PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fragen zu Hourman



Aqualad
26.06.2002, 10:32
Ich hab mich selbst dank Comicfreaks JSA Heften, danke nochmal, wärend des DC-Konvent auf den aktuellen US Stand der Serie gewarpt. Jetzt hab ich natürlich so einige Fragen, die ich beim Konvent noch nicht gänzlich geklärt hab.

Bei Stealing Thunder taucht ein neuer Hourman auf.
Den hab ich vorher noch nie nicht gesehen und möchte nun wissen, wann er das erste mal auftrat, wann ihm der Mantel(die Sanduhr) des Helden übergeben wurde und wo das alles nachzulesen ist.

Wer weiß bescheid? Götz? Archie(ach nee du weist ja noch nicht mal, dass es mal einen Androiden als Hourman gab:D:D:D)?


CU
Aqualad

comicfreak
26.06.2002, 11:38
Hab mir mal eben erlaubt, das spoilersensitive in deinem Beitrag zu bearbeiten.
Also, mal sehen ob ich richtig liege.
Der Origin dieser neuen Person liegt schon etwas zurück. Er ist der Sohn des GA Helden mit dem gleichen Namen, und war, wenn ich mich recht entsinne, Mitglied von Infinity Inc. mußte jedoch die Heldenrolle aus gesundheitlichen Gründen niederlegen.
Ich vermute man, das er die Geschenke des Androiden gegen Ende von dessen Serie gekriegt hat. Allerdings habe ich mir die Serie nie gekauft und gelesen. Leider.

Nightwing
26.06.2002, 16:27
Falls sich jemand die Spannung an der letzten Hourman Serie nicht verderben lassen will, SPOILER:
Die Sanduhr hat der Androide Hourman kurz vor seiner Rückkehr in seine angestammte Zeit, sozusagen off-panel, dem Sohnemann des GA Hourman übergeben. Dies wurde aber in der letzten Hourman Serie nicht mehr erwähnt.

Koolman
26.06.2002, 16:40
War die Serie eigentlich lesenswert ? Und wer war das Kreativteam?

comicfreak
26.06.2002, 18:59
Das Kreativteam war Joe Pruett und Rags Morales. Und laut Mark Waid war die Serie extrem lesenswert!

Nightwing
26.06.2002, 19:50
Kleine Korrektur. Tom Peyer war der Schreiberling. Rags Morales zeichnete die Serie.

Die Serie war qualitativ ganz gut. Nur konnte ich mich nicht mit dem Androiden Hourman aus der fernen Zukunft anfreunden. Und wenn mir die Hauptperson einer Serie nicht gefällt dann kicke ich sie halt. Bei mir war das um die #8 herum.

War vielleicht auch der Hauptgrund warum die Serie nach 22. Ausgaben leider wieder eingestellt wurde.

Torsten B. Abel
27.06.2002, 00:22
Original geschrieben von comicfreak
Das Kreativteam war Joe Pruett und Rags Morales. Und laut Mark Waid war die Serie extrem lesenswert!

Hat sich Waid nicht mal mit zig Ausgaben eingedeckt, um die Serie am Leben zu erhalten? :transmet:

- Torsten

comicfreak
27.06.2002, 15:09
Original geschrieben von Torsten B Abel


Hat sich Waid nicht mal mit zig Ausgaben eingedeckt, um die Serie am Leben zu erhalten? :transmet:

- Torsten

Jepp, hat er. Aber leider war nach der #25 Schluß, und wir haben den Hauptprotagonisten nicht mehr wiedergesehen, was ich schade finde.

Der_Archivar
28.06.2002, 15:08
@Aqua: Doch, und wenn ich die 25 Hefte von ihm endlich komplett habe, dann werde ich sie auch lesen !

Tarod
28.06.2002, 23:04
Ich habe die Serie komplett, war sehr gut, auch wenn (oder weil?) die eigentliche Hauptfigur Snapper Carr war :D

SUBZERO 2000
08.07.2002, 22:40
Original geschrieben von Tarod
Ich habe die Serie komplett, war sehr gut, auch wenn (oder weil?) die eigentliche Hauptfigur Snapper Carr war :D

Ditto.

Koenig Kups
09.07.2002, 09:59
Original geschrieben von Torsten B Abel
Hat sich Waid nicht mal mit zig Ausgaben eingedeckt, um die Serie am Leben zu erhalten? :transmet:


Nicht nur Waid. Seufz.

kevin smith
14.07.2002, 10:04
ist bis heute immer noch eine meiner lieblings serien. ein klasse kreativ team und verdammt witzige stories.

ich finde es mehr als schade, das es keinen nachschub mehr gibt.

zu beginn war ich ja wegen snapper carr etwas skeptisch, aber ich muss zugeben, er hat der serie einen eigenen charme gegeben. und ja, er war der eigentliche hauptdarsteller, aber wer würde schon eine serie mit dem titel "snapper carr - nobody likes sidekicks" kaufen??

SUBZERO 2000
14.07.2002, 14:56
Naja, wenigstens macht Rags Morales mit Hawkman wieder eine reguläre Serie.

Der_Archivar
18.07.2002, 23:40
@Steve: He, ich nehm´Dir einmal die No. 7, 10, 14, 15, 16, 17, 23, 24, 25; ab.

Sag´s doch gleich, mann ...