PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Das mußte doch mal gesagt werden



Mick Baxter
17.08.2016, 04:30
D A N K S A G U N G
Der Autor der Enzyklopädie deutscher Piccolo-Bilderhefte
und auch unsere Verlegerin bedankt sich ganz herzlich
bei der Geschäftsleitung eines der Hauptsponsoren des Comicforums
für ihre Intervention, die zur Schließung einiger
verleger- und autorenfeindlicher Threads im Internet
geführt haben!Wir sagen danke!
Claudia Kuhlewind/Verlegerin

Hermann J. ******/Autor


Und wenn die (wie angedroht) auch noch Egmont angeschrieben hätten, wäre hier gänzlich Schicht im Schacht. Man darf die Macht der Sponsoren nie unterschätzen.

Pickie
17.08.2016, 08:33
Danke auch von hier.

Danke an alle User, die mit beleidigenden/verleumderischen Beiträgen die Diskussion, die sie überfordert hat, gestört haben.

Demgegenüber ist die Ruhe doch vorzuziehen.

HeidemannJunior
17.08.2016, 13:29
Und wenn die (wie angedroht) auch noch Egmont angeschrieben hätten, wäre hier gänzlich Schicht im Schacht. Man darf die Macht der Sponsoren nie unterschätzen.


Und wer unterbindet die mittlerweile längst ins Unverschämt gehenden Beleidigungen, auf seiner Website dort mittels fake-"Leserbriefe" tagtäglich ein(her)gehend???? Dies vor allem Richtung Wien, dem G.F., der schon längst keine Kommentar-Absichten zur PE hin mehr pflegt(e)!!

Wären die Buch-Absätze tatsächlich problemlos schon fast unüberschaubar geworden, aka ein locker dahingaloppierender Selbstläufer, hätte dieser "Winzling"-Anti-HJ-Thread von ihm doch komplett übergangen werden müssen ... (???, ... oder aber, es hat so mancher bereits vor Monden abgefeuerte Pfeil, hinein ins "Schwarze", dermaßen die vermeintlich undurchdringlichen Verlegerschwarten durchbohren können, dass aufgrund gegebener Widerhaken ein restloses - vor allem nichts negativ nach sich Ziehendes - Entfernen eben nicht gegeben ist/war). Da fällt mir auf HJ ist natürlich nicht gleich HJ!! :cursing:

HeidemannJunior
17.08.2016, 13:33
Danke auch von hier.



Demgegenüber ist die Ruhe doch vorzuziehen.

Ruhe ist gar niemals vorzuziehen! Ist sie etwas später doch für alle Ewigkeiten komplett kostenfrei und unabwendbar gegeben. Rühren sollte sich demzufolge bis DAHIN alles, ... zumind. aber etwas!

(dies mit staunenden Bauklotz-Augen :(:( ob wiederholter thor-ähnlicher Hammerniederschläge hier; dies zwar aus fernem Urlaubsgebiet, welches nichtsdestotrotz für solche Kurz-Einblicke und -Einlassungen ausgestattet ist)

Pickie
17.08.2016, 14:08
Und wer unterbindet ...

Muss das Deine Sorge sein.


Ruhe ist gar niemals vorzuziehen!

Bei manchen Baustellen schon.

HeidemannJunior
17.08.2016, 16:12
Muss das Deine Sorge sein.


Bei manchen Baustellen schon..

x) Klinge ich als völlig Unbeteiligter so sehr besorgt???

xx) ... insofern sich selbige auf türkischem, russischem, katarischem, nordkoreanischen, ... usw.-usf.-Areal befinden sollten, sicherlich. In unseren näheren Breiten jedoch ist die freie Meinungsäußerung noch immer eine solche; wenn du inklusiver schräg anzusehender Einwände damit nichts bis wenig anzufangen verstehst - die Wege dorthin sind (noch) freie ...

Pickie
17.08.2016, 17:38
Wie Du klingst? Engagiert.


In unseren näheren Breiten jedoch ist die freie Meinungsäußerung noch immer eine solche; wenn du inklusiver schräg anzusehender Einwände damit nichts bis wenig anzufangen verstehst ...

Du verstehst nicht ganz. Du sitzt hier nicht an Deinem geöffneten Küchenfenster, sondern schreibst auf einer fremden HP. Wir sind hier alle nur Gäste.

frank1960
17.08.2016, 17:47
Gäste verwerten nicht nur gekaute Reste, dürfen schon ihr eigenes Süppchen anrühren. Und wenn das Küchenfenster schon geöffnet ist, darf man auch mal hinaus schreien: Ihr könnt mich alle mal am usw. usf.

Mick Baxter
18.08.2016, 20:44
Nun verläßt du aber völlig das hier gebotene Niveau. Wir reden von mittelmäßigen Comic-Sekundärwerken, und du kommst mit deutscher Theaterklassik.

frank1960
18.08.2016, 21:32
Ich hatte eigentlich eine Perle deutscher Synchronkunst im Sinn.

affentanz
18.08.2016, 23:18
Wir reden von mittelmäßigen Comic-Sekundärwerken

Bitte etwas mehr Respekt, es handelt sich um "Wissens-erweiternde Literatur".

Pegasau
19.08.2016, 10:09
D A N K S A G U N G
Der Autor der Enzyklopädie deutscher Piccolo-Bilderhefte
und auch unsere Verlegerin bedankt sich ganz herzlich
bei der Geschäftsleitung eines der Hauptsponsoren des Comicforums
für ihre Intervention, die zur Schließung einiger
verleger- und autorenfeindlicher Threads im Internet
geführt haben!Wir sagen danke!
Claudia Kuhlewind/Verlegerin

Hermann J. ******/Autor

Man beachte vor allem die mehrfachen Grammatikfehler.
Wenn das in der Enzyklopädie auch so ist, hole ich sie mir nicht.

DER LETZTE APACHE
20.08.2016, 20:00
Und wenn die (wie angedroht) auch noch Egmont angeschrieben hätten, wäre hier gänzlich Schicht im Schacht. Man darf die Macht der Sponsoren nie unterschätzen.



Natürlich nicht.

Trotz alledem darf man sich von niemandem erpressen, sich den Mund verbieten und in die Knie zwingen lassen.

Ich nehme es hier mit dem Titel des Sigurd Piccolo Nr. 151 (1.Serie): "Die Wahrheit siegt!"

So wird es kommen - dessen bin ich mir sicher.

ICOM
22.08.2016, 17:54
Und damit ist auch alles gesagt.
Weiteres zum Thema hier (http://www.icom-blog.de/showthread.php?214-quot-Enzyklop%E4die-deutscher-Piccolo-Bilderhefte-quot).