Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 51
  1. #26
    "Astronomieclub" gefällt mir zwar, aber ich gehe mal nicht davon aus, dass das hier das Hauptaugenmerk ist xD

    Und auf eine weitere Highschool Romanze/Liebedreieck mit schüchternem Mädl in 9 Bänden kann ich verzichten.

  2. #27
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.748
    Die Serie bekommt 2 neue Kapitel (inklusive Farbseite) spendiert um den im April startenden Live-Action-Film zu feiern.
    Das erste (neue) Kapitel erscheint am 05.03.19 und soll 53 Seiten umfassen.
    https://www.animenewsnetwork.com/new...apters/.143615

  3. #28
    Mitglied Avatar von Nicole Ebenhöch
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.038
    sie ganz süß aus wird geholte

  4. #29
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.546
    am 16. Mai erscheint bei uns Band 1



    ShoCo Card
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  5. #30
    Mitglied Avatar von LittleChi
    Registriert seit
    09.2014
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    983
    Ich mag das Cover. Bei der Shoco Card bin ich mir noch nicht so sicher.

    Hier werde ich auf jeden Fall die Leseprobe abwarten. Kann irgendwie noch gar nicht abschätzen ob der Titel was für mich ist oder nicht.

  6. #31
    Mitglied Avatar von Nicole Ebenhöch
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.038
    hübsche cover
    auf den manga bin so gespant wieder ist

  7. #32
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.466
    Blog-Einträge
    127
    Irgendwie sind bei TP jetzt ut zu den Titeln anscheinend der neuste Trend.

  8. #33
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    14.579
    Shoco Karte gefällt mir nicht so richtig. Schade das sie da so klein ist umringt von zwei Riesen. o.O
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  9. #34
    Mitglied Avatar von CC-Oversight
    Registriert seit
    05.2017
    Beiträge
    886
    Blog-Einträge
    6
    Der Rand macht das Cover leider kaputt.
    http://comicforum.de/entry.php?2512-Warum-ich-Manga-als-p%E4dagogisch-erachte
    Manga sind für Kinder! Oder? | Pädagogisch wertvolle, japanische Comicbücher


  10. #35
    Mitglied Avatar von mikuai
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    330
    Die Shoco- Card finde ich auch etwas seltsam, der Gesichtsausdruck der beiden ist so elfenhaft iwie und der rechte hat so einen Vokuhila xD mhm naja der Manga trotzdem gekauft

  11. #36
    Ich finde die Shoco card super gefällt mir sehr gut.

    Das Cover find ich auch gut. Bin gespannt wie der Titel wird.

  12. #37
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.570
    Blog-Einträge
    1
    Irgendwie passt die Schrift nicht und der Rand ist zu grell, hätte lieber ein helleres blau gehabt. Dass selbst ICH mich mal bei sowas beschweren würde XD

    Ich denke, ich probiere den ersten Band einfach mal aus. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob er mich überzeugen könnte ...
    Fruits Basket / AoT / Yakusoku no Neverland / Tate no Yuusha
    ~ Yona; Food Wars!; your name.; Cells at Work; One Punch-Man ~

  13. #38
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.466
    Blog-Einträge
    127
    Zitat Zitat von Tu951 Beitrag anzeigen
    Irgendwie passt die Schrift nicht und der Rand ist zu grell, hätte lieber ein helleres blau gehabt. Dass selbst ICH mich mal bei sowas beschweren würde XD
    Irgendwann ist immer mal das erste Mal.

    - also das blau ist vom Ton her wohl etwa mit eine der Farben aus den Augen. Da es halt nicht so viel vertreten ist fällt es halt stärker auf.

    Vielleicht ist die Farbe auch garnicht so grell wie es auf dem Bild wirkt, gabs bei manch anderen Titeln auch schon. (Oder dann diese unklaren Farbschwankungen dass es mehr als einen Farbton gibt *hust*)
    Geändert von Mia (25.04.2019 um 01:07 Uhr)

  14. #39
    Das Cover ist mit seinen Terminatoraugen sogar ein Blickfang, aber die Buntstiftschrift und der Rand machen alles kaputt... schade! Sonst hätte ich hier garantiert zugeschlagen!

  15. #40
    Mitglied Avatar von Rikariya
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    173
    Ich hab mir den Titel eigentlich nur wegen der ShocoCard gekauft, aber beim blättern im ersten Band wurde ich doch etwas neugieriger und habe ihn gestern abend in einem Rutsch gelesen. Ich war positiv überascht und mir gefallen die 3 Hauptcharaktere sehr gut. Bin gespannt wie sich die Geschichte mit Sei und den beiden Jungs entwickelt und freue mich nun doch auf Band 2.
    Weiß einer in welchen Abständen die Bände erscheinen sollen?

  16. #41
    Ich hab ihn spontan mitgenommen kam aber noch nicht zum lesen, wird vermutlich am WE nachgeholt. Bin zwar von der Länge der Reihe nicht so ganz begeistert, aber kann ja doch was gutes werden...

    @Rikariya Der zweite Band auf Amazon ist für den 15.August gelistet, wird dann im 3-Monatsrhytmus erscheinen... bisschen schade, wenn man die Länge bedenkt...
    Mangawünsche: Alles von Kiyoko Iwami und Neji, Demi Life!,Sasayaku you ni koi o utau(Eku Takeshima),Itoshi koishi, Still sick, Hana ni Arashi, My Boyfriend in Orange, Yura-kun no 10% wa himitsu ga aru, alles von Taamo

    Mehr Yuri geht immer!

  17. #42
    Mitglied Avatar von Rikariya
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    173
    Zitat Zitat von Hyo-chan Beitrag anzeigen
    @Rikariya Der zweite Band auf Amazon ist für den 15.August gelistet, wird dann im 3-Monatsrhytmus erscheinen... bisschen schade, wenn man die Länge bedenkt...
    Danke für die Info. Ist wirklich schade, dass die Abstände so groß sind. Die Reihe ist ja auch schon abgeschlossen, aber gut. Kann man eh nichts dran ändern.

  18. #43
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.570
    Blog-Einträge
    1
    Hm. Wurde eher enttäuscht. Mich überzeugt er nicht wirklich, also schafft der Manga auch nicht die nächsten Bände zu mir ...

    Die Charaktere wollen mir einfach nicht ganz gefallen und die Beziehungen untereinander gehen mir bei allen einfach zu schnell. Außerdem finde ich alles extrem kitschig, was größtenteils am Zeichenstil lag XD Neee, nichts für mich.
    Fruits Basket / AoT / Yakusoku no Neverland / Tate no Yuusha
    ~ Yona; Food Wars!; your name.; Cells at Work; One Punch-Man ~

  19. #44
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.466
    Blog-Einträge
    127
    Zitat Zitat von Tu951 Beitrag anzeigen
    Außerdem finde ich alles extrem kitschig, was größtenteils am Zeichenstil lag XD Neee, nichts für mich.
    Also alleine davon ausgehend, sind aber andere Titel die du kaufst vom Stil und so her weitaus kitschiger.

  20. #45
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.570
    Blog-Einträge
    1
    @Mia
    Zum Beispiel? Arina Tanemura? Ema Toyama?

    Ich finde hier die großen glitzernden Augen, die nicht viel Emotion zeigen nicht gut. Die Gesichtsausdrücke wirken dadurch nicht lebendig.
    Fruits Basket / AoT / Yakusoku no Neverland / Tate no Yuusha
    ~ Yona; Food Wars!; your name.; Cells at Work; One Punch-Man ~

  21. #46
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.466
    Blog-Einträge
    127
    Zitat Zitat von Tu951 Beitrag anzeigen
    @Mia
    Zum Beispiel? Arina Tanemura? Ema Toyama?

    Ich finde hier die großen glitzernden Augen, die nicht viel Emotion zeigen nicht gut. Die Gesichtsausdrücke wirken dadurch nicht lebendig.
    Ja z.b. oder halt nochmal mehr gerade Rin Miasa und Ribontitel.

    Ich selbst hab diesen hier noch nicht, aber das größere Augen gerne glitzern oder ähnliches ist nichts neues (wenn garnichts drin wäre sähe es ja noch seltsamer aus)...nur danach sollte man eh nie Emotionen lesen wollen, das ist eher so eine falsche Angewohnheit die man gerade durch eher kitschigere kommt bzw jene die mehr Wert auf bildliches legen, deren Storys dagegen aber meist nichts besonderes sind.

  22. #47
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.570
    Blog-Einträge
    1
    Ne, ich finde Arinas Charaktere wirken sehr lebendig. Ema und Rin haben beide schon eher freieren Stil. Also kitschig, aber auch im Rahmen gehalten (Rin Miasa finde ich. Ema ist da schon mehr kitschig).

    Außerdem lese ich nicht gern Arina oder Ema (Ema nur zwei Titel). Die Ribontitel => wie gesagt, bei denen sehe ich deutliche Emotionen. Bei dem hier fand ich viele Panels richtig komisch. Und es liegt eben daran, dass sich die Augen kaum verändern, sodass sie mir sehr groß und kitschig erscheinen. Irgendwie stört mich das sosehr, dass es stark in meine Bewertung miteinfließt XD

    Aber wie gesagt, auch von der Story her hat sich mich nicht überzeugt ...
    Fruits Basket / AoT / Yakusoku no Neverland / Tate no Yuusha
    ~ Yona; Food Wars!; your name.; Cells at Work; One Punch-Man ~

  23. #48
    Mitglied Avatar von Daenerys
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Meereen
    Beiträge
    993
    Am Anfang war ich etwas zurückhaltend, was den Titel anging, aber nach nur wenigen Seiten hat sich meine Zurückhaltung in Begeisterung verwandelt.
    Ich habe selten so gelacht!


    die Dynamik zwischen den Figuren gefällt mir ausgezeichnet. Besonders, dass bereits jetzt klar ist, wen von beiden sie am Ende abbekommt. Zumindest ist das mein Wunsch-Pairing.



    Gerade Taiyo mit seiner großmäuligen Art finde ich spitze. Er hält wirklich nichts zurück und macht auch schnell sehr deutlich, was (und wen) er will. Ja, solche Charaktere hat man recht häufig, aber das besondere an Taiyo ist, dass er zwar viel tönt, aber nie was tut, um Sei vor anderen in Verlegenheit oder in Bedrängnis zu bringen.
    Er mault rum, er piesackt sie, aber nur, wenn er weiß, dass sie sich wehren kann. Wortgefechte unter würdigen Gegnern.
    Sobald er merkt, dass sie emotionale Unterstützung braucht, ist er da, um sie zu stärken.
    Mit seiner Art ist er eine perfekte Ergänzung zu Mizuki, der sozial alles andere als kompetent ist. Ein Schönling, ja, aber ein Sonderling, der seinesgleichen sucht. Und auch wenn er oft vergisst, zu sagen, was er meint (was wirklich für herrliche Comedy und Missverständnisse sorgt), weiß Taiyo immer genau, was in seinem besten Freund vorgeht.
    Sei stolpert neu in dieses Duo rein (das kann man ruhig wortwörtlich nehmen!) und ist von Anfang an perfekt bei ihnen aufgehoben.
    Sie ist nicht gerade helle, geschickt oder sonst was, aber sie lässt sich nicht unterbuttern. Gibt Paroli, wo sie kann und ist zwar eine kleine Heulsuse, aber gleichzeitig auch stark genug, um sich ihren Gefühlen zu stellen.

    Ja, es klingt erstmal wie etwas, was man schon hunderte Male gelesen hat und kaum ertragen kann: Dreiecksbeziehung, heulendes Mädchen, dass einen Freund haben will, gegensätzliche Frauenschwärme,...aber dennoch hebt sich dieser Titel aufgrund der Art, wie er aufgezogen ist, deutlich von anderen ab.
    Der Humor ist einfach 1A, herrlich verschroben uns stellenweise unerwartet. Man muss sich nur mal die Gesichter ansehen, wenn Sei versucht, Selfies zu machen (sahen wir nicht alle schon mal so aus?!) oder die Situation, wo Taiyo sich zu Tode erschreckt, weil Mizuki mit offenen Augen pennt.
    Wie Taiyo und Sei sich vollkommen verängstigt in die Arme fallen, während Mizuki mit einem Besen eine tote Maus gen Sonne befördert („flimm“!) oder die beiden sich anschreien, als gäbe es kein Morgen mehr.

    Auch, dass die drei so gar keine Berührungsängste haben, gefällt mir außerordentlich gut, denn das hat man meiner Meinung nach viel zu selten. Sei ist nicht der Typ Mädchen, das kurz vorm Infarkt steht, wenn ein Junge sie auch nur ansieht. Sie teilt sich mit den beiden ein Bett, haut Taiyo dabei noch aus Versehen (als ob!) eine runter und ratzt fröhlich und unbekümmert weiter.

    Nichtsdestotrotz gibt es natürlich auch viele emotionale Momente. Wenn Sei weint, weil sie von Mizuki einen Korb bekommen hat und Taiyo sie liebevoll festhält und tröstet. Wenn Mizuki sich in sich selbst zurückzieht und man eine dunkle Vergangenheit erahnen kann. Wenn Taiyo Sei anblickt und ihm sein Herz beinahe zerspringt, weil sie nur Augen für Mizuki hat.



    Ich bin vollauf begeistert von dem ersten Band und kann diesen Titel jedem ans Herz legen, der warmherzige Comedy und Liebesgeschichten ohne künstlich wirkendes Drama mag.
    Schade nur, dass der Rhythmus doch recht groß ist, ich würde am liebsten sofort weiterlesen!

  24. #49
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.466
    Blog-Einträge
    127
    Deutsche Leseprobe:

    http://online.fliphtml5.com/lifyc/ecbl/index.html


    *

    Zitat Zitat von Tu951 Beitrag anzeigen
    Ne, ich finde Arinas Charaktere wirken sehr lebendig. Ema und Rin haben beide schon eher freieren Stil. Also kitschig, aber auch im Rahmen gehalten (Rin Miasa finde ich. Ema ist da schon mehr kitschig).
    Da haben wir dann wohl eine unterschiedliche Auffassung von kitschig usw...


    Zitat Zitat von Tu951 Beitrag anzeigen
    Außerdem lese ich nicht gern Arina oder Ema (Ema nur zwei Titel). Die Ribontitel => wie gesagt, bei denen sehe ich deutliche Emotionen. Bei dem hier fand ich viele Panels richtig komisch. Und es liegt eben daran, dass sich die Augen kaum verändern, sodass sie mir sehr groß und kitschig erscheinen. Irgendwie stört mich das sosehr, dass es stark in meine Bewertung miteinfließt XD
    Kenne jetzt zwar nur die Leseprobe, aber für mich ist an dem Stil nichts kitschig. Die Augen sind im Vergleich mit anderen einfacher gehalten und wirken darum genau nicht so. (Vielleicht ist sowas einfach weniger dein Ding, aber da die Bezeichung kitschig passt darauf nicht.)
    Wie wir wissen sind größere Augen meist einfach das Erkennungsmerkmal von vielen Manga.

    Ich persönlich brauche auch keine übertriebenen Darstellungen und Veränderungen überall um Emontionen sehen zu können, denn dazu gehört auch mehr als nur das äußere.

    Oft wird auch gerne mal durch übertriebenes äußeres überdekt das es eigentlich einfach schlechter erzählt ist und im Prinzip macht der Künsteler es sich so auch einfacher...


    *
    btw wenn man die Länge der Serie bedenkt und das es ja eh schon abgeschlossen ist, wäre alle 2 Monate hier deutlich angebrachter und besser. (So würde es ja auch dazu wohl ewig dauern bis nochmal was anderes von ihr am Ende...)
    Geändert von Mia (19.05.2019 um 16:06 Uhr)

  25. #50
    Mitglied Avatar von mikuai
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    330
    Ich habe den 1 Band auch gleich fertig gehabt und muss sagen dass ich die Geschichte richtig mag <3

    Es sind mir die 3 Charas sehr sympathisch und es entwickelt sich eigentlich recht schnell.. habe am anfang nicht gedacht dass sich die Geschichte so schnell weiter entwickelt

    und dass Taiyo sie auch gleich küsst und beide eigentlich ziemlich überrascht sind haha da hab ich schon schmunzeln müssen, ich frage mich auch ob die Schwärmerei vergeht und sie sich in Taiyo verliebt ? Mhm naja kommen ja noch einige Bände



    Tatsächlich finde ich es auch sehr schade dass bei einer abgeschlossenen so langen Serie die Abstände 3 Monate sind, aber freue ich mich schon sehr auf den 2 Band (und die Zeichnungen sind auch genau mein Geschmack x3)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •