PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : From Hell #3 erschienen



Milamber
04.07.2001, 20:03
From Hell #3 ist erschienen! Ich habs leider noch nicht, aber ich wette es ist gut :)
Ich kann nur sagen: Macht weiter so, ihr vom Speed Verlag!

Krompi
04.07.2001, 20:28
Glaubst Du wirklich, dass es gut ist? Die ersten beiden Teile waren ja nicht so der Hammer und irgendwie so ... schwarz/weiss. ;) :spin: :D
Tut mir leid, die Freude muss mich wohl etwas verwirrt haben. Ich muss jetzt erstmal freudig auf dem Tisch tanzen und mir morgen das Teil gleich holen. :springen: :spin:

mfg
:schlumpf: Krompi

L.N. Muhr
04.07.2001, 21:15
was, deine ausgaben waren nicht in farbe??? mann, hebs dir gut auf... die dinger werden mal selten!!! ;)

Johnny Deville
04.07.2001, 22:00
Na klar! Wenn der Film erst mal rauskommt, gibt es sicher eine Neuauflage in Millionenhöhe, koloriert von Wildstorm FX und Alan Moore wird der reichste Mann der Welt! Wenn Terry Gilliam dann noch herausfindet wie er Watchmen endlich verfilmen kann...
Ach ja, hätt ich fast vergessen: ;)

Ganthet
04.07.2001, 22:05
Dann kann ich jetzt die Teile ja endlich mal lesen. Ich habe nämlich gewartet, bis alle drei Teile erschienen sin, bevor ich auch nur ein Panel gelesen habe.

Wenns`jetzt Mist ist, habe ich 96 DM einfach so in den Sand gesetzt :)

L.N. Muhr
04.07.2001, 23:23
wobei man nicht vergessen sollte, daß eine watchmen-verfolmung mal ernsthaft im gespräch war...

@ganthet: keine sorge. du hast nix in den satz gesetzt. notfalls eignen sich die drei bnde sehr gut zum einbrecher erschlagen oder zum eindruck schinden in kunst-seminaren.

laberkopp
05.07.2001, 10:52
heisst das, dass teil 1 nun auch endlich wieder zu haben ist???

Johnny Deville
05.07.2001, 11:37
@l.n. muhr: gilliam überlegt jetzt soweit ich weiß seit 10 jahren wie man das umsetzen könnte...ist aber auch wirklich kompliziert.

@laberkopp: sollte in den nächsten tagen soweit sein.

Mexikaner
05.07.2001, 17:05
Stimmt es, dass Terry Gilliam "Good Omens" von Neil Gaiman verfilmen wird?

Johnny Deville
05.07.2001, 17:25
uuuuiiiii!!! scheint wirklich zu stimmen!
es lebe die imdb!
good omens von terry pratchett und neil gaiman ist wirklich ein klasse buch. und wenn das auch noch von terry gilliam verfilmt wird...:spin::D:feuer:

Johnny Deville
14.07.2001, 13:47
From Hell 1 müßte jetzt wieder erhältlich sein, hat´s schon jemand gesehen?

cyqle
14.07.2001, 15:26
Übrigens, im September startet ja in den USA endlich die verfilmung von 'From Hell' mit Johnny Depp in der Hauptrolle.

Ich habe bereits einige Screenshots des ersten Trailers gesehen und muss leider sagen, dass ich enttäuscht davon bin.

Fakt ist, dass mich die Farbe in dem Film negativ gestimmt hat, ok, bitte, aber wenigstens so wie in Les Miserables'.

Der Film scheint so richtig Hollywood-mässig zu werden. In Farbe, seichte Kameraeinstellungen, billige Lichteffekte und eine zu hypige Castbesetzung. Ich meine... wen spielt Johnny Depp? Im Comic kommt kein einziger magerdünner junger Mann mit langen Haaren vor!? Die einzigen Hauptcharactere, der Dr. William Gull und der leitende SY-Beamte Abberline sehen in keiner Weise aus wie Depp. Gull ist etwa 50 Jahre alt und leicht dickig und Abberline um die 30, klein gebaut und auch nicht besonders schlank.

Ich frage mich also... wird auch dies wieder so eine Art von Comicverfilmung, die nur Geld einbringen soll? Wohl ja... für mich eine klare Ausbeutung der Comicbranche. Oder weiss etwa jeder Blade-Fan, dass sein liebster Streifen eine Comicverfilmung ist? Er würde sich dafür schämen...

Theoretiker
14.07.2001, 18:24
Johnny Depp spielt Abberline und er ist neben Orson Welles einer der wenigen Schauspieler, dem ich eine glaubhafte Darstellung eines Mannes jeden Alters zutraue. Als den typischen Hollywoodschauspieler kann man ihn nach Dead Man, Fear & Loathing oder Ed Wood nun wirklich nicht bezeichnen. Und mit Blade möchte ich den Film gar nicht verglichen wissen.

cyqle
14.07.2001, 22:54
Blade habe ich nur als Beispiel für die Unwissenheit mancher Zuschauer herbei gezogen, nicht ihn mit From Hell verglichen.

SIcher ist Depp ein grandioser Schauspieler und perfekter Characterdarsteller im Independentbereich, und sicherlich kann er Menschen jeder Altersklasse darstellen, aber trotzdem bleibt mir der Zweifel der Gesammtdarstellung. Nun gut... warten wir es ab, ich hoffe, dass ich mich irre... :)

Theoretiker
15.07.2001, 05:34
Die Komplexität von From Hell läßt sich sowieso nicht in einem abendfüllenden Spielfilm darstellen. Aber die Tatsache, daß der Film nicht von typischen Hollywood-Popcorn-Kino-Machern produziert wird läßt mich Gutes hoffen. Trotzdem Schade, daß der Film nicht s/w ist.

Stonie
16.07.2001, 00:16
@ Theoretiker:

Meinst Du, die Aussage "und keine seiner Kugeln wird je weniger als tötlich sein" (Saint of Killers Special glaube ich) in Kontrast zu der Szene aus einem frühen Heft, wo er einen Sheriff bei der Belagerung nur verwundet, aber nicht tötet?

Gruß
Julien


===========
Ich habe keine Ahnung, wie der Beitrag in diesen Thread wandern konnte. Ist eine Antwort im Thread "Ja! Endlich! Preacher komplett".
===========

[Dieser Beitrag wurde von Julien am 15. Juli 2001 editiert.]

Theoretiker
18.07.2001, 04:45
Meine große, lange und ausführliche Rezi zu From Hell ist jetzt endlich online (http://www.geocities.com/gotthathumor/comictip.html)

Batsy
19.07.2001, 00:52
Mal ne andere Frage. Sind die Quellen von Moore, speziell "JTR" The Final Solution, von Knight auf deutsch erhältlich?!

Krompi
31.07.2001, 01:53
Endlich habe ich auch den letzten Band gelesen und ich muss sagen er hat mir grossartig gefallen. Und es ist gut, dass es schwarz weiss ist, denn sonst könnte einem bei dem letzten Mord schon das Mittagessen hochkommen. Was mir auch sehr gut gefallen hat war der Anhang II mit der Möwenjagd, in dem die Entstehung und Verwurstung des Rippermythos erzählt wir. Kann sich wirklich irgendjemand den grimmig-bärtigen Alan Moore beim fröhlichen Ringelei mit Schmetterlingsnetzen vorstellen? ;)
Und L.N.Muhr: Einbrecher kann man wirklich mit den drei Bänden erschlagen, aber aufpassen, dass das Einbrecherblut dieses Meisterwerk nicht beschädigt :D

mfg
:schlumpf: Krompi

L.N. Muhr
31.07.2001, 20:09
behaupte einfach, es wäre von jack handsigniert... :D

Krompi
31.07.2001, 21:03
Vielleicht noch ein paar Seiten aufschlitzen, oder? ;)