PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : #304 - Cool Guys ans Hot Dogs



Theoretiker
26.02.2001, 16:15
Ich hatte heute Briefträgerwetter und gerade eben schon das Heft 304 vorbeigebracht bekommen. War es bei Euch auch schon da?

Warnscherz!

Hey das Titelbild sieht aber trotzdem sehr vielversprechend aus. Wenn ich das richtig sehe, macht Hubertus drei aufeinanderfolgende Geschichten mit jeweils einem Fax in Mittelpunkt des Handlungsgeschehens. Wobei im April Califax dran ist und im Mai dann ein Abrax-Heft mit Abraxcover zu vermuten wäre. Wenn das zutrifft, fände ich es ein wirklich gelungenes Erzählkonzept.
Wünschen würde ich mir innerhalb der Storryline ein eigenes "Sad Badluck"-Sonderheft, vielleicht im Juni.

Pierrot
26.02.2001, 16:49
:springen: Jubel, Jubel, freu...:springen: Covermäßig scheint Steinchen ja zur Höchstform aufzulaufen......Inhaltlich kann ich nichts sagen, hab natürlich nicht die #304 und natürlich NICHT die #303....:heul:

Predantus
26.02.2001, 21:37
#304 = "Einsatz in Manhattan", klingt irgendwie nach Kojak und Lollies. Warten wir mal ab, was uns da so alles erwartet.

L.N. Muhr
27.02.2001, 06:12
@theo: sad badluck - aber nur wenn bill weisner gastzeichner ist... (über hubertus als autor können wir nochmal reden - eigentlich braucht bill ja keinen co-autor! höchsten evtl. vielleicht save dim, der ja nicht nur comics macht, sondern auch die energiesparbirne erfunden hat.... :D )

Theoretiker
05.03.2001, 17:00
Energiesparbirne? ach so save dim...

Aber ich fänd es wirklich eine gute Idee, ein ganzes Mosaikheft als Sab Badluck-Geschichte im Bill Weisner-Stil zu veröffentlichen. Bei der "Offenbarung des Don Ferrando" wurde die Chance eines eigenen Heftes ja bereits schonmal verschenkt.

Theoretiker
23.03.2001, 02:35
Pünktlich zur Buchmesse ist es nun erschienen, das neue Mosaik.
Hab es allerdings erst durchgeblättert, so daß ich noch kein konkretes Statement dazu abgeben könnte. Aber ich habe John Lennon´s (http://www.john-lennon.com) Großvater gesehen.

Pierrot
23.03.2001, 10:31
Laßt uns Berliner im "Tal der Ahnungslosen" nicht dumm sterben....Wir bekommen das Heft doch noch nicht....

Also, was steht drin, wie ist die Geschichte, und wie sind die Zeichnungen?
Außer, das die Vollmannsche N-I-C-H-T :p drin ist, kenne ich nichts vom Inhalt......:rolleyes:

Califax
23.03.2001, 15:56
Bin ich denn der Erste???

Gerade eben habe ich das neue Mosaikheft aus dem Briefkasten geholt; 5 Tage vor dem off. Erschaeinungstermin. Wow, wann hat es das schonmal gegeben.

Und dazu noch in Berlin.

Califax
23.03.2001, 18:33
Und ist der grauhaarige Herr auf Seite 37 nicht Joschka Fischer?

Remory
23.03.2001, 18:42
Doch, er ist es wirklich ! Ich habe auch Wido entdeckt, einen blondhaarigen Farbigen und John Lennon natürlich.:p

Wido Wexelgeld
23.03.2001, 19:52
Wie denn das?

Wido Wexelgeld
23.03.2001, 19:53
Warst du zufällig der, der Am BVJW-Stand nach Plakaten gesucht hat?

Remory
23.03.2001, 21:45
Wido, wenn du mich meinst, nein ich habe nicht nach Plakaten gesucht.

Predantus
25.03.2001, 08:26
Schade, daß man das wirklich tolle Dummy-Cover so übel verhuntzt hat. Warum wurde dieser bescheidene Hintergrund eingefügt?

Pierrot
26.03.2001, 10:39
Also, ich finde die Story des Heftes wieder mal "arg bescheiden":(......Mit dem "Flower Power" Lennon, im 70-Jahre Outfit als Anarchist,in einem Comic der 1929 in Amerika spielt, kann ich nichts anfangen....."Witzig" war das nicht....Schade:(

Califax
26.03.2001, 13:03
A propos Orientserie:

Ist nicht einer der Autoträger Vefasiz oder ist das nur ein entfernter Verwandter?

Die neue Seitenaufteilung sagt mirpersönlich überhaupt nicht zu.

Pierrot
26.03.2001, 15:15
Ja, die Seitenaufteilung ist auch nicht gerade was für alte Fans.:(.....Aber troztdem ärgere ich mich doch mehr über die dürftige Story......Jetzt dümpelt alles wieder vor sich hin, und am Ende der Geschichte wird wieder alles überstürtzt zu Ende gebracht:( :(.......Irgendwie macht mir diese Entwicklung Angst:(.....Muß mal auf Tangentus seiner HP nachsehen wie er es bewertet hat......:(

[Dieser Beitrag wurde von Pierrot am 26. März 2001 editiert.]

Theoretiker
26.03.2001, 18:13
Naja, was soll man groß sagen. Ich habe das Heft zwar erst durchgesehen, aber von den Bildern erinnert es mich etwas an eine Kurzfassung von HollyPurs#1. Ganz gut fand ich die Weitereinbindung von Adam und Danuta in die Nebenhandlung, die Zimmernachbarn von Miss Stapleton (wer wohnt nicht gern zwischen dem besten Archäologen und Comiczeichner der damaligen Zeit), Joschka auf der Demound das Zitat "Anarchisten sind für zielgruppenrelevantes Marketing völlig ungeeignet". Ansonsten war wieder kein Auftritt von Marleen, der erwähnte blonde Schwarze hatte die Superkurzzeittönung, die sich selbst nach 2 Seiten rauswäscht und vor allem Seite 14 fand ich vom zeichnerischen Minimalismus her äußerst peinlich.

Tomasius
27.03.2001, 00:54
...,ja seit dem Orient-Express fehlt
irgendwie die KLASSE...

Grimmi
27.03.2001, 10:14
Ihr geht ja mit Samthandschuhen an die Kritik.
Ich finde vor allem die Einlage mit der Demo alles andere als gelungen.
Wem fällt denn soviel Stuss auf einem Haufen ein.
Dann noch diese abgedroschenen 'Wer zu spät kommt...'- Kommentare.
Es kann nur besser werden, oder?

Scheuch
27.03.2001, 10:30
Ich habe das Heft nur mal kurz am Wochenende bei Rookie in die Hand genommen, ich kaufs mir erst Ende der Woche ...

Diese "zeitgenössischen" Kommentare die ja auch den neuen "Asterix" versaut haben --- sind schon dürfig!!! Wenn ich mich aber an Jack London´s "Martin Eden" und ein/zwei andere Bücher erinnere, scheinen mir zumindestens die "kommunistisch" wirken-sollenden Kommentare nicht ganz so fehl am Platz!

Nach der großartigen Nummer 301 wirds wieder merklich niveauarmer --- vielleicht finden wir die Hefte in 5 Jahren ja gut, aber momentan ... (gibs ´n Smilie mit Kopfschmerzen???)

Also einige Seiten sahen aus wie Berlin - Berlin --- oder???

Ich weiß nicht, ob ich den endgültigen Einzug des Kiecker-Stils im Monatsheft so toll finde, aber ich kaufe das Heft auch nächsten Monat & den Monat danach & ... -Aber sehnsüchtig warten tue ich zur Zeit nicht auf´s Mosaik, & das ist schade.

Tomasius
27.03.2001, 10:44
... ja das ist der Punkt, im Moment
erhalte ich das monatliche Heft , schau es mir meist nur 1mal an , lese es und lege es sehr schnell weg...es fehlt für mich seit Anfang der Orient-Express-Reihe einfach der
Anspruch der eine mega-Vorfreude rechtfertigen würde

Orlando
27.03.2001, 11:02
bis vor kurzem hab ich auch noch auf die 304 gewartet, aber jetzt hab ich ja richtig angst davor. hoffentlich klappts mit dem abo wieder nicht!

Orlando
28.03.2001, 13:12
fortsetzung:
hats auch nicht, aber das kiosk-exemplar hat mich eingeholt.
das lange fürchten hat sich gelohnt! der horror hat einen namen.

CHOUETTE
28.03.2001, 17:25
Naja, so schlimm fand ichs nun auch wieder nicht. Wenn ich in ein paar Jahren die Amerika-Serie nochmal lese, werde ich einfach die Seiten mit den Demonstranten weglassen, und schon hab ich ein interessantes Heft. Das hat übrigens schonmal funktioniert - mit der Touristengruppe aus der Eldorado-Serie. ;)

Pierrot
29.03.2001, 09:05
:licht: Gute Idee, aber wenn Du die "Demonstranten" wegläßt, dann bleibt, außer dem Umschlag, leider nicht mehr viel zum lesen......;)

KOSIMA
29.03.2001, 13:04
"Der Horror hat einen Namen." Ts, Ts...- versteh´einer die Fans... Ein bisschen fundiertere Kritik so auf dem Level vom Theoretiker wäre schon angebracht! Apropos Theoretiker: wie bereits vieltausendfach erwähnt, wird es noch ein großartiges Wiedersehen mit Marlen geben. Doch vorerst hockt sie auf einer Farm bei ihrem Onkel und harrt der Dinge, die da kommen... Im übrigen versteh' ich eure Kritik an der Demo und insbesondere an John Lennon überhaupt nicht, ich hab mich halb kribblig gelacht. Sonst freuen sich alle Leute immer halbtot, wenn irgendwo im Mittelalter ein Radio rumsteht oder Homer Simpson in einer Menschenmenge auftaucht...

Ich glaub', ich werd mal 'ne Studie in Angriff nehmen, die den Zusammenhang zwischen klimatischen Bedingungen und der Rezeption von MOSAIK-Heften näher beleuchtet ;) ;) ;) War das jetzt frech?? Ich könnte aber wirklich wetten, dass im Sommer weitaus positivere Reaktionen auf das Heft kommen, hihihi. Selbst Edelgard lässt nichts mehr von sich hören :heul:

Ähm, ein Argument muss ich euch gleich mal nehmen: WIR machen auch im Winter gute Hefte, weil wir unter ständiger Höhensonnenbestrahlung arbeiten! :D

[Dieser Beitrag wurde von KOSIMA am 29. März 2001 editiert.]

Orlando
29.03.2001, 13:45
@kosima: das mit dem horror war leicht übertrieben. falls strato wieder mal funktionieren sollte, kannst du auf meiner website meine ehrliche meinung nachlesen.

Pierrot
29.03.2001, 14:00
KOSIMA.....da Edelgards Vertrag mit Euch, nach ihren eigenen Angaben:p, ausgelaufen ist, hat sie bereits der BMC vorgeschlagen, ihre "Leserbriefe" im Mosa-icke zu veröffentlichen....;) Soweit ich weiß, werden wir wohl ablehnen......:p

Und wenn es stimmt was Du oben schreibst, gibt es einen weiteren Grund sich auf den Sommer zu freuen.....Im übrigen gefallen mir die Zeichnungen in der #304 recht gut, die Story dümpelt, geht aber noch....Die Lennon-Flower-Power-Demo, da bleibe ich dabei, die ist unter aller Sau....!
KOSIMA...., Du schreibst ja selbst....." mal ein Bild" und alle freuen sich, aber kein "Geck" der über das halbe Heft geht....;)
Aber im Großen und Ganzen bin ich mit Euch schon zufrieden, da hab ich schon ganz anders gemeckert;) Und außerdem freue ich mich auf den 10. April, natürlich ---mit--- versprochener Sonnenblume....;)

Wido Wexelgeld
29.03.2001, 21:22
Habt ihr eigentlich schon mal gemerkt, dass auf der Hotelliste ein Bill Weisner eingetragen ist?! Ich find die Story nicht die beste, aber sie ist O.K.. Schade das im Innenteil nicht A.P.Rill auftaucht. Außerdem stören mich die zunehmend eckigen Gesichter. Das Heft ist überraschen schnell durchgelsen, offenbar sind die Hintergrundzeichner alle krank...

KOSIMA
29.03.2001, 22:31
@Orlando: Ich möchte gerne deine Kritik nachlesen, habe aber leider mal wieder den Überblick darüber verloren, wer du wirklich bist... Doch gerade habe ich Tom (Cruise) losgeschickt, damit er mir die zweite Hälfte des Codes besorgt...:D Und dann finde ich deine Homepage, früher oder später... geschüttelt oder gerührt!!

@Wido: Beim MOSAIK-Heft gibt es nach wie vor nur einen Hintergrundzeichner und der war, ich schwöre hoch und heilig, geschüttelt und gerührt, nicht einen einzigen Tag krank!!!

@Pierrot: Eh, wo sage ich "Mal ein Bild"??? Höchstens "Komm, wir malen Abrafaxe!". Erbitte genaue Stellungnahme, sonst sehe ich mich gesch..., äh, gezwungen, unser Date am 10. April platzen zu lassen!

Theoretiker
30.03.2001, 02:43
@Kosima
Danke, daß Du mich heir zu Deinem Lieblingkritiker gekührt hast. Als Gegenleistung würde ich ein gemeinsames Besäufnis vorschlagen. Vielleicht im Rahmen des nächsten E.V.e.V.-Konzils.
Zur großen Edelgard-Hatz: Wenn Du herausfindest, unter welchen Namen ich schon Leserbriefe ans Mosaik geschrieben habe, bekommst Du einen Sonderorden vom Vizeväterchen.
@Wido
Mensch, meine Kleene, daß mit der Gästeliste habe ich doch längst geschrieben.
Die Demo hat mich eigentlich weniger gestört, als eben die erwähnten schwerlich vermißten Hintergründe (und natürlich die A.P.Rill-Armut dieses Aprilheftes). Wie schon gesagt, sowas wie die Seite 14 ist unter alles Kanone und wäre früher nicht mal als Panel durchgegangen. Wieviele Minuten hatte der Zeichner Zeit, um die Seite fertigzustellen?

Pierrot
30.03.2001, 09:40
" Sonst freuen sich alle Leute immer halbtot, wenn irgendwo im Mittelalter ein Radio rumsteht oder Homer Simpson in einer Menschenmenge auftaucht..." Zitat "KOSIMA"

Kosima,das meinte ich mit "mal ein Bild"....Aber nicht ganze Seiten, als "versteckter" Witz.......Und unsere Verabredung darfst Du bitte nicht absagen:rolleyes:, nur weil ich meckere, es ist ja für eine gute Sache :p ;)....Sonst heulen die Abrafaxe....Und denke immer an Deine Sonnenblume ;) :D



[Dieser Beitrag wurde von Pierrot am 30. März 2001 editiert.]

Wido Wexelgeld
30.03.2001, 15:30
Nagut, Theoretiker du hast ja Recht. Ich habe aber gekuckt ob das schon jemand geschrieben hat. Aber da habe ich nur nach Hotelliste und Bill Weisner überflogen.

KOSIMA
30.03.2001, 18:18
@theo: Erstens: Kritiker sind mir nie lieb, weil ich harmoniesüchtig bin. Aber wenn schon Kritik, dann wenigstens begründete. Zweitens: Das mit den getürkten Leserbriefen ist ja wohl die Höhe. Um die Authentizität des MOSAIK weiterhin zu gewährleisten, müssen wir nun auch noch wohl oder übel einen Schriftsachverständigen zu Rate ziehen. Und die Kosten dafür werden dann auf dein Abo draufgeschlagen!! So!!! Drittens: Gemeinsames Besäufnis ist in diesem Falle einem gemeinsamen Begräbnis vorzuziehen.
@Orlando: Wie war das noch mit dem "weltweit zum Affen machen"? Ich reihe mich hiermit ein, da ich das kleine grüne Haus noch niemals wahrgenommen hatte. :crazy:
@Pierrot, den alten Charmeur: Mensch, das ist doch keine Flirt-Line hier! Wat sollen denn die Leute denken...

Remory
30.03.2001, 18:50
@Kosima, Pierrot darf das, sonst wäre er nicht Pierrot ! :rolleyes:

Orlando
31.03.2001, 00:03
@kosima: du musst nur das kleine häuschen mit dem grünen türchen anklicken, dann kannst du tom wieder zurückrufen. kann natürlich sein, dass das türchen geklemmt hat, ich bin auch ein "victim of strato".