PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Drifter



Huckybear
28.04.2015, 16:06
CRFF138 – Interview
http://comicreview.de/crff138-interview-illustrator-nic-klein/
Sehr interessantes und ausfühliches Interview als Podcast mit NIc Klein Zeichner von der bald bei Cross Cult erscheinenden Serie Drifter
http://www.cross-cult.de/titel/drifter-1.html

Damals bei der Podcastbesprechung zu Drifter Nr,1 auf die im Interview eingegangen wird, zum Image Band bei Hunting Down Comics 8 bei wusste man noch nicht das Nic Deutscher ist :D, trotzdem wurde der Comic samt Zeichnungen bereits extrem hoch gelobt :)
Comicreview.de/hunting-down-comics-8/ bei 00:32:42

..und zwar so, das man die Zeit bis zum 06.07.2015 vom Erscheinen von Drifter kaum noch abwarten kann



:

Borusse
28.04.2015, 18:55
Klingt nach intelligent gemachter SF - her damit!

Amigo
29.04.2015, 00:17
Dazu passend auf Robert Kirkmans Twitter-Seite:

If you haven't tried DRIFTER from @ImageComics @IvanBrandon & @NicKlein yet, I highly recommend it. New issue in stores today.

https://twitter.com/robertkirkman/status/568095736996298752


Nic hat uns darauf hingewiesen. Wenn Kirkman so eine Empfehlung ausspricht, würde das locker 1.000 Bestellungen ergeben. ;)

Wir haben Nic übrigens heute besucht: Ein supernetter und natürlich unverschämt talentierter Typ. Derzeit der einzige Deutsche, der regelmäßig für Marvel & DC arbeitet.

Alandor
29.04.2015, 18:20
Wir haben Nic übrigens heute besucht: Ein supernetter und natürlich unverschämt talentierter Typ. Derzeit der einzige Deutsche, der regelmäßig für Marvel & DC arbeitet.

Und habe ihr euch auch mal die Gegend bei uns angeschaut?



AL :twist:

Comic_Republic
29.04.2015, 18:28
Und habe ihr euch auch mal die Gegend bei uns angeschaut?



AL :twist:
Was solle denn zeigen? Die neuen Preisschilder an den Parkuhren? Oder die daraus resultierende recht leere Stadt?[emoji6] Ach ne, Nic hat bestimmt ne Nordstadt-Tour gemacht[emoji16]

Nic Klein ist schon ein sehr netter und gesprächiger Zeichner! Nicht nur, dass man mit ihm ein paar wechselt, wenn man sich über den Weg läuft, er hat mir auch schon mal ein Bier spendiert! Das war ja soooo lecker[emoji481]
Und mein ehemaliger Comichändler hat ein sehr cooles Batman/Killer Croc-Gemälde geschenkt bekommen! Davon träume ich auch noch...[emoji13]

C_R:zeitung:

Huckybear
29.04.2015, 20:25
Hier schon mal das zehnseitige farbenprächtige Preview der französischen Glenat Ausgabe zum geniessen und träumen bevor die deutsche Ausgabe dann in knapp 9 Wochen bei uns erscheint
http://www.bdgest.com/preview-1685-BD-drifter-crash.html?_ga=1.99685206.931420034.1429818888

Deadwood meets Dune :p

Comic_Republic
29.04.2015, 20:29
Ja, das Artwork ist wirklich der Hammer! Ich mochte das von NK ja schon immer, aber bei Drifter hat er sich selbst übertroffen!

C_R:zeitung:

Huckybear
29.04.2015, 20:36
Das braucht sich wirklich nicht hinter anderen Ausländischen Künstlern egal ob bsw. aus den USA oder Frankreich zu verstecken, Champions League Niveau, oder ? ;)
Die neue deutsche Zeichnerwelle kommt gewaltig und einige sind ja schon bereits bei Cross Cult (...und Splitter,Toykopop usw.)

soad
29.04.2015, 21:19
Hier komme ich wohl auch nicht dran vorbei. :D

Amigo
30.04.2015, 06:14
Am Rande: Nic hat uns übrigens verraten, dass das französische Covermotiv und der französische Titel ("Crash") gar nicht denen der US-Ausgabe entsprechen. Hätten wir mal früher wissen sollen. Aber dafür reden wir ja mit dem Künstler. ;)

@Alandor: Ich mag Kassel eh. Beschauliches Städtchen. Der Bergpark mit dem Herkules ist surreal cool. Teilweise wie aus einem Fantasyfilm. ;)

comicartelie
08.08.2015, 18:33
Gerade beendet und für verwirrendes und bedrückend schön eingestuft. Auch wenn das Endeschild im letzten Panel, etwas unglücklich den Band beendet und viel unbeantwortet Fragen stehen lässt, ist das doch recht grosses Comickino.ich will da eindeutig mehr!! Aber bis dahin bleibt mir ja noch der täglich Blick auf das wunderschöne Artprint der 222 Auflage.

Danke an cc für dieses ansehnliche Werk.

Wem könnte Drifter gefallen? All den "Lynch Dune Liebhaber" die einen non political Comic suchen, in dem gestrandete Protagonisten am Rand der Galaxy in einer nüchternen Kulisse nach Antworten auf ihr Leben suchen. Keine bunte ausufernde Alien Action sondern eher beklemmendes Sci Fi Theater.

Franco
14.08.2015, 13:08
Setting und Artwork sind wirklich toll, aber die Story hat mich noch nicht so richtig gepackt.
Bisher wurden nur Fragen aufgeworfen, und ich konnte zu keiner der Figuren eine Beziehung aufbauen.

Aber ich bleibe dran ... ;)

Gruß, Frank



PS - mag mal jemand die beiden Drifter-Threads zusammenfügen? Ist etwas verwirrend.

Comic_Republic
14.08.2015, 13:39
Ja, da stimme ich Franco zu! Artwork ist der Hammer, aber die Story? Kam nicht wirklich in Fahrt und auch noch keine wirkliche Handlung vorhanden... Allerdings machen die Wheeler einen recht mysteriösen Eindruck...
Zu viele Fragen und keine Antwort! Aber schon alleine wegen dem Artwork und der Hoffnung, dass Band 2 rockt, bleibe ich dran

C_R:zeitung:

robert 3000
20.08.2015, 17:33
Ich hab Drifter gerade gelesen und der Band hat mir sehr, sehr gut gefallen. Inhaltlich, Zeichnerisch und auch die Aufmachung sind super. Allerdings hat er mich auch etwas inhaltlich verwirrt.
Gibt es Informationen darüber ob Drifter eine Endlosserie wird, oder ob die Serie ein richtiges Ende bekommt?

Comic_Republic
20.08.2015, 17:48
Nic sagte, dass für das Ende (was wohl schon in seinem und Ivan's Kopf existiert) ein kompletter Band drauf geht. Was zwischen Band 1 und dem Abschlussband noch entsteht, hängt ein wenig von den Verkaufszahlen ab!

C_R:zeitung:

robert 3000
20.08.2015, 18:40
Vielen Dank für die Antwort.

Wann kommt eigentlich Band 2 bei CC raus?

Alandor
20.08.2015, 19:26
Irgendwann nach dem Band 2 in USA erschienen ist. :D
Im September erscheint erst mal Heft #8.

Habe jetzt endlich auch geschafft den Band zu lesen und bin durchweg begeistert.
Wobei ich am Ende auch drei große ??? über dem Kopf hatte und zwischen durch fand ich ihn ein wenig fix.
Aber Ouro ist so ein schön abgedrehter Planet, da will ich unbedingt mehr von haben.



AL :twist:

Whoosher
14.09.2015, 21:59
Gerade den Band beendet und bleibe ebenfalls mit einer verwirrten Befriedigung zurück..Werde ihn wohl gleich noch einmal lesen. Ich hoffe, dass Image die Serie zu Ende bringt, die US Amazon-Rezensionen liegen derzeit nicht unbedingt in den obersten Bereichen (http://www.amazon.com/Drifter-Out-Night-Tp/dp/1632152819/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1442260532&sr=8-2&keywords=drifter).

Kann mir jemand verraten, was der Artprint der VZA darstellt?

Comic_Republic
14.09.2015, 22:02
Kann mir jemand verraten, was der Artprint der VZA darstellt?

Nic ist sehr von Moebius beeinflusst wurden. Dies ließ er in den Artprint mit einfließen!

C_R:zeitung:

Whoosher
14.09.2015, 22:38
Das ist interessant, aber was ist das Motiv? ;)

OK.
14.09.2015, 22:51
Das ist interessant, aber was ist das Motiv? ;)

https://mobile.twitter.com/nicklein/status/617624776090230784

Whoosher
14.09.2015, 23:21
Dank Dir. Da muss ich nochmal ne Nacht oder zwei drüber schlafen, ob ich sie mir zusätzlich hole.

Mal ganz was Anderes.

Ich nehme an, dass auf Seite 109 zweites Panel Comicberühmtheiten gemeint sind. Mit dem obersten kann ich noch was anfangen :p, aber wer sind Hernandez und White?

Nicht hauen, ich sollte noch Welpenschutz genießen...

Amigo
17.09.2015, 06:15
Gerade den Band beendet und bleibe ebenfalls mit einer verwirrten Befriedigung zurück..Werde ihn wohl gleich noch einmal lesen. Ich hoffe, dass Image die Serie zu Ende bringt, die US Amazon-Rezensionen liegen derzeit nicht unbedingt in den obersten Bereichen (http://www.amazon.com/Drifter-Out-Night-Tp/dp/1632152819/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1442260532&sr=8-2&keywords=drifter).

Den US-Comickritikern gefällt die Serie jedenfalls:
http://comicbookroundup.com/comic-books/reviews/image-comics/drifter

Fr4nk
17.09.2015, 08:48
@Whoosher: Hernandez - es könnte Mario Hernandez gemeint sein, der hat die Indie-Comicreihe "Love and Rockets" gemacht.

Welcher White gemeint ist, mir fällt kein E. White ein. Ev. ist es ja auch was Privates, ein Musiker o.s.ä.


Bestimmt ist Drifter inhaltlich kein Mainstreamcomic. Ich finde den Band aber astrein, gerade weil er nicht so straight ist. Sicherlich wird sich die Serie daran messen lassen, wie es weitergeht. Hier gibt es meine kleine Rezi (mit einder Idee, wo die Sache mit den Grabsteinen herkommt) dazu: Psychocandy.


(http://www.bluetoons.de/blog/2015/09/psychocandy/)

jellyman71
17.09.2015, 13:08
@Whoosher: Hernandez - es könnte Mario Hernandez gemeint sein, der hat die Indie-Comicreihe "Love and Rockets" gemacht.

Welcher White gemeint ist, mir fällt kein E. White ein. Ev. ist es ja auch was Privates, ein Musiker o.s.ä.


Bestimmt ist Drifter inhaltlich kein Mainstreamcomic. Ich finde den Band aber astrein, gerade weil er nicht so straight ist. Sicherlich wird sich die Serie daran messen lassen, wie es weitergeht. Hier gibt es meine kleine Rezi (mit einder Idee, wo die Sache mit den Grabsteinen herkommt) dazu: Psychocandy.


(http://www.bluetoons.de/blog/2015/09/psychocandy/)

Tolle Rezi! Beide Daumen hoch :-)

Whoosher
17.09.2015, 19:15
@Whoosher: Hernandez - es könnte Mario Hernandez gemeint sein, der hat die Indie-Comicreihe "Love and Rockets" gemacht.

....

Hier gibt es meine kleine Rezi (mit einder Idee, wo die Sache mit den Grabsteinen herkommt) dazu: Psychocandy.
(http://www.bluetoons.de/blog/2015/09/psychocandy/)

Danke für die Idee und die Rezension. Ich habe schon einige Mal "Ein Fremder ohne Namen" gesehen, aber die Grabsteinszene ist mir noch nie aufgefallen. Mag aber auch daran liegen, dass ich ihn nicht unbedingt für den stärksten Eastwood halte.

Vielleicht kann ein CC-Mitarbeiter ja mal Kontakt zu Nic aufnehmen und ihn direkt fragen :awe:

Fr4nk
17.09.2015, 21:12
Es gibt wohl auch eine Filmfassung, wo es nicht drin ist. Es gibt aber Bilder vom Set, wo man es sieht. Nic Klein hat die Rezi gesehen und zumindest nicht widersprochen ;) Kann natürlich auch ein lustiger Doppelzufall sein. Oder 'ne Idee aus dem Unterbewußtsein :)

robert 3000
12.12.2015, 19:13
Drifter vol 2 - Heft 6 - 9 ist ja jetzt in den USA erschienen. Wie schaut das bei euch aus?
Bringt ihr das jetzt auch mit nur 4 Heften raus? Und wann ist bei euch mit dem 2ten Band zu rechnen?

Amigo
14.12.2015, 08:40
Drifter 2 ist für den Comic-Salon geplant. Nic und Ivan werden dann wohl vor Ort sein und den Band signieren. Unser Band wird der Image Ausgabe entsprechen – nur eben wieder größer und HC.

robert 3000
14.12.2015, 14:01
Super. Kanns kaum erwarten die Story weiterzulesen.

Eric Zonfeld
03.01.2016, 21:52
Jou, Drifter ist ein absolutes Highlight! Story, Zeichnungen und Druck/Format absolut klasse!

Ghan
06.08.2018, 19:28
Ich habe es heute entlich geschafft Drifter Vol. 4 zu lesen. Und weil es schon eine weile her war habe ich im vorhinein nochmals Band 1 bis 3 gelesen. Fazit: Wow! Also das nochmal so alles am Stück zu lesen ist der wahnsinn. Ich finde an diesem Comic irgendwie alles unfassbar gut. Die Story vorne weg. Die unfassbare Grafik, dann das Format, der druck und die bände. Hammer.
Die Story wirfst so lange Fragen über Fragen über Fragen auf; spricht mit so einer ambivalenten Zunge die zwischen poetisch entrissenen Gedankenströmen und impuslivem Kneipen Jargon hin und her schlägt, das einem der kopf schwirrt. Aber ich liebe das. Eine geschichte die nicht absehbar ist, die nicht direkt antworten liefert, die schwierig ist, die nicht einfach einzuordnen ist. Die nicht ein "fan-pleaser" ist, sondern einem vor den Kopf stößt.
Nunja, und die auflösung des Ganzen in band 4 ist dann mind-blowing und befriedigend zugleich.
Hammer hammer story. Sehe das ganze als high budged Kino film umgesetzt.
Irgendwie scheints aber in deutschland nicht so richtig einzuschlagen habe ich das gefühl?
Anyway. Wollte hier nur mein kleines review dalassen und mich bei cross cult bedanken dass ihr diesen Wahnsinn-comic in so einem super design auf den deutschen markt gebracht habt!!! Alle daumen hoch!

OK.
06.08.2018, 20:16
Ich steig ein, das Artwork ist großartig.

Ghan
07.08.2018, 09:39
Gute Entscheidung :) !!

Amigo
15.08.2018, 11:36
Ja, Drifter ist toll! Und, ebenfalls ja, die Reihe tut sich in Deutschland leider schwer. Was aber ganz sicher nicht am genialen Artwork von Nic Klein liegt – sondern an der für normale Leser zu komplex/geheimnisvollen Geschichte.

Norrin Radd
15.08.2018, 12:02
Leider bin ich erst jetzt auf Drifter aufmerksam geworden. Hört sich toll an, was die Story betrifft und das Artwork sieht genau nach meinem Geschmack aus. Fazit: Muss ich kaufen. Allerdings erst im September. Vorher wird Urlaub gemacht.

Ach Leute, ihr macht mich noch arm. :wink:

Comic_Republic
15.08.2018, 17:27
Am 25.08. ist Nic Klein in der Comic Galerie in KS und signiert anlässlich des 30jährigen Jubiläums des Ladens...
Falls jemand was signiertes haben will, kann mich kontaktieren...

C_R:zeitung:

Rabbit1958
15.08.2018, 23:27
Im Ernst, dafür würd ich Drifter 1 nochmal kaufen, würdest du das für mich tun? (Dafür bekommst du auch den Kaffeebecher :-)

Comic_Republic
16.08.2018, 00:32
Mache ich klar! Schreib mir einfach ne PN...
Den unsignierten kannst du ja wieder verkaufen [emoji6]
Habe ich bei andren Comics auch schon gemacht [emoji28]

C_R:zeitung:

Rabbit1958
30.08.2018, 20:27
Mache ich klar! Schreib mir einfach ne PN...

C_R:zeitung:

Vielen Dank an @CR für die ganze Mühe mir die Signatur, die echt toll geworden ist, zu besorgen. Danke [emoji120]

robert 3000
30.08.2018, 22:00
sondern an der für normale Leser zu komplex/geheimnisvollen Geschichte.

DAS glaube ich ehrlich gesagt nicht. Auch wenn ich kein Verkaufsprofi bin, an der Story liegt es sicher nicht das sich die Serie schlecht verkauft.

Kohlenwolle
20.11.2018, 20:10
Ist bei der VZA von der 4 eigentlich kein Druck mehr dabei?

Comic_Republic
20.11.2018, 20:15
Sollte drin sein...
Ich habe mir meine erst alle vom Nic signieren lassen. Sind ja leider unsigniert drin...

C_R:zeitung: