User Tag List

Seite 15 von 16 ErsteErste ... 5678910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 375 von 399
  1. #351
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    6.622
    Mentioned
    125 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Es könnte auch TP sein da die englische Ausgabe dort erscheint, wir lassen uns einfach positiv überraschen
    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  2. #352
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    6.622
    Mentioned
    125 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Sugar Pot - Kaffee, Milch und süße Küsse von Naro Sakuraga

    Der Band war niedlich.
    Er erzählt keine völlig neue Geschichte von zwei Sandkastenfreunden die sich aus den Augen verlieren, schließlich wieder aufeinandertreffen und dann erkennen das sie schon lange ineinander verliebt waren. Die Geschichte wird noch etwas aufgepeppt indem Kanata schon immer etwas exzentrisch war z.B. weil er niedliche Dinge mochte oder gerne gebastelt hat und sein Gegenstück Ryu sein heimliches Vorbild war weil er so perfekt schien aber später überfordert mit der Verantwortung als Arzt ist und nur Dank Kanata neuen Mut schöpft.
    Die erotischen Szenen sind kurz und sehr züchtig, man könnte den Verzicht auf das Kondom (insbesondere weil einer der Charas Mediziner ist) beklagen aber ansonsten gibt es da nichts schockierendes zu berichten.
    Da der Titel an der 160 Seiten-Marke kratzt und auch keine Farbseiten hat hätte man durchaus auch etwas weniger für den Band verlangen können...insgesamt ein softer Titel der unaufgeregten Lesespaß für zwischendurch bietet.
    Ich wäre nicht abgeneigt etwas anderes von der Künstlerin lesen zu können, zumindest wenn ich mir so die Cover anderer Werke ansehe klick

    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  3. #353
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    6.622
    Mentioned
    125 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    EMA hat seine Top 10 BL-Titel in 2020 veröffentlicht.

    Ich poste die Info mal hier auch wenn einige Serienbände dabei sind.
    Quelle
    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  4. #354
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    6.622
    Mentioned
    125 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Sub.Dom.Love.

    An den Band hatte ich gar keine großen Erwartungen aber wurde angenehm überrascht, der anhand des Titel bereits zu erwartende Anteil von SM ist nicht unerheblich fügt sich aber angenehm in die eigentliche Geschichte ein und wenn auch die "Rollenverteilung" von Anfang an feststeht gibt Misaki einen gleichberechtigten Gegenpart zu Shota ab was mir sehr gut gefallen hat.
    Allgemein ist Misaki derjenige welcher im Vordergrund steht da er noch eine dramatische Geschichte aus der Vergangenheit zu bieten hat und Shota ist einfach der ruhende Pol in der Beziehung der Misaki mit seiner Zuneigung dazu bringt sich von den Erlebnisse von früher endgültig zu lösen.

    Man möchte es kaum glauben aber dieser Band ist tatsächlich der erste Sammelband der Künstlerin, so wirkt er meiner Ansicht aber ganz und gar nicht und macht Lust auf Nachschub (der zugegebenermaßen momentan kaum vorhanden ist - aber zumindest mit Hizamazuite Ai o Tou könnte man noch einen Band holen der letztes Jahr von ihr erschienen ist und sich auch mit SM beschäftigt.

    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  5. #355
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    6.622
    Mentioned
    125 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Liebe schlägt mir auf den Magen

    Da hier häufig der Fokus auf den Mägen seiner Protagonisten liegt kann man schon mal festhalten das es eine etwas ungewöhnliche BL-Story ist.

    Die durch Stress ausgelösten Magenschmerzen sind zum einen der Grund weshalb die Figuren sich überhaupt kennenlernen und zum anderen sorgen sie auch dafür das man sich gegenseitig näher kommt (z.B. ist es Kunihiko angenehm als Senri seinen Bauch mit seiner Hand wärmt).
    Ungewöhnlich ist auch Senri der als perfekter Schönling und Model jemanden wie Kunihiko, Vorzeigestudent ohne Interesse an einer Beziehung, förmlich wie ein Hündchen hinterherrennt und alles tut um dessen Zuneigung doch noch zu gewinnen. Kunihiko ist davon mehr als überrumpelt und geht vorerst auf Abstand kann sich aber nicht lange dem Charme seines Gegenübers entziehen so das einem auch später einige erotische Momente geboten werden.

