PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suspensorium



JixelQueen
07.02.2002, 13:00
ich bitte um kritik! bei dem bild gings mir eigentlich nur ums inking, da ich in dem bereich selten bis gar nichts bis jetzt gemacht hab. ich hab mir das eine oder andere von mana abgeschaut, ich hoffe er ist mir nicht böse.

http://www.animexx.de/fanarts/fanart.php4?id=36316&sort=zeichner

tillfelix
07.02.2002, 13:04
gefällt mir, wenn man davon absieht, dass ich nicht so der freund des japanischen stils bin, richtig gut :)
vor allem das gesicht finde ich recht stimmig... für die erste tusche arbeit --> respekt

JixelQueen
07.02.2002, 13:48
danke lucky :)

ich kann nicht leugnen, dass ich durch den anime/manga-stil beeinflußt bin, aber sieht mans wirklich so stark? wollte nur fragen, weil es mir nicht auffällt, da ich immer so zeichne.

naja das erste inking wars nicht, aber das erste, bei dem ich wirklich wert darauf gelegt hab und nicht nur bloß die outlines nachgezogen hab.

Steffi S.
07.02.2002, 14:19
Deine anderen Arbeiten, bei denen du nur die Outlines nachgezogen hast, gefallen mir sehr gut, das hab ich glaub ich schon mal gesagt.

Bei ieser Arbeit hier, warst du noch recht vorsichtig, aber es sieht schon mal recht gut aus. Ich würde auf jeden Fall hier weiterarbeiten.

Ich denke, dass der Manga einfluss durchaus zu erkennen ist, aber eben auch ganz andere Einflüsse. Und genau das ist es, was mir bei dir sehr gut gefällt. Dein Stil ist ein sehr eigener und ist nicht einzuordnen irgendeien feste Richtung, wie Manga z.B..

Was ich sagen will: deine Zeichnungen sind klasse, und ich freu mich immer ganz besonders was von dir zu sehen. :)

Gurss, Steffi

Steffi S.
07.02.2002, 14:22
Ach ja, versuch bei der Inke noch mehr auf Struktur der Materialien einzugehen, man kann z:B. nicht erkennen, woraus saein Eierschutz denn nu gemacht ist.

Gruss, Steffi

JixelQueen
07.02.2002, 15:25
vielen dank! :)
ich werd das das nächste mal berücksichtigen und schaun, ob ich es hinkriege. aber das ist sicher noch ein bereich, an dem es zu arbeiten gilt

Tomiko
09.02.2002, 12:08
hey Ho !
Joo, garnicht schlecht, anfangs dacht ich zwar, dass tatsächlich nur die Outlines nachgezogen sind, aber das ist natürlich ein Irrtum.
Versuch noch ein bissl mehr Licht und Schatten zu berücksichtigen(nur ganz leicht, wenn es mangalike bleiben soll).
Ambesten du baust schon in die Zeichnung grob die Lichtverhältnisse ein und inkst dann danach.
So bekommst du nen konsistenteren Eindruck hin.
Ein paar ganz gute einsteiger Inking Tuts findest du bei
www.methart.com bei den Tutorials.
Die Dame kann zwar nicht gut zeichnen aber ihre Inks und Colors sind ziemlich professionell.

Grüsse,
Tomiko

http://www.tu-ilmenau.de/~haubold/pix/Banner2_kl.jpg (www.artefact-x.de.vu)

Digital-aura
09.02.2002, 18:17
Boah!
schräges outift, ey!
Aber er steht sehr nett da, ehct mit gefühl gezeichnet! weiter so!

JixelQueen
09.02.2002, 23:30
danke, danke nochmals an alle für die tipps und kritiken

@tomiko: wirklich inking vom feinsten, da kann ich mir noch einiges abschaun. das mit den schatten hab ich natürlich komplett verschlafen, werd ich beim nächsten mal berücksichtigen, denn eigentlich will nicht, dass meine sachen zu sehr mangalike ausschaun.

MaleVegeta
09.03.2002, 09:33
also wenn ich dürfte würde ich gerne eine frage stellen.<.<
wie hast du es soweit gebracht?hast du bücher gelesen und dan angefangen oder wie?deine antwort wäre sehr schön