PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ICOM Independent Comicpreis 2005



Mille
03.09.2005, 21:45
Ich komme grad vom Comicfest nach Hause und finde bei Splashcomics.de folgende großartige Meldung vor:

http://www.splashcomics.de/php/aktuelles/news/11007

Wahnsinn...

Andreas Alt
04.09.2005, 08:30
:D Herzlichen Glückwunsch zur doppelten Auszeichnung! Panik Elektro # 3 konnte vermutlich noch nicht prämiert werden, oder?

Michael Vogt
05.09.2005, 08:58
Doppelter Glückwunsch auch von mir! Das ist bombast!! Freue mich für Euch!

Grüße
Michael

Maxx
05.09.2005, 11:48
Glückwunsch! Das habt ihr euch wirklich verdient!

Butzemann
05.09.2005, 14:02
Hi Mille,

auch von mir 'nen großen Glückwunsch.
Ich wollte ja gerne noch groß einkaufen, bei Euch, aber ich war ja ausgenknockt am Sonntag. Mach ich dann bei Freibeuter.
Und die Jazz-Diplomarbeit zeig ich dir bei der Comic-Action, haben
wir auch ganz vergessen. Ts,ts, nur Saufen im Kopp!

Mille
05.09.2005, 15:24
Klar, hattest ja auch allen Grund zum Feiern, da gratulier ich gleich mal herzlich zurück!
In Essen geht's weiter... ;)

abaddon
05.09.2005, 16:29
Na das sind mal wieder gute nachrichten :) Herzliche gratulation an alle beteiligten!

Mick Baxter
05.09.2005, 18:23
:D Herzlichen Glückwunsch zur doppelten Auszeichnung! Panik Elektro # 3 konnte vermutlich noch nicht prämiert werden, oder?
Als mehrmaliges Mitglied der Jury solltest du eigentlich wissen, wie die Regularien sind. Bepreist wurden ausschließlich Pubikationen aus dem Jahr 2004. Und ganz bestimmt nicht Bücher, die eine Woche vore der Preisverleihung erscheinen.

Peter L. Opmann
06.09.2005, 08:21
:rolleyes: Naja, da hat mich (= Andreas) meine PE-Begeisterung wohl etwas mitgerissen.
Aber erstens war ich zuletzt im vergangenen Jahrhundert in der Jury, zweitens haben wir durchaus Hefte, die beim Comic Salon eben noch eingereicht wurden, mit in die Wertung aufgenommen.

Mick Baxter
06.09.2005, 21:12
Und das haben wir mit gutem Grund geändert.
Denn damals hatte die Jury 5 Stunden Zeit, um die Comics zu lesen und darüber zu entscheiden. In dieser Zeit ist ja nicht mal PE oder das Jahrbuch "Deutsche Comicforschung" vollständig zu lesen (und es gab diesmal 50 Einsendungen).

Manila
11.09.2005, 20:41
Grossartig, auch meine herzlichsten Glückwünsche. Und genau das hatte ich S. Atzenhofer auch bei Erscheinen des Albums prophezeit... :nod: