PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie kann man Mangaka werden...?



Reset
28.12.2001, 13:27
Ich weis...jetzt werden die schlauen sagen "kuck doch in der Banzai!" dort steht aber zum heulen wenig...:( :o Ich weis...jetzt sagen die noch schlaueren"kauf dir doch die Taschenbücher"Kann ich aber teoretisch net...Ich hab 30DM oder weniger pro Monat,Banzai kostet 10DM also 20DM oder weniger,das chaten muss ich auch bezahlen also 2DM oder weniger und so ein Taschenbuch kostet locker 9,95DM,ohne das man bemerkt das es 3 Bänder gibt also 30DM...Es gibt natürlich welche die kosten 25,50DM... :( Mich interessiert wie man die Augen machen soll...nicht wie bei Sand Land sondern wie bei DNA 2.Also ich meine "echte Augen".Ich glaube auch deshalb gefällt euch DNA 2 am Besten,es sieht am besten aus...Ich hab versucht im Internet etwas zu finden,war bei Lycos und google,hab unter Manga,Characterzeichnung,Augen zeichnen...gesucht aber nichts gefunden.Deshalb frage ich euch wisst ihr eine Suchmaschine oder eine Internetadresse wo man das nachlesen kann(auf Deutsch)Die,die beiden Seiten nicht wissen(wo ich war)oder ihr Glück versuchen wollen hier die beiden Adressen http://www.lycos.de und http://www.google.de. Wenn ihr was wisst oder was findet schreibt in diesen Therad rein.(Also die Kernfrage ist:"Wie kann ich Charakter realistisch zeichnen?")besser....... :(

drachior
28.12.2001, 13:41
aaaaaalso. erstmal proportionen beachten , dann solltest du ein paar bilder ausd db z nachzeichnen, da bei den figuren die muskulatur stark ausgeprägt ist, und man die körperkurven besse verstehen kernt . die augen solltest du im realistischerem stil(die augen nehmen nich gleich die hälfte des gesichtes ein wie zb bei KKJ)eher schmal zeichnen ,bei weiblichen figuren wimpern einzeichnen,das auge etwas überschatten um besser einen glanz effekt zusetzen(oft setzt man im shojo 3 glanzlichter, es sollte aber keiner der glanzlichter die pupille überdecken, sonst wirkt die figur geschockt)so hab ich das jedenfalls gelernt.

du missbrauchst die spoilerlampe:weinen: die lampe wird verwendet , wenn du etwas über eine Mang/anime serie sagst
wofon andere noch nichts wissen , und damit man ihnen den spass am lesen nicht verdirbt setzt man die spoilerlampe , kapiche?

Reset
28.12.2001, 13:51
DB Z hab ich net...:( Kann man mit nachzeichnen später selber "Mangas"machen?(Nicht ironisch gemeint)...Wenn ich Figuren sehe kann ich sie perfekt nachzeichnen...gib mir deine Internetadresse ich schich dir ein paar Beispiele... :D Ich möchte aber gerne Figuren selber zeichnen können...:(

Naruto
28.12.2001, 14:09
Es gibt ja soooo viele Augenarten aber ich finde das ist mit das größte Problem die Augen whahahahahaha die DNA² Augen sind geil !:D trozdem zeichne sie erstmal nach und dann versuchs aus dem Kopf um so das Gefühl zu bekommen (so machs ich immer);)

Reset
28.12.2001, 14:11
Thanks........;)

Beelzeboy
28.12.2001, 17:09
Man sollte schon seinen eigenen Stil entwickeln (irgendwie). Du kannst ja mal ein bisschen verschiedene Augen abzeichnen und dann einen eigenen Stil kreieren (mit oder ohne Glanzlichter, wenn du willst können es auch 100 sein). So mach ich es auf jedenfall.

Reset
28.12.2001, 18:03
Ja....OK.Aber eine eigene Figur oder eigener Manga das ist toll....:D Ich meine eine Figur in verschiedenen Situationen zu zeichnen....:rolleyes: Bei mir funktioniert alles außer den Augen(erledigt)und den Fingern..die sind mir entweder zu dick,zu dünn oder zu verkrüpelt......:( Ihr seit aber alle Profis....;) ODER?!:confused:

Jiji
28.12.2001, 20:31
"Wie kann ich Charakter realistisch zeichnen?" <-- daszu was habe keien ahnugn wie man das zitat zeug macht :D

Also geh in einen größeren buchladen und frag da mal nach Büchern über Anatomisches Zeichnen. Dann zeigen die dir sicher paar dicke bücher mit relativ wenig bildern und naja bissel erhötem preis. schau dir die an und das für dich verständlichste kaufs dir les es durch. Die teile sind zwar etwas trocken zu lesen aber da steht drin wie man was zeichnet und woraf man achten mus dann die eintelung der einzelnen längen breiten usw. Das ist das sinnvollste was du machen kannst den die "how to draw blabla" kann man alle eigentlich in müll schmeißen. Zeichentechnisch sind die wirklich nichts dolles und linenverläufe, schatten einteilung usw. beinhalten die auch meißt nur kaum oder garnicht.

Koriko
28.12.2001, 20:31
Hm... wenn wir alle Profis wären, wären wir bei Carlsen unter Vertrag ;) Ne Schwachsinn... es ist b´nicht einfach, aber das was die meisten gesagt haben, ist richtig, ein eigener stil, Sinn für Proportionen, etc.. .
Hinzu kommt dann noch ein Blick für den Bildaufbau, Hintergründe, Texte, Dialoge usw, usw...
:rolleyes:
ne gute Geschichte ist auch wichtig...

Tja, und dann natürlich viel Selbstvertrauen und Spaß... man darf sich nicht wegen einer Absage gleich aufgeben und sagen, das schaff ich nie (*zwinker zu Jo*). Es ist wichtig weiterzumachen und sich zu verbessern, Ratschlägen nachzugehen etc etc...

Ri-chan!

Ach ja nochwas, nur weil wir wissen, woraufs ankommt... heißt das nicht, daß wir alle in der Lage sind das umzusetzten... ich kann auch ungefähr die Hälfte nicht, von dem was ich oben angeführt habe... tja, da heißt es dann auch für mich üben üben üben :D

drachior
28.12.2001, 20:35
meine bilder sehen zwar gut aus, aber als profi kann ich mich nicht bezeichnen, dafür fehlt mir die nötige erfahrung, ich bin einfach zu langsam. wenn ich zum beispiel ein bild schattieren muss und dann noch einen hintergrund zeichne, dann brauche ich schonmal 4 stunden..
(100 glanzlichter? man sollte jedenfalls nicht übertreiben..und der zeichenstill solte auch so gut sein, dass man damit keine fehler rechtfertigen muss.

drachior
28.12.2001, 20:45
also ich kann schon von mir behaupten , dass ich die proportionen
und körperkurven behersche (besonders weibliche figuren sollte man viel üben, damit ne gute figur ensteht, da kann schon mal ein strich um mm daneben gesetzt das bild versaun)wenn ich keine lust hab einen bestimmten teil auf den bildern zu malen , dan male ich sie erst recht! nur mit perspektiven hab ich so meine probleme.. aber das ist ne sache der übung.. und schatten setzen ist für mich auch ganz einfach:D

NGE Fan
28.12.2001, 20:47
Ich zeichne auch manchmal aber nur so aus spaß und ich muß sagen bis auf die finger gelingt mir alles weiß einer wie man die so richtig hinbekommt ?
Denn immer nur hinter den rücken verstecken und kugeln an die hände malen geht ja auch nicht.

drachior
28.12.2001, 20:51
üben, üben, üben...
du musst mal ein paar grosaufnamen der hände machen , aus verschiedenen perspektiven zeichnen in kurzer zeit wirst du dich an die kurven der hand gewöhnen:D

NGE Fan
28.12.2001, 21:01
na wenn du meinst aber ich glaube einen Gag manga könnte ich unter umständen schon hinkriegen.
Aber danke für deine hilfe ich übe jetzt fleißig weiter danke nochmals.

Reset
29.12.2001, 13:50
Malt ihr aus dem Kopf oder malt ihr ab ...damit mein ich ob ihr das Papier an die Seite legt und dan malt (so mach ich es).Ich brauchte gestern für das Bild mit Naruto (in der Banzai 1)wo er ihm Nebel ist grad 1-2 Stunden...und es ist Perfect geworden.....:D @drachior ich muss dir noch ne Privatnachricht schicken........

yota
29.12.2001, 22:22
ich werd vielleicht ma meine website online stelln, da wird dann n ausführlicher zeichenkurs mit bei sein... kann aba noch en weile dauern :D

für hände kann ich schon ma sagen: 1. eine hand besteht imma aus mittelhand und 5 fingern ;)
2. der mittelfinger (:D ) is imma am längsten....
3.bei männern is die mittelhand eigentlich imma kegelförmig (jetzt von oben gesehn) und am handgelenk schmaler als an den fingeransetzen...
4. frauen haben schmalere hände als männer (eigentlich meistens :D :zwinker: )
5. es hilft oft die versteckten finger und fingerteile ganz dünn mit zuzeichnen (gilt für alle körperteile)
6. finger bestehn aus 3 knochen !!!! also überlegt wie beweglich sie sind
7. der daumen besteht nur aus 2 knochen :D
8. zeichnet die verschidensten hände so oft wie möglich!!!!
wenn ihr wollt kriegt ihr sone beschreibung auch für die augen :D
:feuer:

Reset
30.12.2001, 14:51
JA!!!!!!!!BIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII IIITTTTEEEEEEEEEEE!!!!!!!;)

yota
30.12.2001, 15:56
:lol: also ok
1. augen bestehn imma aus pupille und diesem weißenzeug
2. (is jetzt n bisschen mehr auf portrais bezogen...) merkt euch das die augen imma kugelförmig sind (also wenn ihr die vonner seite malt, müssen die so glübschäugig rausstehn... (nich ganz so extrem ;) )
3. männliche augen sind in der regel schmal und kantiger als weibliche, bei männlichen augen is die iris imma kreisförmig!!!!
4. bei weiblichen augen kann die iris oval (höher als breit bitte, und nich anders rum :p )... wenn man aba reifere frauen malen will dann sollten die augen doch schon schmaler sein, denn diese großen augen drücken niedlichkeit aus..., ach ja: vergesst auf keinen fall die wimpern!!!
5. frauen ham schmale augenbrauen, bei männern sind die dicker
6. zwischen den augen hat eigentlich imma n drittes platz (so ungefähr) (sieht man ja bei tenshinhan von dragonball ;) )
7. wenn ihr fiese charaktere malen wollt, dann sind die augen schmal oder sogar dreieckig
8. vergesst nich die glanzlichter!!! außer natürlich bei bösen charakteren :D
9. die iris wird zum teil von oberen (mehr vom oberen, weil das beweglicher ist) und unteren augenlied verdeckt, aba nicht zu dolle!!!
10. mehr fällt mir im moment nich ein.....

nun zu den gefühlsausdrücken:
1. Angst: die pupille und die iris verkleinern sich, die augen sind weit aufgerissen, die augenlieder verdecken dann selbstverständlich nichts mehr... die augenbrauen werden schräg nachoben gerissen
2. freude: freude hat einige gemeinsamkeiten mit der angst... die iris und die pupillen sind normal, die augenlieder verdecken ein biischen mehr die teile vom auge oda die augen sind zu und die augenwinkel werden nach unten gezogen ( hoffe ma das ich das jetzt einiger maßen verständlich ausdrücke ^_^;). die augenbrauen sind gehoben, das ganze gesicht breitet sich nach außen aus.. aba nich zu doll !!!
3. wut: das ganze gesicht konetriert sich in richtung mitte (also nasenbein, zwischen den augen) zwischen den augen bilden sich diese lustigen falten :lol: . die augeninnenwinkel ziehen sich na unten wärend die augenausenwinkeln sich nach außen bewegen (je wütener desto doller :) )
4. müdigkeit: die oberen augenlieda sinken immer weiter nach unten (bisse *schwups* unten sind ;) )
5. trauer: die augeninnenwinkel steigen nach oben, die augenaußenwinkel sinken herab, in den augen sammeln sich tränen (mit glanzlichtern!!! ganz wichtig)
6. manchma sind die augen beim sprechen geschlossen... eigentlich komisch....

so das wars :D is ja auch ganz schön viel
sagt bescheid wenn ihr noch zu irgendwelchen andren dingen ne beschreibung wollt!!!
mach ich doch gern

Minty87
31.12.2001, 12:12
Die Linke Hand ist sozusagen mein Model.:) Ich weiß das klinkt komisch, hat aber richtig geholfen!Probiert's doch auch mal aus!
Mit dem Körperkomm ich manchmal auch nicht klar, zeichne aber einfach so oft wie möglich Bilder ab, oder stell mich kurz vor dem Spiegel (mit einer Stellung :) )und studier mich. WO sind/stehen nun die einzelnen Körperteile? WIE ist die Mimik? WAS ist noch zu beachten?(Falten,Körperhaltunf u.s.w)
Also probierts mal aus!:D

Shin-Ryu
02.01.2002, 02:35
Hee MINTY87, was für Stellungen machst du denn vorm Spiegel:confused: Mit männlichen Augen habe ich auch so meine Schwierigkeiten! :heul:
Aber wisst ihr was wirklich schwer ist? Verwnandlungen vom Mensch zum Tier (zB: Werewölfe oder Vampiere):eek:

Reset
02.01.2002, 11:27
Mit was gibst du dich ab?!:eek: :D

Minty87
02.01.2002, 11:34
Ich steh mit einem Fuß auf einem Ball und in der Linken Hand halte ich ein Meerschweinschen.Oder Kopfstand geht auch :-)

Reset
02.01.2002, 19:58
ein Versuch der Witzigkeit sein?:o

Minty87
02.01.2002, 23:06
Was hab ich verbrochen das ihr alle so zu mir seit?!:o Vor allem du reset!!! :(

Reset
03.01.2002, 12:19
@Minty87...t-u-t mir leid hab ich nicht so gemeint...Die meisten hier sind soooooo gefühllos(SHIT!Für diesen Satz bekomm ich anschies)Ich wusste ja nicht das du so zart beseitigt bist....:engel: :D

Minty87
03.01.2002, 12:34
...

Reset
03.01.2002, 12:48
:troesten: :troesten: :troesten: :troesten: Wenn du traurig bist,bin ich es auch.....:heul: :heul: :heul:

Minty87
03.01.2002, 15:23
Fand's nur eben einbischen geimein :)

King Rao
03.01.2002, 15:51
:( .....ich.....ich.......ich kann ÜBERHAUPT nicht zeichnen *heul*

Reset
03.01.2002, 15:55
DANKE!!!!:kiss: :kiss: :kiss: :kiss: :kiss: Jetzt bin ich wieder :D.Ich freu mich so:heul: ...DANKE!!!!!VIELEN DANK DU :engel: !!!!!

Reset
03.01.2002, 15:58
@King Rao d...da...dann b...bestell di...dir MANGA ZEICHNEN LEICHT GEMACHT BEIM KREUZMANN ODER IN EINER BÜCHEREI....:o

King Rao
03.01.2002, 16:06
ich kann mir das nicht bestellen

Reset
03.01.2002, 16:20
Natürlich kannst du,hab ich auch gemacht...:D

King Rao
03.01.2002, 16:24
Ach Ja natürlich......wenn du es gemacht hast muss ich es ja auch können....:)

Reset
03.01.2002, 17:19
Was soll das heißen?Wie alt bist du?Ein Jahr?

King Rao
03.01.2002, 18:03
Oh tut mir leid euer Hohheit.

Reset
03.01.2002, 18:08
MAn......bist du frech....:o

Minty87
03.01.2002, 20:31
gehört euer Gespräch eigentlich noch zum Thema?:p :)

Shin-Ryu
04.01.2002, 00:48
Wollte ich auch grade fragen! (iss ja wie im Chat):o
@Minty87
Das Bild mit dem Meerschwein und den Ball möchte ich sehen!:D

:hallo: jetzt sagt doch mal, kann einer von euch Verwnadlungen Zeichnen?:(

King Rao
04.01.2002, 01:33
Hey Mann! Ich hab doch schon gesagt das ich ÜBERHAUPT nicht zeichnen kann!

Reset
04.01.2002, 11:33
@Shin Ryu ich hab ne Verwandlung gezeichnet aber nicht in einzelnen Stufen sondern einmal Normaler Typ-dan bekam er ne Figur vom Werwolf und dann wurde er zum Werwolf....;) Wieso?Interesirt dich das?

Shin-Ryu
04.01.2002, 22:33
Jap, ich wollte schon immer einen eigenen Manga machen, und nach meinen Ideen ist da eben so manches drin!:D
Und wars schwer?:eek:

yota
05.01.2002, 13:49
@ king rao zeich uns doch ma deine bilda, dann könn wir ja sagn obde wirklich nich zeichenen kannst oda ob die bilda doch ganz gut sind!!! übrigenz hilft am meisten wennde wie blöde übst!!! hehe :)

@shin ryu verwandlungen sidn doch eigentlich ganz einfach: du kreirst die neue figur und fügst der (eventuell) die gleichen reaktionenn und charakter eigenschaften wie deiner ersten figur zu!!! :D is doch einfach oda nich?!!!

Reset
05.01.2002, 13:59
So in der Art..........

King Rao
05.01.2002, 18:41
also ich weiss nicht......ich hab noch nie ein Bild fertig gezichnet weil ich immer schon am anfang versage......aber eins hab ich.........Egal

Reset
05.01.2002, 18:57
kein Wunder...wenn du mit deinem Bleistift so sprichet wie mit mir sollte er abbrechen....:(

King Rao
05.01.2002, 22:51
naja....eigentlich habe ich ganz normal mit dir geredet......äh...mit ihnen.

Shin-Ryu
05.01.2002, 23:37
He Reset, sei mal nicht so hart mit ihm! (ist doch nur ein kleiner Anfänger!:D ) Trainiren wir dann zusammen gegeneiander? Muss aber jetzt raus, machs gut bis bald!:)

King Rao
06.01.2002, 01:44
...............du bist auch einmal ein kleiner Anfänger gewesen!

Reset
10.04.2002, 13:31
@Rao...lach...ich hab diesen Theard ganz vergessen...meine Fresse...