User Tag List

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 74 von 74
  1. #51
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    1.618
    Mentioned
    114 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hab auch noch mehrere Main-Echo (Lokalzeitung bei uns) dabei gehabt. Auf einem vom Oktober 1980 prangte groß eine Werbung für den Familienbetrieb Möbel Schwind, ein Möbelhaus in Aschaffenburg, welches aktuell nach 119 Jahren, unter anderem auf Grund von Corona, schließen muss. Schon traurig sowas.

    PS: Im Grunde bin ich auch ein fauler Hund, aber ich freu mich halt extrem drauf wie toll es (hoffentlich) wird wenn es fertig ist.
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

  2. #52
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    1.618
    Mentioned
    114 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Nicht dass Ihr denkt ich liege nur auf der faulen Haut. Hier mal eins von der Sorte Bilder, bei denen man leider nicht wirklich sieht, dass es vorwärts geht:


    Allerdings wurde die Innenseite des Rollladenkastens herausgerissen, weil durch den die Heizungsleitung an die andere (linke) Wand geführt werden soll. Apropos Heizungsleitung, die wurde oben rechts jetzt „ausgepackt“. Morgen Vormittag kommt mein Installateur, vereist die, kappt sie möglichst dicht an der Wand und verschließt die Rohre vorerst.

    Mein Plan den alten Aufputzkasten komplett verschwinden zu lassen haut nicht ganz hin, aber der wird erheblich kleiner und noch oberhalb des Regals, welches da rechts mal an die Wand soll, enden.

    In der Wand rechts vom zukünftigen Fenster ist ein Loch freigestemmt, das wird ausbetoniert als Auflage für den neuen Sturz für das zusätzliche Fenster.

    Also ja, große Schritte tut’s gerade nicht, aber mühsam und stetig geht es doch Schrittchen für Schrittchen weiter.
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

  3. #53
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    1.618
    Mentioned
    114 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Oh Mann, harter Tag sag ich Euch. Gestern schönen Gesellschaftsspielabend mit Freunden gemacht (Mythos Tales – Fall 2) und dabei das ein oder andere Gläschen Whisky genossen. Heute gings dann mit Vollgas an die Wand, denn den benötigten Abrisshammer habe ich mir nur geliehen. Also direkt nach dem Frühstück (bei ein paar Seiten Alix) frisch, fromm, fröhlich, frei ran ans Werk.

    Zuvor aber ein kleiner Rückblick auf gestern, da war nämlich der gute Batman bei mir. Nein, nicht der Rächer aus Gotham, sondern mein Buddy, der sich prima mit Heizungsanlagen auskennt. Kein Witz, den Spitznamen hat er seit Jahrzehnten weg, auf seiner Harley ziert ein passendes Airbrush den Tank und zum 50sten bekam er einen Rollator im Batmobil-Style nebst Anzug und Cape geschenkt. Aber egal, ich schweife ab. Der Gute war auf jeden Fall hier um die Heizungsleitungen zu kappen, damit wir die Rohre und den Heizkörper dann montieren konnten. Von einer befreundeten Firma konnte er sich dazu das Equipment zum Vereisen der Leitungen ausleihen, sodass wir das Wasser nicht ablassen mussten.


    Die gekappte und mit Absperrhähnen versehene Leitung. Sieht nicht nach viel aus, hilft aber ungemein weiter!


    Wenn man mal so am Machen und Tun ist vergisst man ab und an auch das Fotografieren, also gibt es kein Foto mit abmontierter Heizung (gestern Abend noch erledigt), sondern es geht gleich heute mit dem Durchbruch weiter. Dazu musste die Decke natürlich abgestützt werden, nicht dass da was runter kommt was oben bleiben soll.


    So war dann auch zügig die erste Fuhre für den Bauhof fällig. Was für ne Schlepperei! Der alte Heizkörper ist ganz hinten unter den Mauerwerkstücken.


    Und weiter ging die wilde Rüttelei. Man beachte oben rechts die kleine Einschalung, die mein Paps gebastelt hatte:


    Da hatte er gestern Abend noch den rechten Sockel für den neuen Sturz betoniert. Hat bestens geklappt:


    Sicherheitshalber dann mal auch noch nen zweiten Sprieß unterbaut und fleißig weiter abgerissen:


    Und die nächste Fuhre für den Bauhof, noch ganz knapp bevor der zu macht:


    Nach der Rückkehr die Feinarbeiten in Angriff genommen und das Fundament freigelegt, Montag oder Dienstag will der Fensterbauer kommen um Aufmaß zu nehmen, da muss das vorbereitet sein. Wie man sieht hat sich die Terasse über die Jahrzehnte ein wenig abgesenkt und insgesamt war der Bodenaufbau im Inneren auch höher. Wenn alles klappt bekomme ich es hin, dass man durch die neue Terrassentür quasi „ebenerdig“ raus gehen kann. Also nur eine kleine Stufe (ca. 3cm) runter geht, den Fuß aber nicht heben muss. Bin gespannt, ob’s klappt.


    So, noch ein wenig aufgeräumt und Tagwerk beendet:


    Wobei, noch nicht ganz. Ich hab mir noch ne knappe Stunde genommen und von jeder Wand eine bemaßte Skizze für meinen Elektriker angefertigt, damit der mir ne Liste machen kann, was ich alles besorgen muss und was ich für ihn vorbereiten soll.

    DAS war’s dann aber wirklich für heute, bin gerädert.
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

  4. #54
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    7.761
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Boah, allein die Eimer jedesmal alle mit dem Schutt befüllen , ab ins Auto und voll beladen dann zum Bauhof fahren und das auch noch zweimal ...was für eine Freude


    Eigentlich könntest du jetzt gleich nen großen Wintergarten draus machen
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  5. #55
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    1.618
    Mentioned
    114 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja, war schon heftig, aber zum Glück war's nicht ganz so heiß wie gestern, da hätt ich .

    Ganz alleine hab ich ja auch nicht an der Arbeit gehangen, mein Paps hat mich da tatkräftig unterstützt (zum Glück).

    Witzig, dass Du das mit dem Wintergarten sagst, für den vorderen Teil der Terrasse habe ich mir das echt schonmal überlegt, aber das können wir finanziell nicht stemmen. Wir haben ja noch nicht mal das Haus abbezahlt, da ist der Umbau zum Nerdroom jetzt schon Luxus...
    Geändert von God_W. (22.08.2020 um 23:46 Uhr)
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

  6. #56
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    1.618
    Mentioned
    114 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Yoitsu Beitrag anzeigen
    ... Wenn man so eine Lese-Ecke hat, hat mans im Leben doch geschafft, oder?
    Hehe, naja, zum absoluten Glück fehlen mir da schon noch ein paar Kleinigkeiten, aber wir sind auf einem guten Weg.
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

  7. #57
    Mitglied Avatar von Hahlebopp
    Registriert seit
    12.2019
    Beiträge
    133
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Erinnert mich daran, beim nächsten Autokauf besser mal wieder drauf zu achten, dass auch eine Anhänger-Kupplung dran ist.

  8. #58
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    13.322
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Hahlebopp Beitrag anzeigen
    Erinnert mich daran, beim nächsten Autokauf besser mal wieder drauf zu achten, dass auch eine Anhänger-Kupplung dran ist.
    Jaaa, und ich habe damals ohne Anhänger den Führerschein gemacht. Echt ärgerlich...
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  9. #59
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    1.618
    Mentioned
    114 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Na, aber nen kleinen darf man ja dennoch fahren, so 750kg glaub ich. Egal, ich hab den Schutt auch einfach bei meiner Frau hinten ins Auto gepackt.
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

  10. #60
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2020
    Ort
    Nordbadische Steppe
    Beiträge
    31
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Sprengung erfolgreich. Bin gespannt was daraus wird. Wie ist der grobe Zeitplan?

  11. #61
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    1.618
    Mentioned
    114 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Soll zu meinen Lebzeiten noch fertig werden.

    Nee, also wenn ich zu Weihnachten drin sitzen und Cyberpunk 2077 zocken könnte wär grandios, realistischer ist aber vermutlich die Oscar-Verleihung 2021.
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

  12. #62
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2020
    Beiträge
    41
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Welche Oscars? Sehe ich irgendwie nicht da viel zu wenig veröffentlicht wird um einen Wettbewerb aufziehen zu können. Und macht der oscar Sinn für die Branche ohne das Glitzern und funkeln?

    Edit: das würde dein Zeitfenster aber bis 2022 vergrößern

  13. #63
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    1.618
    Mentioned
    114 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Alles richtig. Ich sehe für die Oscars kommendes Jahr allerdings doch Chancen. Tenet und Dune kommen dieses Jahr wohl noch und ein Schwung weiterer Sachen. Aber ein richtiger Wettbewerb kann bei der dünnen Teilnehmerzahl eigentlich nur durch die Freigabe der Streaming-Eigenproduktionen entstehen. Bin gespannt, ob sie durch Corona die Regeln dahingehend anpassen...

    Wobei das größere Zeitfenster natürlich auch Entspannung verschaffen würde.
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

  14. #64
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2020
    Beiträge
    41
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich fand Dunkirk nicht wirklich gut, deswegen bin ich bei tenet so vorsichtig. (Ich hoffe und wünsche mir das es ein Brett ist, gehe aber vorsichtig an den Film). Und Dune besteht halt eine 50/50 Chance das er Floppt.
    Im Streamingsektor habe ich dieses Jahr noch nichts gesehen wo ich sagen würde das war ein Oscar. Oder unterschlage ich einen Film?

  15. #65
    Mitglied Avatar von joe ker
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Hinter den Spiegeln
    Beiträge
    556
    Mentioned
    28 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von God_W. Beitrag anzeigen
    Alles richtig. Ich sehe für die Oscars kommendes Jahr allerdings doch Chancen. Tenet und Dune kommen dieses Jahr wohl noch und ein Schwung weiterer Sachen. Aber ein richtiger Wettbewerb kann bei der dünnen Teilnehmerzahl eigentlich nur durch die Freigabe der Streaming-Eigenproduktionen entstehen. Bin gespannt, ob sie durch Corona die Regeln dahingehend anpassen...
    Die sind doch schon längst integriert, The Irishman war doch diese Jahr nominiert und insgesamt hatte Netflix über 20 Nominierungen.
    Kommt aber mMn selbst mit den Streamingsachen nicht zu einem "Wettbewerb", sind einfach zu wenige übers Jahr. Bin gespannt was die Academy sich da überlegen wird....
    "If you can't dazzle them with brilliance, baffle them with bullshit." W.C.Fields

  16. #66
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    7.761
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Nolan finde ich zwar grundsätzlich gut gegnüber dem meisetn Hollywoodmist , bevorzuge aber Villeneuve grundsätzlich in jeder Beziehung über ihm im direkten Giganten Vergleich
    Zu Nolans Figuren finde ich vom Gefühl immer entweder keinen oder nur wenig Zugang bzw. einen persöhnlichen oder identfizierbaren Ansatz. ist vermutlich auch so gewollt.
    Mit seinen Lieblingsthema den Zeitparadoxen übertreibt er es dazu auch langsam (Höhepunkt nun Tenet), auch wenn das ja seit Memento genau sein Markenzeichen ist
    Bei Netflix findet man jetzt wirklich so ein paar nette kleine Indie oder B Produktionen bzw. Kammerspiele die mir gerade oft genau deswegen viel mehr Spass machen als diese großen Sachen wo der Mainstream für die Kostenrefinanzierung wichtig ist , gerade was das Thema SF oder negative Dsytopien angeht
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  17. #67
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    1.618
    Mentioned
    114 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von joe ker Beitrag anzeigen
    Die sind doch schon längst integriert, The Irishman war doch diese Jahr nominiert und insgesamt hatte Netflix über 20 Nominierungen.
    Kommt aber mMn selbst mit den Streamingsachen nicht zu einem "Wettbewerb", sind einfach zu wenige übers Jahr. Bin gespannt was die Academy sich da überlegen wird....
    Irishman musste den Umweg gehen und in einigen wenigen Kinos in den USA gestartet werden um nominiert werden zu dürfen. Die sind also mitnichten standardmäßig integriert.
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

  18. #68
    Mitglied Avatar von joe ker
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Hinter den Spiegeln
    Beiträge
    556
    Mentioned
    28 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ah, ok, danke, das hab ich nicht gewusst das der mal im Kino lief.
    "If you can't dazzle them with brilliance, baffle them with bullshit." W.C.Fields

  19. #69
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    1.618
    Mentioned
    114 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wie gesagt, war wirklich nur ne Handvoll, aber das mussten sie halt machen, um bei der Academy zugelassen zu werden. Bin gespannt, ob diese Regelung bald gekippt wird.
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

  20. #70
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    7.761
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Mir ist jetzt gerade eingefallen woran mich deine Leseecke erinnert hat und kann dir dazu sogar einen Comic als Inspiration empfehlen
    Allerdings ist er gerade Verlagsvergriffen aber vielleicht ja noch gebraucht mal zu bekommen (gibt auch Einzelalben von Mosaik oder in einzelnen Zackheften die leichter zu bekommen sind)
    Es geht um den Herrenclub Green Manor
    http://theslingsandarrows.com/green-...and-gentlemen/
    https://piredda-verlag.de/p/green-manor-gesamtausgabe
    https://www.comic.de/2016/02/green-m...z-des-mordens/

    Zwischen den einzelnen makaberen Geschichten dieses altehrwürdigen Herrenclubs den sich die Mitglieder erzählen, kann man schön den die gediegene Clubeinrichtung selbst anschauen
    Diese müsste dir und deinen Gästen auch eigentlich gefallen
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  21. #71
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    7.761
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Mir ist jetzt gerade eingefallen woran mich deine Leseecke im Wohnzimmer erinnert hat und kann dir dazu sogar einen Comic als Inspiration empfehlen
    Allerdings ist er gerade Verlagsvergriffen aber vielleicht ja noch gebraucht mal zu bekommen (gibt auch Einzelalben von Mosaik oder in einzelnen Zackheften die leichter zu bekommen sind)
    Es geht um den Herrenclub Green Manor
    http://theslingsandarrows.com/green-...and-gentlemen/
    https://piredda-verlag.de/p/green-manor-gesamtausgabe
    https://www.comic.de/2016/02/green-m...z-des-mordens/

    Zwischen den einzelnen makaberen Geschichten dieses altehrwürdigen Herrenclubs den sich die Mitglieder erzählen, kann man schön den die gediegene Clubeinrichtung selbst anschauen
    Diese müsste dir und deinen Gästen auch eigentlich gefallen
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  22. #72
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    1.618
    Mentioned
    114 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hey @Huckybear , das sieht echt cool aus! Bei PPM und in der Comics Galerie ist eine Neuauflage (noch mit unbekanntem Datum) gelistet. Werde ich mal im Auge behalten!
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

  23. #73
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    1.618
    Mentioned
    114 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Passiert ist heut nicht wirklich was im Nerdroom, aber den passenden Heizkörper hab ich mal ausgesucht und bestellt. Hochkant, weil der nicht zu viel Platz wegnehmen soll.
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

  24. #74
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    1.618
    Mentioned
    114 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Heute wieder nicht viel geschafft, aber nach Arbeit und Schwimmen immerhin noch 280 Kilo Estrich-Beton besorgt.
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.