PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Torpedo Gesamtausgabe



OK.
02.01.2016, 18:41
Auszug aus der aktuellen Cross Cult-Vorschau:

TORPEDO Gesamtausgabe
von Enrique Sánchez Abuli
und Jordi Bernet
Album | HC | sw | 736 S. | € 60,— (D)ISBN 978-3-86425-839-8 (tel:978-3-86425-839-8)
Mit signiertem Artprint –exklusives Motiv von Jordi BernetLIMITIERT AUF 500 EXEMPLARE

http://www.cross-cult.de/handel.html?file=files/THEME_01/06_INHALT_ALLGEMEIN/Handelsvorschau_Sommer2016_med.pdf

Erscheint im Albenformat, was mittlerweile von Verlagsseite im Forum nochmals bestätigt wurde.

Da ich sehr interessiert an dieser GA bin (ich habe Torpedo noch nie gelesen), einige Fragen hierzu:

- Wird das der dickste einbändige Comic-Schmöker, der jemals in D veröffentlicht wurde?
- Wie schwer wird das Dickerle?
- Welches Format hatten im Vergleich eure 5 Torpedo-Einzelbände? 21,6 x 14,7 cm - wie auf amazon angegeben?
- Wird sich meine mollige Dieter Lumpen GA im Regal neben Torpedo endlich nur noch vollschlank fühlen?
- Wichtigste Frage: Ab wann werden wir die GA vorbestellen können?

Lola65
02.01.2016, 19:05
die einzelbände waren hardcover taschenbücher

OK.
02.01.2016, 19:07
Danke. Dann wird die GA umso interessanter für mich.

Amigo
11.01.2016, 06:24
- Wird das der dickste einbändige Comic-Schmöker, der jemals in D veröffentlicht wurde?

Ha! Wohl nicht. Man denke nur an die fetten Bände, die der Taschenverlag manchmal produziert. Und unsere The Walking Dead Kompendien haben ja über 1.000 Seiten. Wenn auch im kleineren Format und mit dünnerem Papier.

Auf Amazon ist die Ausgabe schon vorbestellbar. Und in Comicshops/Buchhandel könnt ihr sie natürlich auch vorbestellen/vormerken lassen. Am besten die ISBN angeben.

zaktuell
01.06.2016, 20:51
Ging in der Ankündigung komplett an mir vorbei, umso verblüffter bin ich nun.
Albumformat find ich ja prima, aber über 700 Seiten in einem Band?!? - Das ist mir vermutlich zu heavy. Da hätt ich n Schuber mit 5 bis 10 Bänden besser gefunden...

Comic_Republic
01.06.2016, 21:19
Ich hatte den Band in Erlangen in der Hand! So schwer ist der gar nicht. Klar, schwerer wie From Hell HC, aber akzeptabel...

C_R:zeitung:

Mick Baxter
02.06.2016, 04:32
Der Start der fünfbändigen Gesamtausgabe des Comic-Klassikers!
Hab ich da was verpaßt? Gibt es wirklich über 3.000 Seiten "Torpedo"?
Allerdings steht da auch "von Jodi Bernet (https://www.amazon.de/s/ref=dp_byline_sr_book_1?ie=UTF8&text=Jodi+Bernet&search-alias=books-de&field-author=Jodi+Bernet&sort=relevancerank) (Autor), Enrique Sánchez Abuli (https://www.amazon.de/s/ref=dp_byline_sr_book_2?ie=UTF8&text=Enrique+S%C3%A1nchez+Abuli&search-alias=books-de&field-author=Enrique+S%C3%A1nchez+Abuli&sort=relevancerank) (Illustrator)".

jellyman71
02.06.2016, 08:53
Ging in der Ankündigung komplett an mir vorbei, umso verblüffter bin ich nun.
Albumformat find ich ja prima, aber über 700 Seiten in einem Band?!? - Das ist mir vermutlich zu heavy. Da hätt ich n Schuber mit 5 bis 10 Bänden besser gefunden...

Da brauchst Du Dir jetzt keine Gedanken mehr darüber zu machen, der ist schon ausverkauft und was neues wird von Torpedo nicht mehr kommen. Da ist der Kelch den Du in der Form sowieso nicht wolltest an Dir vorüber gegangen.

zaktuell
02.06.2016, 15:15
Da brauchst Du Dir jetzt keine Gedanken mehr darüber zu machen, der ist schon ausverkauft und was neues wird von Torpedo nicht mehr kommen. Da ist der Kelch den Du in der Form sowieso nicht wolltest an Dir vorüber gegangen.Laut Amazon noch gar nicht erschienen und vorbestellbar. Laut jelli bereits ausverkauft. Da treffen ja die richtigen Unsinn-Erzähler hart aufeinander :weissnix:

@Mick: Woher ist das Zitat und wie kommst Du auf 3.000 Torpedo-Seiten?

moriturus
02.06.2016, 15:20
Das ist kein Unsinn. Der Titel ist allein durch die Anzahl der Vorbestellungen vergriffen. Die Auflage ist auf 500 Stück limitiert.

Edit: Ich weiß nicht wie ihr auf 5 GAs mit 3.000 Seiten kommt? Die GA ist vollständig so wie sie ist. Es gab einmal 5 Einzeltitel.

franque
02.06.2016, 15:30
Laut Amazon noch gar nicht erschienen und vorbestellbar. Laut jelli bereits ausverkauft. Da treffen ja die richtigen Unsinn-Erzähler hart aufeinander :weissnix:


S. hier die PPM-Seite:
https://www.ppm-vertrieb.de/advanced_search_result.php?XTCsid=9a2omo56o387rrrd 3st13kc751&keywords=torpedo&search=Suchen

frank1960
02.06.2016, 15:36
Hie und da ist noch ein Exemplar zu bekommen. Bonn bei Nacht. Sputen!

zaktuell
02.06.2016, 15:45
Leute, bitte! Etwas Contenance! Es gibt n Unterschied zwischen 'verlagsvergriffen' und 'ausverkauft' :rolleyes:

franque
02.06.2016, 16:20
Man kann natürlich bis zum 20. Juni warten und ihn dann bei Amazon zu bestellen versuchen. :p

zaktuell
02.06.2016, 16:39
Man braucht nicht bis zum 20. Juni zu warten, man kann ihn auch jetzt schon bei Amazon vorbestellen...
Oder beim eigenen, favorisierten Comic-Dealer...
Oder...
oder...
oder...

franque
02.06.2016, 16:51
Ich wüsste allerdings nicht, warum du was vorbestellen willst, was offiziell schon raus ist (26.5. war VÖ). Aber bitte, bestell nur vor...:D

Ich habe den Band btw jetzt gerade bei einem Comichändler geordert, der üblicherweise nichts auf seine Webseite stellt, was er nicht hat.

Der Nostalgiker
02.06.2016, 16:51
Klar, bei Amazon kann man viel vorbestellen; bis vor kurzem noch "Die ultimative Asterix Edition 07".

Borusse
02.06.2016, 16:56
Ich hätte nicht gedacht, dass man mit dem Ding noch jemanden hinterm Ofen vorlocken könnte. Allerdings ist es mir zu meiner Verblüffung gelungen vor ein paar Monaten die Carlsen-Bände zu verticken, die ich auch schon gebraucht gekauft hatte.

jellyman71
02.06.2016, 17:02
Der Zaktuell hat in seiner Welt immer Recht. Ist auch bei 18.856 Sinnhaften Beiträgen völlig normal Ihre Majestät :)
Aber er kauft es sowieso nicht und als Rezi Exemplar kommst da nicht ran.
Für mich interessant das eine 2. Verwertung innerhalb des gleichen Verlages für immerhin 60,- Euro im XXXXXL Format so schnell vergriffen ist.
Mal gespannt was Cross Culture in der Art noch anbietet.

jellyman71
02.06.2016, 17:04
Ich hätte nicht gedacht, dass man mit dem Ding noch jemanden hinterm Ofen vorlocken könnte. Allerdings ist es mir zu meiner Verblüffung gelungen vor ein paar Monaten die Carlsen-Bände zu verticken, die ich auch schon gebraucht gekauft hatte.

Ich finde die mit Farbe auch ganz interessant. Die dürfen bleiben :)

Schreibfaul
02.06.2016, 17:10
Ich finde die mit Farbe auch ganz interessant. Die dürfen bleiben :)

Auweia.

zaktuell
02.06.2016, 19:32
Ich wüsste allerdings nicht, warum du was vorbestellen willst, was offiziell schon raus ist (26.5. war VÖ). Aber bitte, bestell nur vor...:D (...) Ich will gar nichts vorbestellen, wollte nur drauf hinweisen, dass man nicht bis 20. Juni warten muss und hab die Amazon-Terminologie übernommen, weil Du Amazon und den 20. Juni ins Gespräch gebracht hast... :rolleyes:
De facto bestell ich bei Amazon nur als 'letzten Ausweg', wenn gar nichts anderes geht. Und bei Torpedo ginge noch ne Menge, wenn ich zusätzlich zu den Bogdon-, Carlsen-, ZACK- und früheren CrossCult-Veröffentlichungen diese Ausgabe nun auch noch haben wollen würde... - ob ich das will, hab ich noch nicht entschieden.

