Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: chinesische Comickünstlerinnen Jidi und Ageng am Comicsalon Erlangen

  1. #1
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Nähe Zürich
    Beiträge
    27

    Thumbs up chinesische Comickünstlerinnen Jidi und Ageng am Comicsalon Erlangen

    Jidi und Ageng am Comicsalon Erlangen!

    Jidi 寂地 und Ageng 阿梗 gehören in China zu den wichtigsten Comickünstlern ihrer Generation. Rechtzeitig zum Serienstart von "Der freie Vogel fliegt" 踮脚张望 kommen die beiden zu einer Lesereise nach Deutschland und in die Schweiz, die sie auch an den Comicsalon Erlangen führt.

    Für die Reihe „Dianjiao zhangwang“ 踮脚张望, die unter dem Titel „Der freie Vogel fliegt“ bei Chinabooks.ch in einer Übersetzung von Martina Hasse in deutscher Sprache erscheint, arbeiten die beiden im Team zusammen: Jidi als Szenaristin, von Ageng stammen die Bilder.
    Sehr realistisch erfährt man in der Reihe von den seelischen Nöten und Sorgen chinesischer Heranwachsender. Die Autorinnen greifen auch schwierige Themen auf, wie das Aufwachsen als Scheidungskind, Mobbing in der Schule, massiver schulischer Leistungsdruck und Prüfungsstress, die manchmal im Suizid enden, die Entfremdung zwischen den Jugendlichen und den Erwachsenen, in der chinesischen Gesellschaft tabuisierte frühe Liebesbeziehungen zwischen Minderjährigen, der erste grosse Liebeskummer, heimliche Abtreibungen.

    Passend zum Serienstart bei uns begeben sich die beiden Künstlerinnen auf eine Lesereise im deutschsprachigen Raum, mit den Stationen:

    31.05. – 03.06.2018, Erlangen:
    18. Internationaler Comic-Salon Erlangen
    04.06.2018, 18.00 Uhr, Würzburg:
    Universität Würzburg – Sinologie
    05.06.2018, 18.30 Uhr, Basel:
    Konfuzius-Institut Basel
    06.06.2018, 18.00 Uhr, Zürich:
    Asien-Orient-Institut der Universität Zürich
    07.06.2018, 18.30 Uhr, Frankfurt:
    Konfuzius-Institut Frankfurt
    08.06.2018, 17.00 Uhr, Berlin:
    Mundo Azul
    09.06.2018, 19.00 Uhr, Köln:
    Cöln Comic Haus

    Während des Comic-Salons in Erlangen halten Jidi und Ageng täglich Signierstunden an unserem Messestand (Halle B, 62) ab,
    Am Freitag gibt es am Comic-Salon Erlangen eine grössere Veranstaltung mit Jidi und Ageng:

    Freitag, 1. Juni, 15:30 (bis 16:30)
    Chinabooks: Der freie Vogel fliegt
    Gespräch mit Ageng (Comic-Künstlerin), Martina Hasse (Übersetzerin), Jidi (Comic-Künstlerin), Andreas Seifert (Sinologe)
    – Kollegienhaus (Raum wird noch bekannt gegeben)

    Nutzt die Chance, die Künstlerinnen zu treffen und anzusprechen, sowie eure Manhua signieren zu lassen!
    Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei.

    Weitere Informationen auf der Webseite www.manhua.ch:

    http://manhua.ch/?p=215

    Künstlerporträt von Jidi:

    http://manhua.ch/?page_id=88

    Künstlerporträt von Ageng:

    http://manhua.ch/?page_id=91

    Flyer zur Lesereise von Jidi und Ageng:

    http://manhua.ch/wp-content/uploads/...lyer-Vogel.pdf

  2. #2
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Nähe Zürich
    Beiträge
    27
    Ein ausführliches Interview mit Jidi findet man in der aktuellen Ausgabe unseres Manhua-Magazins:

    http://manhua.ch/wp-content/uploads/...n-1-Screen.pdf

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •