Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 40 von 40
  1. #26
    Vom Zombie-Setting habe ich recht wenig gelesen und bin immer offen für eine weitere Geschichte mit den Menschen-essenden-Wesen. Ob der Manga jetzt eher sich dem Überlebungskampf der Charaktere, die Pysche dieser und wie sie durch diese Situation verfärbt oder etwas ganz anderem beschäftigt, weiß ich jedoch nicht. Trotzdem landet der erste Band mal bei mir zuhause und dann schau ich mal, wie viele mehr ich mitnehme ^^.

  2. #27
    Band 1 fand ich sehr interessant, mal eine etwas andere Zombie-Geschichte/Menschenfressermonsteretwasgedöns-Geschichte.
    Der Hauptchar gefällt mir auch sehr, halt nen normaler Dude der die Ereignisse verarbeiten muss und naja den Rest erfährt man im Manga bei der ersten richtigen Begegnung mit dem ZOMBIE/MENSCHENFRESSERMONSTERETWASGEDÖNS

    Bin gespannt wie es weiter geht mit dem Hauptchar und dem Zombie/Menschenfressermonsteretwasgedöns


    Die Dame am Ende des Bandes würde ich auch anknabbern


  3. #28
    Mitglied Avatar von CC-Oversight
    Registriert seit
    05.2017
    Beiträge
    931
    Blog-Einträge
    6
    Um es kurz zu machen: me gustó

    Ja, war ein durchaus interessanter Einstieg in die Geschichte und wird definitv weiter gesammelt.
    http://comicforum.de/entry.php?2512-Warum-ich-Manga-als-p%E4dagogisch-erachte
    Manga sind für Kinder! Oder? | Pädagogisch wertvolle, japanische Comicbücher


  4. #29
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.724
    am 16. Mai erscheint bei uns Band 2
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  5. #30
    Junior Mitglied Avatar von Brini
    Registriert seit
    04.2019
    Beiträge
    3
    Also mir gefiel der erste Band auch super!

    Weiß hier jemand zufällig wie viele Bände die Reihe im Original hat und ob sie bereits abgeschlossen ist?

  6. #31
    Mitglied Avatar von CC-Oversight
    Registriert seit
    05.2017
    Beiträge
    931
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von Brini Beitrag anzeigen
    Also mir gefiel der erste Band auch super!

    Weiß hier jemand zufällig wie viele Bände die Reihe im Original hat und ob sie bereits abgeschlossen ist?
    Bisher umfasst die Serie drei Bände in Japan, d. h. sie läuft noch.
    http://comicforum.de/entry.php?2512-Warum-ich-Manga-als-p%E4dagogisch-erachte
    Manga sind für Kinder! Oder? | Pädagogisch wertvolle, japanische Comicbücher


  7. #32
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Alita
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    28327 Bremen
    Beiträge
    8.231
    Ich habe Band 2 nun durch und mir gefällt die Serie nicht mehr so sehr.

    Nach Band 1 dachte ich, die Serie wäre eine nette Horrorkomödie. Doch das Ende von Band 2 mit dem sehr plastischen Tod der Familie spricht dagegen. Und wenn ich mir das Ende anschaue, befürchte ich, dass es nun heißt, der Held muss gegen einen intelligenten Täter angehen. Wobei letzteres IMO meistens heißt, dass die Geschichen sehr konstruiert wirken.


  8. #33
    Ich fand den 2.Band super. Dachte schon am Anfang von Band 2 das es so in die Richtung wie Ousama Game geht(zum Glück nicht), der Held der Geschichte versucht alle zu retten blablabla. Aber Hell Nein, bin gespannt wie er jetzt

    nach dem Tod seiner Familie so richtig in fahrt kommt.



    Allein die Blicke vom Hauptchar fand ich persönlich Hervorragend.(Ich liebe solche Psychoblicke in Mangas einfach)

  9. #34
    Junior Mitglied Avatar von Brini
    Registriert seit
    04.2019
    Beiträge
    3
    Kann mich meinem Vorposter nur voll und ganz anschließen.

    Es ist zwar schade, dass gerade der 2. Band recht wenige Seiten hat und dafür recht teuer ist, allerdings kann ich in dem Fall aufgrund der Hammer Story drüber hinwegsehen.

    Gleichmal vorweg: Anfangs gefiel mir der erste Band bereits super, jedoch habe ich den Manga eher als ganz nett empfunden, halt einfach als gute Reihe zum nebenbei lesen, die jetzt aber keinen großen Stellenwert in meiner Sammlung haben wird.

    Nach dem 2. Band bin ich allerdings komplett anderer Meinung!
    Ich muss hier ganz ehrlich sagen, dass es wohl der beste 2. Band eines Mangas ist, den ich jemals gelesen habe.

