User Tag List

Seite 6 von 6 ErsteErste 123456
Ergebnis 126 bis 136 von 136

Thema: Panini Comics

  1. #126
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    1.722
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Eric Zonfeld Beitrag anzeigen
    Also hat man von den Hethke-Alben wesentlich mehr als von den Panini-Alben, nämlich viel mehr TRIGAN-COMIC!
    Hier wurde ja schon so einiges erklärt, ich möchte es aber nochmals klarstellen: Natürlich hat man, wenn es einem nur um die Comics geht mehr, aber der Hethke Verlag war bei einigen Reihen nicht führend in seiner Qualität gewesen! Bei der Trigan Ausgabe musste Hethke dass nehmen was er bekommen hat und die Technik war bei weitem nicht so gut wie Heute(dies zu seiner Verteidigung). Anzukreiden ist dem Hethke Verlag eine zum Teil schlechte Papierauswahl und ich meine das Schriftbild war auch nicht wirklich sehr gut! Die weiteren Storys der anderen Zeichner wurden von Panini nicht gebracht weil es keine vernünftigen Vorlagen gibt, man hätte alles selber neu einscannen und bearbeiten müssen was in keinem Verhältnis vom Arbeitsaufwand zur erzielten Auflage stand. Der qualitätsunterschied der Trigan von Panini und der Trigan von Hethke sind groß, so sind viele Seiten der Hethke Ausgabe einach unscharf und verschwommen. (siehe auch Posting 121 von Uwe)
    Ich habe meine Trigan von Hethke seinerzeit verkauft als Panini diese beste aller Ausgaben brachte! Der einzige Wermutstropfen ist halt dass somit Trigan nicht komplett vorliegt, es macht aber wesentlich mehr Spaß die Panini Ausgaben zu lesen da diese auch die richtige Reihenfolge hat und es zu jeder Story Anmerkungen gibt.
    Geändert von Manfred G (11.04.2020 um 18:05 Uhr)

  2. #127
    Mitglied Avatar von Eric Zonfeld
    Registriert seit
    07.2013
    Ort
    Bonn, Tokio, Monaco
    Beiträge
    270
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke für deine Mühe!

  3. #128
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    4.479
    Mentioned
    34 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich bin ein Don Lawrence Fan seit Jahren (leider seit Jahrzehnten)

    Bei Trigan hab ich die grüne HC Hethke Ausgabe mal besessen. Und dann wieder verkauft. Noch bevor Panini die neue rausbrachte.
    Grund war die miserable Bindung und die wirklich grobe unschärfe der Bilder.

    Bei Storm war der Übergang zwischen Ehapa/Splitter zwar auch groß, aber bei weitem nicht so extrem wie bei Hethke/Panini.

    Einem Lawrence Fan (also einem der die Zeichnungen großartig findet) würde ich wirklich zu der Panini Ausgabe raten.
    Wenn es nur um die Comics geht (also nur ums Lesen) dann reicht die Hethke Ausgabe.

  4. #129
    Mitglied Avatar von Eric Zonfeld
    Registriert seit
    07.2013
    Ort
    Bonn, Tokio, Monaco
    Beiträge
    270
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja, Robert 3000, ich sehe das auch als Leser, der nicht bereit ist, Unsummen für die immer noch bessere Ausgabe eines schon mehrfach verlegten Stoffs auszugeben. Wenn ich bedenke, was ich da an inhaltlich hochwertigen, drucktechnisch von vielen hier sicher als "miserabel" bezeichneten US-Heften kriege (die meist wirklich kein gutes Papier hatten in den vergangenen Jahrzehnten), kein Vergleich, echt.
    Geändert von Eric Zonfeld (14.04.2020 um 03:42 Uhr) Grund: "Papier" eingefügt

  5. #130
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    1.722
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Eric Zonfeld Beitrag anzeigen
    Bei Hethke ist wirklich (so hieß es) alles erschienen, was jemals als TRIGAN erschienen ist.Es fehlt also bei Panini noch so einiges ... Jedenfalls habe ich auch die Non-Lawrence-Geschichten gemocht, die würden mir jetzt bei Panini fehlen; kommt vielleicht auch darauf an, inwieweit man auf Lawrence fixiert ist oder nicht.
    Ich habe mir jetzt eine Checkliste gemacht welche Alben man von Hethke noch braucht wenn man nur die Panini Alben hat:
    Einige Storys konnte ich erst identifizieren nachdem ich diese gelesen hatte. Es gibt vier Storys die zu zwei Alben zusammengefügt wurden: (80 und 81 = Album 26 ,82 und 83 = Album 28). In der Panini Liste taucht die Story der Superjet (8 Seiten) nicht auf, stattdessen ist die Story 67 Der Maulwurf mit 24 Seiten angegeben, hat aber nur 16 Seiten!
    Man benötigt folgende Alben von Hethke: 8 11 14 17 20 23 26 28 29 30 31 32 33 (Album 34 wurde von Corke gezeichnet, bei Panini erschienen!) Die erste Zahl hinter dem Titel ist die Seitenzahl, die zweite in welchem Album diese Story abgedruckt wurde.

    Trigan 60 bis 84 (nicht von Don Lawrence)
    (60-67,69 Oliver Frey 68,70-84 Gerry Wood) Seiten Hethke
    60 Tod aus dem All 16 14
    61 Jannos Prüfungen 16 8
    62 Krusis Traum 16 8
    63 Die Vorsehung 10 11
    64 In den Klauen der Vergangenheit 20 17
    65 Trigan´s Rücktritt 16 14
    66 Das universelle Elixir 16 17
    67 Der Maulwurf 16 11
    67aDer Superjet 8 8
    68 Die Legende von Zonn (G. Wood) 12 32
    69 Duell mit Cato (Frey) 16 8
    70 Unter dem Sklavenjoch (G.Wood) 20 31
    71 Der Rivale 16 20
    72 Der Gott von Zonda 16 29
    73 Der Verrat des Hipsos 12 32
    74 Das Schlafmonster 12 33
    75 Die Früchte des Vergessens 28 29
    76 Kaiser Keren 28 20
    77 Gefangen im Nivata-Eis 24 31
    78 Avalans Verrat 28 30 gek. von 28 auf 26 Seiten!
    79 Die Skorpiads 50 23
    80 The war of the Zolts 34 26 gek. von 34 auf 21 2/3 Seiten!
    81 Die Rückkehr der Skorpiads 26 26 gek. von 26 auf 24 2/3 Seiten!
    82 The Tarvs 30 28 gek. von 30 auf 24 Seiten!
    83 The Metal Monster 24 28 gek. von 24 auf 22 Seiten!
    84 Der Sohn des Salo 20 30

    80 The war of the Zolts gekürzt von 34 auf 21 2/3 Seiten und 81 Die Rückkehr der Skorpiads gekürzt von 26 auf 24 1/3 Seiten. Ich habe festgestellt dass die Story 80 mit einer Zusammenfassung der ersten 12 Seiten beginnt! Die Story hat genau 21 2/3 Seiten. Der Beginn von Story 81 beginnt im letzten drittel der Seite 22 was auch ein merkwürdiger Anfang einer Geschichte ist (24 1/3)!
    Hethke hat die Vorlagen der Album-Reihe aus den Niederlanden übernommen und somit wurden mit einigen Kürzungen alle Trigan abgedruckt.
    Geändert von Manfred G (03.05.2020 um 13:53 Uhr)

  6. #131
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Freudenberg
    Beiträge
    2.760
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Manfred G Beitrag anzeigen
    ... und somit wurden mit einigen Kürzungen alle Trigan abgedruckt.
    Mit Ausnahme der Story aus dem Ranger Book 1967 im Panini Band 18 und der illustrierten Geschichte aus dem Vulcan Holiday Special 1976.
    In der Panini-Liste fehlte noch als 50 The Brief Reign of Sennos the First als Nachdruck aus Ranger Book 1968, gezeichnet von Ron Embleton.
    Für die gekürzten Geschichten müsste man sich wahrscheinlich die Look and Learn-Ausgaben besorgen und vergleichen, was damals wirklich erschienen ist.

  7. #132
    Mitglied Avatar von Eric Zonfeld
    Registriert seit
    07.2013
    Ort
    Bonn, Tokio, Monaco
    Beiträge
    270
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Manfred G:
    Wahnsinnsarbeit. Danke!

  8. #133
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    1.722
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von uwe Beitrag anzeigen
    In der Panini-Liste fehlte noch als 50 The Brief Reign of Sennos the First als Nachdruck aus Ranger Book 1968, gezeichnet von Ron Embleton.
    In der PDF Version die ich vom Panini Forum habe ist diese Story von Embleton aufgeführt und in einem Panini Album natürlich auch drin. https://www.paniniforum.de/index.php...817091147-pdf/

    Trigan Hethke (Storys 1-59 Panini!)
    Album 8 Zeichner Oliver Frey
    1 Duell mit Cato 16 Seiten 69
    2 Der Superjet 8 Seiten 67a
    3 Krusis Traum 16 Seiten 62


    Album 11 Zeichner Oliver Frey
    1 Jannos Prüfungen 16 Seiten 61
    2 Die Vorsehung 10 Seiten 63
    3 Der Maulwurf (Frey) 16 Seiten 67


    Album 14 Zeichner Oliver Frey/Quesada
    1 Tod aus dem All 16 Seiten 60
    2 Der Vorgplanet (Quesada) 10 Seiten 44
    3 Trigans Rücktritt 16 Seiten 65


    Album 17 Zeichner Oliver Frey/R. Embelton
    1 In den Klauen der Vergangenheit 20Seiten 64
    2 Onkel Sennros,der Tyrann (Emb) 8 Seiten 50
    3 Das universelle Elixir 16 Seiten 66


    Album 20 Zeichner Gerry Wood
    1 Kaiser Keren 28 Seiten 76
    2 Der Rivale 16 Seiten 71


    Album 23 Zeichner Gerry Wood
    1 Die Skorpiads 50 Seiten 79


    Album 26 Zeichner Gerry Wood
    1 The War of the Zolts 21 2/3 Seiten 80
    2 Die Rückkehr der Skorp. 24 1/3 Seiten 81


    Album 28 Zeichner Gerry Wood
    1 Die Sklaven von Gallas 46 Seiten 82+83 gek. Auf 46 Seiten!
    (The Tharvs 30 Seiten + The Metal Monster 24 Seiten)

    Album 29 Zeichner Gerry Wood
    1 Die Früchte des Vergessens 28 Seiten 75
    2 Der Gott von Zonda 16 Seiten 72


    Album 30 Zeichner Gerry Wood
    1 Der Sohn des Salo 20 Seiten 84
    2 Avalans Verrat 26 Seiten 78


    Album 31 Zeichner Gerry Wood
    1 Gefangen im Nivata-Eis 24 Seiten 77
    2 Unter dem Sklavenjoch 20 Seiten 70


    Album 32 Zeichner Gerry Wood/Corke,Panini!
    1 Die Legende von Zonn 12 Seiten 68
    2 Der Verrat des Hipsos 12 Seiten 73
    3 Der Vorg-Stein (Corke) 20 Seiten 49

    Album 33 Zeichner Gerry Wood/Corke,Panini!
    1 Das Elixir (Corke) 16 Seiten 46
    2 Der ehrbare Mörder (Corke) 16 Seiten 47
    3 Das Schlafmonster (Wood) 12 Seiten 74

    Album 34 Zeichner Corke,Panini!
    Geändert von Manfred G (03.05.2020 um 21:25 Uhr)

  9. #134
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Freudenberg
    Beiträge
    2.760
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Manfred G Beitrag anzeigen
    In der PDF Version die ich vom Panini Forum habe ist diese Story von Embleton aufgeführt und in einem Panini Album natürlich auch drin. https://www.paniniforum.de/index.php...817091147-pdf/
    Das hatte ich gar nicht gesehen, dass die Story dort nachgetragen wurde. In der ersten geposteten Liste, die ich mir damals gespeichert hatte, war sie nicht drin. Diese Liste diente als grobe Vorlage für die Panini-Edition und wurde dann Schritt für Schritt verfeinert. Und damit war dann natürlich in Band 16 auch die Embleton-Story drin.

  10. #135
    Mitglied Avatar von Gagel
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Emschermünde
    Beiträge
    1.563
    Mentioned
    46 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Chaplin – Ein Leben für den Film (Bernard Swysen, Bruno Bazile)

    https://www.literatopia.de/index.php...=66&Itemid=272

    Ich poste die Rezension auf literatopia.de mal hier und nicht im Gästezimmer

  11. #136
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    7.741
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die Reiche Ernte-Trilogie von Chris Scheuer und Matthias Bauer ist komplett!
    Die drei Bände mit düsteren Kurzgeschichten von Matthias Bauer, illustriert von Kult-Zeichner Chris Scheuer, gibt es jetzt für Sammler auch mit Schuber.

    https://www.lifepr.de/inaktiv/panini...t/boxid/815848
    Ein
    Herz
    für Hardcover

Seite 6 von 6 ErsteErste 123456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.