    Insgesamt ein humorvoller Einzelband der später auch mit ordentlich Erotik punkten kann.

    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  6. #356
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    6.622
    Mentioned
    125 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Goodbye Harlequin

    Autor/Zeichner: Keri Kusabi - Twitter
    Genre: Drama, Smut
    Jap. Verlag: Ichijinsha - Magazin: Gateau
    Deutscher Verlag: TP
    Bandanzahl: Einzelband
    Preis: 8,50 EUR / 12,50 EUR
    Extra / Beilagen: Die Sonderedition kommt mit einem Booklet und anderen Cover
    erscheint im: Juni 2021

    Leseprobe: klick

    Inhaltsangabe:
    "Während Akio als aufstrebender Designer von sich reden macht, ist Shimuzu als Model auf internationalen Laufstegen zu Hause. In dieser funkelnden Welt treffen die beiden aufeinander, nachdem Akio das hübsche Männermodel für eine exklusive Werbekampagne seiner Firma vorgeschlagen hat. Doch dieser Schachzug von Akio ist nicht uneigennützig. Bereits im letzten Jahr der Highschool war Akio Shimuzu begegnet und schon damals von dessen cooler Eleganz inspiriert. Als Akio ihm sagt, dass er sich kaum ein besseres Model für seine Entwürfe vorstellen könne, reagiert Shimuzu belustigt und fordert Akio dazu auf, seine Willensstärke zu beweisen – und vor ihm zu masturbieren. Die Mutprobe artet aus, und nach dem One-Night-Stand sehen sich die beiden nicht wieder … bis schließlich das besagte Engagement die beiden zehn Jahre später wieder zusammenbringt.Eine verhängnisvolle Beziehung aus Leidenschaft, Sex und Narzissmus nimmt ihren Lauf …"

    Weitere Titel von Keri Kusabi in DE:
    Unser unstillbares Verlangen
    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  7. #357
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    6.622
    Mentioned
    125 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Und jeden Tag liebe ich dich mehr

    Autor/Zeichner: Shota Kon Twitter
    Genre: Romance
    Jap. Verlag: Shueisha Magazin: .Bloom
    Deutscher Verlag: TP
    Bandanzahl: Einzelband
    Preis: 7,99 EUR (208 Seiten)
    erscheint im: April 2021

    Leseprobe:
    klick

    Inhaltsangabe:
    "Zum Start der dritten Klasse der Highschool erlebt Sora eine Überraschung: Aus heiterem Himmel wird ihm auf dem Pausenhof eine Liebeserklärung gemacht – und dann auch noch von einem Jungen! Zunächst ist Sora ganz perplex, doch dann erkennt er seinen Verehrer: Es ist Oto, ein Freund aus Kindertagen. Aber je mehr Zeit die beiden miteinander verbringen, desto mehr beginnt Sora an Otos Liebesgeständnis zu zweifeln. Ist seine Zuneigung vielleicht doch nur eine verklärte und übertriebene Vernarrtheit aus Kindertagen?"

    Sonstiges:
    Es gibt noch einen Einzelband - Ableger in Japan zum Titel
    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  8. #358
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    2.556
    Mentioned
    70 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    14
    Sugar Pot:

    Na jaaaa - mal wieder einer dieser aalglatten BLs, die ins eine Ohr rein und bald darauf wieder aus dem anderen hinausgehen. Die Charaktere waren sympathisch, besonders (auch hier mal wieder) der Uke mit seiner betonten Individualität und die Geschichte war süß, aber doch eher Mittelmaß. Mehr kann ich da auch gar nicht sagen...

    I Got Stuff Wrong Too, I Was Just Mostly Smart Enough Not to Tweet It
    Yair Rosenberg - 1.1.2021

  9. #359
    Mitglied Avatar von Eraclea
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Jena
    Beiträge
    8.736
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die ersten Hayabusa-Titel muss ich mit einem kleinen Beitrag würdigen. Deswegen hier mein Senf zu den beiden BL-Einzelbänden:

    Gib Pfötchen und lieb mich

    Der Buchtitel ließ irgendwie Schreckliches vermuten, aber entgegen meiner Erwartungen fand ich den Manga richtig gut. Für einen Einzelband haben die Charaktere erstaunlich viel Substanz und durchlaufen, speziell im Falle von Momose, sogar eine glaubhafte Entwicklung während der Story.

    Am Anfang wusste ich nicht so recht, was ich von der Hündchen-Behandlung halten sollte, aber mit der Zeit bekommt diese eher einen neckischen Touch und führt zu ganz witzigen Interaktionen zwischen den beiden Hauptfiguren.

    Eine Zeitlang dachte ich, dass der Manga auf die obligatorische Sexszene am Ende verzichten würde. Das wäre in meinen Augen sehr passend gewesen, zumal die Autorin dadurch nochmal unterstrichen hätte, dass der Fokus in ihrem Einzelband auf Story und Charakteren lag. Ein klein wenig Erotik von der ganz harmlosen Sorte gibt es dennoch im Bonuskapitel. Die Szene fügt sich aber gut ein und rundet den Manga nichtsdestotrotz ab.

    Insgesamt ein wirklich leichtherziger und charmanter Manga, den ich gerne im Regal behalten werde.



    Ich will dich heute Nacht!

    Ich würde den Band nicht als schlecht bezeichnen, aber sonderlich gut fand ich ihn leider auch nicht. Im direkten Vergleich zum Pfötchen-Manga verliert er für mich deutlich und gehört inhaltlich wie charakterlich zu der Sorte, die ich nach spätestens einer Woche wieder vergessen haben werde.

    Dabei bot die Story durchaus Potential, hatte aufgrund der Kürze jedoch nicht genügend Zeit, um zufriedenstellend ausgearbeitet zu werden. Die Vergangenheit des Uke wurde nur schemenhaft angedeutet und der Seme hat mich mit seinem Verhalten teilweise genervt bis aufgeregt. Erst verschwindet er ohne ein Wort des Abschieds für fünf Jahre, nur um dann zurückzukehren, plötzlich einen auf große Liebe zu machen und sich dem inzwischen impotenten Uke regelrecht aufzudrängen.

    Wer eher BLs von der dramatischen Sorte mag, wird hiermit vielleicht glücklich. Mich hat der Manga gefühlsmäßig nicht hundertprozentig erreicht, weil die Charaktere in meinen Augen so seicht bleiben, dass es schwer ist, zu ihnen einen Bezugspunkt zu finden.


    Insgesamt ein solider Einstand für Hayabusa mit zwei sehr unterschiedlichen Werken. Sayonara Red Beryl habe ich auch gekauft und bin gespannt, wie der mir gefallen wird.
    Geändert von Eraclea (25.03.2021 um 17:47 Uhr)
    Manga-Wünsche: Uchuu Kyoudai, Chihayafuru, Historie, Ashita wa Docchi da, Machida-kun no Sekai, Stay Gold,
    3-gatsu no Lion, Blue Sky Complex, Rainbow, Blue Lock, MPD Psycho,
    My Home Hero, Koujitsusei no Tobira,
    Warui Koto Shitai Series, 7 Seeds, Udon no Kuni no Kiniro Kemari, Gakuen Babysitters, Kachou Fuugetsu

    Neuauflagen: Dragon Head, GTO, Eden, Naru Taru, Peace Maker Kurogane,
    Kino no Tabi (LN)

    MyAnimeList ~ MyMangaList

  10. #360
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    6.622
    Mentioned
    125 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Gib Pfötchen und lieb mich

    habe ich heute auch gelesen

    und ich bin da ganz bei dir, ein liebenswerter Einzelband der die Erotik auch durchaus hätte weglassen können da das Pärchen am Ende doch sehr glaubhaft zusammenfindet.
    Momose konnte ich besonders gut nachvollziehen als Otaku bzw. wie er sein Leben darauf ausrichtet sein Hobby zu pflegen, dafür sorgt Sadamura dafür das er auch etwas aus seinem Schneckenhaus herauskommt.
    Mir hat auch die liebevolle Aufmachung gefallen, die bedruckten Innenseiten vom Cover und die Farbseite wissen zu gefallen und die SNS Karte ist ja ohnehin ein kleines Highlight


    Mittlerweile ist auch eine Leseprobe auf der Homepage abrufbar falls jemand noch unschlüssig ist Blick ins Buch anklicken
    Amazon listet den Band derzeit auf Platz 22 der Erotischen Manga, scheint als wäre er gut gestartet
    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  11. #361
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    6.622
    Mentioned
    125 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hier nun auch nochmal offiziell:

    heimkehren und neu anfangen (Cocomi)

    Leseprobe: klick
    Inhaltsbeschreibung: "Es fühlt sich an wie eine Niederlage: Nachdem er seinen Bürojob in der Stadt verloren hat, muss Mitsuomi in sein kleines Heimatdorf zurückkehren. Nun hilft der 25-jährige täglich im Familiengeschäft aus. Das Einzige, was seinen tristen Alltag auf Trapp hält, sind die Besuche eines neuen, aufgeschlossenen Nachbarn Yamato. Und ganz nebenbei weckt dieser in Mitsuomi Hoffnung für die Zukunft."
    Verlag: EMA
    Erscheint: 06.10.2021
    Preis: 8,00 EUR (über 200 Seiten)

    und die Fortsetzung

    neu anfangen und glücklich sein (Cocomi)

    Leseprobe: klick
    Inhaltsbeschreibung (aus dem jap. übersetzt): "Geben Sie dieser Beziehung einen Namen. Nach vielen Irrungen und Wirrungen haben Mitsuomi und Yamato die Liebe auf beiden Seiten gefunden. Aber sind wir Freunde oder Liebhaber? Liebespaar? Oder ist es ......?"
    Verlag: EMA
    erscheint: 02.02.2022
    Preis: 8,00 EUR

    ich hatte die Reihe schon bei der franz. Ankündigung bewundert, schön das sie hier jetzt auch bei uns angekündigt wurde.

    Und noch eine Lizenz wurde angekündigt, diesmal über Manga Passion klick

    My Perfect Lover (Gido Amagakure)

    Leseprobe: klick
    Inhaltsbeschreibung: "Seit er wegen einer Verletzung den Unisport aufgeben musste, fehlt Haruma jede Motivation. Nur sein neuer Nebenjob macht ihm Spaß. Das liegt vor allem an seinem älteren Kollegen Haku, in dessen Nähe sein Herz wie verrückt zu klopfen beginnt. Doch als Haruma von den vielen Gerüchten erfährt, die um Haku kursieren, kommen ihm Zweifel, ob er Haku überhaupt richtig kennt ."
    erscheint: 03.11.2021
    Verlag: EMA
    Preis: 7,50 EUR
    Geändert von Shima (15.04.2021 um 19:13 Uhr)
    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  12. #362
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    6.622
    Mentioned
    125 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich will dich heute Nacht!

    hat das Problem vieler Einzelbände: es wird an der Oberfläche gekratzt, die Geschichte hat gute Ansätze und die Figuren sind durchaus sympathisch aber man kann sich nicht ganz auf die Geschichte einlassen, einige Fragen werden aufgeworfen aber nicht oder gänzlich beantwortet (z.B. wann hat Kanzaki seine Entscheidung bereut, wie hat es Nagi geschafft eine reguläre Anstellung zu finden, wer ist sein Mitbewohner...).
    Der Band bietet viel Drama, etwas Erotik - speziell auf den letzten Seiten -, eine Figurenkonstellation mit Altersunterschied und ein harmonisches Ende.

    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  13. #363
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    2.556
    Mentioned
    70 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    14
    Sub.Dom.Love

    Der Band hat mich auch positiv überrascht! Ich war schon interessiert, weil der Band versprach, eine etwas weniger dysfunktionelle BDSM-Geschichte zu erzählen als Equilibrium von Guilt|Pleasure. Und das hat er dann auch getan - in Zukunft würde ich aber auch gerne mal einen Band lesen über jemanden, der Masochist ist, was aber nicht auf ein Kindheitstrauma zurückgeführt wird - einfach als Gegenpol um zu zeigen, dass "abnorme" sexuelle Vorlieben auch bei Leuten ohne tragische Hintergrundgeschichte auftreten können. Aber man muss da unterscheiden zwischen Kritik an einem generellen Trend und Kritik an einem Band an sich - meine Kritik ist Kategorie 1 und hat keinen Einfluss auf meine Bewertung von Sub.Dom.Love.
    Die Sexszenen sind kurz, aber zahlreich und dienen nicht nur offensichtlichen Zwecken, sondern auch der Vorstellung von möglichst vielen SM-Techniken, auch wenn keine stark vertieft wird. Auch dass Shota erst in seine Rolle als Dom reinwachsen muss, hat mir gefallen - erfahrene Subs und naive Doms bringen einen Gegenstrom zum Kräftegefälle, was zu sehr interessanten Szenen führen kann und auch teilweise führt, z.B. die Szenen, in denen Shota nicht weiß, wie weit er gehen darf bzw. wo die Grenze zwischen lustbringender und schmerzhafter Gewalt liegt. Und auch, dass wir Misaki auch in einer Dom-Rolle sehen. Aber auch das hätte noch mehr ausgeführt werden können - eben um den ganzen Prozess noch besser zu verfolgen und nachzuvollziehen.
    Die Beziehung zwischen den beiden und Misakis Charakterentwicklung und Hintergrundgeschichte an sich sind aber sehr gut gelungen! Und insgesamt hat mit der Band auch sehr gut gefallen - ich würde weitere Bände der Mangaka auch lesen~.

    I Got Stuff Wrong Too, I Was Just Mostly Smart Enough Not to Tweet It
    Yair Rosenberg - 1.1.2021

  14. #364
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    6.622
    Mentioned
    125 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Godzilla Beitrag anzeigen
    Wo ich gerade den Thread Mal etwas durchstöbert habe und Fangs ja noch von keinem angekündigt, sich aber geschnappt wurde und wir nun einen neuen Player haben, denke ich, dass genau dieser die Lizenz haben wird, vorallem da BL dessen Kern ist.
    Jedenfalls kann ich es kaum erwarten, Fangs in meine Griffel zu bekommen.
    Sofern es kein Aprilscherz ist (wovon ich nicht ausgehe) kommt der Titel bei Hayabusa Quelle
    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  15. #365
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2021
    Beiträge
    1
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen
    Sofern es kein Aprilscherz ist (wovon ich nicht ausgehe) kommt der Titel bei Hayabusa Quelle
    Ist definitiv keiner. Morgen gibt es auch eine weitere Lizenz (wenn auch nicht von Hayabusa)

  16. #366
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    6.622
    Mentioned
    125 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Gott sei Dank, das hätte mein Herz auch nicht verkraftet
    Gut zu wissen danke fürs teasern.
    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  17. #367
    Mitglied Avatar von Godzilla
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.826
    Mentioned
    44 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen
    Sofern es kein Aprilscherz ist (wovon ich nicht ausgehe) kommt der Titel bei Hayabusa Quelle
    Sag ich ja, war einfach zu offensichtlich.

    Zitat Zitat von mangapassion Beitrag anzeigen
    Ist definitiv keiner. Morgen gibt es auch eine weitere Lizenz (wenn auch nicht von Hayabusa)
    Danke für die Info, bin gespannt. Ich vermute Egmont.

  18. #368
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    6.622
    Mentioned
    125 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Im heutigen Newsletter von EMA wurde noch eine BL Lizenz verraten:

    Dogs of Tosca (Mikuro Noichi)

    Leseprobe: klick
    Inhaltsbeschreibung: "Die Kuroda und die Kirigaya sind rivalisierende Yakuza-Gruppen, die verschiedene Teile der Kanto-Region kontrollieren. Als ein Vorfall die angespannte Lage noch verschärft, scheint ein Krieg der Clans unausweichlich. Doch Tomoya Nishida, Vizeboss der Kirigaya, möchte um jeden Preis eine Eskalation verhindern. Er macht dem jungen Boss der Kuroda einen ungewöhnlichen Vorschlag..."
    erscheint: 03.03.2022
    Verlag: EMA
    Preis: ca. 7,50 EUR

    Es handelt sich um die Mangaka von Inked: Unter deiner Haut.
    Geändert von Shima (15.04.2021 um 19:13 Uhr)
    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  19. #369
    Mitglied Avatar von Ryomou
    Registriert seit
    12.2015
    Beiträge
    531
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Richtig ansprechendes Cover, toll!
    Schaut doch bei meinem Verkaufsthread vorbei!
    -----------------------------------------------------------------

    Hashibira Inousuke [Original: Mochipanko l Edit: Ryomou] Kimetsu no Yaiba
    Mangawünsche: Sangatsu no Lion l Chihayafuru l Kuroko no Basket l Wondance l Mawaru Penguindrum


  20. #370
    Mitglied Avatar von Godzilla
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.826
    Mentioned
    44 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ui, sehr schön, rin in Korb.

  21. #371
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    6.622
    Mentioned
    125 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Und jeden Tag liebe ich dich mehr

    Der war recht niedlich, zwar keine Geschichte die man nicht schon irgendwie mal gelesen hat aber sie ist sehr liebevoll umgesetzt. Auch das die Innenseiten beim Cover bedruckt wurden gefällt mir sehr gut. Mitsuha hat schon mal geguckt, es gibt auch noch einen Einzelband zum Klassenkameraden klick da hoffen wir mal das der noch kommt bei TP.



    Rendezvous um 25 Uhr

    Er war ok für zwischendurch, die Geschichte ist etwas verkapselt erzählt, die zweite Geschichte hätte ich jetzt nicht gebraucht sondern lieber noch mehr von der ersten Geschichte gelesen.

    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  22. #372
    Mitglied Avatar von Mitsuha
    Registriert seit
    04.2019
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    273
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Close To Your Skin von Uni Yamasaki


    Originaltitel: Ichimai Goshi Fetish
    Genre: Drama, Romance, Slice of Life, BL
    Jap. Verlag: Takeshobo - Magazin: Qpa
    Deutscher Verlag: Egmont Manga (EMA)
    Bandanzahl: Einzelband
    Preis: 7,50€
    erscheint am: 04.03.2022

    JP Leseprobe: Hier

    Inhalsangabe:

    Lassen Sie sich von dem süßen Gesicht nicht täuschen... Dieser Typ ist ein kompletter Perverser!!
    Yoji Kuroe, ein Grafikdesign-Student an der Mishima Design Academy, wendet sich an den Modestudenten Toma Kishida mit der Bitte um ein paar Cosplay-Kostüme.
    Allerdings ist der Preis - 1.000 Dollar - ein bisschen außerhalb von Yojis Möglichkeiten... Da macht Toma Yoji ein Angebot, dem er nicht widerstehen kann:
    Er wird ihm die Gebühr komplett erlassen, wenn Yoji für ihn modelt. Yoji willigt ein und landet in... hautengem Ganzkörper-Elastik...!
    So eskaliert eine für beide Seiten vorteilhafte(!?) Vereinbarung zu einem hautengen, herzzerreißenden Kampf des Willens!


    See You Later, Mermaid von Dentou Hayane


    Genre: Drama, Romance, BL
    Jap. Verlag: Homesha - Magazin: .Bloom
    Deutscher Verlag: Egmont Manga (EMA)
    Bandanzahl: Einzelband
    Preis: 7€
    erscheint am: 03.11.2021

    JP Leseprobe: Hier

    Inhalsangabe:

    Kazushi Kimijima und Tatsumi Higaki, die sich während ihrer Solo-Reisen in einer Stadt am Meer kennengelernt haben, finden sich als Stammgäste desselben Gasthauses wieder.
    Der freundliche Kazushi lädt den nachdenklichen Tatsumi auf einen Drink ein, als Dank für seine Hilfe bei einer früheren Sand-in-Augen-Notlage.
    Kazushi findet nach und nach heraus, warum sein neuer Bekannter so ängstlich ist.
    Was wird er tun, wenn Tatsumi sein tiefstes Geheimnis und damit auch seine tiefste Angst offenbart?


    LINKS (Natsuki Kizu)


    Genre: Comedy, Drama, Tragedy, BL (Shonen ai)
    Jap. Verlag: Libre Shuppan Magazin: Be x Boy Gold
    Deutscher Verlag: Egmont Manga (EMA)
    Bandanzahl: Einzelband
    Preis: 8€ (224 Seiten)
    erscheint am: 01.12.2021

    JP Leseprobe: Hier

    Inhalsangabe:

    "Sekiya, ein Radiosprecher, und Shibata, der in dem Café arbeitet, in das er normalerweise geht;
    Kameda und Ogikawa, die sich in einer kalten Nacht treffen und durch eine Katze vereint sind;
    Akiha, der seine erste Liebe nicht vergessen konnte, und Yahiko, seine Geliebte; und Nakajô und Sado, die seit einiger Zeit zusammen sind, sich aber ständig streiten.
    Diese vier Paare werden mit ihren tiefsten Gefühlen umgehen müssen, wenn sie wollen, dass ihre Beziehungen nicht aus den Fugen geraten.
    Ein Band voller Subtilität und Zartheit vom Autor von Given."
    Geändert von Mitsuha (15.04.2021 um 09:51 Uhr)
    ~ Live
    ~ Love
    ~ Laugh and be Happy!




  23. #373
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    6.622
    Mentioned
    125 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die neuen Titel werden alle eingesackt, von Dento Hayane habe ich kürzlich "The Cat Proposed" klick gelesen. Der hatte mir recht gut gefallen.
    wünscht sich die Light Novel - Reihe: Haikyu!! Shosetsu Ban!!

  24. #374
    Mitglied Avatar von Eraclea
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Jena
    Beiträge
    8.736
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die beiden neuen Mangaka werden ohne große Erwartungen angetestet und Natsuki Kizu ist sowieso ein Pflichtkauf.
    Manga-Wünsche: Uchuu Kyoudai, Chihayafuru, Historie, Ashita wa Docchi da, Machida-kun no Sekai, Stay Gold,
    3-gatsu no Lion, Blue Sky Complex, Rainbow, Blue Lock, MPD Psycho,
    My Home Hero, Koujitsusei no Tobira,
    Warui Koto Shitai Series, 7 Seeds, Udon no Kuni no Kiniro Kemari, Gakuen Babysitters, Kachou Fuugetsu

    Neuauflagen: Dragon Head, GTO, Eden, Naru Taru, Peace Maker Kurogane,
    Kino no Tabi (LN)

    MyAnimeList ~ MyMangaList

  25. #375
    Mitglied Avatar von Ryomou
    Registriert seit
    12.2015
    Beiträge
    531
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Mein Geldbeutel wird leiden, aber da muss es durch. Bin auch an allen Lizenzen interessiert
    Schaut doch bei meinem Verkaufsthread vorbei!
    -----------------------------------------------------------------

    Hashibira Inousuke [Original: Mochipanko l Edit: Ryomou] Kimetsu no Yaiba
    Mangawünsche: Sangatsu no Lion l Chihayafuru l Kuroko no Basket l Wondance l Mawaru Penguindrum


Seite 15 von 16 ErsteErste ... 5678910111213141516 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •