Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 125
  1. #26
    Zitat Zitat von VampireNaomi Beitrag anzeigen
    Omegaverse ist überhaupt nicht mein Ding. Ich finde Ideen wie "die sexuelle Rollenverteilung unter Menschen ist von Natur aus festgelegt" purer Horror.
    Ja, diese Festlegung gefällt mir auch ganz und gar nicht, es hört sich für mich gezwungen an. Außerdem verhalten sich die Leute bei so welchen Storys manchmal wie Tiere. Ich kenne einige so welche Geschichten und nur die wenigsten können mich überzeugen, meisten da das Thema Omegaverse nicht so präsent ist oder dieses Gefühl von Zwang nicht vorhanden ist.
    Ich kann momentan nicht sagen, ob ich den Manga kaufen werde, bräuchte mehr Informationen. Ich warte wahrscheinlich auf die Meinung hier im Forum. Aber ich tendiere zu einen Nicht-Kauf.

  2. #27
    Ich hab gerade das Gefühl, die letzten Jahre hinterm Mond gelebt zu haben. Von Omegaverse habe ich noch nie gehört und ich versteh's auch immer noch nicht so richtig, glaube ich. Gibt es in Deutschland bereits einen Titel, der in diese Kategorie fallen würde, ohne dass man ihn jetzt aktiv darunter beworben hat? Eventuell habe ich schon was aus dem Bereich gelesen, ohne mir dessen bewusst zu sein...

    Unabhängig davon interessiert mich die Geschichte hier durchaus und Mias Kommentar, bei dem Uke handele es sich um eine Schlampe, reizt mich erst recht zum Kauf. Im Gegensatz zu ihr finde ich solche Charaktere spannend, solange die Schlampigkeit im Rahmen bleibt.
    Manga-Wünsche: Uchuu Kyoudai, Chihayafuru, Warui Koto Shitai Series, Historie,
    Koujitsusei no Tobira, Mushishi, 3-gatsu no Lion, Blue Sky Complex, Rainbow, MPD Psycho,
    Dogs, Sakamichi no Apollon, Needless, 7 Seeds, Immortal Rain, Kingdom, Flat,
    Udon no Kuni no Kiniro Kemari, Doukyuusei Series

    MyAnimeList ~ MyMangaList

  3. #28
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.996
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen

    Ich fang damit aber nicht immer und immer wieder an, bis alle von mir abgenervt sind
    Da es da aber um andere Dinge geht, und nicht was andere meinen bzw es meine persönliche Meinung ist, ist das nicht relevant, das muss daher jeder selber entscheiden, ob er von einer Sache genervt sein will oder nicht.

    (Zumal das meckern an der Kritik von anderen auch nicht weniger nervt btw...und eine Person auch nicht nur aus der Kritik an bestimmten Themen besteht usw.)


    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    Stören tut mich (nachträgliche) Zensur auch sehr. Aber ich akzeptiere es, wenn das von japanischer Seite aus eben so gemacht wird. Natürlich freue ich mich, wenn ein deutscher Verlag hier und da mal eine unzensierte Fassung bekommt, aber ich verlange nicht, dass ein Verlag nur unzensierte Manga lizenziert oder dem japanischen Verlag diesbezüglich extra Druck macht.
    Es bleibt einen so und so nichts übrig es zu einen gewissen Grad trotzdem zu akzeptieren, egal wie mans selber findet.

    Mit verlangen und Druck machen hat das für mich weniger zu tun....ist halt Ansichtssache. Geht ja eher darum das auch genug andere gibt und nicht immer jeder Verlag so gut mischt etc. (Genauso wie man eben nicht ankündigt ob es mit einer ist oder welche da nun vorkommt, da ja auch nicht alle gleich sind...bei TP kann man wenigstens in mehr Titel reinschauen als bei anderen Verlagen, aber das geht halt auch eher erst wenn der Titel rauskommt, man kann sich also nicht schon 'weitaus früher auf manches besser einstellen.')
    Die japanischen Verlage können ja auch nichts überdenken und so wenn man nicht gut genug Signale in dem Punkt gibt, scheinen aber ja leider in dem Punkt wohl häufiger bisher stur zu sein, was auch nicht so ganz nachvollziehbar ist. Aber die Hoffnung stirbt ja allgemein bekanntlich zuletzt und manches ändert sich ja vielleicht doch mal wieder mehr zum besseren. Darum bleibe ich da auch gerne lieber vorsorglicher etwas hartnäckiger.


    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Außerdem kannst du ja noch gar nicht wissen, ob TP hier nicht Glück hatte und ne' unzensierte Version bekommen hat.
    Wenn sie das jetzt schon wüssten und es so wäre, dann würde man das auch gleich mit ankündigen, wäre ja eher sonst unklug es nicht zu tun.

    Bei Ten Count hat man da meine ich damals auch erst etwas später nochmal extra angekündigt.

  4. #29
    Mitglied Avatar von BloodyAngelSharon
    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Velvetroom
    Beiträge
    6.947
    Zitat Zitat von VampireNaomi Beitrag anzeigen
    Omegaverse ist überhaupt nicht mein Ding. Ich finde Ideen wie "die sexuelle Rollenverteilung unter Menschen ist von Natur aus festgelegt" purer Horror. Und sogar wenn es mein Ding wäre, könnte ich leicht ein tausend Fanfics mit diesem Thema finden.
    Dem schließe ich mich an.
    „Wo andere blindlings der Wahrheit folgen, bedenket …“
    „…nichts ist wahr.“
    „Wo andere begrenzt sind, von Moral oder Gesetz, bedenket …“
    „…alles ist erlaubt“

    meine manga wünsche: zone-00, suzumiya haruhi no yuuutsu, devil survivor, rolan the forgotten king, yahari ore no seishun love comedy wa machigatteiru, gosick, persona 3, persona 4, boku wa tomodachi ga sukunai


  5. #30
    Mitglied Avatar von One Maple Leaf
    Registriert seit
    10.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    351
    Zitat Zitat von Eraclea Beitrag anzeigen
    Ich hab gerade das Gefühl, die letzten Jahre hinterm Mond gelebt zu haben. Von Omegaverse habe ich noch nie gehört und ich versteh's auch immer noch nicht so richtig, glaube ich. Gibt es in Deutschland bereits einen Titel, der in diese Kategorie fallen würde, ohne dass man ihn jetzt aktiv darunter beworben hat? Eventuell habe ich schon was aus dem Bereich gelesen, ohne mir dessen bewusst zu sein...

    Unabhängig davon interessiert mich die Geschichte hier durchaus und Mias Kommentar, bei dem Uke handele es sich um eine Schlampe, reizt mich erst recht zum Kauf. Im Gegensatz zu ihr finde ich solche Charaktere spannend, solange die Schlampigkeit im Rahmen bleibt.
    Dann versuch ich ein bissel Licht ins Dunkle zu bringen.

    Soweit mir bekannt ist, ist dieser der erste aus dieser Richtung. Die Grundidee stammt ursprünglich wohl aus der Sci-Fi-Ecke und wurde später von der Dojinsh-Szene übernommen.


    Die Struktur sieht so aus das die Menschen neben dem Geschlecht männlich und weiblich ein zweites besitzen. Das in Alpha, Beta und Omega geteilt ist.
    Unabhängig vom ersten Geschlecht können Alphas und Omegas zusammen ein Kind gebären, dazu kommt das es sogenannte Seelenverbindungen gibt, ein Paar kann sich sprichwörtlich gut riechen und verspürt eine unbändige Anziehungskraft vom Partner ausgehen. Eine Verbindung kommt zustande wenn der Alpha seinen Omegapartner in den Nacken beißt.


    Die Alphas werden als die Elite in der Gesellschaft angesehen, nach dem Motto schlauer, stärker, besser. Die Betas sind die ganz normalen Menschen, sie werden von Alpha und Omega nicht beeinflusst. Die Omegas, haben den schwarzen Peter gezogen, sie sind die unterste Schicht in der Gesellschaft und als schwach und zur Arbeit nicht geeignet angesehen. Alpha und Omega sind durch Pheromone beinflussbar. Die Omegas haben sowas wie einen Menstruationszyklus in deren Zeit sie Pheromone verbreiten die auf Alphas wirken und stark den Fortpflanzungstrieb anregen.

  6. #31
    Mitglied Avatar von nano
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    1.362
    Zitat Zitat von Eraclea Beitrag anzeigen
    Ich hab gerade das Gefühl, die letzten Jahre hinterm Mond gelebt zu haben. Von Omegaverse habe ich noch nie gehört und ich versteh's auch immer noch nicht so richtig, glaube ich. Gibt es in Deutschland bereits einen Titel, der in diese Kategorie fallen würde, ohne dass man ihn jetzt aktiv darunter beworben hat? Eventuell habe ich schon was aus dem Bereich gelesen, ohne mir dessen bewusst zu sein...
    Nicht dass ich wüsste. Und wenn du schon eine gelesen hättest, hättest du es sicher gemerkt xD
    Ich habe auch erst dieses Jahr durch den BL-Wünsche-Thread von diesem Genre erfahren.

    Aber ich finde, neben den expliziten Szenen bietet der Mang auch noch reichlich Romantik und Dramatik.
    Diesen Aspekt, in eine Rolle gezwängt zu werden, mag ich auch nicht, aber ich finde an diesem Titel gut, dass er diese Regeln sprengt.
    Ist auch erst der zweite Omegaverse-Manga, den ich gelesen habe. Wird sicher nicht der letzte sein, auch wenn ich da weiterhin kritisch herangehen werde.

    Finde TPs Entscheidung für den Titel auf jeden Fall mutig und unterstütze ich!

  7. #32
    @One Maple Leaf:
    Danke für den Aufklärungsversuch. Dann ist es nicht einfach nur eine Frage von Dominanz und Unterwürfigkeit (das Schema der klaren Rollenverteilung hätte man ja in 90% aller BL-Manga), sondern schon sehr spezifisch definiert. So richtig Sinn macht das Ganze wahrscheinlich erst, wenn man sich mal mit ein paar Beispielen auseinandergesetzt hat.

    Einige deiner aufgeführten Punkte erinnern mich entfernt an Sex Pistols. Weiß nicht, ob der Manga hierzulande ein Begriff ist. Ich habe die englischen Bände zu Hause. Würde der im weitesten Sinne in die Kategorie fallen, falls er dir was sagt? Gewisse Entlehnungen aus dem Tierreich scheint es im Omegaverse ja auch zu geben.
    Manga-Wünsche: Uchuu Kyoudai, Chihayafuru, Warui Koto Shitai Series, Historie,
    Koujitsusei no Tobira, Mushishi, 3-gatsu no Lion, Blue Sky Complex, Rainbow, MPD Psycho,
    Dogs, Sakamichi no Apollon, Needless, 7 Seeds, Immortal Rain, Kingdom, Flat,
    Udon no Kuni no Kiniro Kemari, Doukyuusei Series

    MyAnimeList ~ MyMangaList

  8. #33
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    1.021
    Danke auch von mir an Maple und hier besonders nano.
    Wenn der Titel die festgelegten Rollen tatsächlich sprengt und auch Romantik/ Dramatik bietet, klingt er nochmal ein Stück interessanter für mich... Werde ich doch genauer hinschauen, danke!
    Can you hear me? / I'm connecting with you / Can you feel me? [...] I was wondering, will you reach me?
    Kylie Minogue - The One


  9. #34
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    13.867
    Hmm weiß nicht, Omegaverse ist eignetlich nicht so meins... laut verschiedenen Quellen können da solche Dinge wie männliche Laktation und männliche Schwangerschaft vorkommen und sowas gefällt mir einfach nicht ^^
    Wird bei mir vorerst Mal ein Nichtkauf werden...
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  10. #35
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.996
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von One Maple Leaf Beitrag anzeigen

    Die Struktur sieht so aus das die Menschen neben dem Geschlecht männlich und weiblich ein zweites besitzen. Das in Alpha, Beta und Omega geteilt ist.
    Unabhängig vom ersten Geschlecht können Alphas und Omegas zusammen ein Kind gebären, dazu kommt das es sogenannte Seelenverbindungen gibt, ein Paar kann sich sprichwörtlich gut riechen und verspürt eine unbändige Anziehungskraft vom Partner ausgehen. Eine Verbindung kommt zustande wenn der Alpha seinen Omegapartner in den Nacken beißt.

    Die Alphas werden als die Elite in der Gesellschaft angesehen, nach dem Motto schlauer, stärker, besser. Die Betas sind die ganz normalen Menschen, sie werden von Alpha und Omega nicht beeinflusst. Die Omegas, haben den schwarzen Peter gezogen, sie sind die unterste Schicht in der Gesellschaft und als schwach und zur Arbeit nicht geeignet angesehen. Alpha und Omega sind durch Pheromone beinflussbar. Die Omegas haben sowas wie einen Menstruationszyklus in deren Zeit sie Pheromone verbreiten die auf Alphas wirken und stark den Fortpflanzungstrieb anregen.
    Also soweit ich das weiß, werden die Betas schon auch vom Geruch beeinflusst, nur eben nicht genauso stark und anders wie die Alpha verlieren sie nicht automatisch genauso leicht die Kontrolle...meine auch das es ebenfalls auch Titel gibt wo sie genauso Kinder zeugen können und das mit dem Biss in den Nacken auch je nachdem von diesen gemacht wird, da es ja auch mit eine Verbindungssache ist, das die Person dann nur noch mit der einzigen Person Sex haben kann.
    Die Regeln in manchen Punkten sind auch nicht immer in jeden Titel genau gleich.

    Ach und die Omegas kriegen ja für die Pheromone bzw die gefährliche Phase auch in den meisten Titeln noch so Tableten um das ganze zu unterdrücken, damit sie weniger Probleme haben usw.


    *
    Wenn man andere Titel mit einrechnet die sich etwas (Ranglingsten) dran orientieren, dann hatten wir mit Beasts of Abigale so gesehen den ersten in die Richtung.

  11. #36
    wird gekauft

  12. #37
    Mitglied Avatar von One Maple Leaf
    Registriert seit
    10.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    351
    Zitat Zitat von Eraclea Beitrag anzeigen
    Einige deiner aufgeführten Punkte erinnern mich entfernt an Sex Pistols. Weiß nicht, ob der Manga hierzulande ein Begriff ist. Ich habe die englischen Bände zu Hause. Würde der im weitesten Sinne in die Kategorie fallen, falls er dir was sagt? Gewisse Entlehnungen aus dem Tierreich scheint es im Omegaverse ja auch zu geben.
    Da ging es um Menschen mit Tierseelen oder so ähnlich, oder? Der Hauptcharakter war ein besonderes Äffchen und sein Partner ein Panther? Ja, das geht im sehr weiten Sinne in die Richtung. Die hatten eine Hierarchie nach Stärke, weshalb sie sehr auf den richtigen Partner achten und das Geschlecht spielte keine Rolle soweit ich mich erinnere. Bei Omegaverse ist es mit der Hierarchie krasser ausgeprägt und der Pheromonaspekt verkompliziert es.

  13. #38
    Wow, damit hätte ich nicht gerechnet. Ich musste das erstmal ein paar Sekunden wirken lassen bis ich begriff, was ihr da nach DE holt.

    Omegaverse war mir doch recht fremd als ich das erste Mal davon gehört und anschließend gelesen habe. Zugegeben, es ist gehört definitv nicht zu meinen Lieblingen, aber dieser spezielle Titel tut es. Darum hoffe ich, dass bei guten Verkäufen, das Spinoff sowie ein anderer bestimmter Omegaverse Titel hier erscheint.

    Definitiv ein Highlight dieses Programms für mich!

  14. #39
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    3.441
    Omegaverse kenn ich schon länger aus dem FanFictionbereich, da fing es ja auch mit an. Dass es auch Doujinshi mit dem Thema gibt wußte ich, Manga kannte ich bisher noch nicht. Die Reihe wird natürlich gekauft. Bin sehr gespannt auf die Umsetzung.

    Ich meine aber, dass es nicht wirklich viele Manga mit der Thematik gibt (ich lasse mich gerne eines besseren belehren). Vielleicht wärs daher weniger verwirrend wenn in der Einleitung steht, dass es hauptsächlich in Fanfiction vorkommt. Ich glaub Supernatural war da der erste Fandom.
    Geändert von Yamina (13.12.2017 um 19:27 Uhr)

  15. #40
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.996
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Lucy Harada Beitrag anzeigen
    . Darum hoffe ich, dass bei guten Verkäufen, das Spinoff
    Das ist nur ein einzelnes Kapitel...dürfte also schwer werden, wäre es nicht ein anderer Herausgeber, wäre es hier evtl mit drin.

  16. #41
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    12.694
    Das Konzept klingt interessant. Habe auch schon mal was drüber gelesen. Einen Manga selber noch nicht. Von daher erstmal interessant und wird gekauft. Obwohl ich noch nicht so richtig genau den Unterschied zur Einteilung in Uke und Seme erkennen kann XD
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  17. #42
    Mitglied Avatar von nano
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    1.362
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Das ist nur ein einzelnes Kapitel...dürfte also schwer werden, wäre es nicht ein anderer Herausgeber, wäre es hier evtl mit drin.
    Was genau meinst du?

    Ich weiß nur von einem Spinnoff, zu dem vor kurzem der erste Band erschienen ist. Hat den gleichen Titel, nur ein "Beta" hinten dran. Eigentlich ist dieser Titel ja ein abgeschlossener One-Shot, soweit ich weiß. Möglicherweise ist "Beta" schon fest eingeplant, wenn TP stattdessen eine "1" aufs Cover schreibt?


    @Dekaranger:
    Es gibt da eine Menge Unterschiede! ZB wie schon erwähnt, dass auch männliche Omegas schwanger werden können.

  18. #43
    Mitglied Avatar von One Maple Leaf
    Registriert seit
    10.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    351
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Also soweit ich das weiß, werden die Betas schon auch vom Geruch beeinflusst, nur eben nicht genauso stark und anders wie die Alpha verlieren sie nicht automatisch genauso leicht die Kontrolle...meine auch das es ebenfalls auch Titel gibt wo sie genauso Kinder zeugen können und das mit dem Biss in den Nacken auch je nachdem von diesen gemacht wird, da es ja auch mit eine Verbindungssache ist, das die Person dann nur noch mit der einzigen Person Sex haben kann.
    Die Regeln in manchen Punkten sind auch nicht immer in jeden Titel genau gleich.

    Ach und die Omegas kriegen ja für die Pheromone bzw die gefährliche Phase auch in den meisten Titeln noch so Tableten um das ganze zu unterdrücken, damit sie weniger Probleme haben usw.


    *
    Wenn man andere Titel mit einrechnet die sich etwas (Ranglingsten) dran orientieren, dann hatten wir mit Beasts of Abigale so gesehen den ersten in die Richtung.
    Die Regeln können je nach Titel leicht variieren, es gibt auch noch Feinheiten. Für den ersten Überblick dachte ich reicht das Grundgerüst mit dem die Autoren arbeiten aus.
    Stimmt in einer Story hat der Beta ein Kind. Und sie können von den Pheromonen ebenfalls beeinflusst werden, wenn diese sehr stark sind. Bei normaler Menge gehen sie dem betroffenen Alpha oder Omega meistens helfend zur Hand.
    Der Biss bei/oder mit einem Betapartner ist nach meinen Kenntnissen immer nur symbolisch gewesen, um zu zeigen das sie zusammengehören, denn er hat keine körperlichen Auswirkungen wie zwischen Alpha und Omega Paaren.

    Beasts of Abigale würde ich nicht in die Richtung schicken. Da läuft das Wolfsrudelschema ab. Der Leitwolf sucht sich das stärkste Weibchen aus um das Überleben des Rudels zu sichern. Seine Position muss er gegenüber den anderen verteidigen.

  19. #44
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    12.694
    Zitat Zitat von nano Beitrag anzeigen

    @Dekaranger:
    Es gibt da eine Menge Unterschiede! ZB wie schon erwähnt, dass auch männliche Omegas schwanger werden können.
    Okay das wäre jetzt was, dass mich weniger interessiert. Wenn das Teil der Geschichte ist, dann passe ich.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  20. #45
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.996
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von nano Beitrag anzeigen
    Was genau meinst du?

    Ich weiß nur von einem Spinnoff, zu dem vor kurzem der erste Band erschienen ist. Hat den gleichen Titel, nur ein "Beta" hinten dran. Eigentlich ist dieser Titel ja ein abgeschlossener One-Shot, soweit ich weiß. Möglicherweise ist "Beta" schon fest eingeplant, wenn TP stattdessen eine "1" aufs Cover schreibt?
    Also diese Serie hier wird gleich nur als eine bei baka gelistet (Und auch vorne ja genauso hier im Thread -es ist ja so gesehen auch eher eine zusammenhängende Serie wo jeder Band halt minimal etwas anders heißt in Japan, wird ja aus unerfindlichen Gründen bzw je nach Beliebtheit auch manchmal bei einigen in Japan so gemacht. Darum macht es schon mehr Sinn sowas auch immer fortlaufender bei uns zu bringen, da es weniger verwirrt.)...
    Von dem her ging ich eigendlich auch von dem Punkt aus das anderes gemeint war, gerade weil die anderen Infos ja klar schon bekannt sind.

    Bei baka wird noch Tamaranaidesho? mit Verbindung zu diesen hier gelistet und deswegen dachte ich dieser Titel wäre gemeint.



    Zitat Zitat von One Maple Leaf Beitrag anzeigen
    Der Biss bei/oder mit einem Betapartner ist nach meinen Kenntnissen immer nur symbolisch gewesen, um zu zeigen das sie zusammengehören, denn er hat keine körperlichen Auswirkungen wie zwischen Alpha und Omega Paaren.
    Das könnte natürlich sein das es eher so war und ich das nicht mehr so genau weiß...oder das ich mal eine Titel hatte wo es anders war, gerade weil nicht jede Regel fest in Stein gemeißelt ist.


    Zitat Zitat von One Maple Leaf Beitrag anzeigen
    Beasts of Abigale würde ich nicht in die Richtung schicken. Da läuft das Wolfsrudelschema ab. Der Leitwolf sucht sich das stärkste Weibchen aus um das Überleben des Rudels zu sichern. Seine Position muss er gegenüber den anderen verteidigen.
    Naja, nicht zwangsläufig, es ist schon so das einige sich selber entscheiden was sie vom Rang her sein wollen, genauso andere einfach dazu abgestempelt werden und man eben die selben Begriffe verwendet,...das Grundgerüst ist also schon in kleinen Dingen vorhanden. Auch wenn natürlich nicht haargenau vergleichbar, da ja viele andere Dinge wegfallen die bei BLs eine Rolle spielen.
    Geändert von Mia (13.12.2017 um 20:09 Uhr)

  21. #46
    Mitglied Avatar von nano
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    1.362
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Okay das wäre jetzt was, dass mich weniger interessiert. Wenn das Teil der Geschichte ist, dann passe ich.
    Also, es wird hier zumindest nicht näher thematisiert. xD
    (Sollte das in einen Spoilerkasten oder ist das okay?)

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Also diese Serie hier wird gleich nur als eine bei baka gelistet (Und auch vorne ja genauso hier im Thread -es ist ja so gesehen auch eher eine zusammenhängende Serie wo jeder Band halt minimal etwas anders heißt in Japan, wird ja aus unerfindlichen Gründen bzw je nach Beliebtheit auch manchmal bei einigen in Japan so gemacht. Darum macht es schon mehr Sinn sowas auch immer fortlaufender bei uns zu bringen, da es weniger verwirrt.)...
    Von dem her ging ich eigendlich auch von dem Punkt aus das anderes gemeint war, gerade weil die anderen Infos ja klar schon bekannt sind.

    Bei baka wird noch Tamaranaidesho? mit Verbindung zu diesen hier gelistet und deswegen dachte ich dieser Titel wäre gemeint.
    Ich finde eine fortlaufende Nummerierung auch in Ordnung. In Japan ist der erste Band von "Beta" aber halt mit einer 1 nummeriert, das wäre dann hier wohl Band 2. Den hab ich selbst noch nicht gelesen, aber stelle mir das so ähnlich vor wie bei "Kleiner Schmetterling" und "Verliebter Tyrann", also dass es da vermutlich um ein anderes Pärchen geht.

    Tamaranaidesho ist kein Spinoff. Das ist als Zusatz enthalten. Soweit ich das verstanden hab, spielt das nicht mal im Omegaverse. (Das hat mich beim Lesen zugegeben ein wenig verwirrt.)

  22. #47
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    12.694
    Zitat Zitat von nano Beitrag anzeigen
    Also, es wird hier zumindest nicht näher thematisiert. xD
    (Sollte das in einen Spoilerkasten oder ist das okay?)
    Danke. Da bin ich beruhigt. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  23. #48
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.996
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von nano Beitrag anzeigen

    Ich finde eine fortlaufende Nummerierung auch in Ordnung. In Japan ist der erste Band von "Beta" aber halt mit einer 1 nummeriert, das wäre dann hier wohl Band 2. Den hab ich selbst noch nicht gelesen, aber stelle mir das so ähnlich vor wie bei "Kleiner Schmetterling" und "Verliebter Tyrann", also dass es da vermutlich um ein anderes Pärchen geht.
    Ja so ist es immer besser, war ja auch schon bei anderen TP-Titeln so...aber so ein unnötiges Chaos wie bei Kuroneko von EMA braucht man echt nicht...

    Ich denke schon das es um das selbe Paar noch geht, da sie ja auch auf dem Cover sind, sonst würde mans schon eher unter einen anderen Namen auch hier rausbringen.


    Zitat Zitat von nano Beitrag anzeigen
    Tamaranaidesho ist kein Spinoff. Das ist als Zusatz enthalten. Soweit ich das verstanden hab, spielt das nicht mal im Omegaverse. (Das hat mich beim Lesen zugegeben ein wenig verwirrt.)
    Ach so ok, das ist doch drin, dann steht ja vielleicht was falsch bei baka...wäre ja nicht das erste Mal. Danke für die Info.

    Manchmal passiert es leicht das man bei solchen Dingen verwirrt wird...denn manche zusammenhängenden Serien werden bei baka u.a. nur als eine gelistet und dann manche wieder nicht.

    Sie scheint ja auch bei anderen Verlagen noch kürzere Storys gemacht zu haben, da käme man ja auch nur ran wenn sie da mal mehr zeichnet oder es wo anders dazu gepackt wird.

  24. #49
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Hmm weiß nicht, Omegaverse ist eignetlich nicht so meins... laut verschiedenen Quellen können da solche Dinge wie männliche Laktation und männliche Schwangerschaft vorkommen und sowas gefällt mir einfach nicht ^^
    Wird bei mir vorerst Mal ein Nichtkauf werden...
    Kommt hier aber beides nicht vor
    Mangawünsche:
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide , Alles von Rei Toma, Tableau Gate, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko , Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Shoujo Gensou Necrophilia , Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun , Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru , Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka,Alles von Matoba, Himitsu no Akuma-chan, Kyou no Cerberus, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking, Hinako Note, Kuromike Yokidan/Mysterious Story of Kuromike...



  25. #50
    Moderator Tokyopop
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.030
    In der Tat probieren wir, dass wir fortlaufend nummerieren dürfen. Eine finale Antwort haben wir leider noch nicht.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •