PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zack 35



emha
15.04.2002, 10:22
Ja wo ist es denn ??? Kommt es heute ?
emha

Der frierende Holländer
15.04.2002, 10:35
Bei mir ists heute eingetroffen und ich habe schon mal reingelinst. Ich bin begeistert. So macht das Comic-Lesen Spaß! Weiter so ihr Zack-MacherInnen!

:)

Ziehstripp
15.04.2002, 14:56
:heul: :weinen: :heul: :weinen:

Skubidu
15.04.2002, 15:08
Also, bei mir war das neue Heft heute auch im Briefkasten :) ...
Ohne mir hier Feinde machen zu wollen: "Storm" finde ich ist nicht so der Renner (naja, ist wohl mal wieder Geschmackssache).
Der Rest hat mir gefallen :spin:

Gruß
SKUBIDU

zaktuell
16.04.2002, 08:53
Japp, hatte es auch bereits am Montag. Mit STORM, LUCKY LUKE, SCHREI DES FALKEN, SODA und TÖDLICHES WIEGENLIED 5 Top-Serien in einem Heft. So richtig was für die 'Comic-Fraktion' unter den Lesern.

Für die 'Mehr-Redaktionelles-Fraktion' (wie mich) eher ein mageres Heft. Und -wenn ich mich nicht irre- erstmalig ein Mosaik-ZACK ohne Comicographie (Jaja, lieber STORM-Durchblick-Woller, das Don Lawrence-Portrait muss ohne Checkliste auskommen...)

Gruss!,oliver

Derma R. Shell
16.04.2002, 10:57
...und die Fortsetzung der LL-Comicographie folgt wohl auch erst im Super Zack ?:confused:
Hab von den Comics bis jetzt erst LL und den Schluß des FALKEN gelesen. Und die ersten 2 Panels vom bunten RUDI, mehr war im Bus nicht drin.;)
Auf der Rückfahrt folgt dann noch der gewohnte TOME-Doppelschlag SODA und das WIEGENLIED !
Und heute Abend leg ich mir dann erst mal die letzten beiden STORM-Alben auf den Nachttisch
:D
Gruß Derma*:engel:

Tomcat
17.04.2002, 08:48
.... wo wir gerade beim Thema Rudi waren: Den Rudi gab's schon in Zack (nr. 3 oder 4 ). Wäre ziemlich ärgerlich, wenn Zack jetzt auch mit Wiederholungen anfängt (wie im Fernsehen).

Aber sonst: Eins der besten Zack-Hefte bisher. bin mal auf die 36 gespannt.

Gruß

Tomcat

zaktuell
17.04.2002, 09:08
...wo wir grad bei ZACK 36 sind: Ich geh ja mal davon aus, dass das in ZACK 35 abgebildete Cover der #36 noch nicht das endgültige ist (das in ZACK 35 abgebildete der #35 wars ja auch nicht). Daher mein Wunsch/Tipp/Vorschlag:

Auch wenn ZACK 36 das erste ist, was den Zusatz 'super' wirklich verdient, lasst bloss den blöden Zusatz im Schriftzug weg! Der weckt in der Vorschau in ZACK 35 schon unangenehme Erinnerungen an die 'superZACKs' der Koralle-Ära, als das Heft mit dem Zusatz 'super' versehen wurde (ab #1/76), damit aber auch die berühmt-berüchtigte 'Wiechmann-Phase' anfing, in der das Koralle-ZACK seinen absoluten Tiefpunkt erreichte.

Also: Lieber den Ball ein wenig flacher halten und ein ZACK machen, das durch seine Qualität überzeugt und im Rezipienten den Gedanken 'super' aufkommen lässt, als ein 'superZACK', das nen schalen Geschmack hinterlässt...

findet mit
Gruss!,oliver

zaktuell
17.04.2002, 09:16
jaja, ich weiss: Bereits vor ZACK 1/76 gab es vier 'superZACKs' (#51/52/1974 und ## 6, 15, 16/75), die dem Namen auch eher gerecht wurden, da sie in der 'Phase des dünnen Umschlags' mit einem ausnahmsweise festen Umschlag ausgestattet waren und mit 92 bzw. 84 Seiten extra dick waren. Aber das Gefühl dem 'super'-Schriftzug gegenüber wurde eben nicht von diesen vier Ausgaben sondern von denen der 'Wiechmann-Phase' geprägt.

Gruss!,oliver

emha
17.04.2002, 09:16
Original geschrieben von zaktuell

Auch wenn ZACK 36 das erste ist, was den Zusatz 'super' wirklich verdient, lasst bloss den blöden Zusatz im Schriftzug weg! Der weckt in der Vorschau in ZACK 35 schon unangenehme Erinnerungen an die 'superZACKs' der Koralle-Ära, als das Heft mit dem Zusatz 'super' versehen wurde (ab #1/76), damit aber auch die berühmt-berüchtigte 'Wiechmann-Phase' anfing, in der das Koralle-ZACK seinen absoluten Tiefpunkt erreichte.

Also: Lieber den Ball ein wenig flacher halten und ein ZACK machen, das durch seine Qualität überzeugt und im Rezipienten den Gedanken 'super' aufkommen lässt, als ein 'superZACK', das nen schalen Geschmack hinterlässt...

findet mit
Gruss!,oliver [/B]

Genau! Der Gedanke kam mir auch gleich. Lieber ein Super-Heft als ein Super-Aufdruck!
emha

zaktuell
17.04.2002, 09:22
ach emha! Komm an mein Herz und lass Dich knuddeln! - Ich liebe Menschen, die knapp formuliert auf den Punkt bringen können, wofür ich immer weitschweifige Erklärungen brauche. "Lieber ein super Heft als ein super-Aufdruck!" - Schön formuliert. Lass uns mit dem Slogan Papp-Schilder malen und auf die Strasse gehen, damit!

Gruss!,:)liver

bat
17.04.2002, 10:45
eigentlich ist mir der schriftzug realtiv egal, hauptsache der inhalt stimmt....
die comicographie zu storm kommt doch noch, oder? wäre nämlich ´ne schöne ergänzung zu der spalte mit den inhaltsangaben ab der 10. dsamit ist den "neu"einsteigern auch mehr gedient als mit der reinen auflistung, die eher was für lexikonfreaks ist.
bis auf den wirklich etwas dünnen redaktionellen teil aber auch meiner meinung nach eines der besten zacks bisher!

Martin 37
17.04.2002, 17:50
Original geschrieben von zaktuell
...
Auch wenn ZACK 36 das erste ist, was den Zusatz 'super' wirklich verdient, lasst bloss den blöden Zusatz im Schriftzug weg! Der weckt in der Vorschau in ZACK 35 schon unangenehme Erinnerungen an die 'superZACKs' der Koralle-Ära, als das Heft mit dem Zusatz 'super' versehen wurde (ab #1/76), damit aber auch die berühmt-berüchtigte 'Wiechmann-Phase' anfing, in der das Koralle-ZACK seinen absoluten Tiefpunkt erreichte.

Also: Lieber den Ball ein wenig flacher halten und ein ZACK machen, das durch seine Qualität überzeugt und im Rezipienten den Gedanken 'super' aufkommen lässt, als ein 'superZACK', das nen schalen Geschmack hinterlässt...

findet mit
Gruss!,oliver

Die unangenehmen Erinnerungen an alte Zeiten war auch mein erster Gedanke (hi, oliver, hi emha!). Ich meine Zack sollte immer super sein und nicht nur ein einzelnes Heft! Lasst den Zusatz also bitte weg, wenn es noch möglich sein sollte. Die Leser werden es hoffentlich auch so merken, dass Zack # 36 super ist.
Ciao
Martin

PS: Mein Urteil zu # 35: SUPER!!!

Ziehstripp
17.04.2002, 20:31
Jupp!! Super das Neue Zack 35 ist Spitze!!!:D
Leider schon wieder ausgelesen......:(



(Ich träume ja immer noch von Zack alle 14 Tage:popcorn: )

Dirk Vormann
18.04.2002, 13:18
S. 8 P. 3 "Ratte.Dann"
S. 9 P. 4 "verharren,bis"
S. 11 P. 2 "wagen,ihn zu benutzen !"
S. 13 P. 1 "durchqueren.Sie"
S. 14 P. 5 "Zentralcom -puter"
In nicht sehr gutem Handlettering sind diese Probleme oft enthalten.

S. 21 Rubine 4: "Tarnung?"
Eine Computerrechtschreibkontrolle sollte das eigentlich beherrschen.

S. 22: "Zack 35 Ausgabe Juni"
Cover: "Zack 35 Mai 2002"

S. 24 ".Ihre"
Eine Computerrechtschreibkontrolle sollte das eigentlich beherrschen.

S. 25 P. 2 Namen auf Türen doppelt.

S. 32 P. 5 "?ehzeug"
Das sieht nach einem falsch geschriegenen "N" oder einer Neuschöpfung aus. Erst nach etwas Nachdenken konnte ich Panel 3 die Information "VI" entnehmen, die eigentlich im Schriftzeichen enthalten sein sollte.

S. 39 P. 8 "euch mal um"

S. 70 "Soda ... große Finale"
Hoffentlich. Bislang waren es 30 Seiten, fehlen mindestens 14. Oder?

zaktuell
18.04.2002, 13:44
@Dirk:
Laut Angabe in Deinem Profil kommst Du aus Leverkusen. Hat man Dich in der Schweiz rausgeschmissen, weil Du selbst für deren Verhältnisse etwas zu genau bist?

(Loriot: "Ich bin nicht genau, ich bin pingelig!")

Ich mein, hast ja Recht, aber wer keine Fehler macht, tut auch sonst nicht viel und so schlimm sind sie wieder nicht, dass es der Mühe wert ist, sie so aufzulisten. - Aber okay, wenns hilft, die Fehler in der jeweiligen Albenausgabe zu eliminieren...

Gruss!,oliver

Dirk Vormann
18.04.2002, 13:49
Wenn ich etwas lese, dann sehe ich formale Fehler einfach. Kann man nichts dran ändern. Das Aufschreiben ist wirklich kein Aufwand.

Ziehstripp
18.04.2002, 14:46
Sind wir nicht alle ein bisschen Bluna?:spin:
;)

FranzJägerBerlin
18.04.2002, 17:31
also ich finde das gar nicht so schlecht, wenn das auch mal einer aufschreibt. bei diesen doppelt geschriebenen namen habe ich echt ´ne weile überlegt, ob ich da ´nen gag nicht verstanden habe. frag mich jetzt keiner, was für ´ne art gag das gewesen sein soll, ich hab´n ja nicht verstanden. und es wird so viel erbsenzählerei betrieben, warum nicht dann auch mal solche?

Abulafia
19.04.2002, 16:28
Ein Heft fast ganz nach meinem Geschmack - die Auswahl der Comics deckt die unterschiedlichen Genre ab. Leider kommt dabei der redaktionelle Teil etwas zu kurz.
Kostet der neue Ruthe-Band von Dino wirklich 2€??

lucien
19.04.2002, 21:04
Schrei des Falken: Top wie schon die ganze Zeit.....ich hoffe das Pellerin schon an dem 6ten Band (der auch der Abschlussband dieses Zyklus sein soll) arbeitet.
Tödliches Wiegenlied: auch top, Spannung bleibt erhalten, macht Vorfreude auf das Finale
Soda: Diese Serie wird mir allmählich sympathisch, sehr schön finde ich die beiden parallelen (die dann doch zusammenfinden) Handlungsströme, bin auch hier auf das Ende gespannt. Diese Episode ist nicht so belanglos wie das letzte im Zack erschienene Abenteuer.
Storm: hmmm, muss ich mir mal in Ruhe ansehen.....hat mich nicht auf Anhieb überzeugt.
Lucky Luke: einfach gut

Blackman
22.04.2002, 20:01
Zack 35 ist für mich die beste Ausgabe im Jahr 2002. Ok, der redaktioneller Teil könnte etwas mehr sein. Das die Lucky Luke Artikelreihe dem Storm-Porträt weichen musste ist schade, aber für alle Storm-Neueinstiger sicherlich hilfreich und notwendig. Auch die Zusammenfassung der Handlung finde ich gelungen um sich in Pandarve wieder zurechtzufinden, wobei ich nicht glaube dass Neueinsteiger dieser Serie, bei dem Handlungsumfang, gleich zurechtkommen (aber es wird einfacher als es jetzt vielleicht scheint).
Nun zu den Serien: Als alter Stormleser bin ich natürlich begeistert, dass Storm den Weg ins Zack gefunden hat. Lucky Lucke echter Lesespaß und entwickelt sich gut weiter. Schrei des Falken eines der Höhepunkte der Europäischen Comickultur, die Wartezeit auf die Fortsetzung wird bitter und hart. Soda hält wie gewohnt den Spannungs- und Spaßfaktor. Tödliches Wiegenlied auch gleichbleibend Spitzenklasse, hier müssen alle drei Alben gelesen werden. Ruth ist ok und Rudi ist mein Lieblings One Pager. Ich bin gespannt auf Zack 36, ob Super draufsteht oder nicht ist mir egal. Die „alten Säcke“ wie ich, die damit etwas negatives verbinden, werden es trotzdem kaufen. Die neue, jüngere Leserschaft kann damit nichts Verbinden. Das Wort „Super“ ist derzeit wohl auch kein Trendwort, es steht vielleicht einfach da und es sind 100 Seite, und das ist Super.
:D

zaktuell
23.04.2002, 12:49
Original geschrieben von Blackman
(...) und es sind 100 Seite(...)

genaue Seitenzahl (und Preis!) waren ja bislang noch offen. heut erreicht mich dies:

"ZACK wird 30! Zu diesem Anlaß erscheint am 15. Mai 2002 unsere große Jubiläumsausgabe. Mit satten 112 Seiten wird ZACK #36 ein SUPER-ZACK. Zudem steht der 10. Comic-Salon in Erlangen (30. Mai bis 2. Juni) vor der Tür. Als offizieller Vorberichterstatter werden wir zusätzlich unseren Lesern das Erlangen-Sonderheft mit allen wichtigen Informationen zu diesem Ereignis präsentieren können. Dieses wird dem SUPER-ZACK beigeheftet.

ZACK #36
112 Seiten, alle farbig
plus Erlangen-Sonderheft (16 Seiten)
Euro 6,00 "

...also dann: Harren wir dem 15. Mai ;)

Gruss!,oliver

FranzJägerBerlin
23.04.2002, 13:52
ist denn schon wieder weihnachten :springen:

Traveller
29.04.2002, 13:13
Jezt hab ich echt die Schnauze voll. Ich warte nun schon seit zehn Tagen auf die Aboauslieferung der Nummer 35. Das kann doch nicht mit rechten Dingen zu gehen. Irgendwer in der Distribution hat wohl etwas persoenliches gegen mich. Bis jetzt hab ich naemlich mein Mag noch nie rechtzeitig bekommen, jedes mal musste Herr Piredda intervenieren. Er scheint nicht da zu sein (wegen Erlangen, denke ich), also kriege ich mein Zack gar nicht. Ich überlege ernsthaft, ob ich nicht mein Abo kuendigen soll, so gern ich Zack auch mag

Traveller
(alias Georges Huberty, falls ein Zackmitarbeiter auch mal hier reinlesen sollte)

Ulrich Happ
29.04.2002, 15:59
ZACK #36
112 Seiten, alle farbig
plus Erlangen-Sonderheft (16 Seiten)
Euro 6,00 "

Im nächsten Heft ist ja bekanntlich auch der Schluss der aktuellen Soda-Story enthalten (der mit ca. 14 Seiten deutlich stärker ausfallen wird als bisher!). Bei 112 Seiten müssten aber doch noch eine Menge Platz für andere Comics vorhanden sein (außer für Storm, Lucky Luke, Tödliches Wiegenlied, Ruthe und Soda). Oder irre ich mich da?

zaktuell
29.04.2002, 17:08
Du irrst. Im nächsten Heft (#36) soll auch ein Artikel von mir drin sein und Du kennst das ja aus ZAKTUELL, dass ich häufig sehr wortgewaltig formuliere ;)

Gruss!,oliver

PS: @Traveller: Kann es sein, dass Dein Postbote heimlicher ZACK-Fan ist und sich Dein Abo-Exemplar unter den Nagel reisst?

Ziehstripp
29.04.2002, 18:49
16 Seiten Oliver Aktuell???
:spin:
:D
Übrigens, die neue Zaktuell ist :laola::laola:
:lol:

Lola65
29.04.2002, 19:54
Original geschrieben von Ziehstripp

:spin:
:D
Übrigens, die neue Zaktuell ist :laola::laola:
:lol:


stimmt!!!!!!

zaktuell
29.04.2002, 20:49
Dankedanke. Man müht sich ;)

Nee, nich '16 Seiten Oliver Aktuell'.

Sondern: Siehe ZZ 44, Seite 1, 'Wer hats gemerkt?, die Zweite', letzter Satz.

Vorbehaltlich, dass es nich in letzter Sekunde ner Werbung zum Opfer fällt ;) .

Und überhaupt: Man weiss ja nie (auch nicht, was die (Chef-)Red. aus dem macht, was sie an Ursprungsmaterial so kriegt). Daher: Erstmal abwarten, wies am Ende aussieht...

Gruss!,oliver

Ziehstripp
29.04.2002, 22:25
Ich hat's mir gedacht.....:D

kokomiko61
01.05.2002, 11:22
Sag mal Strippe, ist das Bildchen von dir nicht der kleine Diabolo aus Fix&Foxi von vor 30 plus X Jahren????

Ziehstripp
01.05.2002, 11:36
Stimmt!
Diabolino aus Fix und Foxi!
Grell, Gell?
:D

Dirk Vormann
02.05.2002, 12:31
Wiegenlied wird ab Ausgabe 36 keine Vorabveröffentlichung, sondern nur noch ein Nachdruck sein.

kokomiko61
03.05.2002, 23:20
@Strippe
Ach so, ja! Diabolino. Nochmal italienisch verniedlicht - glatt vergessen. Mensch, ist das lange her.....

@Dirk
Für mich bleibts Vorveröffentlichung! Bis ich an das Album komme....

zaktuell
04.05.2002, 14:03
Original geschrieben von Bernd Ritz
(...)Bis ich an das Album komme....

...sollte Dein Dealer seit Ende April haben und/oder bestellen können. Ich habs jedenfalls schon im heimischen Regal.

Aber ob Vor- oder Nachdruck is doch im Grunde wurscht. Wenn beides erhältlich ist, is egal, was zuerst da war. Nur bis dahin nicht...

Gruss!,oliver

Ziehstripp
05.05.2002, 00:05
Habe es bei meinem Dealer geordert, hoffentlich kommts bald.....

kokomiko61
06.05.2002, 21:43
Mein "Dealer" ist die Bahnhofsbuchhandlung!!!!!!
Sowas gibst hier in unserer beschaulichen Mittelwesermetropole nicht - wenns sich mal trifft (selten genug) sieht man mich mal bei karicartoon und im trivial bookshop in hannover, aber sonst....
Na gut - es gibt das internet und ebay und außerdem fehlt mir soviel zeit zu allem, dass ich manchmal froh bin nicht noch mehr lesestoff zu haben.
fragt mich mal, wieviel seiten im neuen zack ich schon gelesen haben. nein fragt nicht. ich sag kein wort!

Ziehstripp
06.05.2002, 22:57
Titelbild und Vorschau?
:D

kokomiko61
07.05.2002, 20:42
:( Du ahnst nicht, wie nahe du der Wahrheit kommst....