PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ZACK 30! - Herzlichen Glückwunsch!



zaktuell
13.11.2001, 11:00
Soeben bei mir im Briefkasten gelandet: ZACK #30. Und weils ne runde Nummer ist, an dieser Stelle mal ein herzliches Dankeschön an alle, die in welcher Form auch immer an den nun vorliegenden 30 Ausgaben beteiligt waren. Auf dass es noch lange so weitergehen möge (was eine stetige Steigerung einschliesst)!

:springen: :fest: :blueb: :balloons: :birthday: :clown: :beerchug:

Gruss!,oliver

Edit 15Uhr45: Das neue Cover gibts ab jetzt auf meiner seite. Wenn ich schon sonst nich dazu komme, mich um die zu kümmern, aber mal fix ne Graphik aktualisieren geht grad noch...

Ollih
13.11.2001, 11:10
Jau.

Herzlichen Glückwunsch auch von meiner Seite.

Laßt Euch bloß nicht einfallen aufzugeben. Klaro!:)

Gruß

Ollih

Derma R. Shell
13.11.2001, 11:39
Schön, daß das Layout der "Aktuell"- und "Shop"-Seiten aufgepeppt wurde. Weiter so, Ihr seid auf dem richtigen Weg. Noch etwas an der Vorschau-Seite arbeiten - und an der Cover-Gestaltung ! ( Grausam grell, diesmal - und wer hat bloß für das M&M-Kästchen die Fische ausgewählt ? Da gibt's doch massenweise ansprechendere Panels in der Story! Denkt doch mal dran, daß Ihr NEUE Leser gewinnen wollt, männoh !!! )

Ansonsten bin ich mit dem Heft sehr zufrieden ( o.k. die "Shop"-Seite gehört vereinzelt textmäßig aktualisiert und es gibt leider wieder mal einige "Tippfehler" - vor allem auf der Vorschau-Seite! ).

Gruß Derma*
;)

Dirk Vormann
13.11.2001, 14:39
Wenn ich mich nicht verzählt habe sind das nur 36 Comicseiten. :(

Ziehstripp
13.11.2001, 14:45
Da hat das Micky Maus Magazin ja mehr :lol:

Derma R. Shell
13.11.2001, 15:31
37 Comicseiten ( incl. Ruthe und Haiopeis );)

Akiba
13.11.2001, 16:40
Ob 36 oder 37 Comicseiten - allein schon die 5 Seiten Rudi sind das Heft wert! :D

emha
13.11.2001, 16:46
Rudi ist ja teilweise lustig, löst aber mit Sicherheit nicht bei jedem Freude aus ! Ich finde es eher nicht so gut.
Sprazzel

zaktuell
13.11.2001, 17:10
36 oder 37 Comic-Seiten is doch wurscht. aber irr ich mich oder is da wieder soviel werbung drin, dass eigentlich eine umfangerweiterung gerechtfertigt gewesen wäre?

Hmm... mal zählen: 12 Seiten 'echte' Werbung. Von 36 Comic-Seiten ausgehend, finanziert jede Werbe-Seite drei Comic-Seiten. Die 'unechte' Werbung (ZACK-Shop, Händler-Adressen, etc,...) finanziert demzufolge die redaktionellen Magazinbestandteile, wobei die Grenzen zwischen Redaktionellem und 'unechter' Werbung sind ja fliessend, das mag jeder für sich entscheiden, ob ihm das Verhältnis zusagt. Aber ein Schlüssel von 1 : 3 (Werbung : Comic) find ich so voll in Ordnung.

1624.Gruss!,oliver

Ziehstripp
13.11.2001, 18:50
Rudi ist ja ganz Lustig, aber ob es Zack nach vorne bringt?
Und werden wir in diesem Jahrhundert noch "Das war Zack" schaffen?

gbg
13.11.2001, 20:02
glückwunsch zum 30 zack der neuen generation, weiter so

Jacky
13.11.2001, 20:56
Wie sieht es denn eigentlich mit den Verkaufszahlen aus . Siend die wenigstens leicht gestiegen ?

FranzJägerBerlin
14.11.2001, 13:54
:bimp: habe lange nicht mehr so abgefeiert wie bei rudi. das tut so weh -- hoffentlich hört das nie auf :beerchug:

Ziehstripp
14.11.2001, 15:21
Aber natürlich auch von mir ein Herzlichen Glückwunsch zu 30 Ausgaben Zack.
Wer hätte das gedacht vor 2 1/2 Jahren.....

zaktuell
14.11.2001, 16:58
...nochen nachsatz zum verhältnis werbung : comics:

das neue MAGIC ATTACK bringt bei gut 7 Seiten 'echter' werbung immerhin 41 comic-seiten. und keine werbung für ZACK darin. das halt ich auch für überdenkenswert...

1637.Gruss!,oliver

Ziehstripp
14.11.2001, 20:32
Dann schmollen wir jetzt und machen für Magic Attack auch keine Werbung mehr:(

Huckybear
14.11.2001, 23:59
Nicht jeder hat einen großen Verlag und Harry Potter im Rücken.

Ich bin schon recht zufrieden so wie es mit Zack zur Zeit läuft.
Mal sehen ob wir die 50 oder sogar die 100 vollmachen können.
Schön wärs ja.

millusFOREVER
15.11.2001, 05:08
Zack ist klasse!!!

TigerRider
15.11.2001, 09:22
Ich hab das Heft auch endlich im Briefkasten gefunden und bin begeistert von dem Puck-Interview!

Weiter so, viele Grüsse, Jens

Ziehstripp
15.11.2001, 18:30
Können Gesperrte denn auch noch posten?:spin:

zaktuell
15.11.2001, 19:11
scheint so. oder er wurde nach dem posting gesperrt. und wird dann wohl demnäxt unter neuem nick hier auftauchen... so, who cares?

Ziehstripp
15.11.2001, 19:27
Aber zurück zum Thema, ich hoffe das Zack nochmal die nächsten 30 locker schaft und dann nochmal verdoppelt:lol: oder mehr, viel mehr.........

zaktuell
16.11.2001, 10:54
noch ne ketzerische Anmerkung zum Vorwort der #30:

Wer keine Gelegenheit auslässt, auf seine Web-Site hinzuweisen, sollte diese dann auch regelmässig aktualisieren. Im Dezemberheft zu lesen und dann auf n Web-Site-Stand von September zu stossen, macht keinen guten Eindruck...

Jaja, ich weiss: Wer im Glashaus sitzt... ;)

1662.Gruss!,oliver

Ziehstripp
16.11.2001, 14:18
:lol: :smash: :zwinker:

zaktuell
16.11.2001, 14:55
Original geschrieben von zaktuell
(...) Jaja, ich weiss: Wer im Glashaus sitzt... ;)(...)

...wobei: bei mir gibts zZt. wenigstens immer noch das jeweils aktuelle ZACK-Cover...

zaktuell
22.08.2003, 13:09
Original geschrieben von Huckybear
(...) Mal sehen ob wir die 50 oder sogar die 100 vollmachen können. (...)

Ersteres ist geschafft. Und es deutet zur Zeit wohl nichts darauf hin, dass zweiteres nicht auch zu schaffen wäre.

2946. Gruss!,oliver

Ziehstripp
22.08.2003, 17:57
Ich hätte gerne die 100 schon im nächsten Jahr.....:D

NichWichtig
22.08.2003, 18:13
Du gibst's wohl nicht auf.... aber stell dir bloß ma so rischtisch echt vor, den Zaktuell jede Woche lesen zu müssen ...... :kotz2: ;)

zaktuell
22.08.2003, 19:50
@NichWichtig: Äh bitte was??? - Wie soll ich das denn verstehen? (Schliesslich hälst Dus doch auch aus, mich hier fast täglich zu lesen :D

However: Wenn ich mir vorstelle, jede Woche SCHREIBEN zu müssen, jede Woche Redaktionsschluss-Stress... - nee, Danke, das muss ich nich haben!

Ziehstripp
22.08.2003, 20:19
und übernächstes Jahr........

HarHar<---extrem smilie

NichWichtig
24.08.2003, 18:50
Original geschrieben von zaktuell
@NichWichtig: Äh bitte was??? - Wie soll ich das denn verstehen? (Schliesslich hälst Dus doch auch aus, mich hier fast täglich zu lesen :D

However: Wenn ich mir vorstelle, jede Woche SCHREIBEN zu müssen, jede Woche Redaktionsschluss-Stress... - nee, Danke, das muss ich nich haben!


No panic, Oliver.... war doch bloß 'n Joke..... aber ach ja erstmal: daß Enterprise damals 'ne Auflagensteigerung von 20.000 Exemplaren brachte, also da tu ich mich hart, das zu glauben.

zaktuell
24.08.2003, 23:46
Glaubs oder lass es. Jedenfalls erzählte das Gigi Spina 1980 im Tschernegg-Interview in 'Das war ZACK' (Seite 35) und ich hab keinen Anlass es nicht zu glauben. Im Gegentum: 1972 waren die Zeiten noch anders: Es gab nur drei Programme und eine erfolgreiche TV-Serie war somit viel konkurrenzloser als heute. Und die Auflagen waren damals auch noch in Ganz anderen Dimensionen…

NichWichtig
25.08.2003, 08:56
Ich hatte wie wir alle immer Probleme. mich gegen die Sportschau durchzusetzen.... ich weiß halt noch, daß mir Enterprise nur im TV gefallen hat und nie als Comic. Für mich wär Enterprise halt kein Grund gewesen, ZACK zu kaufen. Da gabs bessere Gründe, find ich.

zaktuell
25.08.2003, 15:15
Das Sportschau-Problem war bei uns nicht so sehr ausgeprägt. Und Enterprise wär für mich auch kein Grund gewesen, ZACK zu kaufen. Aber das waren Vaillant und Cooper für mich zB auch nicht. Aber was für mich gilt (oder für Dich), is eben nich unbedingt repräsentativ.

Gruss!,oliver

NichWichtig
25.08.2003, 20:17
Vaillant war kein Grund? OK, Dan Cooper kann man gelten lassen....aber Vaillant war keiner? Was dann? Umpah-Pah, Lucky Luke, Luc Orient, Rick Master, Valerian oder was? Sach doch ma!

Du bist der erste, den ich kenn, der das Sportschau-Problem nicht so hatte. Die Väter waren schließlich auch damals schon (fast) alle fußballnarrisch. Außer man hatte damals schon zwei Fernseher. Aber wer hatte diesen Luxus in den frühen 70ern schon .... sag bloß, DU!

zaktuell
26.08.2003, 02:46
Ich hatte n Daddy, der zuviel gearbeitet hat - häufig auch samstags zu Sportschau-Zeiten.

Den 'Luxus' des Zweitgerätes hatten wir in den frühen 70ern zwar noch nicht aber vergleichsweise früh.

Und zu 'was-wenn-nicht-Vaillant': Hermann, Giraud und Vance waren meine Hauptgründe ZACK zu kaufen.

Gruss!,oliver

NichWichtig
26.08.2003, 20:26
Stimmt .... Morgan, Blueberry, Brazil....das waren sie schon, die das eigentliche Zack-Gefühl damals ausmachten - und von denen sogar mein Cousin alle Zack-Boxen hatte... aber fünf fehlen noch definitiv in der Aufzählung: Luke, Orient, Morane, Umpah-Pah und latürnich VAILLANT! :sekt:

Zu Dan Cooper kann ich eigentlich nur sagen, daß mich Weinbergs Zeichnungen - außer die Flugzeuge - immer mehr an Skizzen erinnerten. Barracuda war auch so ein Fall für sich. Mick Tangy war im Vergleich zu Cooper in jeder Hinsicht eine Wohltat.

Zur Krönung jetzt trotz Vaillant und allen anderen mein persönlicher Total-Favorit im alten Zack: Andy Morgan. Forever und ewig. Kein Vergleich zu Jeremiah (außer den ebenfalls genialen Zeichnungen). Leider.

Derma R. Shell
27.08.2003, 11:27
Tja, das waren schließlich auch die "großen Szenaristen unserer Zeit":
GREG, CHARLIER, GOSCINNY
Wer soll denn an die heute noch rankommen ?
Am ehesten vielleicht noch VAN HAMME, GIROUD, LETURGIE, MORVAN ? :rolleyes: :engel:

zaktuell
27.08.2003, 23:29
Yann nicht zu vergessen!
Und Tome hat zumindest mit Tödliches Wiegenlied auch ein Scenario der Extraklasse abgeliefert...

NichWichtig
28.08.2003, 09:57
Goscinny wird wohl niemand mehr das Wasser reichen können. Er war einfach zu genial......