PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwarze Oliven



Mark O. Fischer
28.10.2003, 23:57
Warum ist dieser Abend anders als andere Abende? Antwort in Band 1 der neuen frechen Serie SCHWARZE OLIVEN, frisch eingetroffen und nächste Woche (nach dem Umzug) lieferbar. :D

Botticelli
29.10.2003, 14:40
Ich habe die drei im Original bisher erschienenen Bände bereits gelesen und finde die Serie genial. Unbedingte Empfehlung!

@Mark
Um neue Leserschichten zu erschließen, könntest Du ja schauen, dass WELTBILD (oder irgendein anderes "frommes" Blättchen) die Serie vorstellt/rezensiert.

lucien
01.11.2003, 12:54
kann ich Marks Aussage entnehmen das übernächste Woche (ab dem 10.11.), beim hiesigen Comichändler schwarze Oliven zu erstehen sein wird?

zaktuell
02.11.2003, 20:10
Wollte die Tage 'nur mal kurz reingucken' und habs dann doch gleich in einem Rutsch gelesen. Mein Eindruck: Zu gut um erfolgreich zu werden...

La Mangouste
02.11.2003, 22:17
hmm... werdet mal konkreter.

ist das ein funny oder mehr abenteuer?

TigerRider
03.11.2003, 13:17
@ zakki

Häh??? Zu gut um erfolgreich zu werden, wie welches Album dass wir alle kennen zum Bleistift?

zaktuell
03.11.2003, 15:23
Spassvogel. 'zu gut um erfolgreich zu sein' und 'Album das wir alle kennen' schliesst sich ja wohl gegenseitig aus, weil, wenns alle kennen würden, wäre es ja erfolgreich gewesen. Anyway: Ein Album, dass mir spontan einfällt ist VALERIUS DER COMIC AGENT. Das war auch 'zu gut um erfolgreich zu sein' wenn auch mit 'Schwarze Oliven' in keiner Weise vergleichbar.

Gruss!,:tatz:liver

PS: Natürlich wünsche ich Epsilon bei dieser Serie den verdienten Erfolg! Allein: Mir fehlt der Glaube...

TigerRider
03.11.2003, 19:27
Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen. "VALERIUS DER COMIC AGENT" sagt mir in der Tat nichts. Aber es ist immer schön wenn jemand hintergründigen Humor erkennt. Dann bitte ich nochmal wie die Manguste um eine Kurz-Charakterisierung, vielleicht in drei Schlagwörtern?

@zaktuell
Wehe Du schreibst:

1 Supper-Gutt
2 Nix
3 Kommerz-Erfolg

zaktuell
03.11.2003, 20:22
3 Schlagwörter?
Hmm... Okay ich sag mal:

Herz - Hirn - Humor

La Mangouste
03.11.2003, 21:42
also ich wäre mehr für drei schlagsätze!

die zeichnungen gefallen mir ganz gut, das lettering sieht merkwürdig aus. liegt vielleicht an der beispielseite?

worum geht es? überwiegt der humor?

vielen dank für jede info...

zaktuell
03.11.2003, 21:56
Es behagt mir nicht, hier mehr über den Band zu verraten. Das hat was von die Pointe zu verraten, bevor der Witz erzählt wurde... (Nein der Humor überwiegt nicht)
Leute! Kaufen, lesen. Und bei Nichtgefallen weiterverschenken (ist auch für Leute geeignet, die sonst nich so viel mit dem Medium am Hut haben...). Das wars im Grunde, was ich mit meinem ersten Posting sagen wollte: Man kann das Teil 'mal eben fix' lesen und wenn man kurz reinliest verführt es auch dazu es dann doch komplett zu lesen. Das ist Lob und Aufforderung in einem, mehr zu verraten wäre mMn schon zuviel.

Gruss!:tatz:liver

TigerRider
04.11.2003, 16:31
O.K. Bin hinreichend neugierig genug geworden, um meinen Comichändler zu besuchen und es mir mal anzusehen (mit 20 EUR in der Geldbörse, rein prophylaktisch, natürlich).

zaktuell
04.11.2003, 16:44
Gut, ich sach mal so: Das Teil kann man beim Dealer sicher mal eben bis zu Seite 9 (Comicseite 7) lesen. Wer bis dahin nicht mindestens ein einziges Mal irgendwie 'berührt' war (in 'Herz-Hirn-oder-Humor'), kanns stehen lassen (oder es ist dann vielleicht doch nicht die richtige Lesesituation...) - okee?!

Gruss!,:tatz:liver

lucien
24.11.2003, 22:24
Hat mir ganz gut gefallen, gerade wegen der etwas ungewöhnlichen Zeichnungen...
bin gespannt wohin sich der nächste Band inhaltlich entwickelt, besonders aufgefallen ist mir die Diskrepanz zwischen den Zeichnungen und der teilweise derben Sprache. Freue mich auf jeden Fall auf den nächsten Band (dies ist übrigens erst mein zweiter aus diesem Verlag...)

zaktuell
24.11.2003, 23:13
na, da haste ja noch viel nachzuholen ;)

lucien
25.11.2003, 17:12
Original geschrieben von zaktuell
na, da haste ja noch viel nachzuholen ;)
ausser dem einen Rubine Band den ich besitze hat mich noch nichts angesprochen...
freue mich aber auf Jonas Blondaal...

Lola65
25.11.2003, 18:03
na dann warte mal auf Bob Morane, Pittje Pit!!!

zaktuell
25.11.2003, 18:58
von rubine gibbs ja noch mehr bände und wie ich deinen geschmack kenne, wär aldebaran auch was für dich...

Derma R. Shell
25.11.2003, 19:19
Und von ARIA mal den Band 25 zum Antesten...

lucien
20.12.2003, 15:53
Original geschrieben von Derma R. Shell
Und von ARIA mal den Band 25 zum Antesten...
wenn du ihn mir empfiehlst werde ich ihn mir wohl mal ansehen..
bin aber kein Freund von M. Weylands Zeichnungen...

Martin 37
25.12.2003, 12:41
Unterm Tannenbaum gefunden:

Passend zum heiligen Abend versinke ich mal schnell in die Zeit vor ca. 2000 Jahren ins alte Jerusalem. Da gibt es Juden, Römer und sogar Gallier, die dessertieren, um sich einer religiösen Sekte anzuschliessen. Bin mal sehr gespannt, wie es weitergeht!

Ciao
Martin

Mark O. Fischer
20.06.2004, 16:34
Hallo,
für alle, die das noch nicht mitbekommen haben: Joann Sfar wurde als bester internationaler Szenarist mit dem Max-und-Moritz Preis der Jury des 11. Comic Salons in Erlangen ausgezeichnet. ...
Bis bald,
Mark

lucien
20.06.2004, 18:12
Glückwunsch an J.Sfar, dessen (ich hoffe Mark verzeiht mir) Serien die Katze des Rabbiners und Prof. Bell auch gerade erschienen sind....
wann ist denn mit dem zweiten Band von Schwarze Oliven zu rechnen??

Mark O. Fischer
20.06.2004, 18:23
Band 2 und 3 erscheinen im September.

rkronemann
25.06.2004, 23:35
na da wünsche ich dir gute Verkäufe. Mich hatte der Band 1 nicht so begeistert...


... ganz im Gegensatz zur Franka Luxusausgabe, willst du da eventuell noch andere aus der holländischen Serie eindeutschen? 150 Stück sollten doch allemal zu verkaufen sein.

Dr.Tom
02.11.2004, 12:21
Liebe Epsilons.

"Schwarze Oliven" ist wirklich ausgezeichnet und ist von hoher Qualität! Hoffentlich geht die deutsche Veröffentlichung weiter (September? in diesem Jahr? Leider habe ich die beiden Folgebände noch nicht in meinem Comic-Shop gesehen...) - wir hier (meine Frau und ich) werden auf jeden Fall alle Folgebände kaufen und lesen und weiterempfehlen.

Und ein großes Lob an Epsilon - ohne die sog. Kleinverleger wäre die deutsche Comic-Szene recht arm.

Herzliche Grüße
Dr.Tom

Mark O. Fischer
02.11.2004, 14:32
Der Koproduktionstermin für Band 2 ist Februar 2005.

Dr.Tom
04.11.2004, 18:42
vielen Dank für diese Terminmeldung. Da freue ich mich schon drauf!

Dr.Tom

zaktuell
22.10.2010, 22:02
(...) Wobei man sich wahrlich streiten kann, ob Epsilon mit der Auswahl seiner deutschen Künstler immer ein gutes Händchen hatte. Asanghia und Luna waren als Erstling noch OK, aber das meiste ist m.E. schlecht bis grottenschlecht. (...) Jonas Blondal ist alles andere als 'schlecht bis grottenschlecht'. Sondern im Gegenteil vermutlich 'zu gut, um erfolgreich zu sein'. Das Schiksal teilt er vermutlich mit 'Schwarze Oliven'. Immer wieder bedauerlich, dass relativ uninspirierte, konventionelle Abenteuer-, Thriller- und Fantasy/SiFi-Aufgus-Serien abgefeiert werden als gäbs kein Morgen und da, wo wirklich mal innovativ und/oder abseits ausgetretener Pfade wirklich interessante und gute Comics vorgelegt werden, verschimmeln sie in dunklen Kenner-Ecken...

ELDORADO
23.10.2010, 01:52
So ist das wohl.
Joann Sfar hat mir beim Interview zu seinem Film "Gainsbourg" übrigens auch erzählt, dass es in Frankreich mit "Schwarze Oliven"
noch weiter gehen wird.
Nicht, dass das für Deutschland aktuell relevant wäre, wo wir ja leider bei Band 1 stehen geblieben sind
(was diesmal ausdrücklich kein Vorwurf an den Verleger sein soll, mit ist völlig klar, dass sich diese Serie hier kaum verkaufen lässt)

Auf die Frage nach den Auflagen seiner Alben in Frankreich antwortete Sfar übringens mit "meist zwischen ein- und zweihunderttausend,
so genau wisse er das aber nicht".
Oh, Du schöne französische Comic-Welt... :trauer:

Wens interessiert:
Das ausführliche Interview mit dem Künstler
gibts hier nebenan im HRW-Forum:
http://www.comicforum.de/showthread.php?p=2973065#post2973065

Susumu
23.10.2010, 13:19
So ist das wohl.
Joann Sfar hat mir beim Interview zu seinem Film "Gainsbourg" übrigens auch erzählt, dass es in Frankreich mit "Schwarze Oliven"
noch weiter gehen wird.
Nicht, dass das für Deutschland aktuell relevant wäre, wo wir ja leider bei Band 1 stehen geblieben sind
(was diesmal ausdrücklich kein Vorwurf an den Verleger sein soll, mit ist völlig klar, dass sich diese Serie hier kaum verkaufen lässt)

Auf die Frage nach den Auflagen seiner Alben in Frankreich antwortete Sfar übringens mit "meist zwischen ein- und zweihunderttausend,
so genau wisse er das aber nicht".
Oh, Du schöne französische Comic-Welt... :trauer:

Wens interessiert:
Das ausführliche Interview mit dem Künstler
gibts hier nebenan im HRW-Forum:
http://www.comicforum.de/showthread.php?p=2973065#post2973065
Naja, ich denke, Sfar ist, vor allem dank Avant und Reprodukt, mittlerweile auch in Deutschlandweit etablierter. Sprich: Die Fortsetzung von Schwarze Oliven bei Epsilon würde sich wohl auch besser verkaufen als noch das erste Album. Dennoch ist verständlich, dass Epsilon grad jetzt, wo auch in Frankreich die Serie abgebrochen und offen ist, da nicht erneut einsteigen will. Wenn es mal im Original wirklich weiter gehen sollte, würde das die Grundvoraussetzung sicherlich ändern.

mschweiz
23.10.2010, 16:05
Servus, Eldorado, eine Weiterführung der auf Jahre im Original "abgebrochenen" Serie hat schon auch ein Signal auf den dt. Markt. Oder wolltest du als Verleger Alben anpreisen, von denen du weißt, dasss die Serie im Original seit mehreren Jahren nicht weitergeführt wurde? Ich freue mich jedenfalls sehr über die angekündigte Weiterführung!

fulbecomics
24.11.2010, 22:55
Auf die Frage nach den Auflagen seiner Alben in Frankreich antwortete Sfar übringens mit "meist zwischen ein- und zweihunderttausend,
so genau wisse er das aber nicht".
Oh, Du schöne französische Comic-Welt... :trauer:

Wens interessiert:
Das ausführliche Interview mit dem Künstler
gibts hier nebenan im HRW-Forum:
http://www.comicforum.de/showthread.php?p=2973065#post2973065

Eben !