PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fantasy: Legend Of The Sage



LegerLegende
02.10.2001, 01:35
Ich freue mich schon auf die fantastisch anzusehende Comicserie Legend Of The Sage.
Ich habe mir von den US-Ausgaben die Versionen von der Nummer eins gekauft. Och, ist das schön.
Nur zum Lesen kam ich noch nicht wirklich, daß ich mir das jetzt ganz sparen werde, wenn es eh auf deutsch erscheint.
Freue mich drauf
und warte ungeduldig.

LL

CursedKane
02.10.2001, 07:30
and so do I!!!
:D

Gruß
CursedKane

CursedKane
05.10.2001, 13:57
Ich bin ein wenig verwirrt! Please help!
Also, mg bringt ein Variant zur Nummer 2.
Bei Comicwatch wird es ein Variant zur Nummer 1 geben.
Wird es jetzt zu beiden ein variant geben?
Oder ist die Nummer 1 bei CW das VC zur US-Ausgabe?
Falls es sich doch um eine deutsche VC-Ausgabe zur #1 handeln sollte, wir es diese dann auch bei mg geben?

Mann, wird das ein teurer Spaß! ;) :D

Gruß
CursedKane

Ralf Heinrich
05.10.2001, 19:05
Zunächst mal: Legend #1 ist seit gestern in der Auslieferung!

Ansonsten bringt Comicwatch ein Variantcover (exklusives Sketchcover von Romano) von der #1 mit nach Essen. Wir haben dort ein Variantcover von der #2. Die Variantcover sind also Specials nur für die Comic Action. Ein "reguläres" Variantcover wird es nicht geben.

CursedKane
07.10.2001, 00:16
Original geschrieben von Ralf Heinrich
Zunächst mal: Legend #1 ist seit gestern in der Auslieferung!

Ansonsten bringt Comicwatch ein Variantcover (exklusives Sketchcover von Romano) von der #1 mit nach Essen. Wir haben dort ein Variantcover von der #2. Die Variantcover sind also Specials nur für die Comic Action. Ein "reguläres" Variantcover wird es nicht geben.

Hi Ralf,
offensichtlich sitze ich heute wieder auf meinem Hirn....
Mir ist immer noch nicht klar, ob das CW-Sketchvariant oder wie auch immer zur #1 eine deutsche oder eine US-Ausgabe ist und ob man diese auch bei Euch bekommt?

Gruß
CursedKane

The Rose
07.10.2001, 18:42
Original geschrieben von CursedKane


Hi Ralf,
offensichtlich sitze ich heute wieder auf meinem Hirn....
Mir ist immer noch nicht klar, ob das CW-Sketchvariant oder wie auch immer zur #1 eine deutsche oder eine US-Ausgabe ist und ob man diese auch bei Euch bekommt?

Gruß
CursedKane

Es ist eine deutsche Ausgabe.
Hier (http://www.comicwatch.nl/IndexD.htm) gibt es ein Bild des Covers, unter ComicAction Essen 2001. :)

CursedKane
08.10.2001, 08:14
eine Rose für The Rose!
Dank Dir mein "Gutster"!

Viele Grüße
CursedKane

Lady Dark
09.10.2001, 16:07
Und ich kann nicht nach Essen kommen!!! WWWWWWWWWWWWWWÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ ÄÄÄHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen:

LegerLegende
09.10.2001, 23:44
Ich wollte eigentlich gestern schon schreiben...
Dann tues ich halt heute:
Habe gerade (also gestern ja schon) Legend Of The Sage 1 gelesen. Gefiel mir.
Erst denke ich bei solchen Geschichten:
Ach, so eine wieder.
Aber das heißt nur, daß ich mal wieder was vertrautes lese, was mir durchaus gefallen kann.
Doch so oft kommen solche Fantasy Geschichten nach dem Strickmuster gar nicht vor.
Also freue ich mich hier erstmal, daß ich endlich mal wieder so´ne Geschichte lesen konnte.
Und dann freue ich mich, daß mir diese gefiel.

LL ***

Baard
16.10.2001, 09:22
Yesterday the comicwatch website was updated. New hardcovers from Keu Cha were added, but more important: The new cover from by Romano !

Kenwilliams
16.10.2001, 10:34
1. Die Story läßt sich ganz gut an! :)
2. Die Zeichnungen sind durchwachsen. Einige sind wunderschön, bei anderne kann man denken, da wäre einfach die Skitze coloriert worden. Außerdem sind die Zeichnungen sehr deteilreich, jedoch sind diese vielen Deteils meist sehr unganau ausgearbeitet. Insgesammt ein recht kantiger Stil.
3. Alles in allem aber schön!

CursedKane
21.10.2001, 10:46
Ist das eigentlich richtig, daß auf dem regulären Cover steht: 1von1?.... :D
ach, nett fand ich dieses kleine Schild auf dem stand "Jade The Movie"
die #2 habe ich zwar auch schon, aber noch nicht gelesen

Gruß
CursedKane

Ralf Heinrich
23.10.2001, 14:33
Original geschrieben von CursedKane
Ist das eigentlich richtig, daß auf dem regulären Cover steht: 1von1?.... :D

Ja, das ist leider korrekt. Natürlich besteht die Miniserie aber trotzdem aus vier Heften! (ab der #2 korrekt beschriftet...). Sorry!
Hoffe, Sage gefällt "trotzdem"...?

CursedKane
23.10.2001, 14:54
aber natürlemente.. :D
habe jetzt auch die #2 gelesen. Ähnlich wie Jade: als Miniserien sind sie nett und "mal anders". Als "Ongoing" wären sie wohl eher nicht mein Fall


Gruß
CursedKane

Alex_Elder
23.10.2001, 20:56
Gefällt mir sehr gut, werde mir wohl doch noch beide Variantcover (#1 und #2) zulegen.

LegerLegende
23.10.2001, 22:28
Legend Of The Sage
Ein Fantasy Comic, ein wundervolles, ansprechendes Logo (Schriftzug), schicke Zeichnungen, schattig-bunt coloriert,
sowas gefällt mir.
Das wußte ich schon vor Erscheinen.
So positiv voreingenommen,
gefällt es mir dann auch beim lesen.

LL

Chaoslord Leoric
26.10.2001, 18:21
Gefiehl mir auch sehr gut !!! Eigentlich das bisher beste Comic, dass ich von Chaos! Comics bis jetzt gelesen habe !!! (und das sage ich nicht nur, weil mich der sketch, den ich auf der Ca von Romano gekriegt habe, völlig verklärt hat ;) )

Csar
28.10.2001, 20:43
Yep, Legend of the Sage hat mich auch vollends überzeugt,
gute Serie. :)

Kenwilliams
30.10.2001, 13:04
So, Teil 2 ist da! Wie auch schon der erste Teil sehr interessant, auch die Zeichnungen sind nicht schlecht. Doch es fällt immer wieder auf, daß Molenaar Probleme mit Perspektive und Proportionen hat. Und Arnolds Inking ist vielfach mies. Wie im ersten Teil denkt man oft, Die Bleistiftzeichnung wäre coloriert worden. Aber die Colorierung ist erstklassig!

Knightfall
30.10.2001, 17:51
Wer soll den Sage sein??

Ich kenne nur Sage von X-Treme X-Men!!

KF

Baard
08.11.2001, 00:03
The new comicwatch variant covers for Legends of the Sage #2 and #3 by Romano has been uploaded to the website. Planning is to have them available in Hamburg 8/12.

Menschenspötter
19.02.2002, 09:38
Gestern habe ich alle vier Hefte auf einmal gelesen.
Alle Cover sind wirklich einmalig, da braucht sich Chaos auch selten was vorwerfen.
Die ersten beiden Teile der Story haben auch sehr interessant begonnen, obwohl ich als Fantasyfreak doch ziemlich viele Parallelen zu anderen Geschichten entdeckt habe.
Und das 10. Königreich hatte fast genau so ein Intro, mit den Nebendimensionen in New York usw.
Die letzten beiden Teile waren dann mal wieder sehr gewöhnungsbedürftig, sind gegenüber den ersten beiden Heften IMO ziemlich abgestunken.
Fazit: War nicht schlecht nicht, hätte man aber durchaus auch mehr daraus machen können.

Kenwilliams
19.02.2002, 23:01
Hier wollte ich schon lange eine Zusammenfassung schreiben, habs dann aber vergessen - und jetzt ist es nicht mehr nötig, MS hat mir (fast) aus dem Herzen gesprochen.

LegerLegende
19.02.2002, 23:04
:)

Derma R. Shell
20.02.2002, 11:37
"LotS" wurde in der Tat zum Schluß hin etwas schwächer, aber allein die sketchigen Variantcover und die gepencilten Originalseiten der Serie, von denen ich seit ESSEN 2001 ein halbes Dutzend mein eigen nennen kann, entschädigen mich davor vollends. Und ich hoffe, daß wir noch viel von ROMANOs Strich zu Gesicht bekommen, wenns nach mir ginge auch ohne die m.E. eher abturnende Kolorierung.

Derma* der Fan !
:engel: