PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Deutsche Keith Giffen-JLA Hefte



Ruppoman
22.11.2001, 20:54
Auf dem Konvent am Wochenende hatte ich die Ehre, einen Blick in Aqualads geheiligte Gerechtigkeitsliga-Bände von Hethke werfen zu dürfen, die er mir leider vorweggeschnappt hat. Wenn ich mich recht entsinne, schrieb Keith Giffen damals die JLA, und, naja...der Band war einfach klasse!
Ich meine, es liegt nicht so lange zurück, dass es sich um andere Charaktere handeln würde, aber trotzdem unterscheidet sich Giffens Blick auf die Liga so grundsätzlich von Allem was ich kannte...Aber das muss ich jetzt wohl eh keinem erzählen.
Okay, langer Rede Sinn: Ich will in Zukunft mal die Augen offenhalten, ob ich auf Auktionen und Flohmärkten noch einige Schätze dieser Ära erstehen kann, soweit ich weiß, gab es aber auch nur vier Bände von Hethke. Darum meine Frage an alle "Wissenden", in welchen anderen Bänden wurde die Giffen-JLA auf deutsch veröffentlicht (Carlsen?)? Wäre nett, wenn jemand meinen Horizont etwas erweitern könnte, der zu meiner Schade nicht weit über Dino hinausreicht.

Vartox
22.11.2001, 23:37
Sorry, die einzigen JLA Giffen's auf Deutsch gibt es nur in den 4 Hethke Alben weitere gab es leider nicht mehr. :( Die bände werden vereinzelt bei ebay Angeboten, Viel Glück beim Suchen

comicfreak
23.11.2001, 11:19
Eine Homage an die Giffen JLA findet sich in JLA Incarnations #6. Die erste Geschichte ist eine Blue Bettle/Booster Gold Geschichte. Die beiden versuchen im Alleingang eine Urlaubsinsel für Superschurken auszuheben, was natürlich schiefgeht.

kyle77
23.11.2001, 11:50
Und ich habs natürlich wieder versäumt die Hefte zu lesen. Aber mein guter Sidekick Aqualad nimmt die doch gerne wieder mit. Oder? (mithundeblickguck)

L.N. Muhr
23.11.2001, 19:47
aber das, was hethke damals gedruckt hat, gibts doch genausogut in den trade justice league: a new beginning (nur die us-#8 aus hethke #4 fehlt). preislich dürftest du genauso hinkommen und der vorteil: man muss nix lesen, was hajo f. breuer übersetzt hat! :D

Sentinel
23.11.2001, 22:38
man kann soweit ichs weiß die teile noch bei sammlerecke nachbestellen. werf doch mal 'n blick in den versandkatalog, da müßtest du was finden.

the emerald knight:rolleyes:

Aqualad
24.11.2001, 00:51
Der haken bei der Sammlerecke ist nur, dass die Hefte dort immer noch 12.80 Dm kosten und ich hab nur 10 für zwei gezahlt, deren Qualität für ein Hetke Album recht gut waren.

Master kyle
'türlich werd ich sie zum nächsten mal eingeschweist mitbringen.:D

Ruppo wenn du was findest, guck ob du es doppelt bekommst, das versuch ich für dich dann auch;)

Saarländer
24.11.2001, 12:45
Original geschrieben von L.N. Muhr
und der vorteil: man muss nix lesen, was hajo f. breuer übersetzt hat! :D

Bwah- Ha - Ha so ähnlich seh ich das auch ;) . Außerdem kam JLI / A / E danach erst so richtig in Fahrt !!!! und Hethke stellte die Serie ein.

Die Hethke Alben bekommt man aber noch fast überall zu fairen Preisen, versucht es doch mal bei der Comicothek in Mannheim oder bei Hummelcomic in Hamburg.

kyle77
24.11.2001, 16:40
Original geschrieben von Aqualad
Master kyle
'türlich werd ich sie zum nächsten mal eingeschweist mitbringen.:D


:D

Bist 'n Witzkeks! :D

:D

Supreme
26.11.2001, 11:44
Original geschrieben von Saarländer


Bwah- Ha - Ha so ähnlich seh ich das auch ;) . Außerdem kam JLI / A / E danach erst so richtig in Fahrt !!!! und Hethke stellte die Serie ein.


Wohl wahr, Saarländer!

Die JLA unter Giffen/DeMatteis gehört zu denjenigen Serien in meiner Bibliothek, die ich mindestens ein Mal jährlich komplett durchlese. Insbesondere (ja, mein lieber LuG ;=)) die Geschichten um G´nort und die Justice League Antarctica.
Und jedes Mal amüsiere ich mich wieder aufs Neue, weil das echt klasse Geschichten mit super coolem Humor sind.

VOTE?!?!?!

Ruppoman
26.11.2001, 19:13
Danke schon mal an Alle, ich werde die Augen offen halten.
Gestern abend habe ich bei Ebay schon die Hethke#1 für 3 DM ersteigert, und dabei Blut und Wasser geschwitzt, dass keiner aus dem Forum hier Wind davon bekommt und schneller ist, hehe.


Original geschrieben von Aqualad

Ruppo wenn du was findest, guck ob du es doppelt bekommst, das versuch ich für dich dann auch;)
Aber gerne doch :-)

LuG
27.11.2001, 09:49
:lol:

Menno, und mir fehlen immer noch die Hefte zwischen #40 und #50...
Die Hethke-Ausgaben waren aber auch wirklich mächtig gewaltiger Schrott!

Supreme
27.11.2001, 10:22
Original geschrieben von LuG
:lol:

Die Hethke-Ausgaben waren aber auch wirklich mächtig gewaltiger Schrott!

Sorry, aber seh´ ich insofern anders, als dass sie es offensichtlich geschafft haben, den Einen oder Anderen an diese wirklich superbe Ära der JLA heranzuführen. :cool:

Trotzdem hast Du natürlich recht. Abgesehen von der katastrophalen Hardware (Format, Bindung) war der größte Fehltritt von Hethke, diese Serie NICHT weiter zu führen. Aus diesem Grund kann ich es mir auch nicht verkneifen, bei jeder passenden Gelegenheit ein klitzekleines "VOTE" für die Komplettveröffentlichung anzustimmen; vielleicht gar in einer Form von Jahresschubern á la Spiderman.
Man darf die Hoffnung nie aufgeben.

P.S.: "Katastrophal" wird ja neuerdings mit "f" anstelle des "ph" geschrieben. Autorüge!

Saarländer
27.11.2001, 10:48
Vote for JLI Komplett !! ;) ;) (hab ich doch schon)

L.N. Muhr
27.11.2001, 12:22
@lug: lücke zwischen heft 40 und 50? :weinen: wenn ich dran denke, was mir alles fehlt...

Supreme
27.11.2001, 12:53
Original geschrieben von L.N. Muhr
@lug: lücke zwischen heft 40 und 50? :weinen: wenn ich dran denke, was mir alles fehlt...
:troesten:
Und deshalb: VOTE (oder so)!!!
:springen: :springen: :springen: :springen: :springen:

Goofy
27.11.2001, 15:33
Ja die JLI hefte wären einfach nur g...
Hab leider die 1 nicht (3Mark bei ebay:eek: )
1 Woche mal nicht bei ebay und dann sowas.
Wie kurzfristig haben die das eigentlich bei Hethke gemacht in der ausgabe 4 stand noch bis in 3 Monaten zu JLI:(
Ist sowas wie 'Captain Michreis die Schwuchtel'(Guy bevor er geschlagen wurde)noch in Deutschland erlaubt Da sie im Moment ja sogar Donals Duck und Pockemon zensiern :D :D :D

Aqualad
28.11.2001, 11:06
Hat eigendlich nur Panini die Recht an DC, oder darf CArlsen auch weiterhin DC sachen drucken?
Ich könnte mir nämlich vorstellen, das die dann ein paar Paperbacks der Giffen Ära veröffentlichen könnten. Bei DCD wird das wohl doch recht eng, obwohl ich mich auch bei denen darüber freuen könnte. Ich denke da nur an diejenigen, wie mich, die nicht alle US Hefte haben und die werden sich wohl auch nur mühsam zusammenkaufen lassen. Dann hat man immernoch das Problem, dass einige richtig schwache Stories dabei sind, die nicht mal nen Groschen wert wären.
Ich bin also Definitiv für eine Veröffentlichung der alten Serie in Deutschland.

L.N. Muhr
28.11.2001, 20:18
im prinzip ist es so, daß panini ein vortrittsrecht bei allen dc-sachen hat... es aber denkbar wäre, dc-sachen auch bei anderen verlagen zu veröffentlichen, wenn panini es nicht machen will.

aber: welcher verlag sollte es sonst machen? carlsen hat definitiv in absehbarer zeit kein interesse mehr an superhelden, dito für ehapa. so what?

LuG
29.11.2001, 13:54
Ach ja, und #18 fehlt mir auch noch! :D

Natürlich vote ich dafür! Damit rennen wir bei König Steve und seinem Knappen Holy! garantiert offene Türen ein. Aber wie sieht es bei ihren Geldgebs aus? Eine kommerzielle Chance gebe ich dem Ding nämlich nicht. Seid doch doch mal ehrlich, Jungs: Wir sind die letzte Bastion des guten Geschmacks, des feinsinnigen Humors und der spannenden Story, umgeben von einem Heer, bestehend aus Verehrern der "Röhrender Hirsch"-Ästhetik.

Holy!
29.11.2001, 14:17
Eloquent wie stets, der Lugster. Und trefflich noch dazu: Wohl wahr, unsere Türen stehen der Bwah-hah-hah-Legaue immer offen, aber wenn man jene User nimmt, die in diesem Thread gepostet haben, dürfte das wohl auch ungefähr der Anzahl der potentiellen Käufer entsprechen, auf die wir bei einem solchen Projekt hoffen können. Sorry, dafür sieht's wirklich extrem mau aus.

... außer natürlich wir bringen die Bände in einem 500-seitigen, auf 50 Stück limitierten, 300 Mark teuren Hardcover-Band mit Schuber. Eh-heh, eh-heh, eh-heh.

kyle77
29.11.2001, 14:37
@Holy

warum eigentlich nicht. Werdet ihr bis zum nächsten Konvent damit fertig?;) :D

Supreme
29.11.2001, 15:30
Original geschrieben von Holy!

... außer natürlich wir bringen die Bände in einem 500-seitigen, auf 50 Stück limitierten, 300 Mark teuren Hardcover-Band mit Schuber. Eh-heh, eh-heh, eh-heh.
Wenn´s weiter nix is´...
Ist gekauft. Und das meiné ich nicht mal im Scherz, ich würde es WIRKLICH kaufen.
Und zwei weitere Forumsmitglieder sicherlich auch. Aber dem ollen LuG gebe ich selbstverständlich recht: ein wirkliches Geschäft ist damit sicherlich nicht zu machen. Dafür war der run (im Gegensatz z.B. zu der HTH-Storyline) nicht existenziell genug. Was nix mit der Qualität zu tun hat.

P.S.: Kommt der HC-Band in Leder? Oder lieber doch ein 50-Einzelhefte-Schuber? Mit Suicide Squad als Zweitstory? Mit Giffen-DeMatteis-Signierung?

LuG
29.11.2001, 15:41
Hähähä, der Holy!, hat sonst nix zu tun. :D

Aber: Bin dabei, bin dabei!

Obwohl bei 60 JL International/America-Heften und ca. 40 JL Europe-Ausgabe (das ist jetzt ohne Annuals, Specials und JL Quaterly) bringt man das wohl nicht in einem Band... uihhh, das wird teuer!

Aqualad
29.11.2001, 18:06
Also das dicke Teil in einem Band hätte ein so unleserliches Format, da würd es dann doch kein Spaß machen es sich als Nacht-Klo-frühstuck-ach-was-weiß-ich Lektüre zu benutzen, dann könnte man gleich einen Zeichentrick drehen:D;)

Wenn es allerdings ein Schuber mit drei Paperbacks à 275 Seiten wär, dann siehts anders aus. Die wären so dick wie die Crisis Bände.

Ich wär beim Kauf sofort dabei.

Erattaman
29.11.2001, 19:11
Ok, habe gerade erfolgreich meine Nieren versetzt (laß dirs schmecken Kups), und bin um 300 Mark reicher. Also her mit dem Schuber!

LuG
30.11.2001, 12:52
Boah, E-Man, du bist echt der Härteste!

Ich stelle mir gerade vor, wie der König sich so Mr. Bloom-mäßig die Nierchen zum Frühstück brät, wie die Duftmischung von heißem Fett, Blut und Urin durch die königliche Küche zieht, urpssss...
:kotz:
:wuerg:

Ruppoman
30.11.2001, 15:26
300??? Hm...scheint mir ein guter Weihnachtsgeschenk-Tipp für die liebe Verwandschaft zu sein. Muss das noch einmal durchdenken, aber neue Konsolen gibt es dieses Jahr nicht, DVD-Player ist schon da...
Also her mit den Coupons!!! :D

kyle77
30.11.2001, 15:31
Dann sind wir uns ja einig. Ich versetzte einfach mein Auto und die restlichen 250 Mark spar ich mir vom Munde ab.

Immer her damit!!

Aqualad
30.11.2001, 17:39
Für diese JL würd ich sogar wieder an den Weihnachtsmann glauben, doch wenn er das Geld auch nicht hat, dann geh ich in den Wald schieß ein paar Rehe und Wildschweine, die verkauf ich dann an irgendwelche Restaurants, damit ich mir wenigstens den Einband leisten kann.:eek:

LuG
01.12.2001, 21:06
Ich dachte eigentlich, Holy! wollte für den Einband dem dicken König die Haut persönlich mit den Fingernägeln vom Leibe reißen, diese von einer uralten Indianerfrau, die keine Zähne mehr im Mund hat, durchkauen lassen und sie anschließend eigenhändig mit seinem silbernen Hämmerchen gerben. :D

Saarländer
02.12.2001, 15:27
Gibt´s nicht sogar schon US Archiv der Justice League (ohne A-I-E-). Das wären die Hethke Bände, dann könnte man die ganze Serie in den Archiven bringen, hübsch in Leder gebunden.

Vartox
02.12.2001, 15:56
Was sind schon 300 DM her mit dem Teil :)

Holy!
03.12.2001, 08:53
Uh.... Ihr wißt schon, daß dies ein unbedachter, närrischer Spaß meinerseits war???

Aqualad
03.12.2001, 10:18
Egal, es gibt Zeiten, da muss man auch im Scherz gemeintes durch Taten Füllen.

Supreme
03.12.2001, 11:26
Original geschrieben von Holy!
Uh.... Ihr wißt schon, daß dies ein unbedachter, närrischer Spaß meinerseits war???
Das ist ja so wie mit Drogenbriefchen vor Junkies zu wedeln.... weil es so schön witzig ist.
Ich stimme Aqualad zu.

Giffen/DeMatteis. :cool:
in Deutsch. ;)
in LEDER :eek:
JETZT:springen: :springen: :springen:

kyle77
03.12.2001, 11:34
@Holy

Entweder der Band kommt raus oder ich find raus wo du wohnst und werde dich nie besuchen!!

(War das zu hart? Manchmal bin ich auch harsch!)

LuG
03.12.2001, 12:42
:D Ich habe meinen Vorpostern nichts hinzuzufügen! :lol:

norbert
03.12.2001, 12:52
es gibt Dinge, darüber macht man keine Scherze.............

...also lass Dir was einfallen, wie Du da wieder raus kommst.....:) ;) :cool: :engel: :xmas: :elch: :elch:

Holy!
03.12.2001, 12:55
Wißt Ihr, so war das eigentlich gar nicht... ehrlich... Kups hat mich auf diese Idee gebracht... ja, genau, er hat diesen Vorschlag gemacht, ich habe, ich habe nur seine Befehle befolgt. Geht hin und schlachtet IHN, da habt Ihr echt mehr davon...

Koenig Kups
03.12.2001, 13:08
Ha! So leicht kommst Du da nicht wieder raus, Wurm! Winde Dich im Staube, los!

Ich wasche selbstverständlich meine Hände in Unschuld. Böser Holy! Böser, böser.

norbert
03.12.2001, 13:33
ja, ja, jaa.....damit dürften die Fronten doch geklärt sein.....

jiiippieeeiiieyyahhh:springen: :springen: :springen: :springen: :blueb:

ich freue mich ja schon so sehr auf das Teil!

Manchmal werden Träume wahr! Danke lieber Nikolaus:xmas: :xmas:

:elch: :elch: :elch:

LuG
03.12.2001, 13:34
Eine Information von einem Insider: Man brachte an mein journalistisches Gehör, dass es ncht an Holy!, sondern an Kups liegt, der einfach nicht gehäutet werden möchte. Darauf können wir aber leider keine Rücksicht nehmen! Und schließlich hat Kups so viel Haut, da können wir die gesamte Auflage drinnen einbinden.

kyle77
03.12.2001, 14:13
Welches Bild wollt ihr eigentlich fürs Cover? Ich bin für ein nettes Gruppenbild.

Supreme
04.12.2001, 10:11
Original geschrieben von kyle77
Welches Bild wollt ihr eigentlich fürs Cover? Ich bin für ein nettes Gruppenbild.
Das Cover von JLA #1 (identisch mit dem gleichnamigen Hethke-Album) bietet sich wegden des Gruppenbildes der JLA-Mitglieder an. Wurde im Laufe der Reihe auch mehr als 1 Mal (nicht ohne Augenzwinkern) variiert.

Oder dachtest Du an ein Gruppenbild mit Holy! (sind noch Gesichtszüge erkennbar?), Kups ("Mensch Junge, iss´ mal wieder was; Du bist ja nur noch Haut und ... äähhh ... nur noch Knochen...") und dem ollen LuG ("Was gibt´s da immer noch zu grinsen?").
Wäre eine coole hommage.

VOTE for GRUPPENBILD IN LEDER!!!! :springen: :springen: :springen:

LuG
04.12.2001, 10:19
:lol: Eine Idee, die nach Verwirklichung geradezu schreit! Das machen wir in Erlangen! Ich bring auch meinen GL-Promo-Ring mit, der auch im Dunkeln von Steves Darm leuchtet. :D

(Manchmal graust es mir vor mir selber, aber ich kann nicht wiederstehen)

Supreme
04.12.2001, 11:50
Dat mit dem Ring dürfte schwierig werden bei des Königs Plasticman-artigen Fähigkeiten, sein innerstes mit mehreren Schichten seiner selbst in absolute Dunkelheit zu hüllen.
Die nächste Evolutionsstufe besteht in der Vakuumdichte seiner Fähigkeiten. :D

Sind wir nicht alle ein bißchen ... Milchreis?

Koenig Kups
04.12.2001, 12:05
Ihr seid alle sehr, sehr krank, meine Freunde.

Aqualad
04.12.2001, 12:14
Oh ja da hat der König wieder so einiges erkannt, was in seinen Gefilden vonstatten geht.:D

Ich muß mich aber von diesem ganzen Gruppenbild gelaber distanzieren. In Leder sieht nur ein gestanztes oder eingedrücktes Logo der Justice League gut aus. leben könnte ich noch damit, wenn es ein Metallschild wär, aber ein Gruppenbild, NEIN.
Da sollte schon besser als Beilage je ein Poster der JL,JLI,JLE, JLA drinne sein.;):cool:

LuG
05.12.2001, 09:24
Original geschrieben von Koenig Kups
Ihr seid alle sehr, sehr krank, meine Freunde.

Stimmt! Und genau deshalb liebst du uns und verbringst deine Freizeit hier in diesem virtuellen Raum!

Küßchen: LuG

kyle77
05.12.2001, 10:22
Auf der Innenseite des Covers könnte man die Namen aller einstanzen, die das Teil kaufen (also die in diesen Thread).

Aqualad
05.12.2001, 10:43
Buuwwaaahahhaaaahaahahhhaa

Das wär natürlich ein Spaß.

Weiterhin könnte diese Edition auch leicht veränderte Namen, der Geheimidentitäten haben.
Das säh dann evtl. so aus:

Blue Beetle - Steffen_L(also jeweils die Namen hinter den Nicks;))
Booster Gold - Aqualad
Green Lantern - Ruppoman
Martian Manhunter - LuG
.
.
.
.



Aqualad

LuG
05.12.2001, 12:25
Vor und nach der Crisis gab es ja eine Menge solcher damals eher unbeachteter Comic-Perlen bei DC, von denen mir damals viele durch die Lappen gegangen sind (bin erst mit Watchmen/Dark Knight wieder verstärkt auf US-Sachen gekommen).

- So habe ich mein Herz für die Secret Origins entdeckt
- Steve liebt wohl die Suicide Squad über alles
- (ich glaube es war) Holy! hatte mal was von Giffens Legion erzählt
- mein Kumpel Mike schwärmt heute noch von der All-Star-Squadron und Infinite Inc.
- von den großartigen Superman- und Batman-Heften aus der Zeit ganz zu schweigen

Für welche Einzelhefte oder Runs aus dieser Zeit könnt ihr euch heute noch begeistern? (Bitte nur ernstgemeinte Zuschriften, wer jetzt hier mit McFarlanes "Spider-Man" ankommt wird disqualifiziert und Holy! kommt mit dem großen Hautabschaber vorbei)

Supreme
05.12.2001, 14:03
Original geschrieben von LuG

- So habe ich mein Herz für die Secret Origins entdeckt
Uh-Oh.....
Kann ich nicht unterschreiben. SEHR gemischte Qualität. Ich kenne auch nicht so viel, aber die JLA-Ausgaben (#32 - #34, oder so) waren fast alle langweilig und uninspiriert. Hingegen das Secret Origin of Batman´s enemies (oder so) von Neil Gaiman habe ich sehr genossen.



- Steve liebt wohl die Suicide Squad über alles

Hab´ auch schon mal was (gutes!) darüber gehört, kann ich aber nicht beurteilen, da ich nur 1 Ausgabe (#10, Crossover mit JLI) kenne. BTW, wie ist eigentlich der neue Suicide Squad-Run? Der ist doch auch von Giffen, odrrrrr?



- (ich glaube es war) Holy! hatte mal was von Giffens Legion erzählt

Legion kenne ich leider nur noch aus den Ehapa-Tagen. Und da waren die echt klasse. Sind hier ja leider nicht weiter geführt worden. Ich wusste gar nicht, dass Giffen die mal geschrieben hatte. Muss aber gut sein. Nehme ich als Tip mal so hin.



- von den großartigen Superman- und Batman-Heften aus der Zeit ganz zu schweigen

Jupp!

Was mir auch gut gefiel, waren die Outsider von Batman. Vielleicht nicht in den Top 5 meiner Hitliste, aber eine qualitativ ansprechende und höchst unterhaltsame Serie.
Auch die Neil Adams-Hefte von Batman waren sehr schön; und das nicht nur optisch sondern auch inhaltlich.
Und die Legion-Hefte der 70er Jahre.

Holy!
05.12.2001, 14:17
Original geschrieben von Aqualad
Buuwwaaahahhaaaahaahahhhaa

Weiterhin könnte diese Edition auch leicht veränderte Namen, der Geheimidentitäten haben.

Martian Manhunter - LuG
.


Say what? Zum LuGe paßt nur eine Heldenidentität: kleines, dickes... Oberon! :zwinker: :scream: :cool: :crazy: ;) :D

LuG
05.12.2001, 15:12
@ Supreme: Ja, die Secret Origins sind qualitativ ganz schön unterschiedlich, da hast du recht.
Aaaaaaaaaber es gibt eine Menge versteckte Schätze in der Serie. Beispiele gefällig?
SO of Green Lantern, SO of Poison Ivy, beide von Gaiman,
die Spectre Geschichte von Alan Moore,
die Justice League von Giffen,
SO des Silver Age-Batman von Rogers etc.pp.
Und auch die Roy Thomas-Geschichten sind alle mit ziemlicher Liebe zum Detail geschrieben. Toll z.B.: Crimson Avenger, Superman undundund.

Über die neue Suicide Squad - ja, die ist von Giffen und daher recht sarkastisch in den Dialogen - erlaube ich mir z.Zt. kein Urteil. Mal sehen was passiert, wenn die erste Story durch ist.

Batman und die Outsider war eine Serie, die mir - sehr zum Entsetzen der hier Anwesenden - gar nicht gefallen konnte. Aber was soll's. Wir reden hier über persönlichen Geschmack.



Und nun zu dir, Holy!, mein Freind:
Du bist doch ein mieser kleiner Indenrückenfaller!
Ich nehme dich hier öffentlich in Schutz, versuche deine Scharte auszuwetzen und alles auf Steve zu schieben. Und dann das!

Das eine sag' ich dir: Dein Gesicht merk ich mir! :D

Holy!
05.12.2001, 16:06
Ach, LuG, hab Erbarmen. Ich bin nur ein armer Wurm, der auf Rache aus ist, da er nicht, wie manch anderer, schon diesen Film mit den Hobbits und dem ach-so-wichtigen Körperschmuck gesehen hat... >sniff< :weinen:

Aber wenn's Dich versöhnt: Auch ich fand einige der Secret Origins-Hefte richtig prima... :rolleyes: :cool:

Vartox
05.12.2001, 17:55
Ich liebe fast alles aus der Zeit zwischen 86 und 92 :)
DC's wahres golden Age wenn man mich frägt, tut zwar keiner aber fakten darf man doch erwähnen :surprise:

Aber mensch, Holy und Kups gebt euch einen Ruck und wagt die veröffentlichung von Giffens JL wir werden es euch danken mit Opfergaben und lobgesängen :cool:

Erattaman
05.12.2001, 19:11
Nicht zu vergessen die Horden von Jungfrauen, die euch zu ehren auf den Altären gefesselt, und über Nacht dagelassen werden......

L.N. Muhr
05.12.2001, 20:06
...während kups und holy, wie jeder normale besucher auch, über nacht die kirche verlassen müssen...

Koenig Kups
05.12.2001, 23:02
Nicht wenn es die Kirche der Ewigen Allmacht ist und mein Kumpel Dominic Darrk ein Äuglein für uns zudrückt...

Erattaman
06.12.2001, 01:26
Soeben erledigt. Jetzt seid wohl ihr an der Reihe....

Koenig Kups
06.12.2001, 07:39
Zu spät. Der Doofling hat wieder alles missverstanden und die Äuglein der Jungfrauen zugedrückt...

Aqualad
06.12.2001, 08:54
Jetzt mal ehrlich wie stehen die Chancen einer derartigen Veröffentlichung in sagen wir mal den nächsten 3Jahren?
Kups und Holy ihr müsst bedenken wie viele willige Jungfern euch geopfert würden;)

Aqualad

kyle77
06.12.2001, 09:44
Original geschrieben von Koenig Kups
Zu spät. Der Doofling hat wieder alles missverstanden und die Äuglein der Jungfrauen zugedrückt...

Doch besser für euch, wenn die Jungfrauen nix mehr sehen... :D

LuG
06.12.2001, 10:39
@ Holy!: Na gut, dann werd' ich auch mal ein Auge zudrücken (quetsch).

Und übrigens: Ich hatte erwartete, dass dieser Film gut wird. Ich war trotzdem erstaunt, wie geil der geworden ist. Freu' dich auf drei tolle Kinostunden (und einen dicken Kloß im Hals, weil's erst in einem Jahr weiter geht).

kyle77
06.12.2001, 10:49
Verdammt ich will auch Herr der Ringe sehen!!!! :scream:

Ich die Bücher dreimal gelesen. Ich hoffe der Film entspricht meinen Erwartungen (bin aber leicht zufrieden zu stellen). Am 19. gehts ja los. Da treffe ich auch Koolman wieder.

Erattaman
06.12.2001, 15:23
Oh nein, ein Treffen der Dialektiker (oder so). Ich glaube, ich brauche beim nächsten Konvent wieder die volle Ich-versteh-kein-Wort-sprich-hochdeutsch Dröhnung.

kyle77
06.12.2001, 15:39
:tozey:

Dazu sage ich nur: "Schaffle, schaffle, Häusle bau'n"

:tozey:

Erattaman
06.12.2001, 15:50
Ich weis zwar nicht, in welcher Sprache das eben war, aber bei uns in Schwaben haben wir einen ähnlichen Spruch: "Schaffe, Schaffe - Häusel baue, immer in die Zukunft schaue!

kyle77
06.12.2001, 15:53
Nein, das ändere ich. Du hast gewonnen E-Man.

Supreme
07.12.2001, 10:51
Die vorangehenden postings bringen mich auf eine Idee: Stimmt den heiligen König die Opferung von SCHWABEN gnädiger als die von Jungfrauen? :D :D :D :D :D :D :D

Und da heisst es, die Berliner seien arrogant. tstststs.....

Holy!
07.12.2001, 11:04
Original geschrieben von Supreme
Die vorangehenden postings bringen mich auf eine Idee: Stimmt den heiligen König die Opferung von SCHWABEN gnädiger als die von Jungfrauen? :D :D :D :D :D :D :D


Als echter Badenzer muß ich diese Frage wohl kaum beantworten, oder? :D ;) :p

kyle77
07.12.2001, 11:10
Dann sind wir uns ja einig. Ihr kettet in an, ich schärfe schon mal das Messer... ;) :D :D :monster:

Supreme
07.12.2001, 11:56
Original geschrieben von kyle77
Dann sind wir uns ja einig. Ihr kettet in an, ich schärfe schon mal das Messer... ;) :D :D :monster:
Und aus der Haut können wir dann ja Teile des Einbandes beisteuern.
Siehste King K., was wir alles für dich tun.
Ach ja, und für die daraus entstehenden Giffen/DeMatteis-Ausgaben....

kyle77
07.12.2001, 11:57
Original geschrieben von Supreme

Und aus der Haut können wir dann ja Teile des Einbandes beisteuern.
Siehste King K., was wir alles für dich tun.
Ach ja, und für die daraus entstehenden Giffen/DeMatteis-Ausgaben....

:lol: :lol: :D :D