Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 128
  1. #76
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.353
    Bei der Thematik gibt es schon Anteile die vermutlich nicht jeder mag

    z.B. das Männer schwanger werden können/ Kinder bekommen, oder das in manchen Werken ein oder beide Seite/n "Tiermenschen" sein können

    bei dem hier ist der "Titel" sehr passend zum Inhalt, bin jedenfalls gespannt was die Leser/innen so berichten werden

  2. #77
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    13.442
    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen
    Bei der Thematik gibt es schon Anteile die vermutlich nicht jeder mag

    z.B. das Männer schwanger werden können/ Kinder bekommen, oder das in manchen Werken ein oder beide Seite/n "Tiermenschen" sein können

    bei dem hier ist der "Titel" sehr passend zum Inhalt, bin jedenfalls gespannt was die Leser/innen so berichten werden
    Ja genau diese Inhalte finde ich eher befremdlich. Sowas wollte ich dann nicht sehr ausgiebig lesen. Aber hier soll es wohl nicht vorkommen. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  3. #78
    Mitglied Avatar von Rina Kitamura
    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Im Raum & Zeit! xD (NRW)
    Beiträge
    1.067
    Mich interessiert das, mal abwechslung! xD
    Freue mich schon wenn nächsten Monat endlich das 1. Band erscheint! >~< *freu*

  4. #79
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    86
    Hat das einen Grund das bei dem als einziger Titel steht: Derzeit nicht lieferbar?
    Bei den anderen steht: Dieser erscheint...
    Was da einer vielleicht was zu?

  5. #80
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    13.442
    Liegt vielleicht daran, weil er schon hätte erscheinen sollen und nun auf den August verschoben worden ist. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  6. #81
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    86
    Klingt logisch.
    Ich warte einfach mal ab mit der Vorbestellung.

  7. #82
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.353
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Ja genau diese Inhalte finde ich eher befremdlich. Sowas wollte ich dann nicht sehr ausgiebig lesen. Aber hier soll es wohl nicht vorkommen. ^^
    Also

    "Tiermenschen" kommen nicht vor, das andere ansatzweise, weil es eben im Omegaverse spielt, aber ich denke das hält sich noch in Grenzen.


  8. #83
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    13.442
    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen
    Also

    "Tiermenschen" kommen nicht vor, das andere ansatzweise, weil es eben im Omegaverse spielt, aber ich denke das hält sich noch in Grenzen.
    Ah so, na gut. Ich lassen mich mal überraschen. Aber wenn der Titel ab 18 ist, dann will ich da nix explizites in die Richtung sehen.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  9. #84
    Junior Mitglied Avatar von cataleya
    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7
    Die Story hat was.
    Ich glaube, es gibt so eine ähnliche Story von anderen Zeichner.
    Weiß aber nicht mehr, welche es war.

  10. #85
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2018
    Beiträge
    4
    Ich hab den Manga am Freitag auf der Animagic gekauft (da gab es ihn schon) und muss sagen, er ist extreeem gut. Dicke Kaufempfehlung an alle hier. Die Story finde ich echt klasse.
    Es geht gar nicht um Rape und ist überhaupt nicht billig dargestellt, wie viele Omegaverse Doujins. Vor allem die Backstory mit Takaba (der neu in der Firma anfängt) mit seinem Vater, bzw. Mutter hat mich beeindruckt. Der Manga ist ziemlich dick und beinhaltet die perfekte Mischung aus Sex und Story, auch die Emotionen kommen super rüber, vor allem gegen Ende. Ich muss aber sagen, dass die Story sehr schön ausgebaut wurde und die Charaktere mit ihren Persönlichkeiten auch. Es geht überhaupt nicht nur um das Eine, wie bei vielen Yaoi Manga. Ich finde ihn klasse und warte schon auf Band 2. Top
    Geändert von barbarag24 (06.08.2018 um 12:40 Uhr)

  11. #86
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2018
    Beiträge
    4
    Ach ja und Thema Explizit und Zensur. Es ist +18 rated und hat ziemlich Explizite und lange "Szenen", ist aber dennoch leicht zensiert durch weiße Schatten, was ich schade finde. Man kanm aber trotzdem alles erkennen 😉

  12. #87
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    20.548
    Blog-Einträge
    118
    @barbarag24

    Dank dir für die ganzen Vorabinfos.

    Das mit dem nicht komplett unzensiert war ja doch absehbar (TP kündigt anders ja doch eher an), wenns eine leichtere Form davon ist es natürlich besser. Wobei ich mir unter der Beschreibung das jetzt nicht so gut vorstellen kann...

  13. #88
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.040
    @barbarag24
    ui das hört sich toll an
    denke ich werde dem 1. Band ne Chance geben.
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  14. #89
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2018
    Beiträge
    4
    Gerne auch @Mia.
    Ich wollte hier ein Foto von der Zensur hochladen, hat aber nicht geklappt.
    Naja, jedenfalls ist es definitiv kein Fehlkauf.
    Geändert von barbarag24 (06.08.2018 um 18:15 Uhr)

  15. #90
    Mitglied Avatar von nano
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    1.367
    Dass es gar nicht um Vergewaltigung geht, würde ich nicht sagen, aber das ist in dem Fall wohl eine Definitionssache. Es ist aber auf jeden Fall nicht das Hauptthema.
    Ansonsten kann ich barbarag24 voll zustimmen. Die Story berührt und ist einen Kauf allemal wert.

  16. #91
    Mitglied Avatar von CC-Oversight
    Registriert seit
    05.2017
    Beiträge
    794
    Blog-Einträge
    6
    Auch wenn der Titel hier viel Lob bekommt, werde ich diesmal nicht zuschlagen. Dafür finde ich das Thema einfach zu uninteressant für mich - Fantasy und BL mag ich nicht wirklich zusammen.
    http://comicforum.de/entry.php?2512-Warum-ich-Manga-als-p%E4dagogisch-erachte
    Manga sind für Kinder! Oder? | Pädagogisch wertvolle, japanische Comicbücher


  17. #92
    Mitglied Avatar von nano
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    1.367
    Zählt so was denn als Fantasy?

  18. #93
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    13.442
    Also es klingt sehr nach Fantasy. So von den Dingen die da möglich sind. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  19. #94
    Ich würde es als BL-Universum mit eigenen Regeln oder so bezeichnen, mit Fantasy im klassischen Sinn hat das Omegaverse mMn gar nix zu tun.
    Verkaufe diverse, zumeist vergriffene Manga/-serien, schaut im Marktplatz vorbei!

    Der Prinz mit den gläsernen Schwingen ~ Devil's Bride ~ Gata Pishi ~ Sweet Revolution

  20. #95
    Mitglied Avatar von nano
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    1.367
    Ja, das seh ich wie Zuckersternle.

  21. #96
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    1.061
    Je nach Interpretation ist das hier entweder mein erster, zweiter oder dritter Omegaverse-Titel.
    Der eine Titel, den man eventuell dazu zählen kann, war Mauri und der Drache, zumindest in Sachen impliziertem Mpreg und Tiermenschen; der andere sweet pool mit abweichender Nomenklatur (osu/mesu statt alpha/omega) und einem Fokus auf Horror. (körperlich und psychisch) Beide haben jedenfalls noch ein paar "Extra-Elemente"; Unser unstillbares Verlangen war also zumindest mein erster "reiner" Omegaverse-Titel.
    Ein bisschen ironisch fand' ich's schon immer: Die biologischen Differenzen zwischen Männern und Frauen schmelzen ein wenig zusammen, dafür wird gleich ein neues Gefälle durch die zweite Geschlechtsachse aufgebaut. Aber andererseits ist es ein anderes Konzept und ich mag es, wenn eine Geschichte in einer Welt spielt, die eigentlich so ist wie unsere, nur mit diesem einen phantasievollen Unterschied. Zu vergleichen mit, oh ich weiß nicht, einem Porträt, das für einen altert und die körperlichen Zeichen von Exzessen und Verbrechen widerspiegelt in einer sonst dem echten Leben entsprechenden Gesellschaft. Wenn man's gut hinbekommt, kann man gerade dieses unrealistische Element als Analogie eines schwer verständlichen Teils der realen Welt verwenden. (sweet pool hat das bei mir sogar geschafft, aber das passt hier nicht hin...)

    Jedenfalls kann ich jetzt barbarag24 zum Glück zustimmen, obwohl ich trotz so viel Lob anfangs eher skeptisch war. Ich dachte mir, na ja, der Titel ist 18+ und bedient einen Fetisch, da wird's wohl so oft wie möglich zur Sache gehen mit einem dünnen roten Faden, der die ganzen Sexszenen verbindet. Aber das war dann zum Glück doch nicht so:
    Erstmal schün, dass man am Anfang die ganzen Erklärungen zu den Begriffen bekommen hat. Im Laufe der Geschichte wurden die Begriffe zwar nochmal durch die Handlung erläutert, (und wozu eine Antibabypille gut ist, sollte sich dann doch von selbst erklären. ) aber zum Reinfinden war's ganz gut.

    Takaba hat mich jedenfalls sofort überrascht. Durch seine Vergangenheit ist er der wohl einzige Mann im Universum mit einem Fünkchen Sexualmoral. Hört sich jetzt ziemlich zynisch an, aber das war dann doch beeindruckend. Immerhin hält er nicht nur Avancen zum Sex länger als üblich stand, sondern schafft's sogar noch kurz vor dem Höhepunkt, den Verstand zu behalten. (nicht im Mund zu kommen, weil Karasuma den Geschmack nicht mag oder wie er penetrativen Sex verweigert bis zur Paarbindung) Ich meine, theoretisch hat er biologisch gesehen als Alpha einen stärkeren Libido als der Standardseme und trotzdem hat er so einen starken Willen - da bekommt er mein seal of approval. Dazu kommt natürlich seine Hintergrundgeschichte; guter dramatischer Pathos.
    Karasuma selbst ist ähnlich gut ausgearbeitet: Arroganz und Eitel, die Unsicherheit und Minderwertigkeitsgefühle verbergen. Zu Beginn definiert er sich selbst jedenfalls ziemlich als Objekt; gut, wie Takaba ihn davon überzeugt, dass er sich über andere Qualitäten definieren kann als seine sexuelle Verfügbarkeit - nur hätte ich ganz gern noch ein wenig mehr von diesen "anderen Qualitäten" gesehen. Ich wünsche ihm mal, dass er sie findet und seine Karriere nicht zusammenbricht (und dass er Glück im STD-Lotto hatte und seine 30er überlebt...)
    Happy End und viel schmalziges "für immer zusammen <3" geht bei mir ja sowieso immer.

    Die Extrageschichte mit dem Dreier war dann auch ganz nett.



    Es ist immer so schwer, einen 18+-Titel hier zu diskutieren wegen der "Forum ab 12, deswegen keine nicht jugendfreien Inhalte"-Regel... Ich habe mal versucht, die kritischen Stellen ein bisschen klinisch, trocken und möglichst kurz zu halten, haha~. ^^
    Du bist wirklich ein faszinierendes Geschöpf. [...] Du widersetzt dich mir, indem du genau das tust, was ich von dir will. Equilibrium Side B S. 87

  22. #97
    Mitglied Avatar von Rina Kitamura
    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Im Raum & Zeit! xD (NRW)
    Beiträge
    1.067
    Einfach toll das 1. Band! >~<
    Jetzt heist es warten auf Band 2! °~°

  23. #98
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.353
    War sehr happy die Tage den ersten Band endlich daheim zu haben, denke hier wurde schon viel berichtet, wer auf etwas exotischere Titel steht kommt eigentlich nicht drumherum den Band zu kaufen.

    Die schicke Postkarte (ist übrigens auch als Farbseite im Band enthalten) versüßt die Vö noch, danke dafür an TP.

    https://www.tokyopop.de/manga/tokyop...ares-verlangen




  24. #99
    Mitglied Avatar von LittleChi
    Registriert seit
    09.2014
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    916
    Die Postkarte scheint es auch in einigen Comiclädenzu geben. War zumindest in meinem so.
    Hat mich doch sehr gewundert. Dafür hatten sie leider das I Love Shojo Magazin nicht.

    Hat Band 1 denn ein sehr offenes Ende?
    Ich überlege noch ob ich mir den Band schon kaufen soll oder lieber warte bis die Reihe abgeschlossen ist.
    Interessieren tut mich der Titel ja schon.

  25. #100
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    1.061
    Ne, der ist abgeschlossen. Der zweite Band hatte im Original ja auch einen leicht anderen Titel (der Titel + das griechische beta-Zeichen) und behandelt einen anderen Charakter. Ist also eher ein Spin-Off sozusagen.
    Du bist wirklich ein faszinierendes Geschöpf. [...] Du widersetzt dich mir, indem du genau das tust, was ich von dir will. Equilibrium Side B S. 87

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •