PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 50 Jahre Gaston



Hate
05.02.2007, 13:31
Am 28. Februar 2007 wird man in Brüssel an allen Parkuhren kostenlos parken dürfen, um den 50. Geburtstag von Gaston zu feiern.
http://www.rtl.be/article/69429.aspx?lg=1

Mervyn
06.02.2007, 11:18
Was für eine schöne Idee! :p

PhoneyBone
28.02.2007, 12:12
Alles gute zum Geburtstag heute!

Du hast mir viel Freude im Leben gegeben. Freunde von Dir haben für dich eine Glückwunschhomepage errichtet:
http://www.gaston50.com/

Gruss, PhoneyBone

Brisanzbremse
28.02.2007, 13:46
:troet:

Derma R. Shell
28.02.2007, 15:35
:klavier: :guitar: :drummer: :happy3:

joox
28.02.2007, 16:30
Riesen Glückwunsch auch von mir!
:cake: Mit Gaston hab´ich dereinst meine ersten Gehversuche in der Welt des Comics gemacht...hach ja...:rolleyes:

Bad Company
28.02.2007, 17:21
Ich hab ihn noch als Jo-Jo kennengelernt (schäm)...:birthday:

Frank7
18.03.2007, 15:19
Hallo,

hat Gaston z.Zt. in Deutschland überhaupt einen Verleger?

Frank

hollandshoffnung
18.03.2007, 15:34
nein, hat er nicht.

abaddon
18.03.2007, 19:33
Das habe ich auch schon bemängelt, aber so ist nun mal der lauf der dinge! Carlsen hatte wohl zu wenig geld für eine lizenzverlängerung.

L.N. Muhr
18.03.2007, 19:40
so weit ich weiss, haben sie es einfach versäumt, die lizenz rechtzeitig zu verlängern.

abaddon
19.03.2007, 09:42
Das macht es auch nicht besser! Eher im gegenteil!

michael groenewald
19.03.2007, 11:52
Die Vorstellungen, die der GASTON-Lizenzgeber vor einigen Jahren hatte, sind - aus Carlsen-Sicht - leider nicht mit den Realitäten des deutschen Marktes zu vereinbaren gewesen. Daher hat man sich bei Carlsen mit großem Bedauern dazu entschlossen, "Gaston" unter diesen Umständen nicht im Programm zu halten. Das hatte nichts mit "zu wenig Geld" zu tun, sondern mit vernünftigem Wirtschaften.

Mit einem Versäumnis hatte das schon gar nichts zu tun, lieber Stefan. Also bitte keine Gerüchte verbreiten.

Max Sinister
19.03.2007, 22:51
Glückwunsch! Schade, dass der große Franquin das nicht miterleben konnte.

Yaki
20.03.2007, 11:22
@Michael Groenewald
besteht denn die Chance das Carlsen Gaston wieder ins Programm nimmt, oder hat sich an der Lizenssituation in der Zwischenzeit nichts verändert?
Gaston würde sich doch wahrscheinlich auch auf dem deutschen Markt verhältnissmässig gut verkaufen, oder?

Stefan
03.08.2007, 10:42
Ich bin zwar nicht Michael Groenewald, aber ich zitiere ihn hier einmal aus dem CiLF:

"Ja, das hat etwas zu bedeuten: Wir haben "Tim und Struppi" in der Jubiläumsedition durch einen anderen lieben alten Bekannten ersetzt: "Gaston".
Als Willkommensgeschenk gibt es für ihn in der "40 Jahre Edition" eine 96-seitige Auswahl der schönsten Gags der Hochphase der Serie.

Ab 2008 werden dann die 19 "Gaston"-Alben bei Carlsen wiederaufgelegt."

Yaki
03.08.2007, 14:55
Großartig !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

abaddon
03.08.2007, 18:15
Da schau her, wer hätte das gedacht. Auch wenn ich´s erst glaube wenn ich einen band in händen halte!