Seite 22 von 22 ErsteErste ... 1213141516171819202122
Ergebnis 526 bis 539 von 539
  1. #526
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.646
    Loxagon, da ging was bei dem zweiten Spoiler schief. Das Endtag ist falsch.

  2. #527
    Ups, danke.

  3. #528
    Auch der neue Band war wieder 1A und brachte erste kleine Antworten.

    So wissen die Charaktere nun endlich wer der Feind ist und er machte einige Andeutungen, was seine Absichten sind. Der eigentliche Hammer ist aber

    dass Metatron über die beiden anderen Spiele - AA und CC - bescheid weiß! Wie kann das sein?

    Ebenso scheint White Cosmos viel mehr zu wissen, als sie bisher zugegeben hat. Und seltsamerweise nennt Kuroyukihime auch sie nicht beim echten Namen - und andersrum. Seltsam, wo doch nun jeder weiß, dass WC sie Oberschurkin ist und hinter allem Bösen in BB steckt. Das erhärtet natürlich die Theorie, dass es sich um Yui handelt enorm. Zumal es ja schon zur Sprache kam, dass Kazuto versuchen will, dass Yuis "Bewusstsein" auch außerhalb des Spiels leben kann. Vielleicht war er erfolgreich, aber es unterlief ihm irgendein Fehler, durch sie wahnsinnig wurde?

    Ich bin ja gespannt, ob man dazu bald Antworten bekommt und wo... SAO? AW? Beides?

    Geändert von Loxagon (24.02.2019 um 18:44 Uhr)

  4. #529
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.546
    am 8. März erscheint bei uns Band 17

    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  5. #530
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.646
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    am 8. März erscheint bei uns Band 17
    Zitat Zitat von Anti Beitrag anzeigen
    Und ich hab Band 15 noch gar nicht gekauft. Mach ich wahrscheinlich in den nächsten Tagen.

    Koimonogatari les ich in der Bahn. Gamers! hab ich mir kürzlich gekauft. Aber danach, ganz sicher!, les ich Band 15. (Thalia braucht wahrscheinlich eh, bis sie die anderen drei englischen LN-Bände, die ich vorbestellt hatte und jetzt rauskommen, liefern.)

  6. #531
    Ich häng immernoch bei Band 13 auf Seite 5... Die letzten Monate keine Zeit zum Lesen gehabt Hab schon nen Lagerstapel^^

  7. #532
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.646
    Jetzt hab ich doch schon weitergelesen, sowohl Band 15 als auch Band 16.


    Hui, da ging ja einiges ab. Während Haruyuki (und später dann gemeinsam mit Chiyuri, Takumu und Pard) versucht, Niko zurückzuholen, versuchen Kuroyukihime, Akira, Fuuko und Utai das nächstgelegene Portal zu erreichen und besiegen dann auch noch den ISS-Kit-Hauptkörper. Es gab ja immer abwechselnd ein Kapitel zu Haruyuki und Co. und eins zu Kuroyukihime und Co. War eigentlich immer so, dass ich wissen wollte, wies bei den jeweiligen Personen weitergeht, aber dann erst mal ein Kapitel zu den anderen Personen kam. Manches war aber für mich dann vorhersehbar. Dass Cerberus III Seiji Noumi ist, konnte ich dann schon ahnen, bevor es sich bestätigt hatte. Und dass der Weiße König/Kuroyukihimes Schwester in Band 16 auftaucht, war auch vom Untertitel des Bandes (»Das schlafende Schneewittchen«) klar, da Kuroyukihime, der Schwarze König, das schwarze Schneewittchen ist. Und beim Harnisch des Unglücks Nummer zwei musste ich an MaloMyotismon aus Digimon 02 denken. Sie sehen sich schon ähnlich.

    Ich bin aber auch froh, dass der Arc jetzt mal zu Ende ging. Das hat sich ja schon richtig hingezogen. Der nächste Band soll heiterer werden. Mal sehn, ob sich Reki Kawahara daran gehalten hat.

    Auch bin ich gespannt, wies jetzt mit Metatron weitergeht. Wird sie wieder in ihren Dungeon zurückkehren oder kann sich Haruyuki auch mit ihr unterhalten (wie am Ende in Band 16, als er sie sozusagen wiederbelebt hat).

    Ich hoffe auch, dass mal ein weiterer Kerl dazustößt. Ich habs immer noch nicht verkraftet, dass sich Ash Roller als Mädchen rausgestellt hat. Ich meine, du hast sozusagen Aggro-Berlin-Avatare, aber dann stellen sie sich als die Mädchen vom K-On!-Anime raus.

    Ansonsten alles wie immer. Der übliche Fanservice ist auch wieder vorhanden. Aber Fuuko hat ja Ocken (siehe Seite 6 in Band 15). Das find ich schon richtig übertrieben. Das sind ja richtige Melonen. Metatron ist natürlich auch weiblich. Selbst Enemys schließen sich Haruyukis Harem an.



    Zitat Zitat von Loxagon Beitrag anzeigen
    Und sehr interessant ist ja das mit den

    Kopien des Bewusstseins. Es sind also noch alle Erinnerungen vorhanden aber sie werden "nur" blockiert, und im "Spiel" selbst gespeichert. Also dürfte theoretisch auch die Erinnerung zugänglich gemacht werden können.

    Ob das mit den Plänen von White Cosmos zusammenhängt? Und wenn ja, was will sie damit?

    Das geht dann ja durchaus in die Richtung, die immer mehr Leser vermuten... dass alles mit Yui aus SaO zusammenhängt.



    Anmerkung: die Spoiler sind XXL-Spoiler. Also klicken auf eigene Gefahr!

    Ich frage mich, ob später auch Personen, die Brain Burst eigentlich für immer verloren haben, richtig zurückkehren werden, und nicht nur als Kopie. Vielleicht wird später eine Möglichkeit gefunden, den Leuten ihre verlorenen Erinnerungen zurückzugeben.

    Zu der Verbindung mit SAO kann ich nichts sagen, da ich davon nur den ersten Band gelesen hab. Da kenn ich bloß das, was in diesem Thread geschrieben wurde.



    Zitat Zitat von Loxagon Beitrag anzeigen
    Auch der neue Band war wieder 1A und brachte erste kleine Antworten.

    So wissen die Charaktere nun endlich wer der Feind ist und er machte einige Andeutungen, was seine Absichten sind. Der eigentliche Hammer ist aber

    dass Metatron über die beiden anderen Spiele - AA und CC - bescheid weiß! Wie kann das sein?

    Ebenso scheint White Cosmos viel mehr zu wissen, als sie bisher zugegeben hat. Und seltsamerweise nennt Kuroyukihime auch sie nicht beim echten Namen - und andersrum. Seltsam, wo doch nun jeder weiß, dass WC sie Oberschurkin ist und hinter allem Bösen in BB steckt. Das erhärtet natürlich die Theorie, dass es sich um Yui handelt enorm. Zumal es ja schon zur Sprache kam, dass Kazuto versuchen will, dass Yuis "Bewusstsein" auch außerhalb des Spiels leben kann. Vielleicht war er erfolgreich, aber es unterlief ihm irgendein Fehler, durch sie wahnsinnig wurde?

    Ich bin ja gespannt, ob man dazu bald Antworten bekommt und wo... SAO? AC? Beides?

    Was heißt AC?

    Der Grüne König kennt anscheinend auch die anderen beiden Welten AA und CC. Das hatte ich schon vergessen.* Und der Weiße König auch. Da würde mich mal interessieren, woher. Laut dem Grünen König sollen wohl eher die Originators davon wissen.

    Da ich SAO nicht kenne: Warum spricht denn gerade die Tatsache, dass White Cosmos die Oberschurkin ist, dafür, dass sie Yui ist? (Ich weiß da nur so viel, dass Yui wohl Kiritos und Asunas Kind in irgendeinem VRMMORPG ist.)

    * Kam in Band 9 S. 99 vor.


  8. #533
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.709
    Dann hüpfe ich mal in die Diskussion mit rein, habe beide Bände vor wenigen Wochen am Stück verschlungen, und wollte eigentlich schon früher mal meine Gedanken da lassen. Voll verschwitzt, aber besser spät als nie :

    Zitat Zitat von Anti Beitrag anzeigen

    Hui, da ging ja einiges ab. Während Haruyuki (und später dann gemeinsam mit Chiyuri, Takumu und Pard) versucht, Niko zurückzuholen, versuchen Kuroyukihime, Akira, Fuuko und Utai das nächstgelegene Portal zu erreichen und besiegen dann auch noch den ISS-Kit-Hauptkörper. Es gab ja immer abwechselnd ein Kapitel zu Haruyuki und Co. und eins zu Kuroyukihime und Co. War eigentlich immer so, dass ich wissen wollte, wies bei den jeweiligen Personen weitergeht, aber dann erst mal ein Kapitel zu den anderen Personen kam. Manches war aber für mich dann vorhersehbar. Dass Cerberus III Seiji Noumi ist, konnte ich dann schon ahnen, bevor es sich bestätigt hatte. Und dass der Weiße König/Kuroyukihimes Schwester in Band 16 auftaucht, war auch vom Untertitel des Bandes (»Das schlafende Schneewittchen«) klar, da Kuroyukihime, der Schwarze König, das schwarze Schneewittchen ist. Und beim Harnisch des Unglücks Nummer zwei musste ich an MaloMyotismon aus Digimon 02 denken. Sie sehen sich schon ähnlich.

    Ich bin aber auch froh, dass der Arc jetzt mal zu Ende ging. Das hat sich ja schon richtig hingezogen. Der nächste Band soll heiterer werden. Mal sehn, ob sich Reki Kawahara daran gehalten hat.

    Auch bin ich gespannt, wies jetzt mit Metatron weitergeht. Wird sie wieder in ihren Dungeon zurückkehren oder kann sich Haruyuki auch mit ihr unterhalten (wie am Ende in Band 16, als er sie sozusagen wiederbelebt hat).

    Ich hoffe auch, dass mal ein weiterer Kerl dazustößt. Ich habs immer noch nicht verkraftet, dass sich Ash Roller als Mädchen rausgestellt hat. Ich meine, du hast sozusagen Aggro-Berlin-Avatare, aber dann stellen sie sich als die Mädchen vom K-On!-Anime raus.

    Ansonsten alles wie immer. Der übliche Fanservice ist auch wieder vorhanden. Aber Fuuko hat ja Ocken (siehe Seite 6 in Band 15). Das find ich schon richtig übertrieben. Das sind ja richtige Melonen. Metatron ist natürlich auch weiblich. Selbst Enemys schließen sich Haruyukis Harem an.

    Mit deinen meisten Gedanken gehe ich voll konform. Das jetzt Seiji als dritte Persönlickeit in Cerberus drin steckt, hätte ich aber nicht erwartet, der war immerhin vollständig "gelöscht" worden in meinen Augen. Das Kuroyukihimes Schwester allerdings ihre Aufwartung machen wird, habe ich auch erwartet, allein vom Namen des Bandes war klar, das es irgendein Zeichen von ihr im Band geben müsste.

    Ob der nächste jetzt wirklich ein fröhlicherer Band wird? Vom Namen des Bandes her erwarte ich auf jeden Fall was spannendes als Inhalt.

    Ich denke, die "Original"-Metatron sitzt jetzt wieder in ihrem Dungeon, das, was bei Crow geblieben ist, scheint so was wie ein Fragment ihrer Seele oder so zu sein, mit dem Crow in bestimmten Situationen in KOntakt treten kann.

    An sich erwarte ich in einem der nächsten Bände ja mal das Auftauchen des letzten Elements in der realen Welt und die Rettung von ihm aus dem endlosen EK. Vielleicht bekommen wir da ja noch einen Herrn dazu, wetten würde ich aber ehrlich gesagt nicht unbedingt drauf.

    Tja, alles weibliche in dem Titel fliegt auf Haru, von daher erwarte ich nicht mehr viele Männer in seinem Umfeld. Immerhin muss Kuroyukihime schön weiter eifersüchtig gemacht werden, wenn die Damen sich an den guten Haru hängen
    Und einer muss halt etwas Fanservice in den Titel bringen, muss halt Fuuko her halten. Der Rest kommt mit seinen Maßen halt nicht ran, dann muss wenigstens ein Charakter es übertreiben.



    Zitat Zitat von Anti Beitrag anzeigen

    Ich frage mich, ob später auch Personen, die Brain Burst eigentlich für immer verloren haben, richtig zurückkehren werden, und nicht nur als Kopie. Vielleicht wird später eine Möglichkeit gefunden, den Leuten ihre verlorenen Erinnerungen zurückzugeben.

    Zu der Verbindung mit SAO kann ich nichts sagen, da ich davon nur den ersten Band gelesen hab. Da kenn ich bloß das, was in diesem Thread geschrieben wurde.

    Vielleicht hat die Forschungsgruppe so etwas ja schon in ihrem Besitz? Seiji scheint ja eine Kopie gewesen zu sein, also können sie scheinbar schon Erinnerungen speichern und diese in andere Avatare pflanzen, so dass das Wesen des Besitzers in BB weiterlebt. Von da her wäre es dann wohl nur logisch, wenn sie in Richtung komplette Zurückholung in BB experimentieren würden. Aber mal warten, was da kommt bzw. wie sie das überhaupt machen.

    Wie das jetzt mit SAO in Verbindung zu bringen ist, erschließt sich mir zwar auch noch nicht, müsste wenn aber mit dem Aincrad-Arc oder dem Alicization-Arc zu tun haben, würde ich mal tippen. Vielleicht kann ja hier noch jemand Aufklärung leisten (am Besten spoilerfrei in beiden Serien so gut wie möglich, bitte).



    Zitat Zitat von Anti Beitrag anzeigen

    Was heißt AC?

    Der Grüne König kennt anscheinend auch die anderen beiden Welten AA und CC. Das hatte ich schon vergessen.* Und der Weiße König auch. Da würde mich mal interessieren, woher. Laut dem Grünen König sollen wohl eher die Originators davon wissen.

    Da ich SAO nicht kenne: Warum spricht denn gerade die Tatsache, dass White Cosmos die Oberschurkin ist, dafür, dass sie Yui ist? (Ich weiß da nur so viel, dass Yui wohl Kiritos und Asunas Kind in irgendeinem VRMMORPG ist.)

    * Kam in Band 9 S. 99 vor.

    AC soll wohl Accel World sein, nur halt verschrieben, müsste ja AW sein.

    Wie so "viele" über alle 3 Spiele Bescheid wissen können, frage ich mich auch. Da AA als auch CC ja verlassen sind, und dort keiner mehr spielt, heißt das ja, das die Spiele durchgespielt sein müssten, denn wenn dort keiner mehr ist, weil alle von dort ausgelöscht wurden, dürfte ja keiner mehr Erinnerungen an diese Welten haben (Metatron vielleicht mal ausgenommen). Ich gehe da einfach mal davon aus, das beide die gleichen Bedingungen wie BB haben. Also woher kommen dann sonst das Wissen über die Spiele?

    Zu Yui kann ich nur so viel sagen: Das richtige Kind von Kirito uns Asuna ist sie nicht, sondern eher das Adoptivkind. Sie ist eine künstliche Inzelligenz aus Aincrad, die die beiden als ihre Tochter im Spiel adoptiert haben. Nachdem sie in Aincrad dann fast gestorben und gelöscht wurden wäre, konnte Kirito ihre Daten in seinen Systemspeicher laden, und sie so retten. Sie lebt jetzt in der virtuellen Realität als Kind von Kirito und Asuna weiter. Kirito will nun, wie Loxagon schon sagt, versuchen, Yui ein Leben in der richtigen Welt zu ermöglichen, also ihr Bewusstsein in einen Körper in der Realität zu transferieren.
    Für weiteres müsste dann Loxagon oder jemand anderes mal seine These hier reinstellen, so richtig kann ich mir da inzwischen auch keinen Reim drauf machen, außer halt die Überlegung wie von Loxagon beschrieben.

    Mangawünsche:
    Darling in the FranXX/ Grisaia no Kajitsu/ Gun X Clover/ Kangoku Jikken/ Keijo!!!/ Medaka Box/ Okusama ga Seito Kaichou/ Parallel Paradise/ Rainbow/ Red Night Eve/ Seikon no Qwaser/ Shikabane Hime/ Shimauma/ Yuruyuri

    Novelwünsche:
    Date a Live/ Hidan no Aria/ High School DxD/ Mondaiji-tachi ga isekai kara kuru sou desu yo?/ Musaigen no Phantom World/ Noucome/ Rakudai Kishi no Cavalry/ Rokudenashi Majutsu Koushi to Akashic Records/ Shinmai Maou no Keiyakusha

  9. #534
    Zur Yui in AW-Theorie:

    Es besteht die Theorie, dass Kirito und Asuna Kuroyukihimes Eltern sind und es sich beim Weißen König somit um Yui handelt. Allerdings ist diese Theorie schon lange durch das Accel World VS. Sword Art Online-Spiel wiederlegt worden. Schließlich treffen Yui und Kuroyukihime dort aufeinander.
    Was das vierte Element betrifft: Bis zum aktuellen japanischen Stand wurden keine weiteren Details zu ihm preisgegeben. Die Gerüchteküche brodelt allerdings gehörig, woran nicht zuletzt das oben genannte Spiel Schuld ist.

    Es gibt Dinge die kann man nicht aufhalten. Den Lauf der Zeit, das Schicksal, große Träume, einen starken Willen.
    Ohne Sie findet man keine wahre Freiheit. Man bleibt ewig in sich gefangen und verliert seine Ziele.
    Gol D. Roger - Piratenkönig

  10. #535
    Wie sieht es eigentlich in der Beziehung zwischen Haruyuki und Kuroyukihime aus, gerne auch eine Antwort als PN.

  11. #536
    Zitat Zitat von Shadowrun20 Beitrag anzeigen
    Wie sieht es eigentlich in der Beziehung zwischen Haruyuki und Kuroyukihime aus, gerne auch eine Antwort als PN.
    Das gehört zu den Dingen, bei denen ich mich selbst gerne überraschen lassen will, also kann ich dir da leider auch nichts genaueres dazu sagen.
    Es gibt Dinge die kann man nicht aufhalten. Den Lauf der Zeit, das Schicksal, große Träume, einen starken Willen.
    Ohne Sie findet man keine wahre Freiheit. Man bleibt ewig in sich gefangen und verliert seine Ziele.
    Gol D. Roger - Piratenkönig

  12. #537
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.709
    Zitat Zitat von Conangiga Beitrag anzeigen
    Zur Yui in AW-Theorie:

    Es besteht die Theorie, dass Kirito und Asuna Kuroyukihimes Eltern sind und es sich beim Weißen König somit um Yui handelt. Allerdings ist diese Theorie schon lange durch das Accel World VS. Sword Art Online-Spiel wiederlegt worden. Schließlich treffen Yui und Kuroyukihime dort aufeinander.
    Was das vierte Element betrifft: Bis zum aktuellen japanischen Stand wurden keine weiteren Details zu ihm preisgegeben. Die Gerüchteküche brodelt allerdings gehörig, woran nicht zuletzt das oben genannte Spiel Schuld ist.
    Gut, das Gerücht im Spoiler geht ja schon länger um, eine entgültige Antwort wird es wohl erst am Ende der Serie geben, weiß jetzt nicht, ob man das Game als Kanon in der Geschichte ansehen sollte.
    Und zum zweiten:

    Dann scheint der Linker wohl etwas spezieller zu sein, wenn er immer noch nicht aufgetaucht ist. Dann bin ich mal gespannt, wer da zur Gruppe stößt. Beudet im Umkehrschluss wohl, das die Serie auch noch etwas gehen wird, außer derjenige wird gerade vorm Grande Finale gerettet.


    Zitat Zitat von Shadowrun20 Beitrag anzeigen
    Wie sieht es eigentlich in der Beziehung zwischen Haruyuki und Kuroyukihime aus, gerne auch eine Antwort als PN.
    An sich fast wie am Anfang, das bei den beiden ist vordergründig immer noch eine Elter-Kind-Beziehung, auch wenn Kuroyukihime gerne mal eifersüchtig wird, wenn eines der anderen Mädchen Haru zu sehr auf die Pelle rückt. Wenn da die drei magischen Worte noch fallen sollten, wird das in meinen Augen erst bei einem richtig wichtigen Ereignis passieren, wohl vordergründig zum Ende hin schätze ich mal.
    Mangawünsche:
    Darling in the FranXX/ Grisaia no Kajitsu/ Gun X Clover/ Kangoku Jikken/ Keijo!!!/ Medaka Box/ Okusama ga Seito Kaichou/ Parallel Paradise/ Rainbow/ Red Night Eve/ Seikon no Qwaser/ Shikabane Hime/ Shimauma/ Yuruyuri

    Novelwünsche:
    Date a Live/ Hidan no Aria/ High School DxD/ Mondaiji-tachi ga isekai kara kuru sou desu yo?/ Musaigen no Phantom World/ Noucome/ Rakudai Kishi no Cavalry/ Rokudenashi Majutsu Koushi to Akashic Records/ Shinmai Maou no Keiyakusha

  13. #538
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.646
    Einen Monat nach dem Lesen des 17. Bandes der LN jetzt mein Beitrag. Ist nicht sehr viel, was im Spoilerkasten steht.




    In diesem Band ging es ruhiger zur Sache, was mich schon gefreut hat, da man seit zig Bänden nicht mehr entspannen konnte, da eine spannende Szene die nächste jagte.
    Und mal sehen, wann Haruyuki und Co. auf die ersten Mitglieder von Schneewittchens sieben Zwerge treffen.


    Ansonsten … was gabs noch?
    „Taku … Meinst du, die sind echt?“, murmelt Haruyuki.



    Zum Schluss wurde es wieder spannend, als Nega Nebulus sich mit dem Grünen König und ihren stärksten Mitgliedern trifft. Das noch fehlende Mitglied der Elements, Graphite Edge, ist anscheinend in der Grünen Legion. Zumindest deutet die Geschichte am Ende (Zwei schwarze Schwerter, zwei silberne Flügel) darauf hin.
    Graphite Edge scheint ja für Kuroyukihime eine besondere Person zu sein, fast wie die erste große Liebe. Na, nicht dass Haruyuki eifersüchtig wird.


  14. #539
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.709
    Hab den Band auch vor kurzem am langen Wochenende gelesen, und kann mich Anti so weit anschließen:


    Ein ruhiger Band, der zum Runterkommen dient nach den letzten ereignisreichen Bänden. An sich passiert nicht wirklich viel:
    - Die Legionen beschließen ein gemeinsames Vorgehen gegen die Forschungsgruppe
    - Lotus und Rain machen eine Übernachtungs-Lernparty bei Haruyuki
    - Petit Paquet schließen sich Nega Nebulus an (O. K., das war wichtig, immerhin wird ja gesagt, das die Legion vergrößert werden soll zwecks Kampf gegen White Cosmos/ Forschungsgruppe)
    - Haru und Taku sollen in den neuen Schülerrat (Irgendwie habe ich das Gefühl, das Mädel, das kandidieren will, ist eine Linkerin (heißt sie Mayu?). Dachte zuerst, sie offenbart den beiden, das sie Schoko ist. Vielleicht bin ich aber auch komplett auf dem Holzweg, dann müsste sie ja wissen, das Haru Crow und Taku Pile sind. Woher???).
    - Fanservice im Schwimmbad (also für die Jungs, wir bekommen nur ein Bild davon zu sehen)
    - Wall und Nebulus treffen sich zum Meeting, als ein neuer Avatar auftaucht

    Gespannt bin ich jetzt, ob zur Vergrößerung der Legion wieder alte Mitglieder der Nega Nebulus von früher auftauchen, oder komplett neu rekrutiert wird. Hätte schon Lust, einige Avatare von früher zu Gesicht zu bekommen.
    Und durch die Kurzgeschichte weiß man ja jetzt schon, das am Ende der Hauptstory das vierte Element auftaucht (und ja: Edge ist männlich, also endlich Testosteron-Zuwachs für die Legion, wollte der ein oder andere doch haben). Das der die Nummer 1 der Grünen sein könnte, kam mir gar nicht in den Sinn, würde aber das Auftauchen gerade jetzt erklären. Ob er dann direkt wieder zu Nega zurückwechselt (also die Erlaubnis bekommt? Oder überhaupt zurück will?) Und bringt der Ash Roller vielleicht direkt mit, oder andere, wenn noch ältere Legionsmitglieder zu den Grünen abgewandert sind?

    Edge scheint Kirito nachempfunden zu sein: Ein schwarzer Schwertkämpfer mit 2 Schwertern. Hat Lotus deswegen vielleicht noch mehr für ihren Schwertmeister über als gedacht, außer Anerkennung und Respekt? Zusätzlich könnte das die "Kuroyuki ist Kiritos und Asunas Kind"-Theorie weiter anheizen und stärken.
    Ich seh schon: Passiert ist nicht viel, aber viel Raum für Spekulationen sind da. So macht das doch Spaß, so soll das sein

    Mangawünsche:
    Darling in the FranXX/ Grisaia no Kajitsu/ Gun X Clover/ Kangoku Jikken/ Keijo!!!/ Medaka Box/ Okusama ga Seito Kaichou/ Parallel Paradise/ Rainbow/ Red Night Eve/ Seikon no Qwaser/ Shikabane Hime/ Shimauma/ Yuruyuri

    Novelwünsche:
    Date a Live/ Hidan no Aria/ High School DxD/ Mondaiji-tachi ga isekai kara kuru sou desu yo?/ Musaigen no Phantom World/ Noucome/ Rakudai Kishi no Cavalry/ Rokudenashi Majutsu Koushi to Akashic Records/ Shinmai Maou no Keiyakusha

Seite 22 von 22 ErsteErste ... 1213141516171819202122

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •