PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kung-Fu-Girl Juline [ Narumi Kakinouchi]



lukian
24.08.2000, 23:28
Aus aktuellem Anlaß möchte ich mal eine Kaninouchi-Frage hier reinsetzten. Vampire Miyu war ja für lange Zeit die einzige Serie von Narumi Kakinouchi, die in westliche Sprachen übersetzt wurde, gleichzeitig auch die einzige ihrer Serien, die als Anime verarbeitet wurde, also wohl ihr erfolgreichstes Werk.

Aber nun wird ja seit einige Monaten Kakinouchis "Juline" von Mixx in "Smile" veröffentlicht, und es ist auch schon eine Paperback-Veröffentlichung angekündigt (www.mixxonline.com/mixxonline/mixxgear/pocketmixx/juline1.html (http://www.mixxonline.com/mixxonline/mixxgear/pocketmixx/juline1.html)).

Liest jemand von euch "Smile"? Verfolgt jemand "Juline"? Oder kennt jemand das jap. Original? Ich würde gerne etwas über diesen Manga erfahren.

Und getz alle skandieren!! Ka-ki-no-u-chi, Ka-ki-no-u-chi, Ka-ki-no-u-chi, ... :o

------------------
** Christian Joachim Hartmann
** [email protected]

Soi
27.08.2000, 20:05
LUKIAN: Also, die Sache mit Kakinouchis Manga ist, daß die alle in der gleichen Welt spielen und miteinander auch inhaltlich verbunden sind. So haben viele Nebenchars aus Miyu eigentlich einen eigenen Manga. Genaueres weiß ich aber nicht, ich hab nur den Artikel aus der Animéland über K's Werk.
Ich mach mit:
KAKINOUCHI-MANGAS IN DEUTSCHLAND! KAKINOUCHI Mangas in ...... *brüll*

lukian
11.09.2001, 08:53
Ach ja <träne zerdruck> lang isses her, daß ich das hier geschrieben habe. Über ein Jahr!
Doch jetzt liegen von JULINE endlich zwei Bände der amerikanischen Ausgabe (http://www.tokyopop.com/products/manga/index.php?property=juline) vor. Noch gibt es keine gute, auführlichen Reviews dieser Serie/Ausgabe, aber ich hoffe, in ein paar Wochen damit hier dienen zu können.

Doch die große Neuigkeit ist natürlich, daß Kung Fu Girl Juline (http://www.kodanclub.com/cgi-local/comic.cgi?id=999-00039-01-005) (格格闘小娘JULINE) in dem MANGA POWER Magazin von EMA drin sein wird! Hurra! :spin: Auf Deutsch!

So, und hier noch ein paar Juline-Links: http://shoujo.tripod.com/juline.html
der ist ja schon oben, funzt aber immer noch
http://www.geocities.com/Tokyo/9071/Juline.html
Die Seite ist zwar klein, enthält aber einige sehr schöne Juline-Illus und Cover japanischer Magazine. Empfohlen!
http://www.j-pop.com/manga/archive/reviews/19/05_smile.html
Der beste "Juline"-Review so far.
http://www.aprildd.co.jp/~kakinouchi/juline/juline.html
Die "Juline"-Seite auf Kakinouchi Narumis Homepage (jap.)

Kae99
11.09.2001, 20:11
also ich hab im Comicshop mal nen anderes WErk von ihr entdeckt, hab aber keine Ahnung wie es heißt, nur sieht die Haupdarstellerin der Carulla aus Miyu sehr ähnlich! Kennt jemand den Namen des Mangas?

lukian
15.11.2001, 13:01
Jaaaaa, es ist raus!

Das 'A' hat im EMA-Forum (hier! (http://www.comicforum.de/comicforum/showthread.php?s=&postid=662221#post662221)) angekündigt, daß Kung-Fu Girl Juline von Narumi Kakinouchi mit der Nummer 4 der "Manga Power" startet! Das ist die Juli-Ausgabe, also dürfen wir ab Ende Juni 2001 die erste deutschsprachige Folge dieser Serie in unsere kleinen, gierigen Hände schließen! :spin:

Die nächste Frage ist allerdings: Wie wird der genaue Name dieses Manga lauten? Der japanische Titel lautet ja 格闘小娘JULINE, also mit "Juline". In der Folgeserie "Kung-Fu Sisters Lin³" (http://www.kodanclub.com/cgi-local/comic.cgi?id=006-00085-01-004) lauten die Namen der drei Schwestern aber alle auf Lin (chinesisch) bzw. Rin (japanisch).
Wie würdet ihr das lösen?

Civ-sama
16.11.2001, 00:51
Ich würde es so übersetzen, wie die Autorin es vorgesehen hat!
Da ihre Charactere hier chinesische Namen haben, sollten sie sie auch in der dt. Version haben.
Wie gesagt: Einfach bei der Autorin nachfragen!