PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Twinkle Girl



Marko
06.03.2002, 11:10
Hallo zusammen,

möchte auch mal wieder eine Skizze zeigen. Was sagt Ihr?


http://www.markoheisig.de/twinkle.jpg

Abulafia
06.03.2002, 12:46
Gute Skizze, bis auf ein paar Kleinigkeiten:
Die Ohrmuschel stimmt nicht, das geschlossene Auge sieht wie ein Mäuseschwanz aus und verdreh mal Deine Hand so, wie Du sie gezeichnet hast. Auale...

Kerberus
06.03.2002, 12:56
Gefällt mir!

(macht Laune auf den Rest des Körpers - wo isser ?:D)

['instin(c)t]
06.03.2002, 12:57
stimmt das ohr passt wirklich nnoch nicht ganz aber der rest ist klasse! schöne skizze könnte aus nem buch sein! gefällt mir!

kamikazebird
06.03.2002, 13:53
Sieht echt gut aus! An dem zugekniffenen Auge hab ich zwar nichts auszusetzen, aber wie meine Vorgänger schon gesagt haben, das Ohr solltest du noch mal überarbeiten!

Gutes Bild! Will mehr sehen!!!!!!!!!!!!!!!!;)


:karate:

Boromir
06.03.2002, 14:16
Find ich fein :D

Jenny
06.03.2002, 16:27
Hmmmm! Freu mich jedesmal über deine Sachen, BurnedSkin!

Bei dem Ohr dachte ich eigentlich nur, Aua--der Ohrring ist breiter als ihr Ohrläppchen! Aber ansonsten: Sehr schön!! Gefällt mir total!

Yanoel
06.03.2002, 17:13
Hä? @ Abulafia... bisschen ungelenkig, was? Also ich hab da keine Probleme, die Hand so zu halten :eek6:
also ich find auch nur das Ohr ein bisschen missglückt, ansonsten: goldisches Mädche...

Abulafia
06.03.2002, 18:38
@ Yanoel: Zugegebenermaßen habe ich etwas größere und breitere Patschhändchen. Meine Handballen verhindern diesen Knickwinkel und ... ach what the hell! Es sieht nicht schlecht deswegen aus und wenn BurnedSkin das Ohr ändert sage ich nuschd mehr. Word! :D

@ Goldseven: Es gibt doch Ohrringe, die den Stift (oder wie das auch immer heißt) im Inneren haben, mit Federmechanismus oder so.

Fighting Sausage
06.03.2002, 19:48
Cool, gefällt mir.

tillfelix
06.03.2002, 20:03
mir auch...

MaleVegeta
07.03.2002, 19:45
also ich hab eine frage!!wie hast du das geschafft?hast du ein paar bücher durchgelesen und geübt und jetzt kannst du so zeichnen?oder übst du schon seit 5 jahren oder mehr und hast mit strichmännchen angefangen?das würde mich brennend interessieren denn ich will auch manga zeichnen aber leider kann ich das sehr schlecht!!(wieder der gleiche text:fro:

Shin Creed
07.03.2002, 21:49
VerbrannteHaut- nettes Bild

Eigentlich wollte ich nur darauf hinweisen, wie verschieden die Ansichten der Menschen(die Dein Bild betrachten) und somit die Auswirkungen ihrer Kritik auf Dich sein kann. Ich meine: jeder hat etwas anderes hervorzubringen und Du mußt Dich entscheiden, welchen Rat Du annimmst und was Du außer Acht lassen kannst.

Ob Du das Ohr veränderst und die Handhaltung, weil sie nicht der Realität Deiner Kritiker ent sprechen.
Ich glaube, selbst wenn jemand über ein Akt-Foto Klarsichtfolie legen und die relevanten Linien nachziehen würde, und er das Bild anschließend hier ins Netz stellen würde, wären genug "Kritiker" vorhanden, die eine fehlerhafte Anatomie zu bemängeln hätten.

Schau Dir mal "Der Träumer" von Mechwyn an und die ermüdend lange Kritik von px.
Ich meine, ich finde es überaus nett, daß es hier so viele Leute gibt, die stets gern bereit sind zu kritisieren. Aber (tatatata)- jedem Punkt eine Bedeutung zu geben, jeden Strich für verbesserungswürdig halten, ist ein bißchen zuviel des Guten.

Zum Beispiel kritisiert px einen seiner Meinung nach "überflüßigen
Dialog über Mechwyns Flugkünste". Woher will er wissen, welche Bedeutung diese kurze Szene in der Handlung noch erhält.

Naja- ich will's hier auch nicht übertreiben und mich schon im voraus für die Kritik bedanken, welche ich hoffentlich für meine kommenden Ergüsse(keine Zweideutigkeiten bitte) erhalten werde.:p

Mechwyn
07.03.2002, 22:52
@Shin Creed
...:) ... na,ja...Immerhin hat px bei einigen Dingen schon den Nagel auf den Kopf getroffen, bei einigen liegen unsere Ansichten weit auseinander...macht ja nix...man kann ja nur daraus lernen...wenn man mag!
Man darf nie vergessen das dies alles nur Meinungen sind...manchmal Meinungen von Profis...aber doch nur Meinungen...es schadet nicht sie sich anzuhören...aber was man schließendlich damit macht...?

zum Thema:
Das Bild ist sehr überzeugend!...Die Hand find ich gut...das einzige ist wirklich das Ohr...schaut irgendwie "unecht" aus...obwohl im ersten Augenblick hats mich auch net gestört...erst bei längerem Hinsehen

Jenny
07.03.2002, 22:54
Hm--ich denke, wir wissen alle, dass alles, was hier gepostet wird, Meinungen sind. Wenn ich ein Bild von mir turbogeil finde und mir acht Leute sagen, das Schienbein sieht falsch aus, dann mach ich mir Gedanken. Vielleicht aber auch nicht.

Ich finde die Kritik auf diesem Forum jedenfalls außerordentlich hilfreich. Sie gleitet eigentlich nie in beleidigende Regionen ab und ist immer auch von Positivem geprägt.

Man tendiert dazu, an seinen Bildern nach acht Arbeitsstunden die Fehler nicht mehr wahrzunehmen, und ich bin dann immer sehr glücklich, wenn mir jemand was aufzeigt, was ich einfach stumpf übersehen habe.

Oder? ;)

horst
08.03.2002, 10:56
@ goldseven

wenn 8 "kritiker" sagen, das schienbein ist
falsch, dann ist es falsch ... :) :) :)

@ alle

im ernst. dieses rumreiten auf den anatomischen
feinheiten hat einen grossen nachteil. die
zeichner verlieren den blick über die anderen
belange für ein gutes comic.

wenn wir hier von einem klassischen comic reden,
dann kommen so viel andere faktoren hinzu, das
die anatomie eine immer kleinere rolle spielt.

idee, layout, erzählstrucktur, perspektive,
stimmigkeit, timing, homogenität,
produktivität ... etc. dies sind nur die
ersten schnellen begriffe, die mir hierzu
einfallen. erst wenn das alles in "harmonie"
gebracht ist, haben wir einen guten comic vor
uns.


horst

Kerberus
08.03.2002, 12:17
Asche auf mein Haupt:o, denn ich weiss,
dass diese Frage schon mehrmals gestellt
wurde, aber ich finde die betreffenden
Threads einfach nicht mehr:
Was muss man noch mal GENAU
eingeben, um hier ein Bild posten zu können?

Danke schon mal im Voraus:)

Abulafia
08.03.2002, 22:55
Original geschrieben von horst
im ernst. dieses rumreiten auf den anatomischen
feinheiten hat einen grossen nachteil. die
zeichner verlieren den blick über die anderen
belange für ein gutes comic.
BurnedSkin hat aber ein Gesicht gezeichnet und keinen Comic. Und bei diesem kommt es neben der Perspektive vor allem, in welcher Form auch immer, auf die Anatomie an.


wenn wir hier von einem klassischen comic reden,
dann kommen so viel andere faktoren hinzu, das
die anatomie eine immer kleinere rolle spielt.
Was ist für Dich ein klassischer Comic?


@ Kerberus: [*img]http://www.comicforum.de/comicforum/images/icons/icon14.gif[img*] aber ohne *
Eine Erklärung des vB Codes findest Du hier (http://www.comicforum.de/comicforum/misc.php?s=&action=bbcode).

Carol-San
28.03.2002, 21:15
Original geschrieben von Abulafia
Gute Skizze, bis auf ein paar Kleinigkeiten:
Die Ohrmuschel stimmt nicht, das geschlossene Auge sieht wie ein Mäuseschwanz aus und verdreh mal Deine Hand so, wie Du sie gezeichnet hast. Auale...

hää?? geht doch easy!

Abulafia
29.03.2002, 00:33
@ Carol-San:
Dazu habe ich mich schon weiter oben geäußert. :elch: