PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : robin # 99



Superphil
25.02.2002, 19:04
nachdem die letzte ausgabe von robin so gut wie nichts mit dem bruce wayne murderer crossover zu tun hatte, habe ich mir die neuste nummer nicht gekauft!

kann mir jemand sagen, ob und was darin passiert ist, dass ich wissen müsste um dem crossover ohne probleme folgen zu können?

WanderDüne
25.02.2002, 22:52
auch diesmal hat uns Dixon nicht enttäuscht, Robin #99 hatte so gut wie nix mit Bruce Wayne: Murderer? zu tun.

Erwähnenswert ist nur, das ein britischer Freund einen Verdächtigen Industriellen namens Davenport sondierte und um ihn auf ein mögliches Tatmotiv zu prüfen.

Lange Rede kurzer Sinn ... Davenport wird als Billionärs-Idiot porträtiert und somit wurde einer von der liste der Verdächtigen gestrichen. Das nahm so ca. 4-5- Seiten in Anspruch. Den Rest des Heftes begleitete die Angefangen Story aus Robin #98 mit dem entführten Jugendlichen.

Für nicht Robin Leser, kann man gut und gerne auf den Titel verzichten, da er die eigentliche Story um Bruce Wayne nicht entscheidend weiterbringt.

Yttocs
27.02.2002, 09:41
In Birds of Prey hatte der Cluemaster ja einen kurzen Auftritt.
Aus dem Previews weiss ich, dass er in den Robin Comics öfter vorkommt.
Nun ist dieser ja eigenlich wärend der ersten Ausgabe der Suicide Squad drauf gegangen; wurde in den Robin Heften erklärt warum? Oder Hat Chuck Dixon einfach mal wieder auf die Continuty geschissen?

Yttocs

WanderDüne
27.02.2002, 10:07
Original geschrieben von Yttocs
In Birds of Prey hatte der Cluemaster ja einen kurzen Auftritt.
Aus dem Previews weiss ich, dass er in den Robin Comics öfter vorkommt.
Nun ist dieser ja eigenlich wärend der ersten Ausgabe der Suicide Squad drauf gegangen; wurde in den Robin Heften erklärt warum? Oder Hat Chuck Dixon einfach mal wieder auf die Continuty geschissen?

Yttocs

Ich vermute eher letzteres ... oder der Cluemaster aus der Squad überlebte nur schwach mit schlimmen Verletzungen die innerhalb von 2 Monaten wieder komplett verheilten

Yttocs
27.02.2002, 10:20
Original geschrieben von WanderDüne:
...oder der Cluemaster aus der Squad überlebte nur schwach mit schlimmen Verletzungen die innerhalb von 2 Monaten wieder komplett verheilten...

Hm... sechs Schüsse in den Rücken und eine anschließende Explosion sollte man wohl verkraften können, gelle?!?!?!? :D

Yttocs

WanderDüne
27.02.2002, 11:05
natürlich kann man sechs schüsse überleben, ich will doch hoffen das der Cluemaster eine Kevlar Weste oder schlimmeres trug