User Tag List

Ergebnis 1 bis 21 von 21
  1. #1
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.158
    Mentioned
    66 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Shibuya Goldfish (Aoi Hiroumi)


    Originaltitel: Shibuya Kingyo

    Autor & Zeichner: Aoi Hiroumi
    Verlag: Square Enix / Magazin: Gangan Joker
    Zielgruppe: Seinen, Mature
    Genre: Action/ Drama/ Horror/ Supernatural/ Tragedy

    Deutscher Verlag: Altraverse
    Bandanzahl: 9 (laufend)
    Format: Großformat, Softcover
    Preis: 10,00€
    Deutsche VÖ-Daten:
    Band 1: 07/2021
    Band 2: 09/2021
    Leseprobe: Klick mich

    Beschreibung (von Altraverse):
    Der Juli 2021 bringt auch Neues für Horror-Fans: Es startet Shibuya Goldfish von Hiroumi Aoi.
    Hajime ist ein großer Fan von Filmen und greift deswegen auch immer wieder mal selbst zur Kamera, um die ein oder anderen Aufnahmen zu machen. Auch heute wollte er eigentlich an seinem eigenen Filmmaterial arbeiten, doch seine Freunde wollen lieber auf ein Gruppendate mit ein paar Mädels gehen und überreden ihn nach Shibuya mitzukommen. Dort geschieht etwas Unglaubliches: Riesengroße Goldfische tauchen auf und fangen an, Menschen anzugreifen. Es wird zum reinsten Massaker und währen Hajime zuerst noch versucht zu fliehen, entscheidet er sich schließlich, seinem eigenen Leben ein Ende zu setzen. Er wirft sich aus dem Fenster eines Hochhauses, doch was er nicht weißt: das ist erst der Anfang des Ganzen.

    Die Serie hat aktuell 9 Bände in Japan und wird bei uns im Großformat erscheinen. Geplant ist ein Zweimonats-Rhythmus.
    Cover Band 2-9:

    Geändert von Bartomb (19.11.2020 um 11:00 Uhr)
    Hier stand einmal eine kleine Wunschliste mit Titeln, die gerne mal den Weg nach Deutschland antreten dürften.
    Doch bedingt durch Bandanzahl und/ oder Alter wird keine dieser Serien den Weg hierher schaffen.
    Diese Signatur ist für all diese Titel, die nie den deustchen Markt sehen werden.

  2. #2
    Mitglied Avatar von KuroKenshin
    Registriert seit
    06.2018
    Beiträge
    678
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Klingt zwar interessant, aber wie ich schon im Altraverse Programm geschrieben habe sind 9 Volumes und ongoing zudem Großformat für mich eher abschreckend.
    "OH MY GODDDDDDDD"

  3. #3
    Mitglied Avatar von Nicole Ebenhöch
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.386
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    bei den manga bin unschlüssig

    vielleicht

  4. #4
    Mitglied Avatar von Desty
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    7.909
    Mentioned
    73 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    TOP Lizenz .

    Immer her mit den Schlachtplatten ^^
    Destys Verkaufstopic ( biete viele Original Japanische Artbooks an sowie Original Japanische Statuen , Blu Rays und vieles mehr an )

  5. #5
    Mitglied Avatar von Eraclea
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Jena
    Beiträge
    8.526
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich lese gerne mal einen Horror- und/oder Gore-Manga, aber die Goldfische haben für mich nicht den nötigen Gruselfaktor, sondern eher was unfreiwillig Komisches. Die Leseprobe erinnert mich auch stark an die schlecht gemachte Anime-Adaption von Junji Itos Gyo. Ich passe.
    Manga-Wünsche: Uchuu Kyoudai, Chihayafuru, Historie, Ashita wa Docchi da, Machida-kun no Sekai,
    3-gatsu no Lion, Blue Sky Complex, Rainbow, Blue Lock, MPD Psycho,
    My Home Hero, Dogs, Koujitsusei no Tobira,
    Warui Koto Shitai Series, 7 Seeds, Udon no Kuni no Kiniro Kemari, Gakuen Babysitters, Kachou Fuugetsu

    Neuauflagen: Dragon Head, GTO, Eden, Naru Taru, Peace Maker Kurogane,
    Kino no Tabi (LN)

    MyAnimeList ~ MyMangaList

  6. #6
    Mitglied Avatar von Sushi-sama
    Registriert seit
    10.2019
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    80
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Oh, das ist ja eine echte Überraschung. Ich besitze die Reihe nämlich bereits auf englisch, weil ich dachte die wird hier eh niemals nie lizensiert werden. Soviel dazu. xD
    Na ja, egal - nun bleib ich natürlich bei der englischen Ausgabe. Glücklicherweise hab ich dann nicht allzu sehr drauf bezahlt, wenn die in deutsch im Großformat kommt.

  7. #7
    Mitglied Avatar von Nebeljongleur
    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.453
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Potenziell interessant wäre der Titel schon, aber ich hab durch Manga Cult so viele 10er Kandidaten. Vielleicht wenn mehr Tiitel bei mir beendet sind.
    Wünsche: 7 Seeds - Arasa Quest - Mama wa Maria-sama - Lock Up - Shijou Saikyou no Deshi Kenichi - Freezing - Sekirei - Zetman - Kuro Kuro - Detroit Metal City - Densetsu no Yuusha no Densetsu - Hawkwood - Manyuu Hikenchou - The Arms Peddler - Senran Kagura - Crows Reihe - Schaferhund - Otome Sensou - Aiki+Aiki S - Witch Hunter - Needless - Doronkyu - Seto no Hanayome - Akumetsu - Seikon no Qwaser - Gun x Clover - Ura Joshi - Hakumei to Mikochi

  8. #8
    Mitglied Avatar von Rodmor
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Mecklenburg Vorpommern
    Beiträge
    1.232
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Als Goldfisch-Liebhaber(Wir haben einen riesen Teich mit vielen alteingesessenen Fischen ) kann ich hier auch nicht Nein sagen, wenigstens den ersten Band werde ich ausprobieren.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.158
    Mentioned
    66 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Klingt ziemlich abgefahren, und sieht auch delikat aus, aber laufend und dann nen Zehner pro Band? Da bin ich raus, für weniger hätte ich mal reingelinst. Dieser Immer-mehr-Großformat-Trend geht mir immer mehr auf die Schnürsenkel.
    Hier stand einmal eine kleine Wunschliste mit Titeln, die gerne mal den Weg nach Deutschland antreten dürften.
    Doch bedingt durch Bandanzahl und/ oder Alter wird keine dieser Serien den Weg hierher schaffen.
    Diese Signatur ist für all diese Titel, die nie den deustchen Markt sehen werden.

  10. #10
    Mitglied Avatar von KuroKenshin
    Registriert seit
    06.2018
    Beiträge
    678
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Nebeljongleur Beitrag anzeigen
    Potenziell interessant wäre der Titel schon, aber ich hab durch Manga Cult so viele 10er Kandidaten. Vielleicht wenn mehr Tiitel bei mir beendet sind.
    Genau das ist auch mein Problem daran, alle Titel, die ich bei Manga Cult sammle sind im Großformat oder noch dazu kommen werden (JoJo & Dorohedoro). Deswegen passe ich auch erstmal.
    "OH MY GODDDDDDDD"

  11. #11
    Mitglied Avatar von Nebeljongleur
    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.453
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von KuroKenshin Beitrag anzeigen
    Genau das ist auch mein Problem daran, alle Titel, die ich bei Manga Cult sammle sind im Großformat oder noch dazu kommen werden (JoJo & Dorohedoro). Deswegen passe ich auch erstmal.
    Wird auch net besser in Zukunft. Bleibt halt einiges auf der Strecke.
    Wünsche: 7 Seeds - Arasa Quest - Mama wa Maria-sama - Lock Up - Shijou Saikyou no Deshi Kenichi - Freezing - Sekirei - Zetman - Kuro Kuro - Detroit Metal City - Densetsu no Yuusha no Densetsu - Hawkwood - Manyuu Hikenchou - The Arms Peddler - Senran Kagura - Crows Reihe - Schaferhund - Otome Sensou - Aiki+Aiki S - Witch Hunter - Needless - Doronkyu - Seto no Hanayome - Akumetsu - Seikon no Qwaser - Gun x Clover - Ura Joshi - Hakumei to Mikochi

  12. #12
    Mitglied Avatar von Sushi-sama
    Registriert seit
    10.2019
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    80
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Bartomb Beitrag anzeigen
    Klingt ziemlich abgefahren, und sieht auch delikat aus, aber laufend und dann nen Zehner pro Band? Da bin ich raus, für weniger hätte ich mal reingelinst. Dieser Immer-mehr-Großformat-Trend geht mir immer mehr auf die Schnürsenkel.
    Sehe ich genauso. Man braucht einfach nicht gefühlt jeden zweiten Titel unbedingt im Großformat. Der Zeichenstil von Shibuya Goldfish käme auch locker mit einem kleineren Format aus.

  13. #13
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    4.211
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich finde auch, das der Zeichenstil gar nicht genug hergibt für ein Großformat.
    Da ich Horror und Splatter (auch mal in die traurige Richtung) echt mag, werde ich aber letztendlich vielleicht doch schwach, wenn Altras Programm sonst nicht viel hergibt. Mal sehen.

  14. #14
    Mitglied Avatar von KuroKenshin
    Registriert seit
    06.2018
    Beiträge
    678
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Nebeljongleur Beitrag anzeigen
    Wird auch net besser in Zukunft. Bleibt halt einiges auf der Strecke.
    Ja leider... einiges von Manga Cult hätte auch im Kleinformat gepasst, wie Demon Slayer oder so, finde ich.
    "OH MY GODDDDDDDD"

  15. #15
    Mitglied Avatar von Moonsorrow11
    Registriert seit
    05.2013
    Beiträge
    2.821
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Eraclea Beitrag anzeigen
    Ich lese gerne mal einen Horror- und/oder Gore-Manga, aber die Goldfische haben für mich nicht den nötigen Gruselfaktor, sondern eher was unfreiwillig Komisches. Die Leseprobe erinnert mich auch stark an die schlecht gemachte Anime-Adaption von Junji Itos Gyo. Ich passe.
    Hätte ich nicht besser ausdrücken können.

    Ich musste bei den Covern erst mal laut loslachen, was bei einem ernst gemeinten Horror-Manga kein allzu gutes Zeichen ist.
    Werde entsprechend auch drauf verzichten.
    Mangawünsche:
    Seikon No Qwaser / Trinity Seven / World's End Harem / Mei No Maiden / Shinju No Nectar / Satanofani / Parallel Paradise / Seifuku No Vampiress Lord ​/ Tachibanakan No Lie Angle / Black Lily To Sayuri-chan ​/ Keijo!!!!!!!!

    Light Novel Wünsche:
    Date A Live / Seirei Tsukai No Blade Dance / Fremd Torturchen / Seikoku No Dragonar / Masou Gakuen H x H / Madan No Ou To Vanadis / Shinmai Maou No Keiyakusha / Rakudai Kishi No Cavalry / Himekishi Ga Classmate!

  16. #16
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.158
    Mentioned
    66 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Gut zu wissen, das ich nicht der Einzige bin, dem die ganzen Großformate nicht immer schmecken. Hab nix dagegen, wenn mal ab und an ein besonderer Titel als Großformat kommt, oder mal ein Verlagsliebling oder so was, aber MC hat da mit ihrem kompletten Großformatprogramm scheinbar was losgetreten, was in meinen Augen so ganz langsam Überhand nimmt. Auch mit den immer verstärkt kommenden Perfect Editions oder wie sie alle heißen, sowie den ganzen Extras in immer mehr auftretender Anzahl und der Ruf nach mehr "Luxusausgaben", am besten in groß und Hardcover, nervt mich inzwischen ganz dezent.

    Zitat Zitat von KuroKenshin Beitrag anzeigen
    Ja leider... einiges von Manga Cult hätte auch im Kleinformat gepasst, wie Demon Slayer oder so, finde ich.
    Demon Slayer finde ich als Großformattitel noch in Ordnung, da gäbe 5-10 andere bei MC, die mir als Kleinformat dicke gereicht hätten. Aber zu der Thematik hat Micha ja mal was in ihrem Forumsteil gesagt, nur war der Trend da schon losgetreten. Aber vielleicht wird MC auch irgendwann nicht mehr drum herum kommen, auch Serien in Kleinformat anzubieten, wer weiß.
    Hier stand einmal eine kleine Wunschliste mit Titeln, die gerne mal den Weg nach Deutschland antreten dürften.
    Doch bedingt durch Bandanzahl und/ oder Alter wird keine dieser Serien den Weg hierher schaffen.
    Diese Signatur ist für all diese Titel, die nie den deustchen Markt sehen werden.

  17. #17
    Mitglied Avatar von KuroKenshin
    Registriert seit
    06.2018
    Beiträge
    678
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Bartomb Beitrag anzeigen
    Gut zu wissen, das ich nicht der Einzige bin, dem die ganzen Großformate nicht immer schmecken. Hab nix dagegen, wenn mal ab und an ein besonderer Titel als Großformat kommt, oder mal ein Verlagsliebling oder so was, aber MC hat da mit ihrem kompletten Großformatprogramm scheinbar was losgetreten, was in meinen Augen so ganz langsam Überhand nimmt. Auch mit den immer verstärkt kommenden Perfect Editions oder wie sie alle heißen, sowie den ganzen Extras in immer mehr auftretender Anzahl und der Ruf nach mehr "Luxusausgaben", am besten in groß und Hardcover, nervt mich inzwischen ganz dezent.



    Demon Slayer finde ich als Großformattitel noch in Ordnung, da gäbe 5-10 andere bei MC, die mir als Kleinformat dicke gereicht hätten. Aber zu der Thematik hat Micha ja mal was in ihrem Forumsteil gesagt, nur war der Trend da schon losgetreten. Aber vielleicht wird MC auch irgendwann nicht mehr drum herum kommen, auch Serien in Kleinformat anzubieten, wer weiß.
    Ja, ich habe auch nix gegen Großformat aber auch nur, wo es sich wirklich lohnt. Gut meine Serien bei Manga Cult sind klar auch alle im Großformat. Aber TP und Carlsen hätten da nicht ziehen müssen bei einigen ihrer Titel. Gegen perfect Editions habe ich wiederum nix, weil so ist es nicht so platzraubend, sondern eher Platzsparend. Extras wären für mich nur die Schuber interessant, Shikishi oder Miniprints sind auch nett, müssen aber für mich nicht sein. Lesezeichen, sind auch nett oder Postkarten, brauche ich aber nicht unbedingt.

    Ja gut Demon Slayer ist noch in Ordnung, wobei Kleinformat wäre auch gegangen, da die Zeichnungen jetzt nicht so herausragend sind. Mushishi oder Golden Kamuy dagegen da passt Großformat, aber um wieder zum Thema zurück zu kommen, hätte diese Serie mit dem Goldfisch auch im Kleinformat gepasst. Naja wird ja seien Fans haben. Daher passe ich auch hier wohl, wenn es den als E-Manga später gibt, werde ich wohl eher da lesen.

    Edit: Die Leseprobe überzeugt mich nicht, daher kein Kauf, meinerseits.
    Geändert von KuroKenshin (19.11.2020 um 15:10 Uhr)
    "OH MY GODDDDDDDD"

  18. #18
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    2.300
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Dieses Konzept mit den menschenfressenden Tieren, Fabelwesen, Pflanzen und was weiß ich was, die so urplötzlich aus der Ecke kommen, wird mir zu blöd und langweilig. Mir reicht "Attack on Titan".
    YONA / SWEET HOME / Demon Slayer / Unholy Blood / Bastard
    ~ Spy x Family; Fruits Basket; CCS; Oregairu; Dr. Stone; Attack on Titan ~
    <3 — V / Kim Taehyung — <3





  19. #19
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    29.234
    Mentioned
    22 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der Titel ist noch der interessanteste von den vier angekündigten. Allerdings ist Großformat bei den Zeichnungen auch eher eine Verschwendung.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Funouhan/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  20. #20
    Mitglied Avatar von Sushi-sama
    Registriert seit
    10.2019
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    80
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Würde mich halt auch echt interessieren, warum gerade ein Titel wie dieser im Großformat kommt. Wie man hier auch schon lesen kann, ist das ohnehin eine Reihe bei der mehr zu einem Nicht-Kauf als zu einem Kauf tendieren - und das war zumindest für mich schon vorher absehbar gewesen. Durch das Großformat und dem damit verbundenen höheren Preis werden nun natürlich noch weniger dem Manga eine Chance geben. Irgendwie ist das äußerst kontraproduktiv.^^"

    Ich finde zwar auch, dass z.B Demon Slayer im Großformat total unnötig ist, aber bei MC ist das ja erstens Standard und zweitens war es bei dem Hype klar, dass sich viele so oder so die Reihe holen werden.

    Bei Shibuya Goldfish kann ich es mir überhaupt nicht erklären.

  21. #21
    Mitglied Avatar von BloodyAngelSharon
    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Velvetroom
    Beiträge
    7.650
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Horror mit Goldfischen? Äh, ne. Und dann noch 9 Bände, ongoing, wieder einmal unnötiges Großformat und dadurch 10 Euro pro Band. Hier bin ich mehr als nur raus.
    „Wo andere blindlings der Wahrheit folgen, bedenket …“
    „…nichts ist wahr.“
    „Wo andere begrenzt sind, von Moral oder Gesetz, bedenket …“
    „…alles ist erlaubt“

    meine manga wünsche: zone-00, suzumiya haruhi no yuuutsu, devil survivor, rolan the forgotten king, yahari ore no seishun love comedy wa machigatteiru, gosick, persona 3, persona 4, boku wa tomodachi ga sukunai


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •