User Tag List

  1. #5651
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    13.498
    Mentioned
    45 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hat was mit dem Apfel zu tun... Bei mir läuft's
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  2. #5652
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    4.608
    Mentioned
    46 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)




    Amulet 4 ist erschienen und bereits bei mir gelandet. JUHUU

    Und 2 Drucke zur Serie Narrenschiff (Splitter bitte endlich fortsetzen) sind aus Frankreich eingetroffen.

  3. #5653
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    226
    Mentioned
    38 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Beim Swamp Thing ist mir schon der erste Fehler aufgefallen.
    In der Auflistung der Storys im vorderen Teil des Bandes steht bei der zweiten Story : Zeichner Bissette und Veitch. Im Comic selber steht dann nichts mehr von Rick Veitch, sondern John Totleben. Solche Fehler sollten, nein, dürfen einfach nicht passieren! Sonst haben mir die ersten drei Storys sehr gut gefallen (besonders die zweite ist großartig!), und das auch mit der neuen Kolorierung. Ich habe mich sehr schnell daran gewöhnt (auch wenn die originale Kolorierung die bessere ist), und ich bin froh darüber. Sonst hätte mir das lesen dieser großartigen Geschichten auch keinen Spaß gemacht.
    Geändert von Mollari (26.10.2020 um 11:31 Uhr)

  4. #5654
    Mitglied Avatar von HerrHase
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    1.980
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    @ OK Boomer Kannst nach dem lesen bitte mal kurz deine Meinung dazu schreiben

    Kenne die Serie zwar aus einigen Seiten aus Zack und online, schleiche aber schon seit einiger Zeit trotz günstigen Preis um die 6 Alben nur immer drum herum und kann mich nicht durchringen (gleiches gilt für den General)
    Einiges fand ich gut so ala Rudi in Light , anderes schon nicht mehr so aktuell und eher schon durch die Jahre abgestanden und abgehangen
    Hätte aber mal wieder Bock was völlig freches und auch "Politisch Unkorrektes" zu lesen
    Dekker 1-6

    Ich bin zwar nicht OK Boomer, habe mir die Alben nach dessen Post aber auch mal antiquarisch besorgt (Band 3 und 4 hatte ich vor Jahren schon mal aus der Bücherei ausgeliehen).

    Insgesamt fand ich sie schon ziemlich witzig. Der Zeichenstil ändert sich von Album zu Album ziemlich stark, anfangs ist Pa Dekker fast noch realistisch gezeichnet, es wird dann schrittweise immer cartoonesker und auch stilisierter. Ich finde die Zeichnungen am Anfang noch etwas unbeholfen, die Gags sind aber von Anfang an schon meistens gelungen. Zeichnerisch hat de Jager dann ab Band 5 seinen Stil gefunden (obwohl der sich auch später noch immer mal wieder ändert), inhaltlich fand ich dieses Album (das erste, was er alleine gemacht hat) aber am schwächsten. Interessanterweise nennt er selbst es im Stripglossy-Interview als das Album, das ihm am positivsten in Erinnerung ist. Band 6 fand ich dann am rundesten, die Gags um den 12-jährigen Sohn, der groß ins Kokaingeschäft einsteigt, sind herrlich abgefahren.

    Der Humor ist sicher nichts für jeden, er zielt halt schon sehr oft unter die Gürtellinie ab und wird oft zotig. Gibt aber durchaus auch mehr gesellschaftskritische Gags, vor allem die Heuchlerei der Kirche kommt nicht gut weg. Politisch unkorrekt ist es auch, z.B. wenn es um die Schwarzen Zwillingsbrüder aus Suriname geht. Allerdings ist meistens doch der Weiße "Durchschnittsniederländer" John Dekker der eigentliche Trottel (und größte Heuchler). Veraltet fand ich die Gags eigentlich nicht, vieles, um was es da geht, ist wieder oder immer noch hoch aktuell, von der Debatte um den Zwarten Piet bis zum Barkeeper, der ein Transgender ist.

    Schade, dass die Serie in Deutschland nicht fortgesetzt wurde, ich finde auch die wenigen im Zack abgedruckten Seiten überwiegend sehr lustig. Übrigens arbeitet de Jager zzt. an einem Comebackalbum, nachdem die Serie in NL 2010 mit Album 31 beendet worden war. Aber weil sie durch Corona alle ihre Jobs und Wohnungen verloren haben, ziehen jetzt alle Dekker-Kinder mit Anhang wieder bei den Eltern ein.

  5. #5655
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    9.120
    Mentioned
    45 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Sehr gut beschrieben von HerrHase.
    Er weiß einfach Bescheid.
    Unter dem Strich bleibt, ab Band 7 wird uns eine der witzigsten, humorvollsten Comic Serien vorenthalten.
    Da hätte man besser auf so manchen Schrott aus Niederlande verzichtet und Qualität gebracht.

  6. #5656
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    13.498
    Mentioned
    45 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Sehr gut beschrieben von HerrHase.
    Er weiß einfach Bescheid.
    Unter dem Strich bleibt, ab Band 7 wird uns eine der witzigsten, humorvollsten Comic Serien vorenthalten.
    Da hätte man besser auf so manchen Schrott aus Niederlande verzichtet und Qualität gebracht.
    Frag doch mal bei Kult nach. Könnte mir vorstellen, dass das was für die wäre. Bin im anderen Forum unerwünscht, daher kann ich nicht fragen...
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  7. #5657
    Mitglied Avatar von Anthracite
    Registriert seit
    11.2019
    Beiträge
    87
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mollari Beitrag anzeigen
    Brindilla kannte ich nicht. Habe mich aber sofort in die Bilder verliebt
    Genau dasselbe hatte ich mir auch gedacht.
    Die beiden Bände von Vents d'Ouest im Schuber sind übrigens dieselben wie die aus dem Einzelverkauf, nur dass sie Zwecks eines besseren paarweisen Verkaufs in einen Schuber gepackt wurden.

  8. #5658
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    9.120
    Mentioned
    45 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Anthracite Beitrag anzeigen
    Genau dasselbe hatte ich mir auch gedacht.
    Die beiden Bände von Vents d'Ouest im Schuber sind übrigens dieselben wie die aus dem Einzelverkauf, nur dass sie Zwecks eines besseren paarweisen Verkaufs in einen Schuber gepackt wurden.
    Was ganz genial wäre wenn Ihr die Bände die es auf deutsch gibt auch von den deutschen Verlagen kauft, die für ganz wenig Umsatz für uns alle ins wirtschaftliche Risiko gehen und eine bessere Arbeit noch als die Originalverlage abliefern! (Egmont mal außen vor)

    Wir müssen da solidarisch sein. Die Franzosen haben das 10 fache Publikum und sind nicht auf deutsche Leser angewiesen.
    Dort kann man sich auch noch Alben kaufen die den Weg nicht zu uns finden.
    Splitter & Co. sind an den populärsten Sachen zu 100% dran und man kann da auch mal ein wenig warten was das nächste Programm offenbart.
    Die Schuber kann man in Frankreich dann jagen und für die deutschen Alben nutzen.

  9. #5659
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    9.120
    Mentioned
    45 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Frag doch mal bei Kult nach. Könnte mir vorstellen, dass das was für die wäre. Bin im anderen Forum unerwünscht, daher kann ich nicht fragen...
    Am besten wäre es wir würden geschlossen bei Finix Mitglied werden!
    Da bekommt man für läppische 100,- Euro im Jahr Alben für sein Jahres Beitrag und man kann super Einfluss bei den Abstimmungen nehmen!
    Es werden bis Frühjahr 4 weitere abgebrochene Serien beendet!!!! Hammer!
    Dekker war auch schon gewünscht.
    Nur mit 10 neuen Mitgliedern könnten wir den im Sommer auf die Nr. 1 Position schieben.
    Nach den Winterprogrammen für nächsten Sommer die in den nächsten 6 Wochen vorgestellt werden, sind bestimmt auch noch weitere Wunschtitel erschienen.
    Lasst uns Mitglied bei Finix werden und uns unsere Comic Träume realisieren ! :-)
    Finix ist sowieso der beste und fairste Verein in Deutschland.

  10. #5660
    Mitglied Avatar von Anthracite
    Registriert seit
    11.2019
    Beiträge
    87
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Was ganz genial wäre wenn Ihr die Bände die es auf deutsch gibt auch von den deutschen Verlagen kauft, die für ganz wenig Umsatz für uns alle ins wirtschaftliche Risiko gehen und eine bessere Arbeit noch als die Originalverlage abliefern!
    Wenn Comics im Original in einer Sprache erscheinen, die ich gut verstehe (was bei Französisch der Fall ist), dann lese ich sie lieber im Original, weil es mir mehr Spaß macht. Mit anderen Worten, wenn ich einen Comic auf Französisch kaufe, dann, weil ich ihn auf Französisch haben will, und nicht, weil ich irgendeinen Verlag unterstützen oder nicht unterstützen will oder weil da ein Schuber oder sonstwas dabei ist. (Ausnahmen gibt es, ich bin da nicht konsequent. Tim und Struppi habe ich z. B. auf Deutsch.)

    Ohne Comics wäre mein Französisch nie so gut geworden wie es ist.

    (Bei Büchern mache ich es manchmal auch so. Ich habe noch was von Amelie Nothomb und Colette auf Französisch auf dem Nachttisch liegen.)

  11. #5661
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    9.120
    Mentioned
    45 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Anthracite Beitrag anzeigen
    Wenn Comics im Original in einer Sprache erscheinen, die ich gut verstehe (was bei Französisch der Fall ist), dann lese ich sie lieber im Original, weil es mir mehr Spaß macht. Mit anderen Worten, wenn ich einen Comic auf Französisch kaufe, dann, weil ich ihn auf Französisch haben will, und nicht, weil ich irgendeinen Verlag unterstützen oder nicht unterstützen will oder weil da ein Schuber oder sonstwas dabei ist. (Ausnahmen gibt es, ich bin da nicht konsequent. Tim und Struppi habe ich z. B. auf Deutsch.)

    Ohne Comics wäre mein Französisch nie so gut geworden wie es ist.

    (Bei Büchern mache ich es manchmal auch so. Ich habe noch was von Amelie Nothomb und Colette auf Französisch auf dem Nachttisch liegen.)
    Dann bleibt nur noch neidvoll auf die guten Französisch Sprachkenntnisse zu sein ;-)

    Ich dachte praktisch mit den Alben die Sprache zu verbessern die nicht auf deutsch erscheinen, aber die müssen auch erstmal das Interesse wecken.

  12. #5662
    Mitglied Avatar von electrified
    Registriert seit
    08.2020
    Ort
    Spargelsteppe Nordbaden
    Beiträge
    103
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hab mir gerade den Cyberfrog Omnibus bei Indiegogo bestellt. Die Kampagne läuft demnächst aus, aktuell noch 37 Stunden. Lieferung dann ca. September nächstes Jahr.

  13. #5663
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    13.498
    Mentioned
    45 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wäre das Projekt nicht von einem rechtspopulisten, wäre es auch für mich interessant... Sieht gut aus...
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  14. #5664
    Mitglied Avatar von electrified
    Registriert seit
    08.2020
    Ort
    Spargelsteppe Nordbaden
    Beiträge
    103
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ist für mich einer der Kaufgründe. Wo kämen wir denn hin, wenn nur noch Künstler einer Meinung gelesen würden.

  15. #5665
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    13.498
    Mentioned
    45 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Na dann... Schlecht zeichnet er ja nicht. Und er hat Fantomex mitkreiert
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  16. #5666
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    3.659
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wie hoch sind denn da die Versandkosten? Kommt doch aus den USA oder?

  17. #5667
    Mitglied Avatar von electrified
    Registriert seit
    08.2020
    Ort
    Spargelsteppe Nordbaden
    Beiträge
    103
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die sind leider etwas happig, 22$.

  18. #5668
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    13.498
    Mentioned
    45 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von electrified Beitrag anzeigen
    Die sind leider etwas happig, 22$.
    $22 geht aber noch...
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  19. #5669
    Mitglied Avatar von electrified
    Registriert seit
    08.2020
    Ort
    Spargelsteppe Nordbaden
    Beiträge
    103
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Kommt dann insgesamt auf 52$ für einen knapp 400 Seiten Omni, find ich auch noch absolut in Ordnung.

  20. #5670
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    5.488
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Habe einige Campaigns unterstützt, unter anderem auch Cyberfrog. Zahle gern das Shipping und bekomme top Comics statt mieser Marvel Hefte für 5$.
    Von daher...
    Aber klar, billig ist das nicht.

  21. #5671
    Mitglied Avatar von #churchi
    Registriert seit
    11.2019
    Beiträge
    340
    Mentioned
    56 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    3
    Fehlen noch 2 Nachzügler, aber egal...


  22. #5672
    Mitglied Avatar von electrified
    Registriert seit
    08.2020
    Ort
    Spargelsteppe Nordbaden
    Beiträge
    103
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    In den letzten Tagen gekommen.






  23. #5673
    Mitglied Avatar von #churchi
    Registriert seit
    11.2019
    Beiträge
    340
    Mentioned
    56 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    3
    Nachzügler 1 angekommen

    @electrified
    du hast es gut, bei mir schaut das wieder mal doofer aus


  24. #5674
    Mitglied Avatar von God_W.
    Registriert seit
    10.2018
    Ort
    Nahe Aschaffenburg
    Beiträge
    1.883
    Mentioned
    127 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja, das wurde ja jetzt durchgehend geändert. Panini konnte sich da auch nicht wehren, Vorgabe aus den Staaten, deshalb mussten sie bei den Northlandern auch den Black Label Flatschen drauf drucken. Hat wohl schon Einiges an Überredung gekostet die Sandman Deluxe Ausgabe noch unter Vertigo durchziehen zu dürfen, sonst hätte der finale neunte Band auch schon den BL-Aufdruck bekommen.
    Über Besuch, Meinungen, Diskussionen etc... freue ich mich immer sehr!

  25. #5675
    Mitglied Avatar von electrified
    Registriert seit
    08.2020
    Ort
    Spargelsteppe Nordbaden
    Beiträge
    103
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Find ich jetzt nicht so schlimm. Bindung hoffentlich gut? Die war ja scheints oft nicht so dolle beim Erstdruck.

Seite 227 von 235 ErsteErste ... 127177217218219220221222223224225226227228229230231232233234235 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.