PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Weichmacher-Comic



Lupo_Wien
11.05.2002, 13:17
Nee, Ihr habt schon richtig gelesen: Das Comic macht offenbar weich, nicht etwa die Hülle. Konkret geht's um den nagelneuen Hethke Nachdruck, Perry - Unser Mann im All, Nr.1. Das Biest hab ich grade ein paar Wochen, eingelagert in normaler, gelochter
A-4 Klarsichthülle. Jeweils nach ein paar Tagen ist die Hülle ziemlich gewellt und zum Schmeißen. Das Heft ist in Ordnung, düftelt aber immer noch stark nach "Druckfrische".

Ist Perry eine Chemie-Bombe, oder erklärt sich das jemand anders? Hab's jetzt mal in eine "richtige" Comic-Hülle gesteckt. Mal sehen, was dann passiert.

L-W

Collector
11.05.2002, 13:57
Vieleicht is das Teil Schrecksäurehaltig? ;)

Lupo_Wien
11.05.2002, 16:57
Original geschrieben von Collector
Vieleicht is das Teil Schrecksäurehaltig? ;)

ROFL
Naa, naa, hab nachgesehen. In Perry 1 kommen noch keine Schreckwürmer (http://www.perry-rhodan.net/html/h/hornschrecken.html) vor, auch nicht zwischen den Seiten. :D
Bei Perry 26 würd ich's verstehen. :hallo:

L-W

Collector
11.05.2002, 17:51
STOG-Säure? :twist:

Lupo_Wien
11.05.2002, 21:51
Original geschrieben von Collector
STOG-Säure? :twist:
Naaaaaaaa!!! (aus jetzt!) :rakete:

In Perry 1 gibt's keine Säuren!

L-W

Collector
11.05.2002, 23:28
Drenhol-Säure (http://members.chello.at/roland.fibich/perry_rhodan_0180-0199/perry_rhodan_0180-0199.htm)?? :twist: :twist:

Lupo_Wien
12.05.2002, 12:19
Original geschrieben von Collector
Drenhol-Säure (http://members.chello.at/roland.fibich/perry_rhodan_0180-0199/perry_rhodan_0180-0199.htm)?? :twist: :twist:

Hey, tolle Seite! Kannte ich noch nicht. Wenn der mal die Hefte 1-2000 komplett hat, ist das ein cooles Archiv mit Scans und Inhaltsangaben. - Schade, daß ich PR seit 25 Jahren nimmer lese.
:crap:

L-W

Collector
12.05.2002, 12:59
Bin auch so vor 2 Jahren ausgestiegen, irgendwie hatt sich die Serie für mich totgelaufen. Hab aber auch nur die Silberbände und die Planetenromane gelesen.

Hajo F. Breuer
16.05.2002, 16:32
Lies mal REN DHARK! (http://www.ren-dhark.de)

L.N. Muhr
15.06.2002, 20:22
ne, laßt mal... lieber maddrax (http://www.maddrax.de/).

Hajo F. Breuer
16.06.2002, 12:17
Der kluge Mann liest beides. Und Perry sowieso.

L.N. Muhr
16.06.2002, 23:14
außerdem noch die abenteurer!

(naja, mit ren dhark konnte ich wirklich nie viel anfangen, auch nicht mit raumschiff promet... aber 'nen nachdruck der terranauten fänd ich spannend! hajo, höre ich dich schütteln??? ;) )

Hajo F. Breuer
17.06.2002, 09:48
Wen oder was sollte ich schütteln? :confused:

Aber ernsthaft: Die Zeit der Nachdrucke ist vorbei. Bei Ren Dhark haben wir den ersten neuen Zyklus abgeschlossen und zusammen mit den Sonderbänden mittlerweile schon soviel Material produziert wie einst die Originalserie. Und Ende des Jahres starten wir eine völlig neue SF-Serie.

L.N. Muhr
17.06.2002, 10:52
ich weiß - und das stört mich auch nicht! ;)

aber einen nachdruck der terranauten hätte ich mir schon gewünscht - und weil das projekt nicht so kommerziell erfolgreich ist wie etwa der hexer, wird es wohl nie bei bastei im taschenbuch kommen. bleibt noch ein kleinverlag. allerdings ist blitz/ bernt/ whatsoever nicht das richtige, da ren dhark/ promet etc. eine zweifellos ganz andere klientel bedienen. leider, wie gesagt.