Mick Baxter
02.06.2016, 19:46
@Mick: Woher ist das Zitat und wie kommst Du auf 3.000 Torpedo-Seiten?

Na, hier (https://www.amazon.de/Torpedo-Gesamtausgabe-Jodi-Bernet/dp/3864258391/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1464889520&sr=1-1&keywords=torpedo) steht das. Und wenn ein Band 736 Seiten hat, sind in fünf Bänden zusammen über 3.000 Comicseiten (oder es ist seeeeehr viel Sekundärmaterial drin).

franque
02.06.2016, 19:48
Ich will gar nichts vorbestellen, wollte nur drauf hinweisen, dass man nicht bis 20. Juni warten muss und hab die Amazon-Terminologie übernommen, weil Du Amazon und den 20. Juni ins Gespräch gebracht hast... http://www.comicforum.de/images/smilies/rolleyes.gif

Nicht ich habe Amazon ins Spiel gebracht, sondern du (#9). Ich finde es nur gewagt, den Leuten zu suggerieren, es sei okay, bei Amazon vorzubestellen und somit bis zur Offenbarung am 20. Juni zu warten, wenn der Artikel bereits veröffentlicht und verlagsvergriffen ist.

Meiner Erfahrung nach gilt es sich zu sputen, wenn ein Produkt strengt limitiert ist und zudem bereits als nicht mehr lieferbar gilt. Da kann auf Amazon stehen, was will.


Btw: Ich bestelle sowieso überhaupt keine dt. Comics bei Amazon.

moriturus
02.06.2016, 19:57
Na, hier (https://www.amazon.de/Torpedo-Gesamtausgabe-Jodi-Bernet/dp/3864258391/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1464889520&sr=1-1&keywords=torpedo) steht das. Und wenn ein Band 736 Seiten hat, sind in fünf Bänden zusammen über 3.000 Comicseiten (oder es ist seeeeehr viel Sekundärmaterial drin).

Die vorherige Cross-Cult Publikation war auf 5 Bände aufgeteilt und komplett. Der Text bei Amazon ist falsch.

Mick Baxter
02.06.2016, 20:16
Und woher stammt der? In der Regel werden die Texte doch aus dem VlB übernommen, und die pflegt der Verlag selber ein.

Der Nostalgiker
02.06.2016, 20:28
Und woher stammt der? In der Regel werden die Texte doch aus dem VlB übernommen, und die pflegt der Verlag selber ein.

Ganz einfach, 1:1 den Text rüberkopiert, der bei den Einzelbänden stand.
Bei Amazon wird für solche Sachen nie viel Zeit aufgewendet. Es gibt ja auch etliche Beispiele, wo Rezensionen
einfach bunt zusammengeworfen werden (sei es zum Buch, Comic, Hörbuch, Hörspiel, …).

zaktuell
02.06.2016, 20:32
Nicht ich habe Amazon ins Spiel gebracht, sondern du (#9). (...)
:kratz: Jetzt, wo Du's sagst... - Point taken.
Wobei: Meins ging auf den Mick-Link in #7 zurück und in #9 war der Zusammenhang ja, dass Amazon 'Unsinn-Erzähler' ist. qed und da sind wir uns ja genauso einig wie hier:

(...) Btw: Ich bestelle sowieso überhaupt keine dt. Comics bei Amazon.

franque
03.06.2016, 11:35
Und woher stammt der? In der Regel werden die Texte doch aus dem VlB übernommen, und die pflegt der Verlag selber ein.

Wiederum meiner Erfahrung nach (bei DVDs oder US-Comics z.B.): Bei Amazon kannst du nie was auf die Angaben geben, bevor der Artikel veröffentlicht ist bzw. bei ihnen selber lieferbar. Da stimmen ständig Seitenzahlen, Sprachen, Laufzeiten etc. nicht. Warum auch immer.

Mick Baxter
20.06.2016, 09:53
Klar, bei Amazon kann man viel vorbestellen; bis vor kurzem noch "Die ultimative Asterix Edition 07".
Ich hab heute ein Exemplar von amazon bekommen und erst nach diesem Posting bestellt. Jetzt allerdings nicht mehr vorrätig. Außerdem gibt es 33 Angebote im Marketplace. Ob die alle körperlich existieren ist eine andere Frage.

zaktuell
20.06.2016, 16:11
Bezieht sich das "heute bekommen" jetzt auf Torpedo-GA oder Asterix ultimativ 7 ?

Lola65
20.06.2016, 19:14
er hat erst das paket bekommen und dann bestellt :D

Mick Baxter
20.06.2016, 19:51
Richtig, ich habe erst bestellt, nachdem ich das Posting geschrieben habe, in dem ich verkünde, ich hätte das Exemplar erhalten. Von was, weiß ich gar nicht mehr, ist schon zu lange her.

zaktuell
20.06.2016, 20:03
:crazy:

Leute, ihr redet wirres Zeuch.
Und ich versteh nur noch Bhf.

Mick Baxter
21.06.2016, 02:06
"Nach diesem Posting" kann man auf das zitierte oder auch auf den Beitrag selber beziehen, was dann zu einem Knick in der Zeitachse führen würde, wie von der forenerfahrenen Lola65 richtig erkannt.

Couper
21.06.2016, 15:30
Dann kannst du es aber auch noch nicht gelesen haben, weil du es schon hattest, bevor du es bestellen konntest...

zaktuell
21.06.2016, 16:56
*seufz* - Ich würde immer noch gerne wissen, ob Du nun Torpedo oder Asterix bei amazon bekommen hast. Und eigentlich auch nur das. Ohne Schroedingers Kater.

jellyman71
21.06.2016, 22:25
*seufz* - Ich würde immer noch gerne wissen, ob Du nun Torpedo oder Asterix bei amazon bekommen hast. Und eigentlich auch nur das. Ohne Schroedingers Kater.

Lass doch gutsein mit Asterix 7.
1. völlig unrealistisch und den Dusel hat Mik Baxter nicht, und
2. geht es hier die ganze Zeit um Torpedo und das hättest Du auch erkennen können, wenn Du natürlich willst und nicht wieder ein riesen Ding daraus stricken möchtest
3. Mick macht wieso einen auf unnahbar cool und wird Dir nicht den gefallen tun Deine Frage zu beantworten (ausser jetzt vielleicht ;))

Comic_Republic
05.07.2016, 16:17
Ich habe meine Ausgabe auch inzwischen bekommen (leider zu viele limitierte Comics diesen Monat...)
Ich muss sagen, jetzt bereue ich, meine 5 Mini-Torpedos verkauft zu haben! Die ließen sich, im Gegensatz zu der GA, wunderbar lesen. Die Gesamtausgabe ist wirklich ein ordentlicher Brocken. Nicht so schwer, wie der erste Blick erwarten ließ, aber vom Format sehr unhandlich...
Ich hoffe, dass der Buchrücken stabil bleibt und nicht knickt oder so. Er büßt aber nichts von seiner Sammelwürdigkeit ein. Macht sich richtig gut, zwischen Drifter, Gung Ho & Co!

C_R:zeitung:

franque
05.07.2016, 18:22
Du bist also nicht Omnibus-gestählt... Ein Extremfall z.B. "Doom Patrol" von DC, oder auch "X-Statix" von Marvel. Die kann man nur unter besonderen Bedingungen angemessen "goutieren". Aber komm, das trainiert die Muskeln...

Comic_Republic
05.07.2016, 19:18
Habe nur zwei Omnibusse: Annihilition und Annihilition Conquest... Die sind noch OK. Trotzdem unbequem. Naja, will demnächst noch Indigo, Narrenschiff, Weisse Lama usw. lesen. Da kann man ja schon mal üben! [emoji6]

C_R:zeitung:

Robelix
19.10.2017, 14:58
Hallo zusammen,
falls noch jemand wie ich auf der Suche nach einer bezahlbaren Gesamtausgabe ist:
beim Comicexpress gibt es für 60,- die Presseausgabe (ohne Signatur und Limitierungsnummer).
Meine kam gestern an :-)
VG

Gagel
01.01.2018, 13:47
Die Gesamtausgabe ist wirklich ein ordentlicher Brocken. Nicht so schwer, wie der erste Blick erwarten ließ, aber vom Format sehr unhandlich...
Ich hoffe, dass der Buchrücken stabil bleibt und nicht knickt oder so.

C_R:zeitung:

Mit einem Kissen auf dem Schoß geht es. Der Rücken (der eigene und der Buch...) bleibt dann stabil.

zaktuell
05.01.2018, 16:37
Früher waren Comics dünne Heftchen. Da musste man sich um 'Rücken' keine Sorgen machen.

Comic_Republic
05.01.2018, 17:08
Früher waren Comics dünne Heftchen. Da musste man sich um 'Rücken' keine Sorgen machen.Ist eh ne Volkskrankheit... Aber da helfen ernsthaft kleine Übungen, die ich jetzt seit drei Monaten unregelmäßig mache. Und tatsächlich, ich habe nur noch wenig Rückenschmerzen...

Aber tatsächlich, manche Comics sprengen manchmal den Rahmen. Aber irgendwie liebe ich solche Ausgaben... Ein paar mehr Heftserien würde ich mir aber wieder mal wünschen. Die kann man lesen, bagen&boarden, die einzelnen Cover bestaunen usw... Aber das hat in Deutschland eh nur noch, und das sehr beschränkt, bei Superhelden einen Sinn.

C_R:zeitung:

OK.
05.01.2018, 17:15
Die Torpedo GA ist angesichts ihres Umfangs von 720 Seiten erstaunlich leicht.

Comic_Republic
05.01.2018, 17:24
Die Torpedo GA ist angesichts ihres Umfangs von 720 Seiten erstaunlich leicht.Das stimmt. Und das Papier ist trotzdem sehr gut... Cross Cult legt schon seit jeher eine mega Qualität an den Tag!!!

C_R:zeitung:

OK.
05.01.2018, 17:33
Ja, das vergleichsweise geringe Gewicht hat mich damals wirklich verblüfft, ähnlich wie bei den fast schon federleichten Ritter Roland GA-Bänden.

frank1960
05.01.2018, 17:46
Die Comicleser von heute sind alles verweichlichte Susis. Als wir einst die Grossen-Bastei-Bücher stemmen mussten, beschwerte sich in den Foren kein Junge darüber.

Raro
05.01.2018, 18:06
Ist ja auch kein Wunder, da gab es auch noch keine Foren. Im Vergleich zur Torpedo Ausgabe ist so ein Bastei Buch ein Piccolöchen.

Comic_Republic
05.01.2018, 18:25
Aber für den kleinen Frank waren das riesige Taschen-Bücher!!!

C_R:zeitung:

FilthyAssistant
05.01.2018, 21:24
Aber tatsächlich, manche Comics sprengen manchmal den Rahmen. Aber irgendwie liebe ich solche Ausgaben... Ein paar mehr Heftserien würde ich mir aber wieder mal wünschen. Die kann man lesen, bagen&boarden, die einzelnen Cover bestaunen usw... Aber das hat in Deutschland eh nur noch, und das sehr beschränkt, bei Superhelden einen Sinn.

Du kannst mittlerweile über 500 Mosaik-Hefte ud fast 50 Horrorschocker-Hefte einzeln in Tüten packen. Und das beste ist: Es kommen regelmäßig neue dazu! ;)

zaktuell
05.01.2018, 22:16
Die Torpedo GA ist angesichts ihres Umfangs von 720 Seiten erstaunlich leicht.
...wenn ich die Bibel lesen will, les' ich die Bibel... - Wenn ich Torpedo lesen will, greif ich auf die mehrbändige Ausgabe von CC zurück.

TheDuck
06.01.2018, 17:39
Kauft Euch mal das 199 € teure 50 Jahre Lustige Taschenbuch Retrobook - mir ist es tatsächlich aus den Händen gerutscht und auf die Tischkante geknallt weil ichs nicht mehr halten konnte ;-) AAARG ;-)

Comic_Republic
06.01.2018, 18:21
Kauft Euch mal das 199 € teure 50 Jahre Lustige Taschenbuch Retrobook - mir ist es tatsächlich aus den Händen gerutscht und auf die Tischkante geknallt weil ichs nicht mehr halten konnte ;-) AAARG ;-)Und der Tisch ist kaputt!?!

Ich habe wegen der Größe mal überlegt. Finde die Cover ja schon sehr schick, aber als Nicht-Disney-Fan...

Ist das größer wie Little Nemo?

C_R:zeitung:

Mick Baxter
06.01.2018, 21:29
...wenn ich die Bibel lesen will, les' ich die Bibel... - Wenn ich Torpedo lesen will, greif ich auf die mehrbändige Ausgabe von CC zurück.
Wenn die Augen das noch mitmachen.

TheDuck
01.02.2018, 17:23
Und der Tisch ist kaputt!?!

Ich habe wegen der Größe mal überlegt. Finde die Cover ja schon sehr schick, aber als Nicht-Disney-Fan...

Ist das größer wie Little Nemo?

C_R:zeitung:

Also sagen wirs mal so: Das Ding ist unfassbar schwer und es gab nen kleinen Einschlagskrater auf der Tischkante ^^

Zum Vergleich zu Little Nemo kann ich leider nix sagen, ich hab mir das LTB auch nur aus Nostalgiegründen zugelegt - ansonsten wäre es, aufgrund des recht schwachen redaktionellen Anteils, definitiv nicht in meiner Einkaufstüte gelandet :-(

Lg
TheDuck