PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vorschau auf Green Lantern 151



Ganthet
20.03.2002, 14:47
GREEN LANTERN #151
($2.25) June 12th
Written by Judd Winick; art by Dale Eaglesham and Rodney Ramos; cover by Jim Lee
The future of all Green Lanterns begins here! In the aftermath of the “Hand of God” storyline, we find a Green Lantern with a new outlook on his duties, as well as new tricks up his sleeve. There’s not going to be any rest for anyone, however, as an infectious madness without rhyme or reason grabs hold of New York City, starting with one of Earth’s former Green Lanterns!


Schon geschickt gemacht, diese Anzeige. Man kann nicht erahnen, was in GL 150 passiert ?
oder doch ? :)

Nightwing
20.03.2002, 22:22
Hmm, ich hoffe doch wirklich es bleibt nicht alles beim Alten und der gute Kyle Rayner ist und bleibt die einzigste Green Lantern.

Ich weiß ich wiederhole mich, aber ich möchte wieder ein Green Lantern Corps in welcher Form auch immer sehen!

One of Earth's former Green Lanterns hört sich stark nach John Stewart an, mit geringer Wahrscheinlichkeit vielleicht auch Guy Gardner.

Aqualad
20.03.2002, 23:28
Das besagt doch nur, das irgendeine heftige Bedrohung sich als erstes eine ehemalige GL grabscht.

Das DC aber auch immer so schleierhafte Ankündigungen machen muß.;)

barni79
20.03.2002, 23:48
Die Serie macht im Moment einfach nur Spaß, PUNKT!

Wann auch immer ich mein Abopaket bekomme, GA und GL werden stets als erstes "Verschlungen". Irgendwie Schade das die US-Leser das noch nicht verstanden haben :(.

Sei´s drum
Barnie

Aqualad
21.03.2002, 00:16
Die US Leser lesen eben viel zu gerne Zeug, von dem es fast jede Woche was gibt. den X-Men Kram, den Spiderman Kram, Das Superman geraffel und die Bat-Family auswüchse.

Wenn es die Zweite GL Serie gäb, würd es auch mehr Leser in den US geben, ihr wisst doch der Ami ist sehr ungeduldig...;)

Yttocs
21.03.2002, 09:24
Den meisten Amis geht wohl hauptsächlich Terry auf die Nerven, ein Charakter, der IMO mal etwas anderes in die triste Comicwelt bringt. Andere haben wohl einfach nur Angst, dass die Ereignisse, die mit Ion gestartet werden wieder nur mal ins Leere führen.
Wenn man sich so auf den US-Boards umguckt wird da ja nur noch gemeckert.

Yttocs

kevin smith
21.03.2002, 11:43
das haben die leute auch bei emerald twilight, knightfall und superman's tod. das ist doch mittlerweile standard.

Yttocs
21.03.2002, 12:27
Über Emerald Twilight meckern sie ja immer noch!!!

Yttocs

Ganthet
21.03.2002, 22:12
Und dabei war "Emerald Twilight" die bisher beste GL-Geschichte überhaupt. Ich glaube die Amis haben gar nicht kapiert, was für ein excelenter Charakter Hal Jordan seid diesen Heften ist. Man muss sich wirklich mal den Spass machen und alle Hefte mit Hal beginnend mit Emerald twilight bis zu den heutigen Spectre-Ausgaben durchlesen. Ein unvergleichbares Epos, jawohl :)