Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Anthophobia

  1. #1

    Anthophobia

    Erinnert sich noch jemand an meinen Anfänger-Comic mit den netten Blumen?
    Wenn ja, wunderbar ^^

    Ich dachte mir, es wäre doch interessant was sich in ca. einem halben Jahr, zeichentechnisch geändert hat.
    (Verbessert, oder vielleicht auch verschlechtert)

    Hier schon einmal Seite 1.
    Nach und nach werde ich weitere hier reinstellen. Ich mache es deshalb getrennt von Anch Industries, weil ich wissen will was ich gelernt habe.
    Vielleicht ists ein Schuss in den Ofen, wer weiss.

    Storytechnisch ist sie "unabhängig" von dem vorigen Blümchencomic. Ich finde das Thema einfach interessant. Der Stil und die Farbgebung bleibt allerdings.

    Seite 1



    Kritik wie immer erwünscht.
    Besucht mich doch einmal auf meiner Website, Instagram und Twitter

  2. #2
    Mitglied Avatar von Zwoelefant
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    724
    Holla, das fängt ja gruselig an. Vielversprechend.
    Hm ich weiß nicht, ob man innerhalb eines halben Jahres viel an Entwicklung sieht. Bei mir zumindest braucht es immer ewig, bis mir vorkommt, dass etwas besser funktioniert...

  3. #3
    Danke dir.
    Keine Ahnung ob ich mich etwas verbessert habe, der Comic ist eher eine Ausrede ein paar neue Sachen aus zu probieren. ^^

    So wie hier, der Versuch Perspektive rein zu bringen... zufrieden bin ich nicht...

    Besucht mich doch einmal auf meiner Website, Instagram und Twitter

  4. #4
    So und Nummer 3


    Besucht mich doch einmal auf meiner Website, Instagram und Twitter

  5. #5
    Mitglied Avatar von JanS
    Registriert seit
    05.2014
    Beiträge
    1.630
    Deutlich besser als der Vorgänger.

  6. #6
    Mitglied Avatar von Zwoelefant
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    724
    Den Versuch mit der Perspektive finde ich ganz in Ordnung bezüglich der Perspektive. Am Bild stören mich aber zwei andere Sachen: Erstens die Komposition: Du hast einmal die schräge Bodenlinie und dann zwei Linien, die mehr oder weniger senkrecht darauf sind. Das ist einmal der Fuß und dann die Säge. Ein Kreuz zieht an sich die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich und ist eine gute Sache. Jetzt hast du aber zwei Kreuze, die sich gegenseitig Konkurrenz machen. Ich denke es wäre besser, wenn man nur die Säge im "Fadenkreuz" hat wie sich gerade an der Blume schneidet. Zweitens ist eine solche Perspektive doch etwas Außergewöhnliches und hebt das Bild von anderen ab. Das würde ich vor allem bei wichtigen Szenen machen und diese Szene kommt mir in der Geschichte nicht so wichtig vor...

    Bei Seite 3 seh ich das auch so: Das erst Bildchen oben links ist schräg gesetzt und sagt damit "ich bin wichtig". Damit nimmst du dir etwas von der Wirkung des schrägen großen Bildes. Ich denke es wäre wirkungsvoller, wenn die ersten beiden kleinen Bilder unauffällig normal sind. Dann wirkt das große Bild umso stärker.

  7. #7
    Danke euch beiden.

    @Zwoelefant: Deine Erklärung mit dem "Kreuz" hat etwas gedauert bis ichs kappiert habe... ^^"
    Geschichtlich gesehen ist das Kettensägen-Panel wirklich nicht sehr wichtig. Die Perspektive habe ich eher zur Übung gewählt. Ich wollte in den nächsten Seiten möglichst viele verschiedene Perspecktiven reinbringen, weil ich gerade damit große Schwierigkeiten habe.
    Bei Seite 3 gebe ich dir auch recht, sowas fällt mir erst auf wenn mich jemand darauf hinweist. An die Panelwirkung denke ich oft nicht.
    Besucht mich doch einmal auf meiner Website, Instagram und Twitter

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2010
    Beiträge
    1.377
    Die Idee dass die Pflanze aus dem Vogelschädel wächst finde ich sehr schön. Ich mag auch das Auge. Wobei es in Panel 1 auf Seite zwei fast so aussieht als würde das Auge mit der Pflanze sprechen.

    Das mit der Entwicklung geht Ingo oft schubweise. Meistens merke ich erst etwas nach so einem Schub was sich da verbessert hat. Es ist aber auf keinen Fall ein Schuss in den Ofen wenn man mehrere kleine Sachen zeichnet :-)

  9. #9
    Ich fange leider immer viel mehr an, als ich vertig kriege.
    Sowas sehe ich dann als Übung an und habe somit eine Ausrede warum es entstanden ist ^^"
    Besucht mich doch einmal auf meiner Website, Instagram und Twitter

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.