PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : LOA tres ist online!



Joe Kerr
02.02.2002, 03:13
So, nun ist es geschafft. LOA tres ist soeben erschienen.

Es erwarten Euch frische Comics von Sarah Burrini, Daniel Gramsch und Guido Neukamm, Galeriebilder u.a. von Christian Mauck und Martin Klein und, und, und.

Viel Spaß beim Lesen und so!

:) Jörg ;)

mfarraday
02.02.2002, 11:24
Ich geb hier mal den Link an, wie man direkt zum Magazin kommt:

Loa tres (http://www.comicwerk.de/loa)

Gruß
Daniel

Quetzalcoatl
02.02.2002, 11:37
Nochmal...testet ihr die Seiten???

Der Loalink von der Startseite funzt nicht!

Dennis

mfarraday
02.02.2002, 12:03
Versuchs mal im Internet Explorer (ja ja, ich weiß, ist gar grausig) oder mit Opera. Falls Du nämlich mit Netscape reingehst könnte es ein Problem werden, galub ich.

Ein anderes Problemchen könnte Java sein, das müsstest Du aktivieren, wie mir gerade jemand geschrieben hat...

Ambroggio
02.02.2002, 12:48
Euer neues Seitenlayout ist schön solide. Haut nich um, aber Meilen besser als der Vorgänger. Die logische Struktur der Seiten ist zwar immer noch nicht ganz perfekt, aber zum Großteil hat auch das jetzt hin.

Zu den Comics:
Schön, haben mir mal wieder gut gefallen eure Geschichten, die eine Geschichte erzählen und nicht den Anspruch einer Kritiker-orientierten Genialitätsarschkriecherei haben.

Alina wird besser je weiter man in die Storyline gezogen wird, mit einem meiner Meinung nach hübschen Cliffhanger. Aber auch hier gilt noch, dass ich mir noch mehr von den Zeichnungen wünsche.

Biien burnt IMO mal wieder. Die Geschichte is einfach nur cool, Biiens Idee den Zweikampf zu gewinnen ist auch klasse und das Ende war auch hübsch amüsant. Nur beim Lettering müsst ihr noch feilen, da ist im nachhinein doch was verloren gegangen. Dass ich Neukamms Zeichnungen mag, is ja ohnehin bekannt.

Und die Geschichte von Burrini mag ich.. nicht wegen der "Message", die mir als solche erscheint, sondern wegen der coolen Zeichnungen und den teilweise schön krassen Perspektiven ;)

Nebenbei:
der Link zu euren Tutorials funzt nicht.

Hoffe ihr macht so weiter...

Gruß Ambro

mfarraday
02.02.2002, 15:52
Original geschrieben von Ambroggio
Schön, haben mir mal wieder gut gefallen eure Geschichten, die eine Geschichte erzählen und nicht den Anspruch einer Kritiker-orientierten Genialitätsarschkriecherei haben.
Richtig, genau das ist die Absicht!


Alina wird besser je weiter man in die Storyline gezogen wird, mit einem meiner Meinung nach hübschen Cliffhanger. Aber auch hier gilt noch, dass ich mir noch mehr von den Zeichnungen wünsche.
Ich geb mir Mühe und hoffe, das wird immer besser mit der Zeit...


Biien burnt IMO mal wieder. Die Geschichte is einfach nur cool, Biiens Idee den Zweikampf zu gewinnen ist auch klasse und das Ende war auch hübsch amüsant. Nur beim Lettering müsst ihr noch feilen, da ist im nachhinein doch was verloren gegangen. Dass ich Neukamms Zeichnungen mag, is ja ohnehin bekannt.
Guido wird sich freuen, das zu hören! Das mit dem Lettering ist allerdings so ein Dingen. Wir werden da wohl nochmal überarbeiten müssen und dann erneuern oder so.


Und die Geschichte von Burrini mag ich.. nicht wegen der "Message", die mir als solche erscheint, sondern wegen der coolen Zeichnungen und den teilweise schön krassen Perspektiven ;)
Mir auch. Sarah issn Knaller.

Schön, wenn's Dir gefällt!

Joe Kerr
02.02.2002, 16:03
@Dennis:
Nochmal: kann es sein, daß bei Deinen Einstellungen was nicht funktioniert? Ich habe die Seiten unter Netscape 4.7, Opera 5.1 und IE 5.5 getestet, also nicht die neuesten Generationen der Browser. Die Seiten laufen sowohl bei mir zuhause, als auch an meinem Arbeitsplatz, wo ich sie eben nochmal getestet habe. Also bitte, vielleicht ein kleines bißchen weniger unfreundlich beim nächsten Mal, ok?

@Ambroggio:
Danke für Dein Lob, ich habe versucht, möglichst viel von dem umzusetzen, was Du mir geraten hast. Scheint mir ja halbwegs gelungen zu sein. Aber - ähem - die Tutorials funktionieren bei mir! Wenn ich auf ein Thema klicke (nicht die Überschrift) und dann den "Ab dafür"-Button anwähle, funzt es.
Ich hoffe, wir lernen uns demnächst mal persönlich kennen, dann spendiere ich Dir ne Runde für Deine Hilfe... :-))

Wenn Ihr direkt zu den Comics wollt, gebt bitte als URL einfach folgende Adresse ein:

http://www.comicwerk.de/loa

Dann gelangt Ihr direkt zur Startseite der neuen Ausgabe. Und das mit allen Navigationsmöglichkeiten.

Das war's für den Moment.
Schönes Wochenende weiterhin,
Jörg

Fighting Sausage
02.02.2002, 19:00
Jo, erstmal ist das Layout und das Logo der Seite viel viel besser geworden, also das geht schonmal gut.

Zu den Comics: Alina wird auch immer besser, aber (jaja, ich der Kritiker) die Zeichnungen noch ein bischen besser ausarbeiten, nur wenig macht viel aus.

Biien: Cool, aber das Lettering war nicht so toll. (ich kanns gar nicht)

GAMEOVER: Sorry, aber diesmal läuft euch euer Newcomer direkt den Rang abe, dies ist seit langem wieder ein Comic der mich so richtig geburnt hat, nicht normal sondern richtig geburnt.
Die Perspektiven und der Cartoonige Stil sind wirklich cool. Alles so ein wenig mystich und verzeert. Die Col war zwar einfach aber direkt passend.

Was muss man erfüllen um in eurer Galerie zu erscheinen?

Bis denn

Manila
02.02.2002, 19:06
habs eben auch gelesen.

1. Alina, ist nicht soo spannend diesmal, aber ich mag den Charakter.

2. Biien mochte ich bei Loa dos nicht, weiss nicht, warum, aber ist diesmal wirklich ein kleiner Leckerbissen, auch fürs Auge. Nett auch, das mit dem Rückblick am Anfang.

3. Game over, super Zeichnungen, schön umgesetzte Idee (v.a. der Zoom ans Auge oder als er im Flur ist...!) gefällt mir sehr gut, trotz etwas "abgegriffenem Thema".

mfarraday
03.02.2002, 19:58
@Fighting Sausage:
Ich denke, Deine Einschätzung trifft wie Faust auf Auge.
Und für die Galerie brauchst Du uns nur ein bisschen Material zu schicken. Am besten Richtung [email protected] und das gucken wir uns dann an. Wenn uns das gefällt kommt's rein, so einfach ist das. Am schönsten isses natürlich, wenn diejenigen, die in der Galerie sind auch mit ner Story vertreten sind, aber das sehen wir nicht so eng. Also immer her mit Deinem Kram!

@Manila: Auch schönen Dank an Dich, klasse, dass Dir das gefällt!
Interessant finde ich, dass Du Alina diesmal nicht soo spannend gefunden hast. Obwohl, Spannung sollte da eigentlich auch gar nicht drin sein, es ging da mehr um Charakteriesierung und die Gefühle der Figuren untereinander und zwischen Alina und Brisco im Besonderen, da bisher er ja immer eher wie eine Art Watschenmann für sie wirkte. Ich wollte jetzt mal darstellen, wie sehr sie ihn braucht, obwohl sie ihn meistens mit einer etwas bärbeissigen Art behandelt. Habe übrigens auch schon gehört, dass ich die Krankenhaus-Szene hätte länger ausdehnen sollen, aber dann wäre ja für Leser, die es lieber spannungsgeladen wollen, wohl gar nichts geworden.
Die Story geht jetzt langsam in die Tiefe und ich versprech Dir, es gibt noch mehr Gründe den Charakter zu mögen ;)

Joe Kerr
03.02.2002, 20:57
...außerdem, verehrter Freund und Kollege Daniel, hattest Du ja auch nicht vor, Alina in dieser Geschichte als Gaststar in einer Folge von "Emergency Room" auftreten zu lassen, nicht wahr? :D :umarm:

Ansonsten: vielen Dank allen Lesers für das Lob und die Zustimmung zum neuen LOA. Hat mich unheimlich gefreut!

Liebe Grüße,
Jörg

mfarraday
03.02.2002, 23:55
Nee, der Deal lief andersrum, deswegen ist ja auch Dr. Green bei Alina aufgetaucht :engel:

Quetzalcoatl
04.02.2002, 11:10
Jo! Wer sagts denn...

Also die Comicwerkouputs nehmen auch stark Gestalt an.

Favorit ist augrund der Umsetzung klar das GameOVerComic....echt stark.

Biien ist auch, wie immer, ziemlich ordentlich gezeichnet, aber die Story finde ich rigendwie ziemlich lau...

Und mit Alina will sich mein Comicherz nicht so recht anfreunden....

Aber ich kann nur sagen, weiter so!

Dennis

Maxx
04.02.2002, 15:09
zu Biien: Ähm ich dachte die Story im letzten Heft wäre ein prolog für eine Storyline? War ziemlich entäuscht, dass eine neue, eigenständige Story letzt kam, zudem noch so eine Schlechte! Denn wenn auch die Zeichnungen fast schon besser waren , als die vorherigen, war die Story wirklich unter aller Sau. Insofern :
null punkte.
Alina: Im Gegensatz zu vielen hier, ist Alina mein Comicwerk Favorit!Sowohl Story als auch Zeichnungen können mich überzeugen! Einziges Manko ist die ständige Einführung von neuen Charakteren, bei denen so getan wird ,als wären sie schon immer Teil der Handlung gewesen.
10 punkte!

Gameover: Fantastisch schräge Zeichnungen, tolle , schön dialogarme Story mit viel Aussagekraft! Burnt absolut!

12 Punkte!

AzzKikR
04.02.2002, 22:46
Das Layout euer Seite hat sich in positives Licht gerückt.
Klare Strukturierung.

"GameOver " gefällt mir .
Endlich mal eine coole Ansage an die
verdummte "Nintendo-Generation" die nichts besseres zu tun hat als den ganzen Tag im Kaufhaus rumzuhängen um an den Konsolen zu zocken oder sich zu Hause an den Bildschirm zu kleben!

Ansonsten find ich Numero Tres gelungen.
Sowohl Biien als auch Alina.


Sven

Pats Reiseabenteuer
05.02.2002, 00:59
liebe Max auf www.alinafox.de werden die wichtigsten Hauptfiguren noch einmal vorgestellt.

tek
05.02.2002, 10:43
"Game over" gefällt mir sehr Gut!

Fighting Sausage
05.02.2002, 17:32
Grr, habt ihr etwa was gegen Gamer? Grrr :)

AzzKikR
05.02.2002, 22:42
Nö wieso?
Ich hatte oder habe ja auch GameBoy(Die ersten die rauskamen und das Ding läuft immer noch) und MegaDrive usw.
Aber zocken tu ich nicht mehr.
Ab und zu mal.

Yann Krehl
06.02.2002, 13:44
Biien- Macht immer noch Spaß. Aber Seite 5,7 und 8 sind nicht besonderst angenehm zu lesen. Hauptsächlich das Lettering, aber irgendwie kommt es mir so vor (kann mich auch täuschen), als wäre die Komprimierung der Seite einfach furchtbar schlecht.

Alina Fox- Ist jetzt nicht mein Favorit, langweilt mich aber auch nicht. Werde mal abwarten, wie sich das entwickelt. Kam Claas van Tejm schon einmal (mit Namen) in der Geschichte vor?

Game Over- Saugut gemacht.

Weiter so!

Ach ja, der Link zu Guidos Seite funktioniert nicht richtig. Da scheint ein Leerzeichen zwischen dem .de und dem / zu sein. (Wenn ich auf Link kopieren gehe, erhalte ich das hier: ...comicdesign.de%20/

mfarraday
06.02.2002, 18:59
Hi Yann!

Biien: wir haben gestern abend mit ner Nachtschicht nochmals die Seiten von Biien überarbeitet, weil uns das Gleiche aufgefallen ist und die neuen Seiten werden demnächst hochgeschossen, dann siehts hoffentlich besser aus!

Alina: nee, Claas ist mit Namen noch nicht aufgetaucht. Er ist aber der in Heft 1 (also quasi Episode 2 im Loa uno - verwirr...) als dunkler, schattenhafter Überboss in seinem Büro sitzt. Und sein Zusammenhang wird in der nächsten Ausgabe angesprochen...

Sarah: wir müssen sie dringend überreden, noch mehr solch toller Stories zu erzählen!

Link: wenn's der Jörg hier nicht selbst liest sag ich ihm das!

Gruß
Daniel

Joe Kerr
07.02.2002, 01:36
...der Jörg hat's gelesen und war schon aktiv. Der Link zu Guidos Homepage funktioniert wieder, und der aktuelle Biien-Comic liegt jetzt überarbeitet vor.

Schönen Tach noch,
Jörg