    Man merkt erst ab dem zweiten Band richtig, was der Manga eigentlich will. Der Manga macht keinen halt vor blutigeren Darstellungen (wie wohl auch beim Zombie Genre nicht anders zu erwarten), erzählt aber nochmal eine komplett andere Geschichte als die klassische Zombie Story.

    Daher kann ich auch jedem, der hier am Manga gezweifelt hat und genug von Zombies hat, nur ans Herz legen, der Serie mal eine Chance zu geben. Ich würde ebenfalls empfehlen den zweiten Band auszuprobieren, selbst wenn einem der erste nicht komplett überzeugt hat.

    Zu der Zombiedarstellung mit den Reißzähnen kann ich nur sagen, dass ich sie eigentlich eher positiv sehe. An einen Vampir erinnert sowas, finde ich, noch lange nicht und nur weil er nicht aussieht wie klassische Zombies wie aus Walking Dead, heißt es ja noch nichts schlechtes. Ich meine wer sagt denn schon, wie Zombies auszusehen haben und sich Verhalten?!
    Dass der Zombie sich von der klassischen Vorstellung eines Zombies unterscheidet finde ich aber eher positiv, da es storymäßig ja auch in eine komplett andere Richtung geht.

    Von daher, meine Empfehlung, unbedingt auch den zweiten Band ausprobieren, es ist der Wahnsinn!

  10. #35
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    3.714
    Ab dem 3. Band kostet die Serie 7,50!
    „Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt.“ – Thomas Mann

  11. #36
    Mitglied Avatar von CC-Oversight
    Registriert seit
    05.2017
    Beiträge
    931
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von Yamina Beitrag anzeigen
    Ab dem 3. Band kostet die Serie 7,50!
    Danke für die Info, die TP mal wieder verpasst in Listenform rauszugeben
    http://comicforum.de/entry.php?2512-Warum-ich-Manga-als-p%E4dagogisch-erachte
    Manga sind für Kinder! Oder? | Pädagogisch wertvolle, japanische Comicbücher


  12. #37
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.736
    Blog-Einträge
    127
    Sie hatten doch allgemein mal eine News gemacht das manche Manga teurer werden, klar dass sie da nicht zu jeden so nochmal was bringen. Und so in einer Übersicht kommt es im Newsletter immer erst in dem Monat wo es erscheint wie wir wissen...

  13. #38
    Mitglied Avatar von CC-Oversight
    Registriert seit
    05.2017
    Beiträge
    931
    Blog-Einträge
    6
    Carlsen hat 'ne schöne Übersicht präsentiert, das ist eben noch ein anständiges Verlagshaus in Bezug auf Kundeninformation stark bemüht.
    http://comicforum.de/entry.php?2512-Warum-ich-Manga-als-p%E4dagogisch-erachte
    Manga sind für Kinder! Oder? | Pädagogisch wertvolle, japanische Comicbücher


  14. #39
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.736
    Blog-Einträge
    127
    Zitat Zitat von CC-Oversight Beitrag anzeigen
    Carlsen hat 'ne schöne Übersicht präsentiert, das ist eben noch ein anständiges Verlagshaus in Bezug auf Kundeninformation stark bemüht.
    Das was du meinst ist aber eher eine Übersicht wo es allgemein größere Änderungen gab und zwar auch Rückwirkend...aber wenn einzelne Serien oder Bände nun erhöht werden gibts auch nicht für jeden eine große Ankündigung oder wird das in einer Übersicht auf Dauer leicht zu finden gesammelt.

    Finde es daher übertrieben alles mit anderen Verlagen gleichsetzen zu wollen...mag sein das manche andere manche Dinge besser machen ja, aber ohne Fehler und alles besser machen die genauso nicht.

  15. #40
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.736
    Blog-Einträge
    127
    Zitat Zitat von CC-Oversight Beitrag anzeigen
    Carlsen hat 'ne schöne Übersicht präsentiert, das ist eben noch ein anständiges Verlagshaus in Bezug auf Kundeninformation stark bemüht.
    Das was du meinst ist aber eher eine Übersicht wo es allgemein größere Änderungen gab und zwar auch rückwirkend...aber wenn einzelne Serien oder Bände nun erhöht werden gibts auch nicht für jeden eine große Ankündigung oder wird das in einer Übersicht auf Dauer leicht zu finden gesammelt.

    Finde es daher übertrieben alles mit anderen Verlagen gleichsetzen zu wollen...mag sein das manche andere manche Dinge besser machen ja, aber ohne Fehler und alles besser machen die genauso nicht.
    Geändert von Mia (13.07.2019 um 11:18 Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •