PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Winki und Flinki Comic



ThomasStahlmecke
25.08.2002, 14:29
Hallo,
kann mir irgendjemand helfen?
Ich suche schon seit Jahren die Winki und Flinki Comics. Sie liefen damals, anfang der 80er Jahre in der Zeitschrift TV-Hören und Sehen.
bitte helft mir!!!!!
Thomas

NewCoffeeman
25.08.2002, 14:35
Hi, Thomas

hat das mit den Kopien damals nicht funktioniert?
Ich war inzwischen leider auch nicht erfolgreicher.
Entweder die Serie kennt keiner (nicht mal die Mitarbeiter der TV Hören und Sehen) oder keiner hat die Comics aufgehoben.

Kendall
25.08.2002, 16:30
Hallo zusammen,

es scheint sogar mal ein Album gegeben zu haben: http://www.trivial-bookshop.de/pdf/juli2002/juli02S016_020.pdf (auf Seite eins, unter Feest). Vielleicht ists ja auch ein Irrtum - ich kenne die Serie nicht & habe keine Ahnung.

Kraftring
27.08.2002, 10:14
Das Album gibts hier auch:

http://www.comic-i.com/IndyShop/Sonstige/Winki.html

Da es die Seite des Verlages ist, der auch noch mehr Bob Heinz Titel hat, kann man da vielleicht auch mehr erfahren(?)

Versuch wert....

Kraftring
27.08.2002, 10:35
Ups sorry..

doch nur ein Shop und nicht der Verlag..

Jiggs
28.02.2007, 12:40
Hi,
wen es interessiert, ich habe noch einen guten teil der Serie als Orginalseiten von damals. Habe nicht übers Herz gebracht sie wegzuwerfen ;)
Wer Interesse hat kann sich melden.

Viele Grüße
Michael

Sezza
28.02.2007, 17:38
Also es gab ein Album der komplette Serie (aber beim TBS gibt´s keine Comics mehr ;-) und ich hab die Seiten auch noch (bis auf 2 oder 3) - rücke sie aber höchstens zum kopieren raus.

Sezza
28.02.2007, 17:50
Holger Bommer fragen:

http://www.gringo.independentshop.de/product.php4?productid=10385&inbasket=10385

Viel Spass, Manni

Mick Baxter
28.02.2007, 18:15
Holgerr Bommer hat damit nun wirklich überhaupt nichts zu tun (Gringo Comics hat nur einen Shop innerhalb des ICOM Independent Comic Shops - der Band erschien auch nicht bei Heinzelmännchen (www.heinzelmaennchen.com), wie fälschlich angegeben, sondern bei der Edition Comicrundschau (http://www.comicguide.de/php/detail.php?id=4467&file=r&display=short)).

Sezza
01.03.2007, 17:21
Der Link
http://www.comic-i.com/IndyShop/Sonstige/Winki.html
war ja dann wohl ein kalter,
unter dem Link
http://www.gringo.independentshop.de...inbasket=10385
ist er wenigstens zu finden (man will ja nur behilflich sein ;-) und gringo ist für mich Bommer. Ehrlich gesagt verstehe ich den Link auch nicht so ganz :-(
und von
>Heinzelmännchen<
hat, wenn ich noch richtig lesen kann, keiner was geschrieben. Jedenfalls nicht hier.
Schöne Grüße vom Ihmezentrum aus Hannover :-)))

Mick Baxter
01.03.2007, 19:07
Wenn du deinem eigenen Link gefolgt und die Seitze gelesen hättest, wüßtest du, wo was von Heinzelmännchen steht.
Wo du http://www.comic-i.com/IndyShop/Sonstige/Winki.html her hast, weiß ich nicht. Ist wohl über zehn Jahre alt.
Der ICOM Independent Comic Shop hat seit ewigen Zeiten die Adresse
www.independentshop.de (oder besser http://icom.independentshop.de)

Gringo verschickt seine Comics nicht selber, sondern ist im ICOM Shop miteingebunden. Deshalbn kann man über Gringo auch alle anderen Angebote des Shops finden.

Sezza
02.03.2007, 13:54
Ach, das meinst du. Da hab ich gar nicht drauf geachtet.

Der Link stammt von hier (weiter oben) und ist nicht von mir.

Also Thomas, bestell dir das Teil beim http://icom.independentshop.de
Scheinbar lieferbar, nicht von Heinzelmännchen und um die EUR 5,- günstig.
Kommnsieinforum - dawerdensiegeholfen:D