PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Himmelsstürmer - Band 3...



Derma R. Shell
02.01.2002, 18:34
...ist laut www.himmelsstuermer.ch Anfang Dezember 2001 erschienen, Titel: "Im Banne der Zeit"! Er versammelt die ersten 46 Seiten der Geschichte, die kontinuierlich Woche für Woche im schweizerischen COOPMAGAZIN ( leider NICHT in ZACK ! ) vorveröffentlicht werden.
Online kann man sich die bisher 50 Seiten unter http://www.coopzeitung.ch/comic/comic.htm ansehen, aber in gedruckter Form und der üblichen ansprechenden Hardcoverausstattung dürfte das Abenteuer auch ordentlich was hermachen.

Jetzt meine bescheidene Frage:
Wird man das Buch hierzulande auch über den ZACK-Shop bestellen können ? Und wenn ja, ab wann ?
It's your turn, M.J.;)

Liebe Grüße
Derma*:engel:

Ziehstripp
03.01.2002, 00:11
Himmelsstürmer:spin:
Derma*, das is nich dein ernst, odda?:err: :err: :err:

Ulrich Happ
03.01.2002, 08:34
Wenn wir gerade bei dem Thema Himmelsstürmer sind: Solon gehört ja auch zu den Serien, die auf ein sehr gemischtes Echo stiessen.

Ich oute mich jetzt hier ganz offiziell mit dem Wunsch: Gibt es in Zack in absehbarer Zukunft die angekündigte Fortsetzung?

It's ebenfalls your turn, M.J. ;)

TigerRider
03.01.2002, 10:17
Ich will auch wissen, wie's mit Solon weitergeht!

Jens

Sleeping Sun
03.01.2002, 14:02
Die Himmelsstürmer dürfen meinetwegen gerne im Zack-Shop erhältlich sein. Aber bitte nicht noch mal als Serie in Zack!!!

Auch Solon war ja nicht so doll. Da war Shane um Längen besser.

MP

Ziehstripp
03.01.2002, 22:38
Jau, Shane hatte was:D

TigerRider
04.01.2002, 08:34
Zur Vervollkommnung meines ZACK-Erscheinungs-Wunschempfindens:

Solon: 40% gewünscht
Shane: 2% gewünscht
Himmelsstürmer: 2% gewünscht

Jens

Ollih
04.01.2002, 12:22
Hallo!

Bitte weder Himmelsstürmer noch Solon in den weiteren Heften. Bitte!!! :(

Dafür bitte neue unbekannte oder bekanntere Serien satt!

Was die Fortsetzung von Solon angeht, ich werde weiterleben können, ohne den Rest der Geschichte zu erfahren.


Wer die Serien mag, kann sie sich ja gerne als Album kaufen.



Gruß

Olli

Geier
08.01.2002, 00:25
Solon ist praktisch tot ! Und soviel ich von der weiteren Geschichte weiß ist das auch besser so ...

Aber Martin Frei kann man da keinen Vorwurf machen, der mußte unter chaotischen Bedingungen arbeiten.

Ziehstripp
08.01.2002, 14:57
Erzähl mal Mister Geier!
BTW, was macht Maddrax?

Geier
08.01.2002, 22:53
Nee ! Da muß Martin schon selbst aus dem Nähkästchen plaudern.

Maddrax ist in der #50 zur ISS geflogen.

zaktuell
10.01.2002, 00:01
Original geschrieben von Ollih
(...)Was die Fortsetzung von Solon angeht, ich werde weiterleben können, ohne den Rest der Geschichte zu erfahren.


Wer die Serien mag, kann sie sich ja gerne als Album kaufen.(...)

Ja wie!? Is mir was entgangen? Von SOLON gibts n Album? Wann und wo erschienen?

Gruss!,oliver
(der sich mit diesem, seinem 1908. Posting nach über 2wöchiger Forum-Abstinenz wieder zurück meldet ;) ...)

Martin Jurgeit
10.01.2002, 14:51
Aus dem neuen Himmelsstürmer-Album wird es einen Auszug in Form einer Kurzgeschichte im nächsten ZACK geben. Und natürlich sind die Himmelsstürmer-Alben dann auch im ZACK-Shop vertreten.

Martin

P.S.: Zu "Solon" hatte wohl Geier die neuesten Informationen. Mir selber ist hier zumindest auch noch nichts anderes bekannt.

Derma R. Shell
10.01.2002, 16:42
JIPIIIIEEEEEHHHH

Derma*:p

emha
15.01.2002, 11:54
Der Auszug aus dem Comic ist angekommen. Die Zeichnungen sind zwar besser geworden, aber immer noch nicht besonders gut, sorry. Trailer für Alben machen aber nur wenig Sinn in ZACK,- wenn schon Abdruck, dann bitte ganz. Die Seiten hätte man sicher besser nutzen können.
Sprazzel

emha
15.01.2002, 11:57
Nach Mitteilung einer der beiden Autoren hat sich das Thema zunächst erledigt. Der Mörder ist einer der beiden Brüder. Mehr wurde nicht verraten. Grund: vielleicht geht die Sache doch mal weiter.
Sprazzel

bat
16.01.2002, 09:20
Ich kann sprazzel nur beipflichten: ganz oder gar nicht! in diesem speziellen falle würde ich allerdings auch für gar nicht plädieren!
der rest des heftes gefällt mir dagegen gut, wenn ich auch beim wiegenlied noch kein abschließendes urteil abgeben möchte.

Derma R. Shell
06.12.2002, 19:11
Auch wenn DIE HIMMELSSTÜRMER vielleicht nicht bei jedem ZACK-Leser so gut angekommen sind, möchte ich nicht versäumen, auf eine wohltätige Versteigerung auf http://www.himmelsstuermer.ch/toplevel/aktuell.html
hinzuweisen. Hier kann man Bilder des schweizer Zeichners in 3 Preiskategorien erstehen.
Ach ja, und Band 4 ist fertig und bis 31.12.02 noch zu einem Special-Preis zu bestellen. Das Buch wird am Sonntag in OLTEN getauft.

Gruß vom MEGI-Fan Derma* ;) :engel:

Ziehstripp
20.11.2003, 13:00
QUOTE]Original geschrieben von Hate
Wenn Maddrax nicht mehr in Gespenstergeschichten erscheint - habt ihr schon mal über einen Vorabdruck in ZACK nachgedacht? [/QUOTE]



Original geschrieben von MadMike2
Haben wir. Wird aber nix. Erstens will ZACK den Vorabdruck für'n Appel + Ei, und das rentiert sich für uns nicht (man beachte den Preis für den MX-Comic: 3,80 Euro!), einen Nachdruck wollen sie gar nicht, und außerdem bevorzugt man eh franko-belgische Comics. Vielleicht können wir einige Seiten in der COMIXENE bringen, mal sehen...



....Schade!:(

Lola65
20.11.2003, 18:42
Maddrax möchte ich in Zack überhaupt nicht sehen.

kokomiko61
20.11.2003, 21:02
Ich hab neulich mal in so ein Heft reingeblättert und fand die Zeichnungen eher krumpelig und das Seitenlayout hat mir auch nicht so gefallen.

NichWichtig
20.11.2003, 21:12
....Schade!:( [/B][/QUOTE]

Is das alles? Wo is bloß Dein Enthusiasmus geblieben?

Ziehstripp
20.11.2003, 23:00
Ich find Maddrax gut. Erstmal als Roman, ist kurzweilig und läßt sich prima zwischendurch Schmökern und als Comic Umsetzung finde ich es auch gelungen. Warum nicht soetwas wie Maddrax in Zack? Besser als Storm(bis auf die Zeichnungen) finde ich es von der Handlung allemal.....

zaktuell
21.11.2003, 09:47
Ich kapier immer noch nich, wieso im Himmelsstürmer-Thread auf einmal MADDRAX diskutiert wird, bzw. warum Du, Strippe, ausgerechnet hier davon angefangen hast!?

Ziehstripp
21.11.2003, 09:50
Weil ich 'nen neuen Thread aufmachen wollte, aber den falschen Button gedrückt habe. Und da ich kein Mod bin, kann ich das nicht rückgängig machen.:(

zaktuell
21.11.2003, 10:01
:lol2:

Ziehstripp
21.11.2003, 10:03
Danke für ihr Verständniss!

;)

zaktuell
21.11.2003, 10:07
Hab das mal mittels 'Diesen Beitrag einem Moderator melden' gemeldet. Is zwar Zweckentfremdung der Funktion, aber nich tragisch, hoff ich...

Ziehstripp
21.11.2003, 10:16
Wäre aber schon schöner, wenn wir jemanden als Mod im ZACK Forum hätten, der hier regelmäßig aufschlägt und solche sachen ändern würde........

Derma R. Shell
21.11.2003, 12:54
Na dann führ ich halt den Thread aus aktuellem Grund wieder zu den HS zurück:
„Der Stern der Macht“, Band 5 aus der Reihe „Die Himmelsstürmer“ des sympathischen Schweizers FRANZ ZUMSTEIN ist erschienen Auf der Seite könnt Ihr interessantes Bildwerk ( u.a. Cover, Foto, Dedicasse )sehen, den Text dazu setze ich für die nicht-gern-Link-Verfolger in den Anschluß: http://www.himmelsstuermer.ch/toplevel/aktuell.html

"...Der Stern der Macht / Es ist soweit, der neue Himmelsstürmer Band 5 ist da, ab sofort bestellbar (siehe Bestellformular) und ab ca. 12. Nov. auch in jedem Comicshop und in jeder Buchhandlung erhältlich! Und das erwartet euch im neusten Abenteuer:
Die Suche nach dem letzten Zauberstab führt die Himmelsstürmer in die Eiszeit, wo gereizte Mammuts und Höhlenbären auf sie warten. Als Maxi die Gefühle einer Eiszeitjägerin entflammt und Neandertaler die Bärenhöhle besetzen, wird es Megi zu bunt. Sie entführt ihren Gefährten ins alte Rom und lässt ihn als Wagenlenker siegen. Bald darauf steht er jedoch unfreiwillig als Gladiator in der Arena, und für Megi beginnt ein Wettlauf mit der Zeit um den Zauberstab zu suchen und Maxi vor den gnadenlosen Gegnern zu retten. Format A4, 48 Seiten vollfarbig, kartoniert, Fr. 24.80, ISBN: 3-9521592-9-8.
Als regelmässige Besucher der HS Homepage wisst Ihr, dass Ihr hier immer etwas hinter die Kulissen der Zeichnerwerkstatt blicken könnt. Ja, ja, alle die immer behaupten, Megi und Maxi seien ein verkleinertes Abbild von Stephanie und mir, haben diesmal recht. Als Vorlage für das Titelbild setzte ich mich mit meiner Liebsten gleich selbst vor den Selbstauslöser. Was für ein Spass mit vollem Haar und frisch verjüngt als Serienheld daherzukommen!
Buchvernissage im Gletschergarten Luzern, Samstag, 15. November 16.00 Uhr / Der Herr, der hier mit Megi und Maxi spricht, ist auch in Wirklichkeit Peter Wick, der Direktor des Gletschergartens. Er wird euch um ca. 16.30 mit mir zusammen mit einer kurzen Ansprache willkommen heissen. Ab 16.00 Uhr ist der Eintritt für alle Himmelsstürmer Freunde frei. Ich werde eure neuen Bücher signieren, es gibt einen Apéro, es werden Comicoriginale zu sehen sein und das ganze Museum ist während der ganzen Veranstaltung frei zugänglich.
Ausstellung und Signierung am Comicfestival St, Gallen, Fr. 21. bis So. 23. Nov. / Im Rahmen der Spielmesse im Olma Gelände findet das ostschweizer Comicfestival statt. Ich darf an einem eigenen Stand viele Originale ausstellen und meine Comics für euch signieren. Da ich die ganzen Tage über anwesend bin, gibt es richtige Originalzeichnungen zur Unterschrift und wie in den letzten Jahren hoffentlich viele gefreute Begegnungen.
Heimvernissage im Naturmuseum Olten, am 28. Nov. um 18.00 Uhr. / In Wangen bei Olten aufgewachsen, stand ich schon als Bub staunend vor dem imponierenden echten Mammutschädel in der Eingangshalle des Naturmuseums! Was für ein Vergnügen für mich in diesem Haus meinen „Eiszeitcomic“ ein weiteres Mal näher vorzustellen und zu signieren. Dr. Peter F. Flückiger, der Konservator wird euch begrüssen, Ursula Steiner von der Buchhandlung Schreiber Spezial durch den Abend führen und zusätzlich hat sie sich einen eiszeitlichen Überraschungsapéro ausgedacht! Als besonderen Höhepunkt des Abends werden die Ausgräber eines kürzlich in Gunzgen gefundenen Mammutstosszahns das frisch präparierte Exponat präsentieren. Bei den beiden Vernissagen fehlt beim Signieren leider die Zeit für Originalzeichnungen. Aber keine Angst, auch für Luzern und Olten habe ich eigens einen Mammut-Stempel gezeichnet, ohne Bild muss niemand heim! Zu allen drei Anlässen seid Ihr alle herzlich willkommen, bis dann, Franz Zumstein…“

Derma R. Shell
30.12.2003, 19:39
In der Schweizer COOP-Zeitung startet diese Woche die neueste Story der "Himmelsstürmer". Ruhig mal einen Blick auf die erste Seite werfen, hebt garantiert die Laune: http://www.coopzeitung.ch/index.cfm?kat=28&pub=2&rub=61

Abulafia
30.12.2003, 21:13
Und er kann immer noch nicht Texte schreiben die nicht peinlich wirken. :D

Ziehstripp
30.12.2003, 23:32
Aber die Zeichnungen sind besser als das, was damals in Zack abgedruckt wurde. So würde ich den Himmelsstürmern nochmal eine Chance geben.

kokomiko61
01.01.2004, 21:07
och nööööö

Dirk Vormann
01.01.2004, 21:29
Ach doch.

Hate
01.01.2004, 23:28
Zumstein braucht einen Autoren (leider wachsen die Charliers nicht auf Bäumen) und eine wirklich interessante Heldenfigur.

Derma R. Shell
02.01.2004, 11:51
Die nächste Seite:
http://www.coopzeitung.ch/index.cfm?pub=2&rub=61&Pos=2

Frohes Neues!
Derma:stern:

Dirk Vormann
02.01.2004, 12:48
@Hate
Ein guter Autor kann aus Megi eine interessante Heldin machen. Somit sind das nicht zwei sondern nur eine Forderung.

Mick Baxter
02.01.2004, 17:11
ZACK-Leser sind doch wohl nicht das Zielpublikum der "Himmelsstürmer". Es will auch keiner "Willi Wurm" in ZACK haben.

Derma R. Shell
26.01.2004, 12:51
Ich gebe trotzdem immer wieder gern mal den link auf eine neue Seite weiter:
http://www.coopzeitung.ch/index.cfm?pub=2&rub=61&Pos=5

http://www.himmelsstuermer.ch/toplevel/aktuell.html

Gruß Derma* - back aus Angouleme

Derma R. Shell
25.11.2005, 17:29
Aus aktuellem Anlaß ( endlich sind alle sieben bisherigen HIMMELSSTÜRMER-Alben auch in Deutschland problemlos erhältlich ) :

Auf seiner Homepage präsentiert Franz Zumstein erste Seiten aus der kommenden 8. Geschichte
http://www.himmelsstuermer.ch/toplevel/aktuell.html