Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 58 von 58
  1. #51
    Bald geht es endlich weiter. Freu mich schon

  2. #52
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.047
    am 26. Dezember ist in Japan Band 6 erschienen

    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  3. #53
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    20.555
    Blog-Einträge
    118
    Lustiger Vergleich, ob es evtl auch drauf hindeutet, dass er mal etwas mehr sich traut?

    Wobei er bei dem Speed und der Bandzahl auch langsam mal gegen Ende gehen könnte. Zumal sicher von ihrer Backliste hier nichts weiter kommt solange der läuft.
    Geändert von Mia (10.01.2019 um 19:29 Uhr)

  4. #54
    wieder ein schönes Cover.
    Hoffe auch das es nicht mehr werden wie 10

  5. #55
    Mitglied Avatar von mikuai
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    251
    Ich freue mich schon soo auf den 2 Band *_* <3
    Ich liebe die Serie, und ja der 6 Band im Rotkäppchen-Style sieht super süß aus :3

  6. #56
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.265
    Zitat Zitat von Sternenstaub Beitrag anzeigen
    Bin froh darüber, denn hat mir wirklich wahnsinnig gut gefallen, ich hoffe sehr, dass die Dynamik bis zum Ende bleibt und dann nicht wieder irgendwelche komischen Charakter-Veränderungen kommen, die den schönen Start kaputt machen.

    Ich finde es so niedlich, wie sie sich gegenseitig beschützen, beides sind starke, sympathische Charaktere, die voneinander lernen können.
    Dieser Prinz ist ja auch mal der Knaller. xD Sehr geil, wie taff und selbstbewusst Mitsu ihn abbügelt und sein Charakter scheint mir sehr satirisch angehaucht. xD
    Ich habe auch den Eindruck, dass der Manga sehr erwachsen ist, neben seinem Humor und seiner Niedlichkeit aufgrund der Themen, jemanden nach seinem Äußeren zu beurteilen und dem Mobbing. Letzteres an Kumagaya finde ich schon sehr übel und in seiner Passivität tut er mir richtig leid. Ich hoffe, Mitsu kann ihm helfen, die Freundschaft zu ihr tut ihm ja wirklich gut. Die beiden sind ein richtig süßes Pärchen und ich finde es auch erfrischend, dass hier Mitsu so aktiv vorangeht. Ihre Reaktion auf sein "Liebesgeständnis" war entzückend und seine Naivität nimmt man ihm auch ab, das gefällt mir. Hoffentlich bleibt er in character. Und vor allem dieser Kuss dann, als er schläft... hach.


    Ich würde mich sehr freuen, wenn die anderen Bände mich nicht enttäuschen, nach diesem ersten Band könnte es jedenfalls einer meiner Lieblingsshojos werden.
    Zitat Zitat von Savy Beitrag anzeigen
    Ich fand den ersten Band sehr unterhaltsam. Hatte ein bisschen was von Hiyokoi mit teilweise verdrehten Rollen, nur dass der weibliche Part diesmal die starke Persönlichkeit und der männliche den missverstanden, überaus naiven Part darstellt. War allerdings sehr erfrischend, dass Mitsu den Ton angibt und

    sich von dem angeblichen "Prinzen" kein bisschen ins Bockshorn jagen lässt.


    Man hat schon im Laufe des Bandes gemerkt, wie gut Kumagaya der Umgang mit Mitsu tut. Er taut langsam auf und gewöhnt sich an den Umgang mit seinen Mitmenschen.

    Und was die beiden füreinander fühlen, merken sie ja auch recht schnell.

    Dem kann ich mich nur anschließen. Ich habe Band 1 & 2 kürzlich gekauft und war sofort verliebt.
    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.

    Normalität ist eine Illusion. Was für die Spinne normal ist, ist für die Fliege das Chaos.







  7. #57
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    20.555
    Blog-Einträge
    118
    IM 2. Band ist ja auch viel und so einiges schnell passiert...(werde da nochmal genauer nachsehen um besser mal zu schreiben), und man erfährt im Nachwort dass es eigentlich nur 2. Bände werden sollten...das erklärt das ganze natürlich mit.

    Aber die Frage ist da doch jetzt, ob das dann auch weiterhin genauso gut bleiben kann (ein paar Dinge aus dem 1. kamen da ja auch schon weniger vor) wenn es ja wieder mal erst anders mehr geplant war, kommt bei ihr ja wirklich erstaunlich oft vor.

  8. #58
    Mitglied Avatar von LittleChi
    Registriert seit
    09.2014
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    916
    Mir hat Band 2 auch sehr gut gefallen.

    Tja wie geht es jetzt weiter? Die letzten Seiten fühlten sich beim lesen schon nach Ende an und das Nachwort bestätigte dann, dass es auch so geplant war. Irgendwas neues was ja jetzt kommen. Ich hoffe kein neuer Rivale...
    Geändert von LittleChi (04.02.2019 um 10:08 Uhr)

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •