Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 94
  1. #26
    Chibi Demo Ii yo. von KURUSU Haiji



    Erscheinungsjahr: 2015
    Verlag: Houbunsha
    Genre: Romance School Life Yaoi
    Bandzahl: Einzelband
    Altersempfehlung: 15+

    Inhalt:
    (Hierbei handelt es sich um einen Kurzgeschichtenband)

    Wataru und Souta haben sich in ihrem ersten Highschooljahr kennengelernt und sind seitdem beste Freunde.
    Souta macht sich gerne über Wataru's Größe lustig und hat noch keine Chance verpasst, um ein Kommentar dazu abzugeben.
    Doch was Wataru wirklich stört ist, dass Souta ihn wie ein kleines Kind behandelt.

    Wird Souta jemals herausfinden, was Wataru vor ihm geheim hält?


    Japanische Leseprobe


  2. #27
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2018
    Beiträge
    5
    Sooo, jetzt äußert der Neuling hier auch mal paar "Unterstützungen"! ^^

    Ich unterstütze ganz besonders!
    :

    - Shoutotsu! Futatsuboshi Sakusen von HOMURA Jiiko
    - Blood Bank von SilB
    - Shiri Fechi ni Nanka ni Sukarete Tamaru ka von Shidatsu Takayuki
    - Killing Stalking von koogi

    Ich unterstütze:

    - 23:45 Re: von Ohana
    - Zettai Kyuuai Prince von HIWA Fumiko
    - Hi no Ataranai Basho von TATSUMOTO Mio
    - Chibi Demo li yo. von KURUSU Haiji

  3. #28
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2018
    Beiträge
    5
    Pendulum: Kemonobito Omegaverse von HASUMI Hana



    Spin-Offs: Remnant: Kemonohito Omegaverse, Petit Mignon

    Herkunftsland:
    Japan
    Erscheinungsjahr:
    2016
    Verlag: Frontier Works
    Bandzahl: Einzelband
    Genre: Omegaverse, Yaoi, Drama, Fantasy, Romance, Supernatural
    Altersempfehlung: 18+

    Inhalt:
    Dies handelt sich um Omegaverse, indem Menschentiere/Manbeasts und Menschen koexistieren. Manbeasts können nur von einem Omega-Menschen geboren werden. Kai ist ein junger Omega, der von seinen Eltern verlassen wurde. Er wird von Ruado, einem Alpha und dem Oberhaupt der Familie Siegfried, dem mächtigsten Meanbeasts-Clan des Landes, aufgenommen um Kinder zu gebären.
    Bis dahin wurde er von seinen Mitmenschen nur als lästig empfunden, weshalb Kai sich zu Ruado, der ihn wie ein normalen Menschen behandelt, hingezogen fühlt. Bevor er es überhaupt realisierte, fing er an davon zu träumen mit Ruado ein Paar zu werden.
    Allerdings erfährt er, dass die Familie Siegfried keine Paare bildet, damit sie mit mehreren Omegas weitere Nachkommen hinterlassen können... Und das Schicksal eines Omegas in seiner Hitze, ist es, sich ebenfalls auf mehrere Manbeast-Partner einzulassen..

    Japanische Leseprobe


    Geändert von Fremy (19.02.2018 um 13:36 Uhr)

  4. #29
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    20.548
    Blog-Einträge
    118
    @Fremy

    dein Bild funktioniert nicht und das liegt daran da du es von der englischen Seite verlinkt hast die sowas verbietet.

    Also entweder selber wo uppen oder direkt vom japanischen amazon mit verlinken.

    Die Info das der Titel ein Einzelband ist hast du auch im Post vergessen.
    Geändert von Mia (17.02.2018 um 21:51 Uhr)

  5. #30
    Ich unterstütze alles von Hana Hasumi


  6. #31
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2018
    Beiträge
    5
    @Mia

    Naww, das ist natürlich peinlich! \(>w<)/
    Habe beides nochmal überarbeitet und hoffe dass es jetzt stimmt!
    Danke für die Info, selbst wäre ich nicht darauf aufmerksam geworden..
    Und ein fettes Entschuldigung, bin ein totaler Neuling, hehe.. ^^'
    Geändert von Fremy (18.02.2018 um 14:53 Uhr)

  7. #32
    Ich Unterstütze
    Pendulum: Kemonobito Omegaverse von HASUMI Hana

  8. #33
    Mitglied Avatar von Constanze
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.424
    Blog-Einträge
    2
    Ich unterstütze:

    23:45 Re: von Ohana

    Blood Bank von SilB

    Rouge von Komachi Katsura

    Shiri Fechi ni Nanka ni Sukarete Tamaru ka von Shidatsu Takayuki

    Okane ga nai von Shinozaki Hitoyo & Kousaka Tohru

    Chiku Bingo von ibuki Asuka

    Heart no Kakurega von Isaku Natsume

    Chibi Demo Ii yo. von KURUSU Haiji

    Pendulum: Kemonobito Omegaverse von HASUMI Hana


    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Ich unterstütze alles von Hana Hasumi
    Da mache ich mit


    Wie es Miss Beelzebub gefällt - ab 21.März 2019 im Handel (Altraverse)
    Ich wünsche mir von ganzem Herzen die Manga Reihe "Aoharu x Machine Gun" von Naoe. Außerdem die Light Novel "Violet Evergarden" von Kana Akatsuki und Akiko Takase
    sowie denn Manga, die Light Novel und denn Anime "Isekai Maou to Shoukan Shoujo no Dorei Majutsu" (How not to Summon a Demon Lord
    )


  9. #34
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.732
    Blog-Einträge
    98
    Ich unterstütze:

    Pendulum: Kemonobito Omegaverse von HASUMI Hana

    Okay, das mit dem Kinder Gebären ist mir schon etwas suspekt, aber der Rest reizt mich.
    Geändert von Sujen (26.02.2018 um 10:14 Uhr)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  10. #35
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Deutschland, Saarland
    Beiträge
    61
    Ich unterstütze ganz besonders:

    23:45 von Ohana
    Killing Stalking von Koogi


    Ich unterstütze:

    Blood Bank von SilB
    Pendulum: Kemonobito Omegaverse von Hasumi Hana

  11. #36
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2017
    Beiträge
    14
    Ich weiß nicht, ob der Ttel schon vorgeschlagen wurde, wenn ja tut es mir leid. Aber mein Wunsch

    Boku o Warui Ko ni Shite von Haida Hanako



    Herkunftsland: Japan
    Erscheinungsjahr:
    2017
    Verlag:
    Ichijinsha
    Bandzahl: bisher 1 (laufend)
    Genre: Yaoi, Schoollife

    Story:
    In diesem Manga geht es um die Schüler Shiraishi Makoto und Fudou.
    Shiraishi wird von seinen Eltern regelmäßig verprügel und er versucht dieses Geheimnis für sich zu behalten. Eines Tages kommt sein Klassenkamerad Foudu hinter das Geheimnis. Shiraishi will sein Geheimnis wahren und willigt ein alles zu tun, was Foudu verlangt.....

    Eigene Meinung:
    Ich finde es rückt eine Thematik in den Mittelpunkt, welche gerne mal verschwiegen wird. Den Zeichenstil finde ich für die Handlung und die Dymatik passend. Die sich entwickelnde Beziehung der die Gründe von Foudu finde ich sehr stimmig. Also für wäre der Titel gesetzt, falls der in Deutschland rauskäme.

    @Mia danke für die Info. Und es war schon spät und da war scrollen leider zuviel verlangt. Aber danke dir auch für das japanische amazon. bin ja noch neu und soviel hab ich mir ja noch nicht gewünscht.
    Geändert von Khadelia (06.03.2018 um 19:25 Uhr)

  12. #37
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    20.548
    Blog-Einträge
    118
    @Khadelia

    dein Bild sieht man nicht, weil du von der englischen Seite mangaupdates direkt verlinkt hast, dass mögen die aber nicht. Also wenn man kein Bild selber uppen will, immer am besten das japanische amazon nehmen.

    Und da du dort warst wundert mich das du den Verlag übersehen hast, denn der steht da doch drin, nämlich: Ichijinsha.


    Nachtrag: Gerne doch.
    Geändert von Mia (11.03.2018 um 16:12 Uhr)

  13. #38
    Ich unterstütze:

    Killing Stalking von Koogi

    Okane ga nai von Shinozaki Hitoyo & Kousaka Tohru
    Pendulum: Kemonobito Omegaverse von HASUMI Hana
    Chiku Bingo von Ibuki Asuka
    Shiri Fechi ni Nanka ni Sukarete Tamaru ka von Shidatsu Takayuki
    Blood Bank von SilB
    Rouge von Komachi Katsura
    Zettai Kyuuai Prince HIWA Fumiko
    Shoutotsu! Futatsuboshi von HOMURA Jiiko
    Hi no Ataranai von TATSUMOTO Mio

  14. #39
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    20.548
    Blog-Einträge
    118

    Red face



    Ich wünsche mir besonders:




    Boku no Omawari-san
    (My Pretty Policeman)

    von Niyama





    Jap. Leseproben:

    Vol. 1


    Genre: Romance, Comedy, Slice of Life, Yaoi

    Bände: 1, abgeschlossen

    Verlag: Takeshobo

    Story:

    Seiji Tajima ist ein Ladenbesitzer in den vierzigern und gut befreundet mit dem Polizisten Shin Nakamoto. Shin, dem die Streife zu Seijis Nachbarschaft zugeteilt wurde kennt diesen schon seit seiner Schulzeit, als dieser selbst noch als Polizist arbeitete. Er hegt schon für Jahre Gefühle für Seiji, aber hat sich selbst davon überzeugt, dass ihre Freundschaft das beste ist, was möglich ist. Doch einiges schönen Tages erwähnt Seiji nebenbei plötzlich die Möglichkeit sein Glück mal mit Männern zu versuchen (*Grund dafür sind mit die Freunde aus der anderen Story)...und so brechen seine unterdrückten Gefühle aus ihm hervor und er drückt diesen gegen die Wand und...


    Eigene Meinung:

    Bin schon vor einiger Zeit drüber gestolpert aber man kommt ja auch nicht immer gleich zu mehr. Solche Settings und Storys hat man nicht so häufig und das gefällt dann natürlich. Der Zeichenstil ist auch hübsch, auch wenn er natürlich passend kein Zuckerstil hat.

    Der Ladenbesitzer hat auch eine Katze die auch hin und wieder für lustige Szenen sorgt...

    Die Freunde aus dem Spin-off kommen hier auch ein bischen vor.


    *
    Spin-off zu dem Titel:
    (Zeitlich vorher erschienen.)





    Mujaki na Wanko to Nekokaburi
    (An Innocent Puppy Meets a Two-Faced Cat)

    von Niyama





    Jap. Leseproben:

    Vol. 1


    Genre: Romance, Comedy, Slice of Life, Yaoi

    Bände: 1, abgeschlossen

    Verlag: Takeshobo

    Story:

    Ein gesitteter ruhiger Gentleman, gut in seinen Job und zuverlässig, Naohito trägt die Maske der Perfektion für so lange, dass es für ihn so normal wie atmen wurde. Bis er einiges Tages auf IHN trifft. Auf Geheiß seines Kindheitsfreundes (*dieser ist der Ladenbesitzer aus der anderen Story) nimmt Naohito widerwillig an einer Party für 20-39-Jährigen teil. Uninteressiert an der Menge sitzt Naohito abseits alleine, und trifft so auf einen einiges jüngeren Mann, Tohru Akasaka, der sich an ihn klammert wie eine Welpe. Naohito kommt nur schwer bei Tohrus jugendlicher Energie mit und so trennen sich erst mal wieder ihre Wege...doch kurz drauf treffen sie sich zufällig wieder. Naohitos Leben wird nun von seinem neuen Begleiter auf dem Kopf gestellt. Wird er ihm nachgeben und seine Maske fallen lassen?! Eine herzerwärmende Liebesgeschichte von Zweien, die um das Überwinden ihres Altersunterschieds ringen und unter den selben Dach leben.


    Eigene Meinung:

    Über den anderen Titel auch zu diesen gefunden und auch hier gefällt natürlich die gesamte Mischung.

    Wie schon erwähnt, ist der Titel mit der anderen Story etwas verknüpft, auch wenn der Polizist hier nicht vorkommt.

    **





    Asatte ni Kiss
    (Kiss on the day after tomorrow)*
    *laut Googletrans
    von Jimi Fumikawa





    Jap. Leseproben:

    Vol. 1


    Genre: Romance, Comedy, Slice of Life, (School), Yaoi

    Bände: 1, abgeschlossen

    Verlag: Frontier Works

    Story:

    Der Schüler Aki kommt durch einen Schulwechsel neu an die Schule. Er möchte sehr vorsichtig sein und so geht er lieber in Ruhe aufs Dach zum Manga lesen. (Er ist wohl ein Otaku.)
    Dort trifft er überraschend auf einen anderen Schulkameraden mit dem er sich nach und nach anfreundet und so treffen sie sich auch außerhalb der Schule.
    Eines Tages küsst dieser ihn...ist das normal für Freunde?

    (Versuchte Beschreibung aus Ansätzen der japanischen über Googletrans und bildlichen...)


    Eigene Meinung:

    Über das niedliche Cover bin ich erst vor einiger Zeit gestoßen (die Mangaka kannte ich so aber schon etwas) und es gefiel mir auch sofort.
    Auch so der Inhalt und die Mischung gefällt und das hat man nicht so häufig, auch wenn ichs nur bildlich geschnuppert habe. (Der Zeichenstil ist hübsch aber nicht so Zucker wie mancher evtl anhand des Covers denken würde, finde ich zumindest.)
    Eine etwas andere Story, die zwar mehr in der Schule beginnt aber insgesamt nicht ständig in dieser spielt.

    Auch manch anderer Titel von ihr sieht nicht uninteressant aus.

    Wie der originale Name + Mangakaname geschrieben ist, finde ich sehr schön gestaltet.


    **




    Long Distance

    von Yuuma Seijou





    Jap. Leseproben:

    Vol. 1 ~

    Hier die japanische Seite: https://comic.pixiv.net/works/4177
    (Dort kann man auch noch in etwas mehr reinspitzen...)


    Genre: Romance, Drama, Sports, Slice of Life, Shonen Ai / Yaoi(?)

    Bände: 1, laufend

    Verlag: Shueisha

    Story:

    "Nimm mir nicht noch mehr weg..."
    Yota Sato und Rinsuke Shindo sind aktiv in der National Convention der High School Ekiden und erhalten Aufmerksamkeit bestimmter Universitäten.
    Yota wird ermutigt zu trainieren, während er sich um seinen Bruder kümmert und von einer großen Familie umgeben ist. Währenddessen Rinsuke der einzige Sohn einges wichtigen Krankenhauses ist und von seinem Vater dazu gezwungen wird auch ein Doktor in der Zukunft zu werden.
    Die beiden Kindheitsfreunde, die auch Teamkameraden sind und zur selben Universität gehen träumen davon zusammen ihr Ziel zu erreichen. Aber was die beiden erwartet war eine rücksichtslose Zukunft...

    (Versuchte Beschreibung aus dem japanischen über Googletrans...)



    Eigene Meinung:

    Naa, wer dachte jetzt auch erst mal, der Titel wäre von einer anderen Mangaka? - genau Mayu Shinjo.
    Sie ist wohl auch ein Fan von ihr und und schrieb selbst sowas wie sie wäre ihr Seelenparter.

    Schöner Zeichenstil und etwas andere Genre und Storymischung, das gefällt.

    Geändert von Mia (11.03.2018 um 20:31 Uhr) Grund: Tippfehler xd

  15. #40
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2018
    Beiträge
    5
    Weiterhin unterstütze ich ganz besonders!:

    - Boku no Omawari-san (My Pretty Policeman) von Niyama
    - Mujaki na Wanko to Nekokaburi (An Innocent Puppy Meets a Two-Faced Cat)
    von Niyama

    Weiterhin unterstütze ich:

    -
    Asatte ni Kiss (Kiss on the day after tomorrow) von Jimi Fumikawa

  16. #41
    Mitglied Avatar von CC-Oversight
    Registriert seit
    05.2017
    Beiträge
    794
    Blog-Einträge
    6
    Ich unterstütze:

    - Boku no Omawari-san (My Pretty Policeman) von Niyama
    - Mujaki na Wanko to Nekokaburi (An Innocent Puppy Meets a Two-Faced Cat)
    von Niyama
    -
    Long Distance von Yuuma Seijou
    -Asatte ni Kiss (Kiss on the day after tomorrow) von Jimi Fumikawa

    @Mia: Sehr guter Geschmack!, spricht mich alles auch sehr an.
    http://comicforum.de/entry.php?2512-Warum-ich-Manga-als-p%E4dagogisch-erachte
    Manga sind für Kinder! Oder? | Pädagogisch wertvolle, japanische Comicbücher


  17. #42
    Mitglied Avatar von nano
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    1.367
    Ich unterstütze:

    - Boku no Omawari-san von Niyama
    - Mujaki na Wanko to Nekokaburi von Niyama
    - Asatte ni Kiss von Jimi Fumikawa
    - Chibi Demo Ii yo von Kurusu Haiji

  18. #43
    Mitglied Avatar von momo
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Heudeber
    Beiträge
    744
    Ich unterstütze hiermit Chibi Demo Ii yo. von KURUSU Haiji

  19. #44
    Mitglied Avatar von Constanze
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.424
    Blog-Einträge
    2
    Ich unterstütze

    Boku o Warui Ko ni Shite von Haida Hanako

    Mujaki na Wanko to Nekokaburi von Niyama

    Asatte ni Kiss von Jimi Fumikawa

    Long Distance von Yuuma Seijou


    Wie es Miss Beelzebub gefällt - ab 21.März 2019 im Handel (Altraverse)
    Ich wünsche mir von ganzem Herzen die Manga Reihe "Aoharu x Machine Gun" von Naoe. Außerdem die Light Novel "Violet Evergarden" von Kana Akatsuki und Akiko Takase
    sowie denn Manga, die Light Novel und denn Anime "Isekai Maou to Shoukan Shoujo no Dorei Majutsu" (How not to Summon a Demon Lord
    )


  20. #45
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.732
    Blog-Einträge
    98
    Ich unterstütze

    Boku o Warui Ko ni Shite von Haida Hanako

    Mujaki na Wanko to Nekokaburi
    (An Innocent Puppy Meets a Two-Faced Cat)

    von Niyama
    Geändert von Sujen (26.03.2018 um 11:08 Uhr)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  21. #46
    Deadlock Light novel
    Von Saki aida
    Verlag Tokuma Shoten
    Bände mit 4 abgeschlossen

    Tokyopop hat ja schon die zwei Mangas veröffentlicht. Man bekommt allerdings den Eindruck, dass es da nicht weiter geht. Da die novels mit nur 4 Bänden abgeschlossen ist, wäre es auch keine endlos Geschichte.

    Yuto, ein undercover agent, wird unschuldig ins Gefängnis gesteckt, weil er am Mord seines partners beschuldigt wird. Er bekommt einen Deal angeboten einen bestimmten einsassen zu suchen und muss mit dem Alltag im Gefängnis klar kommen. Der Alltag wird begleitet von Mord, Drohung und sexuellen Übergriffen. Dabei entwickeln sich aber auch vorsichtig "Freundschaften", trotz Misstrauen gegeneinander.
    Ich will wissen wie sich die Geschichte weiter entwickelt wird und wie und ob er frei kommt, wie es zwischenmenschlich weiter entwickelt. Wäre zumindest ein guter Trost nachdem da vom manga nichts mehr kommt und ist abgeschlossen mit 4 Bänden. Man muss also keine Jahre mehr warten.
    Und du wirst tappen am Mittag, wie ein Blinder tappt im Dunkeln, und wirst auf deinem Wege kein Glück haben und wirst Gewalt und Unrecht leiden müssen dein Leben lang, und niemand wird dir helfen.

  22. #47
    Mitglied Avatar von Constanze
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.424
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von imported_Schoko Beitrag anzeigen
    Deadlock Light novel
    Von Saki aida
    Verlag Tokuma Shoten
    Bände mit 4 abgeschlossen

    Tokyopop hat ja schon die zwei Mangas veröffentlicht. Man bekommt allerdings den Eindruck, dass es da nicht weiter geht. Da die novels mit nur 4 Bänden abgeschlossen ist, wäre es auch keine endlos Geschichte.

    Yuto, ein undercover agent, wird unschuldig ins Gefängnis gesteckt, weil er am Mord seines partners beschuldigt wird. Er bekommt einen Deal angeboten einen bestimmten einsassen zu suchen und muss mit dem Alltag im Gefängnis klar kommen. Der Alltag wird begleitet von Mord, Drohung und sexuellen Übergriffen. Dabei entwickeln sich aber auch vorsichtig "Freundschaften", trotz Misstrauen gegeneinander.
    Ich will wissen wie sich die Geschichte weiter entwickelt wird und wie und ob er frei kommt, wie es zwischenmenschlich weiter entwickelt. Wäre zumindest ein guter Trost nachdem da vom manga nichts mehr kommt und ist abgeschlossen mit 4 Bänden. Man muss also keine Jahre mehr warten.
    Der Manga Deadlock ist noch als laufend gelistet. Da müsste als noch etwas kommen.

    Dennoch möchte ich die Light Novel zu Deadlock unterstützen!
    Denn es handelt sich bei dem Manga um eine alternative Story!!!


    Wie es Miss Beelzebub gefällt - ab 21.März 2019 im Handel (Altraverse)
    Ich wünsche mir von ganzem Herzen die Manga Reihe "Aoharu x Machine Gun" von Naoe. Außerdem die Light Novel "Violet Evergarden" von Kana Akatsuki und Akiko Takase
    sowie denn Manga, die Light Novel und denn Anime "Isekai Maou to Shoukan Shoujo no Dorei Majutsu" (How not to Summon a Demon Lord
    )


  23. #48
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    1.061
    Ich wünsche mir was~. (ist lange her, dass ich aktiv gewünscht habe)


    Fuyushirazu no Koi von NATSUNO Hiroko


    Genres: Drama, Romance, Yaoi
    Einzelband
    Verlag: Shodensha
    Magazin: onBLUE

    Inhaltsangabe: Der, der dir am nähsten steht, ist gleichzeitig am weitesten entfernt. Eine BL-Geschichte von unerwiderter Liebe zwischen Cousins. [Aus dem Englischen]

    Eigene Meinung: Mir ist schon in der Leseprobe der schöne Zeichenstil aufgefallen und trotz Sprachbarriere kam die Dramatik gut rüber. Ich wollte sofort wissen, wie es weitergeht und, na ja, wenn es sich niemand wünscht, mach ich es eben. Warum wünsch ich es mir bei euch? Weil ihr so viele schöne Dramen rausbringt, von denen in letzter Zeit im BL-Bereich von euch aber nicht so viele kommen. Daher diese Empfehlung für euch.

    Altersempfehlung: Joa, kommt schon was vor, sieht so aus. 16+?



    Anti-Romanticist no Yuuutsu von SAGINUMA Yasuna (Story) und YAMAKAMI Riyu (Zeichnungen)

    Genres: Drama, Romance, Yaoi
    2 Bände, abgeschlossen
    Verlag: Nihon Bungeisha
    Magazin: Karen

    Inhaltsangabe: Da sie ihre Eltern verloren haben, muss Shiroyama seine Träume beiseiteschieben und hart arbeiten, um nicht nur sich selbst, sondern seinen jüngeren Bruder und jüngere Schwester über Wasser zu halten. Er tritt in eine Welt ein, von der er weiß, dass er sich davor behüten muss um sich und die, um die er sich sorgt, zu beschützen. Eine Welt, in der Transvestiten daran arbeiten, ihre Kunden zu unterhalten und wo der Alkohol in Strömen fließt. Eine Welt, die ihm viele erste Male beschert einschließlich eines Kusses. Aber ist das genug, um das Feuer der Romantik in seinem kalten Herzen zu entfachen? [aus dem Englischen]

    Eigene Meinung: Das Setting hört sich interessant und die Geschichte schön dramatisch und ernst an. Auch der Protagonist wirkt sofort sympathisch. Die Reihe ist kurz, aber sie ist eine Reihe, bietet also genug Platz für die doch etwas kompliziertere Thematik, bei der es wohl mehr Charaktere geben wird.
    Lesepobe für Band 1 und Band 2. Das zweite Cover ist ziemlich schön und nur einen Klick entfernt, bitte ansehen! Verzeihung, falls der Titel schon gewünscht wurde; mir werden bei einer Suche Ergebnisse für viele unverwandte Mangas angezeigt.

    Altersempfehlung: Wegen Drama 15+/16+?

    Kachou no koi+Buchou no Koi von KYUUSHUU Danji

    ...Zumindest glaube ich, dass das Band 1 ist.
    Genres: Comedy, Romance, Yaoi
    3 Bände + Sequel (Buchou no koi, 2 Bände), abgeschlossen
    Verlag: BIBLOS (2003)/ Libre Shuppan (2008)
    Magazin: Be x Boy

    Inhaltsangabe: Otakara Kazuhiko is hiding in the world's most transparent closet. [den Witz übersetz ich nicht :P]

    Single, in seinen Dreißigern, Zeit seines Lebens ohne feste Freundin, sitzt er in seinem Büro und wundert sich, warum jeder zu denken scheint, er wäre schwul. Chronisches Junggesellendasein heißt doch nicht, dass er homosexuell ist! Sicher, keine Freundin zu haben bedeutet nicht unweigerlich, dass er auf Kerle steht! Alle Anschmachtungen von Frauen zu ignorieren heißt nicht, dass er an Liebe nicht interessiert ist! Aber auf die Hintern von Typen zu starren und das Büro vollgepackt zu haben mit Postern von halbnackten Männern, Stapel von schwulen Magazinen zu besitzen und Figuren von muskelbepackten Männern den Platz dekorieren zu lassen könnte dann doch etwas implizieren... [aus dem Englischen]

    Eigene Meinung: Die Inhaltsangabe ist etwas lang geraten. Eigentlich sollte sie gar nicht da sein, weil es keinen Inhalt gibt. Der Manga ist eine pure Parodie von BL-Klischees und hält sich da nicht zurück. Bei der Animeadaption musste ich jedenfalls vielmals laut loslachen. Das Sequel wäre vollkommen neu für mich und ich wäre auch daran sehr interessiert.

    Altersempfehlung: 15+, würde ich sagen; weiß nicht, wie explizit der Manga im Vergleich zum OVA ist.

    Herkunftsland: jeweils Japan

    Und Puchitto Hajiketa von KANDA Neko habe ich auch grad entdeckt, aber den konnte ich noch abfangen; den hat Mia sich schon vor 3 Jahren gewünscht. Dann unterstütz ich ihn hier noch mal!

    Außerdem unterstütze ich:

    Boku no Omawari-san (My Pretty Policeman) von Niyama
    Asatte ni Kiss (Kiss on the day after tomorrow) von Jimi Fumikawa
    Long Distance von Yuuma Seijou

    Ich unterstütze besonders:

    Mujaki na Wanko to Nekokaburi (An Innocent Puppy Meets a Two-Faced Cat) von Niyama

    *Ächz*, wie könnt ihr das bloß so oft schaffen mit den Wünschen? Ist echt ne Arbeit! Na, auf zum nächsten, da kommt noch was~.
    Geändert von Alacrity (02.04.2018 um 23:37 Uhr)
    Du bist wirklich ein faszinierendes Geschöpf. [...] Du widersetzt dich mir, indem du genau das tust, was ich von dir will. Equilibrium Side B S. 87

  24. #49
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2018
    Beiträge
    5
    Weiterhin unterstütze ich:

    - Fuyushirazu no Koi von NATSUNO Hiroko

  25. #50
    Ich unterstütze:

    Fuyushirazu no Koi von NATSUNO Hiroko
    Ich unterstüze besonders: Ai no Kusabi (LN), Tourou no Ori

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •