vorliegen, oder?
    Geändert von francisblake (27.03.2020 um 13:28 Uhr)

  13. #313
    Mitglied Avatar von s.hügg.
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    östliches Ruhrgebiet
    Beiträge
    283
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

  14. #314
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2008
    Beiträge
    483
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke, hüggi, für die schöne Vergleichstabelle.

    Es müssten also circa noch 3 Bände erscheinen bei Salleck, bis alle Seiten vollständig in Albenform (von Ehapa oder von Salleck) vorliegen, und bis diese Serie auf Deutsch dann KOMPLETT ist.

    Habe inzwischen bei bedetheque gelesen, daß die ersten neun Alben in Frankreich je 60 Bildseiten umfaßt haben. Die deutschen Salleck Alben umfassen je 46 Seiten.

    Das erklärt die Diskrepanz: 9x frz. = 12x Salleck

  15. #315
    Dauerhaft gesperrt
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    2.481
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von francisblake Beitrag anzeigen

    Habe inzwischen bei bedetheque gelesen, daß die ersten neun Alben in Frankreich je 60 Bildseiten umfaßt haben. Die deutschen Salleck Alben umfassen je 46 Seiten.

    Das erklärt die Diskrepanz: 9x frz. = 12x Salleck
    Dupuis hat die Neuauflage 1999 auf 48 Seiten umgestellt, und diese Ausgabe hat Salleck übernommen.

  16. #316
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.652
    Mentioned
    22 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von s.hügg. Beitrag anzeigen
    Danke für den Link! Super-Checkliste, leider nicht sehr bekannt!?! - Weiß jemand, welches Jahr in der Jahres-Spalte angegeben ist? - Ab GAG 1111 hört bei den Jahren ja die bis dahin gültige Kontinuität auf und die Jahre springen munter hin und her, vor und zurück...!?
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2020 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  17. #317
    Mitglied Avatar von jo.wind
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Franken
    Beiträge
    934
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke für die Liste.

    Sehe ich das jetzt so, dass Band 11 Salleck schon als Band 16 ehapa erschienen ist?

  18. #318
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.652
    Mentioned
    22 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Also hab mal recherchiert. Mit folgendem Ergebnis (alle Angaben ohne Gewähr):

    Im Original gab es zunächst 21 Bände bei Dupuis. Die ersten 6 davon hatten 60 Seiten. Ab Band 22 wechselte die Serie zu Dargaud, wo die Folgebände erschienen. Zu irgend nem Anlass wurde die Serie dann neu geordnet: Die ehemals bei Dupuis erschienenen 21 Bände wurden erweitert, der Inhalt neu geordnet, die ehemals 60seitigen Bände zu 44seitigen. Ergebnis: Aus den ersten 21 Alben wurden 24. Dem folgte eine Nummernänderung der Bände 22ff, die zu 25ff wurde. Ehapa orientierte sich noch an der 'alten' Ordnung, Salleck an der 'Neuordnung' der Bände durch Dargaud.

    Die Bände 1-9 von Salleck entsprechen also ungefähr(!) den Bänden 1-6 alter Ordnung.
    Daran schließt sich Band 7 alter Ordnung an, der bei Ehapa als Band 16 erschienen ist.
    Band 8 alter Ordnung ist auf dt. noch unveröffentlicht!
    Bände 9-24 (alter Ordnung!) liegen auf dt. vor, aber nummernmässig völlig durcheinander - Ehapa eben: 5, 7, 1, 10, 3, 8, 2, 12, 13, 4, 15, 11, 6, 9, 14, 17.
    Da Band 24 alter Ordnung zu Band 27 neuer Ordnung 'mutiert' ist, schließt da Salleck mit den Bänden 28ff (neue Ornung) an.

    Es fehlt also nur noch Band 8 alter Ordnung, der nach neuer Ordnung Band 11 ist und zwischen Ehapa 16 und Ehapa 5 sortiert gehört.

    Die Todos-Bände entsprechen übrigens:
    Band 1 = Ehapa 16, selbst Cover und Vorsatz-Blatt-Zeichnung sind identisch
    Band 2 = Ehapa 3, selbst Cover und Vorsatz-Blatt-Zeichnung sind identisch, aber zwei Seiten sind an ner anderen Stelle als bei Ehapa
    Band 3 ist nicht mehr erschienen, dem Cover-Bild der Ankündigung in Band 2 zufolge hätte der dann Ehapa 10 entsprochen

    In ZACK erschienen insgesamt 14 One-Pager, davon 9 in der Ausgabe 75, wo auch Artikel, Interviews mit Roba und Verron und eine Comicographie erschienen sind (S. 4-7). Die übrigen 5 One-Pager erschienen in ZACK 80, 82, 84, 88 und 91.

    Dies als Ergänzungen zu der Checklist, die hier verlinkt wurde.

    Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewähr.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2020 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  19. #319
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.652
    Mentioned
    22 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von jo.wind Beitrag anzeigen
    Danke für die Liste.

    Sehe ich das jetzt so, dass Band 11 Salleck schon als Band 16 ehapa erschienen ist?
    Nö. Siehe vorigen Beitrag. Aber wie kommst Du auf "Band 11 Salleck" - gibt's den schon oder ist wo wie für wann angekündigt?
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2020 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  20. #320
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.652
    Mentioned
    22 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Noch ne Anmerkung: In den ersten 6 Bänden alter Ordnung (mit je 60 Seiten) wurden die Gags lückenhaft abgedruckt - vermutlich aus Zensur-Gründen. Diese Lücken wurden aber in späteren Bänden (mindestens Band 16 und 17) alter Ordnung nachgeliefert. Als dann neu geordnet wurde, und aus den ersten 6 60seitern 9 44seiter wurden, wurden diese nachgelieferten Geschichten chronologisch richtig einsortiert und sind daher in den ersten 9 Bänden neuer Ordnung enthalten. Daraus erklären sich die in der Liste erkennbaren Überschneidungen der Ehapa- und Salleck-Ausgaben.

    Ehapa 12 und 13 enthalten 'Nachlieferungen' der alten Ordnung, die in den ersten 9 Salleck-Bänden (neue Ordnung) chronologisch richtig sortiert nachgedruckt sind.


    ---
    PS: Bei Cubitus wurde die Albenausgabe auch mal umgemodelt. Eine Übersicht, die das berücksichtigt und aufdröselt gibt es hier: http://www.comicforum.de/showthread....01#post2863001
    Geändert von zaktuell (28.03.2020 um 22:51 Uhr)
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2020 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  21. #321
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    2.666
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Vielen Dank, zaktuell! So langsam kommt Klarheit in das Wirrwarr ...

  22. #322
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.652
    Mentioned
    22 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    ...und noch ein bissl weiter recherchiert. Es wurden NICHT aus den ersten 6 60seitern 9 44seiter, sondern:

    In der alten Ordnung waren die ersten 6 Alben mit 60 Seiten, die nächsten 3 hatten 52 Seiten und Material, was zwischen die in diesen 9 Alben enthaltenen Geschichten gehörte, wurde in den Bänden 16 und 17 alter Ordnung nachgeliefert. Der Inhalt dieser 11 Alben (1-9, 16, 17) wurde für die neue Ordnung 'zusammengeschmissen', chronologisch richtig sortiert und dann in Alben à 44 Seiten neu veröffentlicht. Das ergaben 14 Alben, die die ersten 14 Alben 'neuer Ordnung' waren.

    Also:
    Alt 1-9, 16, 17 = Neu 1-14

    Ab Band 10 (alt) hatten auch die alten Bände 44 Seiten. Diese wurden also quasi 1:1 nachgedruckt, bekamen nur eben neue Nummern.

    Also:
    Alt 10-15 = Neu 15-20

    Es folgten in der alten Ausgabe mit den Bänden 16 und 17 die 'Nachlieferungs'-Alben, ab Album 18 gings dann wieder normal weiter.

    Also:
    Alt 18-24 = Neu 21-27

    Mit Band 24 war die alte Serie beendet, die neue setzte dann mit Band 28 fort.

    Soweit, so gut, im Original. Auf dt. hielt sich, wie gesagt, Ehapa an die alte Ausgabe, Salleck an die neue.

    Bei Salleck liegen die Bände 1-9 der neuen vor, sowie die neuen ab Nummer 28.
    Die neuen Bände 15-27 entsprechen den alten 10-15 und 18-24, welche bei Ehapa vorliegen.

    Außerdem gab es bei Ehapa die (alten) Bände 7, 9, 16 und 17, deren Inhalt 'irgendwo' in den neuen Bänden 1-14 enthalten ist, von denen bei Salleck ja nur die Bände 1-9 vorliegen. Die Frage wäre also, ob in den neuen Bänden 10-14 Material drin ist, das NICHT in den (bei Ehapa erschienenen) alten Bänden 7, 9, 16 und 17 enthalten ist. - Es gab ja zwischen diesen und den ersten 9 bei Salleck schon Überschneidungen, möglich wäre auch, dass es 'negative Überschneidungen' gibt, also Geschichten, die in beiden dt. Ausgaben fehlen. Untersuchen wir das also genauer:

    Band 10 (neu) enthält Geschichten aus den alten Bänden 6 und 17
    Band 11 (neu) enthält Geschichten aus den alten Bänden 6 und 7
    Band 12 (neu) enthält Geschichten aus den alten Bänden 6, 7 und 8
    Band 13 (neu) enthält Geschichten aus den alten Bänden 8 und 9
    Band 14 (neu) enthält Geschichten aus dem alten Band 9.

    Die ersten 9, bei Salleck erschienenen Bände enthalten die alten Bände 1-5, 16 und einen Teil von Band 17.
    Auf dt. fehlt also noch das Material aus den alten Bänden 6 (Album mit 60 Seiten) und 8 (Album mit 52 Seiten), wobei noch zu klären wäre, ob die Ehapa-Bände 16 und 5 (Original 7 und 9 alter Ordnung) evtl. leicht gekürzt sind, denn die Original-Bände werden mit 52 Seiten angegeben, die Ehapa-Alben mit 48 - das kann, muss aber nicht für Kürzungen sprechen, vielleicht wurde im Original der Umschlag mit gezählt oder es war (Verlags-)Werbung enthalten o.ä. - und natürlich fehlt auch noch alles, was in Magazinen oder anderen Publikationen erschienen ist, aber NICHT in der Albenreihe nachgedruckt wurde. Könnte mir vorstellen, dass es da noch so einiges gibt.

    Mir persönlich würde genügen, wenn's noch ne dt. Ausgabe der alten Bände 6 und 8 gäbe. Oder Salleck seine 9 ersten Bände mit 10-14 fortsetzt, auch wenn es dabei zu weiteren Überschneidungen mit den Ehapa-Alben kommt, aber 'chronologisch korrekt' wär's mir die Sache wert...
    Geändert von zaktuell (29.03.2020 um 01:44 Uhr)
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2020 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  23. #323
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    169
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Verwirrend finde ich die Band-Zählung, für mich wird das Ganze klarer, wenn ich mir die bisher erschienen und nicht erschienen Gags anschaue, denn Roba hat seine One-Pager dankenswerter klar durchgezählt. Und hier ergibt sich folgendes Bild:
    Die Gags 1 bis 377 aus den Jahren 1959 bis 1967 sind bei Salleck analog zur französischen Ausgabe in den Bänden 1-9 veröffentlicht.
    Den chronologisch korrekten Anschluss von Gag 593 an macht die Ehapa-Ausgabe mit Band 7. Von da an liefern die Ehapa-Bände 7,1,10,3,8,2,4,15,11,12,9,14,17 sowie der Salleck-Band 18 alle One-Pager von Roba von 593 bis 1149.
    Es fehlt also die Lücke von Band 10 bis 14 mit den Gags 378 bis 592. Hierzu muss man sagen, dass die Gags 437 bis 481 (ohne 480) sowie 541 bis 592 sich auch in den Ehapa-Ausgaben finden, allerdings nicht in der genauen, sondern in einer manchmal durchmischten Reihenfolge.
    Fazit: Um einen wirklich passgenauen und chronologisch geordneten Anschluss hinzubekommen, sollten die Reihe noch von Band 10 bis 14 weitergeführt werden, und zwar möglichst in den zeitlichen Abständen wie zuletzt, also zwei Bände pro Jahr. Das wäre optimal, denn dann wäre 2022 endlich das Roba-Material zu der Serie komplett in Deutschland vorliegend.

  24. #324
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.652
    Mentioned
    22 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von Steppke Beitrag anzeigen
    Verwirrend finde ich die Band-Zählung, (...)
    Ja, sorry. Ich wollte Licht ins Dunkel bringen und nicht zusätzlich verwirren.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2020 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  25. #325
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    700
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja, ich bin auch dafür, dass mindestens noch Band 10 bis 14 veröffentlicht wird, dann haben wir mal eine schöne chronologische Serie. Zumal Ehapa s Veröffentlichung ja auch schon ein paar Jährchen her sein dürfte...
    Ich bin weiterhin dabei!

Seite 13 von 14 ErsteErste ... 34567891011121314 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •