User Tag List

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Die Bibliothek der Comic-Klassiker

  1. #1
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    5.279
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Die Bibliothek der Comic-Klassiker

    Gestern habe ich mir die Hägar Ausgabe gekauft und finde sie sehr gelungen.

    Es gibt eine Schutzhülle, Lesebändchen, in Hardcover und schöner Druck.

    Was das Gesamtbild etwas trübt sind die doch sehr klein gedruckten Sonntagsstrips. Da hätte ich mir ein Querformat gewünscht, auch wenn ich nicht gerne Bücher drehe.

    Bei Eisenherz reingeschaut, aber da habe ich ja die Bocola Ausgabe, dennoch, sah schon einladend aus und könnte durchaus neue Kundschaft anfixen.

    Popye und die Frustrierten muss ich mir noch überlegen.

    Insgesamt ein gutes Einsteiger Paket wenn auch 35€ sicher kein Schnapper sind.

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.321
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja, von der Ausstattung bin ich auch begeistert. Wirklich: Danke, Carlsen!

    Und: natürlich gibt's bei derartigen Kompilationen "Adaptierungen" gegenüber den ursprünglichen Ausgaben. Bei dem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis … eh klar.

    Zum Eisenherz: Diese Carlsen-Ausgabe fußt auf den Fantagraphics-Bänden, deren Druckvorlagen keine Zeitungsseiten, wie bei Bocola, sind, sondern Proofs. Mehr dazu hier:

    http://www.comicforum.de/showthread....-Thread/page56

  3. #3
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    1.723
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Habe mir die Carlsen Prinz Eisenherz-Ausgabe im Bonner Laden auch angeschaut. Für einen Alt-Fan der die Bocola Ausgabe hat lohnt sich diese Ausgabe nicht. Hier hat Carlsen eine Chance vertan, in der doppelten Größe hätte ich den Band sofort gekauft (so 99€). Man wird ja noch Träumen dürfen...
    Geändert von Manfred G (08.08.2020 um 12:24 Uhr)

  4. #4
    Mitglied Avatar von FrankDrake
    Registriert seit
    04.2007
    Beiträge
    478
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Manfred G Beitrag anzeigen
    Hier hat Carlsen eine Chance vertan, in der doppelten Größe hätte ich den Band sofort gekauft (so 99€). Man wird ja noch Träumen dürfen...
    Wer von den Fans hätte den Band dann nicht genommen? Schade das es die Camelot Ausgabe nicht geschafft hat, ein Band pro Jahr wäre schon schön gewesen.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.321
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
    Wer von den Fans hätte den Band dann nicht genommen? Schade das es die Camelot Ausgabe nicht geschafft hat, ein Band pro Jahr wäre schon schön gewesen.
    JEDER Altfan hätte zugegriffen, klar. Werden halt nicht vierstellig sein, diese Fans. Da war die CAMELOT-Ausgabe von Bocola in Loseblatt-Sammlung offenbar schon zuviel mit den wenigen Hundert in Auflage ...

  6. #6
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    10.418
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Wie war das denn damals? Wurde nicht mit den Jahrgängen 37/38 geworben, und in der Mappe befanden sich dann Zeitungsseiten aus den 40er und 50ern?
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

  7. #7
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    16.236
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die beigelegten Zeitungsseiten waren ja ein zusätzlicher Gimmick und stammten aus dem Fundus der zum Erstellen der Scans angekauften Seiten. Da kann ja jeder ausrechnen, daß da nicht für jede Mappe eine Seite von 1937 zur Verfügung stand.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  8. #8
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    10.418
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    So war das also. Als zusätzlicher SchnickSchnack.
    Wie viele Cameloter wohl schon einen undurchschlagbaren Knoten in die Schleifchen geknüpft haben...

    https://www.bocola.de/cms/upload/bil...elot_Cover.jpg
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •