• Avatar von Levin Kurio
    Gestern, 09:41
    Levin Kurio hat auf das Thema Weissblech News im Forum Weissblech Comics geantwortet.
    Leider ist es nun doch ein wenig früher nötig gewesen, denn im Moment laufen uns die Kosten davon: Ab der Nummer 66 kostet HORRORSCHOCKER 4,90 €...
    417 Antwort(en) | 200087 mal aufgerufen
  • Avatar von Levin Kurio
    27.09.2022, 19:52
    Levin Kurio hat auf das Thema Weissblech News im Forum Weissblech Comics geantwortet.
    Da freuen wir uns sehr, wir hatten beim Machen auch wirklich diabolischen Spaß ... und dabei ist beim Hexenquatsch noch einiges wieder rausgeflogen ;)
    417 Antwort(en) | 200087 mal aufgerufen
  • Avatar von Levin Kurio
    23.09.2022, 09:31
    Levin Kurio hat auf das Thema Zombieman im Forum Weissblech Comics geantwortet.
    Dauert noch ein bisschen; ZM06 ist fertig geschrieben und zu einem drittel fertig gezeichnet, ZM07 in der Schreibe. 2023 sollen sie kommen.
    40 Antwort(en) | 17338 mal aufgerufen
  • Avatar von Levin Kurio
    21.09.2022, 20:50
    Levin Kurio hat auf das Thema KALA - Königin der Steinzeit im Forum Weissblech Comics geantwortet.
    In Kürze! :)
    145 Antwort(en) | 82388 mal aufgerufen
  • Avatar von Levin Kurio
    20.09.2022, 08:35
    Levin Kurio hat auf das Thema Weissblech News im Forum Weissblech Comics geantwortet.
    Die stolzen Bezieher unseres neuen Weissblech-Hefte-Abos* haben es schon bekommen, ab Morgen ist EVT im Bahnhofsbuchhandel: WEISSBLECH Comics...
    417 Antwort(en) | 200087 mal aufgerufen
  • Avatar von Levin Kurio
    11.09.2022, 10:15
    Levin Kurio hat auf das Thema Horrorschocker im Forum Weissblech Comics geantwortet.
    Nein, kenn ich nicht ... meine Inspiration waren gelbe Schleimpilze, Kirby-Monster und Markus Lanz ...
    802 Antwort(en) | 289301 mal aufgerufen
No More Results
Über Klaus Cornfield

Allgemeines

Über Klaus Cornfield
Biografie:
Musiker und Comiczeichner
1964
Geboren am 10.09.1964 in Lima/Peru.
1966
Erste Werke, Filzstift auf Teppichboden und Tapete
1971 Erste Komposition „Ich will nicht, will nicht, will nicht in die Schule gehen“
1976
Erstes Farbcomic „Supermann kann super viel essen“ - Kunstunterricht der Gesamtschule Nürnberg Langwasser
1978-80
Erste Comic-Serie - Igel in der Schülerzeitung
1983 -1985
Besuch der Fachoberschule für Gestaltung Praktikum in Nürnberger Siebdruckerei
1986-1997
Gründung der Band „Throw That Beat in the Garbagecan!“
Rund 2000 Liveauftritte und 6 Alben,sowie 16 Singles, 2 Zeichentrickfilme, Videostoryboards,
Comicflyer, Plakate, Printanzeigen, diverse Comicbooklets und das Comicalbum „Throw That Beat in the Garbagecan!“ beim Alpha Verlag. Vorabdruck 1992 im Magazin U-Comix
1997 - 2001
Comicserie „Kranke Comics“ 11 Bände, erschienen im Fou- Fou+Haha-Verlag, Totenkopfverlag, Jochen Enterprise,
Schwarzer Turm und EEE (Extrem Erfolgreich Enterprises), 3 Trickfilme
1999-2010
Gründung der Band „Katze“, 2 Alben, Liveauftritte, Musikvideos und 24 Folgen des Comicstrips „Katze“ im Intro Musikmagazin.
Sammelband erschienen beim Verlag Schwarzer Turm.
2006 Ausgezeichnet als bester Kurzcomic, beim ICOM Independent Comic Preis
2002
Comicalbum Fou-Fou + Haha in Paris Carlsen Verlag
2002-2007
250 Folgen Fou-Fou+Haha Zeitungsstrip in der „Jungen Welt“.
2005 - Heute
Comicserie „Die Meckbande“ im Jugendmagazin „Spick“, 144 zweiseitige Folgen + 6 Coverillustrationen und diverse Animationen
2007- Heute
20 Köpfige Spielzeuginstrumentengruppe „Orchestre Miniature in the Park“
300 Comic-Konzertflyer, Albumartwork der LP/CD „Songs About the Sun“ 2015
2008-2013
Comicserie „Luna & Luno", 40 Folgen zu je einer Seite in der Familienzeitschrift
„Luna“.
Sammelband erschienen 2014 beim Jaja Verlag
2012-2015 Comic-Serie Watts&Volts, 12 Einseiter, sowie eine illustrierte 24 Seitige Energiesparbroschüre
Erschienen im STAWAG Kundenmagazin
Heute
Musik und Illustrationen mit und für das „Orchestre Miniature in the Park“ und Comicserie „Meckbande“
Neuestes Comic „Fou-Fou + Haha - Pizza für Plüschohren“ erschienen beim Jaja Verlag im Frühjahr 2017
Das gesamte Schaffen umfasst ca. 2000 Seiten Comics und 300 Musikstücke
Wohnort:
Berlin
Interessen:
Comics, Stromgitarren, Sponge Bob, The Cramps
Beruf:
Comiczeichner und Musiker
Lieblingscomic:
Amy Papuda

Statistiken


Beiträge
Beiträge
3
Beiträge pro Tag
0,00
Letzter Beitrag
Klaus Cornfield`s wöchentliches Webcomic mit Fou-fou+haha 05.04.2021 11:10
Alben
Alben
1
Bilder
6
Diverse Informationen
Letzte Aktivität
03.05.2021 08:07
Registriert seit
02.11.2017
Empfehlungen
0
Homepage
http://krankecomics.de.tl

2 Freunde

  1. Annette-jaja Annette-jaja ist offline

    Junior Mitglied

    Annette-jaja
  2. Levin Kurio Levin Kurio ist offline

    Moderator Weißblech Forum

    Levin Kurio
Zeige Freunde 1 bis 2 von 2
No results to display...
No results to display...
No results to display...

Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher