PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Antarctic Press is back



Cajun
26.06.2000, 20:44
Ich weiß viele werden mich jetzt lynchen, weil sie der Meinung sind, daß Mangastyle Comics nich hier reinpassen. Trotzdem freu ich mich, daß endlich wieder ein deutscher Verlag Comics von Ben Dunn bringt. Hoffentlich wird das nicht so ein Gastspiel, wie bei Schattenreiter.

Lars Sudmann
26.06.2000, 21:15
Häh? Welcher Verlag denn???

:confused:

-Twist

------------------
It was their last chance for justice...
And their first step towards immortality...
Blaze of Glory -The last ride of the Western Heroes

Cajun
27.06.2000, 00:00
Ähhmmm Twist, du warst doch in Erlangen, oder? Hättste mal auf den Fußboden geguckt hättst du lauter weggeworfene Flyer vom Eidalon Verlag finden können.
Wenns dich interessiert hier die Daten:
Ab September: Ninja High Scool (Vol 2)
Ab Frühjahr 2001: Warrior Nun Areala & Gold Digger

Und wie gesagt hoffentlich klappts diesmal.

Lars Sudmann
27.06.2000, 13:13
Also da habe ich glatt etwas übersehen, aber den Fussboden in Erlangen habe ich mir dann nicht so genau angesehen.

WNA - das gefällt mir.

-Twist

------------------
It was their last chance for justice...
And their first step towards immortality...
Blaze of Glory -The last ride of the Western Heroes

lukian
28.06.2000, 10:51
An Cajun:
Nee! auf Ami-Mangen steh' ich echt nich so besonders. Aber ich hätt da mal eine Frage an Fans von Antarctic Press:
Antarctic Press hat doch früher mal richtige Mangas verlegt. Ich erinnere mich da an den ersten Run von Vampire Miyu -- allerdings an nicht viel mehr, da das damals vor meiner Zeit war.
Einer meiner Comichändler räumt jetzt den Keller aus und macht mächtig Backissues zugänglich, darunter auch zwei, drei Meter von Mangas.
Kann mir jemand, der die alten Antarctic Press Manga Ausgabe noch kennt, einige Tips geben, welche der damals verlegten Mangas auch nach heutigen Maßstäben gut sind? Welche alten AP Mangas würdet ihr euch heute nochmal kaufen?

Danke für jeden Tip :rolleyes:,

------------------
** Christian Joachim Hartmann
** [email protected]

Pyrage
17.01.2002, 18:04
Wer von euch hat sich "How to Draw Manga" besorgt , ist echt genial (wirklich kaufenswert).
In den staaten gibts ja was neues von Atnarctic : How to irgendetwas Computerkolorien oder so (ist sogar ne CD dabei) , weiss einer mehr darüber.

kami
17.01.2002, 18:41
SILBUSTER ist eine recht gut gezeichnete Superheldenparodie von AP, kann man sich antun. Ansonsten ist mit EMBLEM von APs Adult-Label VENUS der wohl heftigste und runterziehendste Hentai-Manga überhaupt erschienen, besonders die letzten zwei Hefte. SICK!!! Trotzdem lesenswert.