PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : bekannte Personen im Mosaik



Bhur
04.01.2001, 15:28
Wir freuen uns ja alle das man jeden Monat neue Personen aus dem öffentlichen Leben und anderen Comics im Hintergrund entdecken kann. In den letzten Jahren hat das auch immer mehr zugenommen. Da ich zu DDR-Zeiten noch nicht so aufmerksm war, wäre es schön wenn ihr einmal die Leute aufzählen könntet die man schon damals mit auf die Seiten gemogelt hat. Ich weiß bisjetzt nur das der Flaschensammler wohl Wolfgang Altenburger ist?

gbg
04.01.2001, 16:50
auf die schnelle, ich weiss nur in einem "digefax" sind einige personen diesbezüglich gezeigt worden

thowiLEIPZIG
04.01.2001, 21:17
mir fallen auf die scnelle ein: pfarrer eppelmann, schwarzenegger, thomas gottschalk, bette middler, hannes hegen, die kelly family, ingo schubert, bob dylan, erich honecker, helge schneider, nana mouskouri, karl dall, sylvester stallone... allerdings erst nach der wende. bei den digedags in "wiedersehen mit jenny" liegt marc bolan auf dem krankenbett, sein name steht sogar auf der karteikarte über dem bett.

Pats Reiseabenteuer
05.01.2001, 01:49
Dürften witr auch Vorschläge machen, wen man unbedingt im Mosaik entdecken sollte?

Reniarenail
05.01.2001, 03:31
In Anknüpfung an Marc Bolan auf dem Krankenbett, die Freundin des einen Trappers um Digedag-Heft 182 hieß Mary Rose.

Reniarenail
05.01.2001, 03:40
Kanzler Adenauer kam auch in den Digedag-MOSAIKS 112 - 119 als byzantinischer Kanzler bei Kaiser Andronikos 1284 vor. Ein Wiedergeborener? Wenn er es nicht war, sieht er Adanauer jedenfalls verdammt ähnlich, vielleicht sein Urahn!

Pierrot
05.01.2001, 08:53
Bei Urahn, einfach Colombine fragen, daß ist ihr "Spezialthema" :D Sonst stehen noch ein paar aus der real existierenden Zeitrechnung in F. B. Habels 25 Jahre Buch, oder in bereits vorher veröffentlichten Fanzinen.....;):D :D

Michael aus Rostock
05.01.2001, 15:26
Andronikos soll Adenauer sein? Dass ist mir noch nie aufgefallen... Wahrscheinlich, weil ich ersteren eher kennenlernte...

Michael

Reniarenail
05.01.2001, 16:06
@Michael, nicht Andronikos. Sein Kanzler von der grünen Partei mit dem grünen Umhang. (Der tatsächliche Adenauer war nicht bei den Grünen/Bündnis90.)

Michael aus Rostock
05.01.2001, 16:09
alles klar ;)

Wonderworld
30.05.2003, 22:57
Und auch der als Kellner getarnte großneonische Spion aus DD-Heft 34 hatte eine anders geartete, entfernte Ähnlichkeit mit Adenauer. :)

AloeVera
31.05.2003, 15:28
Im Orient-Express saßen die Beatles als Zuhörer beim Vortrag des ital. Opernsängers. (Heft 287, Seite 46 unten rechts)
Jedenfalls sehen die langhaarigen, bärtigen Gestalten (John mit Brille) danach aus.