PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MARSHAL LAW



Pitt
09.11.2000, 15:08
Ich hab ma jetz erst dieses Wochenende Marshal Law-Geheimtribunal 1 kauft und muss sagn:GENIOL!!!
Is wenigstens mal a gelungene abwechslung zu den dämmlichen superhelden ála Supie....
Man könnte sagen er is ne mischung aus judge dredd und lobo
Mei Frage:Gibts noch andere Marshal Law Hefte in Deutschland oder nur des eine??

Lars Sudmann
14.11.2000, 19:43
Geheimtribunal #2 ist draussen! Kaufen!

Pitt
15.11.2000, 15:26
gibts vielleicht sonst noch was außer die geheimtribunal mini serie??nach dem heft bin ich sowieso fan geworden :)
und wird da noch was kommen nach den GT?

Cajun
15.11.2000, 18:54
Es standen ja auch noch andere ML-Mini-Serien dabei. Wäre natürlich schön, wenn wir die auch zu lesen bekommen könnten. Vielleicht als TPB wie "Virus".

Pitt
16.11.2000, 13:40
wenns düsterer wird dann is für eine noch bessere atmosphäre gesorgt :)
Wie schauts vielleicht mal mit dem Savage Dragon/Marshal Law crossover aus?wer hat da die rechte in Deutschland an diesen 2-teiler?
UND:veröffentlicht ihr nur die dark horse hefte von ML(sin ja nich gerade viel)oda auch die von EPIC?

Auge, EEE
17.11.2000, 00:10
Ausser dem, was wir machen, gibts in D nix von Marshal Law - logo. Bei uns in Planung ist als nächstes "Königreich der Blinden", auch ein Zweiteiler.
Da geht es etwas düsterer zu, aber natürlich immer noch schön gemein:tod:

Schwarwel, EEE
29.11.2000, 16:59
@Pitt:
Als (wahscheinlich einziger) Savage Dragon-Fan in Dtl. bin ich seit einiger Zeit UNBEDINGT dafür, diese Miniserie bei uns zu bringen - Pat Mills ist auch schon dementsprechend angefixt, allerdings sind die Rechte ja auch bei Erik Larsen/Image, was die ganze Sache etwas schwierig gestaltet. Hinzu kommt das Scharz-Weiss-Ambiente, was die Verkaufszahlen eines evtl. EEE-Heftes nicht wesentlich nach oben treiben dürfte.

Koenig Kups
29.11.2000, 17:50
Alleine stehst Du mit Deiner Leidenschaft in Bezug auf den grünen Flossenkopf nicht da. Wer von den Nasen hier Savage Dragon bisher noch nicht kennt, sollte sich genau jetzt mal damit befassen. Erik Larsen hat vor kurzem beschlossen, dass die Serie ein wenig zu continuity-lastig wurde und entsprechend eine Art Reboot durchgeführt. Sollte man sich nicht entgehen lassen, wenn man auf skurrilen Humor steht.