Seite 1 von 6 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 136
  1. #1
    Mitglied Avatar von Constanze
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.491
    Blog-Einträge
    2

    Wünsche für das Programm 2019

    Ich wünsche mir
    Kobayashi-san Chi no Maid Dragon|
    小林さんちのメイドラゴン

    oder auch “Miss Kobayashi's Dragon Maid” genannt

    Mangaka/Autor Cool Kyoushinja
    Herkunft
    Japan
    Bände
    7, laufend
    Genre
    Comedy, Slice of Life, Fantasy, Ecchi, Girls Love (angedeutet), Seinen
    Jahr 2013-?
    Verlag
    Futabasha Publishers Ltd.

    Darum geht's
    Kobayashi lebt allein in ihrem Appartement, bis eines Tages Tooru wie aus dem Nichts auftaucht und die beiden schließlich gemeinsam wohnen. Tooru schaut auf Menschen herab und betrachtet sie als minderwertige und törichte Wesen. Da Kobayashi ihr allerdings das Leben gerettet hat, gibt Tooru alles, um ihre Schuld bei dieser zu begleichen. Darum unterstützt sie Kobayashi bei diversen alltäglichen Aufgaben, selbst wenn nicht immer alles nach Plan verläuft. Eine fantastische Slice-of-Life-Komödie über eine fleißig arbeitende Büroangestellte, die mit einem Drachenmädchen zusammenlebt. Quelle: AniSearch

    Cover zum vergrößern bitte anklicken



    Wie es Miss Beelzebub gefällt - ab 21.März 2019 im Handel (Altraverse)
    Ich wünsche mir von ganzem Herzen die Manga Reihe "Aoharu x Machine Gun" von Naoe. Außerdem die Light Novel "Violet Evergarden" von Kana Akatsuki und Akiko Takase
    sowie denn Manga (von Kazé lizenziert), die Light Novel und denn Anime "Isekai Maou to Shoukan Shoujo no Dorei Majutsu" (How not to Summon a Demon Lord
    )


  2. #2

    Wünsche für das Programm 2019

    Wir sind sehr interessiert daran, welche Titel ihr gerne in unserem Programm sehen möchtet.


    Wünsche für unser Boys-Love-Programm bitte in folgenden Thread posten: Wünsche für das Boys-Love-Programm.

    Damit wir besser verstehen können, warum ihr welche Reihe lesen möchtet, gelten die bekannten Spielregeln auch für diesen Wunsch-Thread:

    1. Bitte gebt bei Wünschen möglichst vollständige Informationen zu Titel, Autor, Originalverlag und Herkunftsland an.
    Die Welt der Comics ist groß und unübersichtlich geworden. Daher hilft es uns sehr, wenn zu Wünschen die genannten Daten vorliegen, damit wir Missverständnisse ausschließen können.

    2. Bitte ausschließlich Posts mit Zusammenfassungen der Inhalte in deutscher Sprache.
    Die weltweiten Datenbanken können wir auch ohne eure Hilfe durchforsten. Was uns hier interessiert ist, warum ihr eine Serie lesen wollt.
    Daher möchten wir euch darum bitten, uns das selbst zu erklären. Was fasziniert euch an dem Titel? Ist es die Story? Sind es bestimmte Charaktere? Ist es der Zeichenstil? Was auch immer euch an einem Buch oder einer Serie interessiert, wollen wir gerne verstehen.
    Einträge, die einfach nur Daten aus Datenbanken zusammenkopieren, werden von uns nicht beachtet. Diese werden wir zudem ab und an kommentarlos löschen. Also: Sagt uns eure Meinung, nicht die von anderen!

    3. Bitte in diesem Thread nicht aus anderen Posts zitieren.

    Wenn ihr zu den bestehenden Begründungen etwas zu ergänzen habt, freuen wir uns darüber, auch das zu erfahren. Wenn ihr aber lediglich zum Ausdruck bringen wollt, dass ihr einen Wunsch unterstützt, schreibt bitte einfach
    "Ich unterstütze:
    - Serie A
    - Serie B"
    oder
    "Außerdem unterstütze ich:
    - Serie A
    - Serie B"
    und belasst es dabei. Dann wissen wir, dass viele den Wunsch unterstützen, ohne dass der Thread zu einer Bleiwüste wird.
    Gegebenenfalls behalten wir uns vor, Posts zu editieren oder zu löschen, die sich nicht an diese Regel halten.

    4. Bitte keine Posts, die ausschließlich Listen enthalten, es sei denn, es sind Unterstützerlisten.

    Wir behalten uns vor, reine Titellistungen ohne Begründung und/oder Inhaltsangabe der Übersichtlichkeit halber kommentarlos zu löschen.

    5. Bitte postet eure Wünsche nur einmal (auch Wiederholungen aus vergangenen Wunschthreads sind unnötig).

    Das reicht völlig aus, um unsere Aufmerksamkeit zu erregen, und hilft, die Übersicht im Thread zu wahren. Auch wenn ihr einen Titel unterstützen möchtet, reicht ein Post aus.

    6. Bitte verlinkt ausschließlich auf Seiten, die Autoren und ihre Rechte respektieren.

    Ihr könnt gerne zur Illustration zum Cover einer Serie verlinken, wenn es sich bei dem Link um die Seite des Originalverlags oder des Autors handelt. Aber bitte keine Links in illegale Datenbanken, sonst müssen wir auch hier eure Einträge löschen.

    So, und nun sind wir gespannt darauf, welche Serien ihr gerne in Zukunft im Programm von TOKYOPOP sehen würdet.






  3. #3
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3
    Ich wünsche mir:
    Seishun Buta Yarō (Light Novel)
    bezüglich Regel 5: ich hab nur gefunden das sich bisher der Manga gewünscht wurde, wenn ich mich jedoch irre dann entschuldige ich mich für den Post und unterstütze in diesem Fall den
    Wunsch sehr




    Verlag: ASCII Media Works
    Autor: Hajime Kamoshida
    Illustrator:
    Keeji Mizoguchi
    Herkunft: Japan
    Jahr: 2014
    Bände: 9 (fortlaufend)
    Genre: Comedy, Mystery, Supernatural, Romance

    Inhalt:
    Sakuta Azusagawas Leben nimmt eine Wendung für das Unerwartete, als er die jugendliche Schauspielerin Mai Sakurajima trifft, gekleidet wie ein Hasenmädchen, durch eine Bibliothek spaziert und von keinem anderen dort bemerkt wird. Mai ist fasziniert, dass Sakuta der einzige ist, der sie sehen kann, da andere Leute sie nicht sehen können, selbst wenn sie sich normal anzieht oder versucht, sich vom Prominentenleben fernzuhalten. Sakuta nennt dieses Phänomen "Adolescence Syndrome" und beschließt dieses Rätsel zu lösen. Dabei nähert es sich weiterhin Mai und trifft andere Mädchen, die ebenfalls an "Adolescence Syndrome" leiden.

    Wieso ich es mir wünsche:
    Der Anime lief in der letzten Season (Herbst 2018) und ich mochte die Charaktere und besonders die übernatürlichen Ereignisse die den Mädchen durch das "Adolescence Syndrome" wiederfahren sind. Es war ein lustiger Anime der mir sehr gefallen hat, daher wollte ich gern die Novels lesen um zu erfahren wie es weiter geht und was der Autor sich noch so für Phänomene, für weitere Mädchen, ausdenkt.



  4. #4
    Mitglied Avatar von Godhand95
    Registriert seit
    09.2014
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    155
    Mein einziger Wunsch an Tokyopop ist: mehr zu Black Clover

    und deshalb:

    Black Clover Gaiden: Quartett Knights


    Autor: Yuki Tabata
    Illustrator: Yumiya Tashiro
    Verlag: Shuueisha Inc.
    Mgazin: Shonen Jump +
    Bände: bisher1 (meines Wissens nach sind 3 Bände geplant)
    Veröffentlicht: 4.1.2019 - ?
    Herkunftsland: Japan
    Format: Manga
    Genre: Abenteuer, Action, Fantasy, Drama, Fighting-Shonen

    Handlung:
    Yami Sukehiro, der Anführer von Astas Ritterorden, wird plötzlich jünger – und das genau dann als ein mysteriöser Magier das Königreich Clover angreift.

    Der Manga soll die Story vom Spiel Adaptieren.

    Eigene Meinung:
    Mein absoluter LieblingsCharakter in Black Clover ist Yami (ich finde Badass Charaktere mega) und in "Black Clover Gaiden: Quartet Knights" spielt dieser eine Zentrale Rolle, außerdem erfährt man mehr über seine Person bzw. dessen Vergangenheit.

    Noch ein weiterer Gund warum ich den Titel hier Lizenziert haben möchte sind die Zeichnungen (Yumiya Tashiro), denn diese sehen fast originalgetreu wie die vom Meister Yuki Tabata aus. Sprich: Fantastisch!

    Ich habe das Spiel "Quartet Knights" bei mir zu Hause liegen aber finde leider überhaupt keine Zeit es zu spielen, da ich gerade viele Manga Serien aus meiner Sammlung durch acker, deshalb reizt mich die Manga Version vom Spiel umso mehr, da man diese um einiges schneller durch hat. Man kann auch davon ausgehen das der Manga vllt noch ein bisschen mehr zu erzählen hat als das Game.

    Link zur Leseprobe: https://www.amazon.co.jp/ブラッククローバー外伝-カルテットナイツ-ジャンプコミックス-田代-弓也/dp/4088817095/ref=sr_1_8?s=books&ie=UTF8&qid=1546373880&sr=1-8&keywords=ブラッククローバー

    Black Clover gehört für mich mit Gintama und The Rising of the Shield Hero zu den besten aktuell laufenden Serien im Tokyopop Programm, deshalb würde ich mich tierisch drüber freuen wenn zu Black Clover mehr kommt als nur die Hauptreihe.

  5. #5
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.755
    Ich unterstütze:
    Black Clover Gaiden: Quartett Knights (es kann nie genug geben von Black Clover)


    Aku no Kyouten von KISHI Yuusuke/ KARASUYAMA Eiji
    Verlag: Kodansha
    Bände: 9
    Genres: Drama Horror Psychological School Life
    Zielgruppe: Seinen
    jap. Leseprobe
    Hasumi Seiji ist Lehrer an einer Oberschule. Er ist bei den Schülern sehr beliebt, da er freundlich, gutaussehend ist und obendrein gut unterrichten kann. Doch der Schein trügt und hinter der perfekten Fassade eines pflichtbewussten Lehrer verbirgt sich ein Psychopath.

    Die Geschichte ist mal etwas anderes, da man hier quasi aus der Perspektive des "Bösewichts" liest. Dies ist wiederum spannender und optisch spricht mich der Titel auch an.

    Sensei no yasashi koroshi kata von HANTEN Sharou
    Verlag: Square Enix
    Bände: bisher 3
    Genres: Drama Romance School Life
    Zielgruppe: Shounen
    jap. Leseprobe
    Die Eltern von Alice wurden getötet als diese noch ein Kind war. Doch sie hat den Mörder damals gesehen und sich geschworen ihn umzubringen. Aber sie rechnete nicht damit, dass er ihr Lehrer in der Oberschule sein wird. Wie soll sie nun gegen ihn vorgehen?

    Manga klingt interessant und sieht gut. Vielleicht klappt es irgendwann mit Square Enix.

    Away von KOMATSU Sakyou/ HAGIO Moto
    Verlag: Shogakukan
    Bände: 2
    Genres: Mystery Sci-fi Slice of Life
    Zielgruppe: Josei
    jap. Leseprobe
    Ende März 2033 muss Kazuki und die anderen Kinder feststellen, dass alle Erwachsenen um sie herum einfach verschwunden sind. Nun gibt es nur noch Kinder und Jugendliche in dieser Welt, daher kann niemand vorausahnen, was als nächstes passieren wird...

    Hört sich gut an und ich mag Moto Hagio recht gerne. Zudem ist es ein kurzer Josei-Titel.

    12-ji no Kenryokusha von SAGIRI Wasa
    Verlag: Ohzora Shuppan
    Bände: 4
    Genres: Action Romance
    Zielgruppe: Josei
    jap. Leseprobe
    Koyuki arbeitet in einer Taverne in der Hafenstadt Salim. Als eines Tages der Lehnsherr ein aufdringliches Interesse an ihrer Person bekundet, wird sie von den Zwillingsprinzen Eleven und Twelve gerettet, die beide das komplette Gegenteil voneinander sind. Koyuki wird anschließend in den Palast eingeladen und beginnt dort die Wahrheit und das Schicksal des Reiches Orchis zu erfahren.

    Das Land braucht mehr Josei und dieser hier wäre auch nicht zu lange, zudem unterscheidet er sich vom Setting von anderen Romanztiteln.

    Mahoutsukai no Konyakusha von NAKAMURA Shuri/ Sakano Keiko (Novel)
    Verlag: Kadokawa Shoten
    Bände: bisher 7
    Genres: Fantasy Romance
    Zielgruppe: Josei
    Die 29-jährige Araxa stirbt in einem tragischen Autounfall, doch sie wird als 3-jähriges Mädchen in einer Welt voller Magie wiedergeboren. Nun heißt sie Adina und lernt Magie, in deren Umgang sie sehr begabt ist. Eines Tages trifft sie auf einen jungen Magier, der ihr Leben auf immer verändern wird.


    Mahoutsukai no Konyakusha von NAKAMURA Shuri/ KAZUKA Masaki (Manga)
    Verlag: Kadokawa Shoten
    Bände: bisher 2
    Genres: Fantasy Romance
    Zielgruppe: Josei
    jap. Leseprobe
    Die 29-jährige Araxa stirbt in einem tragischen Autounfall, doch sie wird als 3-jähriges Mädchen in einer Welt voller Magie wiedergeboren. Nun heißt sie Adina und lernt Magie, in deren Umgang sie sehr begabt ist. Eines Tages trifft sie auf einen jungen Magier, der ihr Leben auf immer verändern wird.

    Isekai-Titel für die weibliche Leserschaft gibt es inzwischen recht selten auf den Märkten (war früher anders), was ich sehr schade finde.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  6. #6
    Ich unterstütze: Black Clover Gaiden: Quartett Knights

    Wünsche mir:

    Jujutsu Kaisen






    Mangaka: Akutami Gege

    Verlag: Shueisha

    Bände:
    3 (laufend)

    Genres: Shounen, Fantasy, Horror, Supernatural, School, Action

    Handlung:
    Yuuji, ein Schüler der Highschool Sugisawa Town, ist in Sachen Leichtathletik extrem talentiert ...
    Da er jedoch kein Interesse daran hat, sich mit Sport zu befassen, ist er erleichtert, ein Mitglied des Occult Research Club zu werden!
    Obwohl er nur für den gewissen Kick dem Club beitrat, wird es ernst, als in der Schule ein echter Geist auftaucht.

    Eigene Meinung:

    Also mir ist das Cover des ersten Bandes ist sofort wegen der Aufmachung ins Auge gefallen.
    Der Plot hat das gewisse Etwas und entwickelt sich ziemlich interessant und schaurig.
    Und da ich Shounen Titel mag finde ich diesen neueren Titel mit den ganzen düsteren übernatürlichen Elementen echt interessant. Habe schon einige Kapitel dazu auf Englisch gelesen und kann nur sagen, dass der Zeichenstil total meinen Geschmack trifft und finde die Charaktere echt interessant.
    Geändert von Wolfeya (12.01.2019 um 01:42 Uhr)
    Mangawünsche:

    Soredemo Sekai wa Utsukushii
    , Jibaku Shounen Hanako-kun, Shōnen Maid, Sensei Kunshu, Fukigen na Mononokean, Kimetsu no Yaiba
    ♥Oresama Teacher, P to JK, Kakuriyo no Yadomeshi(Manga&Novel), The Water Dragon's Bride, Saiki Kusuo no Psi Nan, Gakuen Babysitters, Orient
    Sket Dance ,Chihayafuru, Watamote, Gekkan Shojo Nozaki-kun, Moekare wa Orenji-iro, Aoharu x Kikanjuu♥, Nin Koi, Tripitaka Torinique,

  7. #7
    Ich wünsche mir ganz doll:



    Name: My Pet Owner is a Demon
    My Owner is a Demon
    Kainushi wa Akuma
    飼主は悪魔
    Autor:Eiri Kaji
    Mangaka: Eiri Kaji
    Genre: Comedy, Fantasy, Historical, Romance, Shoujo, Supernatural
    Verlag: Tousuisha
    Bandanzahl: 11 (Beendet)
    Beschreibung: Die meisten Leute lieben rote Haare. Es ist so lebendig und auffällig. Aber nicht unsere Protagonistin Nora. Viele Menschen in ihrem Dorf hassen sie, weil sie wegen einer alten Legende im Dorf rote Haare hat. Obwohl einige Leute sie hassen, zieht sie trotzdem weiter. Aber ihr ungewöhnliches Leben könnte bald geheimnisvoll und gefährlich werden ... in mehr als einer Hinsicht ?!

    Jap. Leseprobe

    Eigene Meinung:
    Dieser Manga würde gut mit in den Bund von Yona und der Schneeprinzessin passen (zudem ist der Zeichenstil auch richtig schön). Genau wie die Protagonistinnen in diesen Manga, hat die Hauptfigur hier auch wunderschönes rotes Haar und ist dadurch etwas besonderes. Als eines Tages ein Priester in ihr Dorf kommt verändert sich ihr Leben für immer. Bei einem Angriff wird Nora tödlich verletzt und der Priester, ein Exorzist des Vatikans (und gleichzeitig ein hochrangiger Demon) rettet ihr Leben, indem er ihr etwas von seinem Blut zu trinken gibt. Dadurch wird Nora dummerweise abhängig, denn ohne ständige Einnahme seines Blutes wird sie sterben. Also hat sie keine andere Wahl und um zu überleben, wird sie das ''Pet'' des dämonischen (sehr gutaussehenden) Priesters und begleitet ihn fortan auf seinen Reisen.
    Da dieser Manga auch zum Shojo-Genre gehört, würde ich mir auch eine Shoco Card dazu wünschen.




    Name: A Witch & the Knight of Noble Blood
    Majo to Kiketsu no Kishi
    魔女と貴血の騎士
    Autor: Eiri Kaji
    Mangaka: Eiri Kaji
    Genre: Drama, Romance, Shoujo, Supernatural
    Verlag: Touisuisha
    Bandanzahl: 7 (Beendet)
    Beschreibung: Das große schneebedeckte Königreich Bistron, der Legende nach lebt eine böse Hexe im Schwarzwald am Rande des Königreichs… Genau diese Hexe Veronica wird vom Herrscher von Bistron durch seinen Boten von edlem Geblüt, Ignatius gerufen.

    Jap. Leseprobe

    Eigene Meinung:
    Ein etwas neuerer Manga derselben Mangaka und mit in meinen Augen sehr interessanter Story.
    Hexen werden total gefürchtet und sind nur an ihrer Schönheit und vor allem an der Farbe ihrer Augen (die Farbe einer roten Rose) zu erkennen. Weil die Tochter des Königs von Bistron angeblich von einer Hexe verflucht wurde, wendet sich der König hilfesuchend an die Hexe Veronica und schickt einen seiner Ritter um sie abzuholen. Dieser ist aus irgendwelchen Gründen vollkommen immun gegen die Zauber und Flüche von Hexen und somit wie geschaffen Veronica als Begleitung zu dienen. Und da Hexen auch auf schöne Männer stehen, beansprucht Veronica ihn sofort für sich, im Austausch dafür, dass sie der Prinzessin hilft. Und lustigerweise haben sowohl König, als auch Ritter überhaupt nichts dagegen.
    Zu diesem Manga würde ich mir auch wieder eine Shoco Card wünschen. Wäre sicher ein schönes Motiv.

  8. #8
    Ich Unterstütze:

    Furuya-sensei wa An-chan no Mono von Kasumi Yuuko
    Ore no Yome ni Nare yo von Sano Airi
    Osananajimi to Kiss shitakunakunai von Airi Sano
    Queen's Quality von Kyousuke Motomi
    Boku to Kimi no Taisetsu na Hanashi von Robiko
    Senpai! Ima Kara Kokurimasu! von Shinmoto Shin
    Futsuu no Koiko-chan von Nagamu Nanaji
    Nagareboshi Lens von Mayu Murata
    ReRe Hello von Toko Minami
    Gunjou Reflection von Mayu Sakai
    Colette wa Shinu Koto ni Shita von Alto Yukimura
    Taishou Romantica von Odawara Mizue
    Kagehime no Konrei von Kyoumachi Hisa
    Violet Evergarden von Akatsuki Kana/Takase Akiko
    Love so life von Kouchi Kaede
    Sensei to Watashi von Ai Minase
    ReLIFE von Sou Yayoi
    Tomo-chan wa Onnanoko! von Fumita Yanagida
    Chikyuu no Owari wa koi no Hajimari von Taamo
    Sakurai Mei no Tsukurikata von Haruka Fukushima
    The Water Dragon's Bride von Rei Toma
    Oresama Teacher von Tsubaki Izumi
    Moekare wa Orenji-iro von Tamashima Non
    sowie das Fanbuch zu dem Manga Yona-Prinzessin der Morgendämmerung

    Und ich wünsche mir:
    Sayonara Miniskirt von Makino Aoi


    Verlag: Shueisha (Ribon Magazin)
    Autor: Makino Aoi
    Herkunft: Japan
    Jahr: 2018
    Bände: 1 (fortlaufend)
    Genre: Drama,
    Psychological, Shoujo
    jap. Leseprobe: http://ribon.shueisha.co.jp/sayonara_miniskirt/

    Bei einem Handschüttel-Event der Idol-Gruppe "Pure Club" wird die Frontsängerin Karen Amemiya von einem männlichen Fan niedergestochen. Ein halbes Jahr später ist sie, ausgegrenzt von ihren Mitschülern, als Nina Kamiyama auf der Oberschule und trägt als einzige Schülerin eine Hose statt Rock zu ihrer Uniform.
    Als ein Lehrer verkündet, dass ein verdächtiger Mann es auf Oberschülerinnen abgesehen hat, werden die Mädchen dazu aufgefordert, in Gruppen gemeinsam nach Hause zu gehen, doch Nina bleibt alleine, in dem wissen, dass der Täter vor 6 Monaten nie geschnappt wurde.

    Die Geschichte hört sich wirklich spannend an. Die Zeichnungen sind sehr hübsch und die Story wirkt trotz Idol-Glitzer ziemlich düster. Zudem weiß man bei einigen Charakteren nicht so recht woran man ist.


    Außerdem wünsche ich mir Nachdrucke der vergriffenen Bände von Bleach, Kamisama-Kiss, Dengeki Daisy und Strobe Edge.
    Geändert von Cressina (13.01.2019 um 17:00 Uhr)

  9. #9
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.444
    Blog-Einträge
    127
    @Cressina

    Azufareo no Sobayounin von Shiki Chitose wurde schon längst von Altraverse lizenziert und erscheint auch schon ab März:
    http://comicforum.de/showthread.php?...Shiki-Chitose)

  10. #10
    Ich unterstütze:
    Aku no Kyouten von KISHI Yuusuke/ KARASUYAMA Eiji
    Away von KOMATSU Sakyou/ HAGIO Moto
    Ich unterstüze besonders: Ai no Kusabi (LN), Fukigen na Mononokean,Tourou no Ori, Umineko no Naku Koro ni

  11. #11
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    14.517
    Ich unterstütze Sayonara Miniskirt von Makino Aoi. Klingt spannend.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  12. #12
    Ich unterstützen
    Sensei no yasashi koroshi kata von HANTEN Sharou
    12-ji no Kenryokusha von SAGIRI Wasa
    Mahoutsukai no Konyakusha von NAKAMURA Shuri/ KAZUKA Masaki (Manga)
    My Pet Owner is a Demon
    Sayonara Miniskirt von Makino Aoi

  13. #13
    Von welchen Mangaverlagen kann man sich hier nochmal die Wünsche sparen, da Tokyopop hier keine Lizenzen bekommt?

  14. #14
    Dauerhaft gesperrt
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    691
    Zitat Zitat von Fragmaster Beitrag anzeigen
    Von welchen Mangaverlagen kann man sich hier nochmal die Wünsche sparen, da Tokyopop hier keine Lizenzen bekommt?
    Mir ist nur Kodansha bekannt, sollten es aber mittlerweile mehr sein würde mich das auch nicht wundern.

  15. #15
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.755
    Zitat Zitat von Millhiore Beitrag anzeigen
    Mir ist nur Kodansha bekannt, sollten es aber mittlerweile mehr sein würde mich das auch nicht wundern.
    TP lizenziert doch längst wieder von Kodansha.
    Einzig Square Enix scheint bisher kein Interesse zu haben.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  16. #16
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.444
    Blog-Einträge
    127
    Zitat Zitat von Millhiore Beitrag anzeigen
    Mir ist nur Kodansha bekannt, sollten es aber mittlerweile mehr sein würde mich das auch nicht wundern.
    Dann hast du wohl verpennt, dass von dem Verlag schon länger wieder welche kommen können.

    Bei manch anderen scheinen bloß Verhandlungen je nachdem bei Titeln mal zu stocken, dass hat aber mit anderen nichts zu tun. Und gibts bei anderen Verlagen auch.


    Zitat Zitat von Fragmaster Beitrag anzeigen
    Von welchen Mangaverlagen kann man sich hier nochmal die Wünsche sparen, da Tokyopop hier keine Lizenzen bekommt?
    Der einzige wirklich bekannte (wo es eben öfter die Aussage dazu gab) wo sich noch nichts geändert hat ist Square Enix.
    Geändert von Mia (16.01.2019 um 20:17 Uhr)

  17. #17
    Mitglied Avatar von Hiiro
    Registriert seit
    09.2017
    Beiträge
    561
    Tensei Shitara Ken deshita



    Zeichner:
    Maruyama Tomowo
    Jahr:
    2016
    Verlag:
    Gentosha
    Genre:
    Action Abenteuer Comedy Fantasy Shounen

    Als er es bemerkt, ist er bereits in einer anderen Welt und zu einem Schwert geworden, das auf einer großen Ebene voller Monster in einem Stein steckt. Diese Welt hat ein spiele-ähnliches System: HP, MP, Stärke, Vitalität, Agilität, Intelligenz, Widerstandsfähigkeit, Titel und Ausrüstung. Seinen Instinkten als lebendiges Schwert folgend, reist er umher, um jemanden zu finden, der ihn führen kann. Bald schon trifft er auf ein Katzenmädchen, das im Begriff ist, von einer Art Dämonenbär angegriffen zu werden.



    About the Reckless Girl Who Kept Challenging a Reborn Man Like Me


    Autor:
    Kohigashi Nora
    Kazuharu Kina
    Verlag:
    Herobunko
    Jahr:
    2017
    Genre:
    Fantasy, Romance

    "Ein Wunderkind mit zehn, ein Genie mit fünfzehn, ein gewöhnlicher Mann nach zwanzig."

    Dies ist eine Geschichte über den Kampf eines gewöhnlichen Mannes wie mir, der ein "Reincarnator" ist und eines rücksichtslosen und vielversprechenden Mädchen, das ein "Genie" ist.




    Yancha Gal no Anjou-san


    Seto ist ein ernster Junge, der ein ruhiges Highschool-Leben führt, bis er von der Bewohnerin Gal Anjo geneckt wird.

    Autor
    Katou Yuuichi
    Jahr
    2017
    Verlag
    Shonen Gahosha, bisher 2 Bände.

  18. #18
    Mitglied Avatar von Toki Code 04
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Erbach Odw.
    Beiträge
    1.307
    Ich unterstütze ebenfalls Sayonara Miniskirt von Makino Aoi.

  19. #19
    Mitglied Avatar von mikuai
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    313
    Konya, Hokenshitsude guchaguchani 今夜、保健室で ぐちゃぐちゃに


    Verlag: Solmare (digital)
    Takeshobo (print)
    Autor: Karen (カレン)
    Herkunft: Japan
    Jahr: 2016
    Bände: 1 (fortlaufend)
    Genre:
    Comedy Josei Romance Smut
    jap. Leseprobe: leider keine gefunden

    Eine Geschichte über zwei Lehrer. Sie ist heimlich in ihn verliebt aber traut sich nicht mit ihm zu reden. Dadurch dass sie jedoch ein kleines Tagebuch führt und dort über ihren Kollegen fantasiert und der dieses Buch findet, fangen sie an miteinander zu sprechen.

    Meine Meinung: Ein sehr lustiger und toll gezeichnet Manga mit genau der richtigen Portion Smut und Comedy. Er sieht einfach zum dahin schmelzen aus und sie ist einfach nur zum weghauen lustig. Wenn man die ersten Kapitel gelesen hat weiß man was ich mit Banane oder Pilz meine xD

    Chippai Kanojo to Bijin Kareshi ちっぱい彼女と美人彼氏






    Verlag: Shodensha

    Autor: neco
    Herkunft: Japan
    Jahr: 2018
    Bände: 2 (abgeschlossen)
    Genre:
    Josei Romance Smut
    jap. Leseprobe: amazon


    Ayase Iori hat einen großen komplex wegen ihrer kleinen Brüste. Sie kann sich einfach nicht vorstellen dass sich jemand für sie interessieren kann. Doch gerade dann spricht sie ihr hübscher Arbeitskollege an und will sich mit ihr unterhalten. Und so geht es bei den beiden dann schnell voran und sie küssen sich und es passiert auch mehr.

    Meine Meinung: Süßer Manga mit viel Smut.

    Geändert von mikuai (18.01.2019 um 14:15 Uhr)

  20. #20
    Mitglied Avatar von Constanze
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.491
    Blog-Einträge
    2
    Ich unterstütze

    Mahoutsukai no Konyakusha von NAKAMURA Shuri/ KAZUKA Masaki (Manga)
    Konya, Hokenshitsude guchaguchani von Karen
    Chippai Kanojo to Bijin Kareshi von Neco (Cover fehlt*)

    * hier wurde wohl die Bildverlinkung nicht genehmigt, weshalb ich das Cover des ersten Bandes poste



    Wie es Miss Beelzebub gefällt - ab 21.März 2019 im Handel (Altraverse)
    Ich wünsche mir von ganzem Herzen die Manga Reihe "Aoharu x Machine Gun" von Naoe. Außerdem die Light Novel "Violet Evergarden" von Kana Akatsuki und Akiko Takase
    sowie denn Manga (von Kazé lizenziert), die Light Novel und denn Anime "Isekai Maou to Shoukan Shoujo no Dorei Majutsu" (How not to Summon a Demon Lord
    )


  21. #21
    Mitglied Avatar von mikuai
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    313
    @Constanze Danke dass du das Cover gepostest hast weil wenn ich es mir ansehe, sehe ich die Cover.(wenn ich auf bearbeiten gehe).. komisch dass es nicht angezeigt wird.

  22. #22
    Mitglied Avatar von Constanze
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.491
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von mikuai Beitrag anzeigen
    @Constanze Danke dass du das Cover gepostest hast weil wenn ich es mir ansehe, sehe ich die Cover.(wenn ich auf bearbeiten gehe).. komisch dass es nicht angezeigt wird.
    Komischerweise zeigt es mir jetzt das Cover von Band zwei an. Ich bin verwirrt. Seis drum, schön das wir jetzt beide haben XD


    Wie es Miss Beelzebub gefällt - ab 21.März 2019 im Handel (Altraverse)
    Ich wünsche mir von ganzem Herzen die Manga Reihe "Aoharu x Machine Gun" von Naoe. Außerdem die Light Novel "Violet Evergarden" von Kana Akatsuki und Akiko Takase
    sowie denn Manga (von Kazé lizenziert), die Light Novel und denn Anime "Isekai Maou to Shoukan Shoujo no Dorei Majutsu" (How not to Summon a Demon Lord
    )


  23. #23
    Auch wenn es schon etwas länger her ist seit dem der Manga gewünscht wurde unterstütze ich ganz besonders den Titel:
    Sket Dance von Shinohara Kenta
    Mangawünsche:

    Soredemo Sekai wa Utsukushii
    , Jibaku Shounen Hanako-kun, Shōnen Maid, Sensei Kunshu, Fukigen na Mononokean, Kimetsu no Yaiba
    ♥Oresama Teacher, P to JK, Kakuriyo no Yadomeshi(Manga&Novel), The Water Dragon's Bride, Saiki Kusuo no Psi Nan, Gakuen Babysitters, Orient
    Sket Dance ,Chihayafuru, Watamote, Gekkan Shojo Nozaki-kun, Moekare wa Orenji-iro, Aoharu x Kikanjuu♥, Nin Koi, Tripitaka Torinique,

  24. #24
    Ebenfalls unterstütze ich
    Konya, Hokenshitsude guchaguchani 今夜、保健室で ぐちゃぐちゃに

    Chippai Kanojo to Bijin Kareshi ちっぱい彼女と美人彼氏

  25. #25
    Mitglied Avatar von Lyria
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    53
    Ich unterstütze:

    - Aku no Kyouten von KISHI Yuusuke/ KARASUYAMA Eiji
    -
    Jujutsu Kaisen von Akutami Gege

Seite 1 von 6 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •