PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Andere Serien



Hanman
25.09.2000, 16:01
Sammelt ihr außer Mosaik-Heftchen noch
andre Comicserien?

Michael aus Rostock
25.09.2000, 17:18
Ja. Mal dies, mal das. Zur Zeit finde ich besonders die Niemandsland-Sage (in Batman, Dino-Verlag) spannend. Y tui?

Michael

Michael aus Rostock
25.09.2000, 17:23
Bekommst Du Dein Mosaik eigentlich im Abo oder am Kiosk? (bei der Postleitzahl, ist doch sicher im Westen, oder?)
Michael

Remory
26.09.2000, 09:22
Oh ja, ich sammle außer Mosaik noch andere Heftserien. Dazu gehört "Grit Bath" von Renee
French, "Bone" von Jeff Schmith oder "Mantel und Degen".

FilthyAssistant
19.10.2000, 02:01
also ich such zur zeit grad, aber so richtig is das alles nich mein ding. ausser vielleich kabuki, aber das is ja weniger komik als vielmehr kunst. ansonsten sind diese superhelden- und horrorhefte mir zu blutrünstig und inhaltsarm, wenn auch gut gezeichnet. und mickey maus & co kannste gleich inne tonne treten (ausser das LTB manchmal)

FilthyAssistant
19.10.2000, 02:02
also ich such zur zeit grad, aber so richtig is das alles nich mein ding. ausser vielleich kabuki, aber das is ja weniger komik als vielmehr kunst. ansonsten sind diese superhelden- und horrorhefte mir zu blutrünstig und inhaltsarm, wenn auch gut gezeichnet. und mickey maus & co kannste gleich inne tonne treten (ausser das LTB manchmal)

Remory
19.10.2000, 06:14
Hallo Studnix, versuchs doch mal mit "Mantel und Degen" - Abenteuer-Comic vom Feinsten!
Sehr gut gezeichnet, zum Glück nicht immer bierernst und die Farben sind einfach spitze ! Da könnte sich Mosaik noch ´ne Scheibe abschneiden.

Michael aus Rostock
19.10.2000, 08:05
Wenn du mich fragst, kannst du das LTB eher als das Heft in die Tonne treten. Im Heft ist ja wenigstens noch manchmal was von Don Rosa oder so, soviel ich weiß. Im LTB nur 08/15 Mainstream aus Italien...

Übrigens, wer Schweinevogel kennt, wird auch um Horst nich herumkommen. Die Abenteuer des kleinen Hasen sind wirklich köstlich. Zum Reinschnuppern: Hit-Comics bringt zur Zeit in jeder Ausgabe einen Horst-Comic in Farbe. Und dann noch eine zweite Empfehlung: Extrem von EEE ist immer eine bunte Mischung anspruchsvollerer Unterhaltung, ist jedoch erst ab 18 ;-)
Michael

thowiLEIPZIG
19.10.2000, 09:23
gute tipps von meiner seite wären auch fast alle EEE- sachen, schweinevogel, gunfighters from hell, faust, extrem illustrated...
-thowi-

Gone_Zoe
19.10.2000, 11:04
Also ich habe schon vor einiger Zeit noch "Karl" vom ak-Verlag für mich entdeckt. Ist jetzt auch mal im neuen Zack angesprochen worden.
Die Geschichten sind gut gezeichnet, keine übertrieben action, eher ganz solide, mit realem Bezug zur Geschichte. Fast ganz so wie das Mosaik mal war. Vielleicht ein bißchen mehr Klamauk drin und es dreht sich immer irgendwo um Wein und Weinseliges. Ich glaube genau das Richtige für die "gesetzteren" Semester. :p

Remory
19.10.2000, 14:27
Von "Karl" habe ich auch schon gehört bzw. einige Coverabbildungen gesehen. Ich dachte, man sieht ja aus wie die frühen Abrafaxe.

FilthyAssistant
19.10.2000, 19:59
tja, leute, danke für die vielen tipps, aber solche sachen findet man halt nicht im bahnhofsbuchhandel :mad:! und wegen fehlender comichändler und insider-kontakten is das meine einzige bezugsquelle... :D

Gone_Zoe
19.10.2000, 23:03
Also "Karl" kannst du auch online bestellen unter
http://www.ak-verlag.de/

hhabe ich auch erst durchs "Zack" entdeckt und noch nicht selbst getestet. Denke aber dass es gut ist, weil die Zeichner und Autoren alles selbst machen, auch den Vertrieb. :eek:

FilthyAssistant
20.10.2000, 13:41
was soll daran denn gut sein? ich will ja gar nicht von der qualifikation reden (obwohl bei vielen do-it-yourself-unternehmen auch da mängel auftreten), aber sollen sich die autoren und zeichner nicht viel mehr um inhalte kümmern, statt mit solchen sachen belästigt zu werden. eine zusatzkraft, die sich allein um vertrieb kümmert (und vielleicht auch einige kontakte hat, kann ja nie schaden) könnte dem bekanntheitsgrad doch nur gut tun? oder meinst du mosaik hätte seine heutige marktposition erreicht, wenn lona und jörg damals auch noch vertrieb, werbung etc. selber hätten machen müssen? von der qualität der hefte ganz zu schweigen...
warum soll man nicht zugeben, dass ein profi doch mehr kann als ein selbstangelernter amateur? das hat nichts mit eigenen schwächen zu tun, sondern damit, die stärken von anderen anzuerkennen und auszunutzen.

Remory
20.10.2000, 14:46
Natürlich ist es von Vorteil, wenn sich die Zeichner und Autoren nicht um den Vertrieb bzw. Werbung kümmern müssen. Deshalb kann aber ein Independentprodukt genausogut sein, wie ein Produkt aus den großen Verlagen. Massenwirksamer Erfolg ist nicht gleich Qualität, Studnix !

Theoretiker
20.10.2000, 17:09
Ich muß sagen, ich lese im Moment eigentlich viel zu viele andere Serien, sagt mir jedenfalls mein Port-money. Aber es gibt eben so viele gute Comics.
Jedem immer und immer wieder zu empfehlen: CEREBUS der beste comic was wo gibt in welt, there aint no higher!!!
Dann natürlich das übliche, Preacher, Transmetropolitan, ABC, Kabuki, Lobo, Pinky & Brain, From Hell, Marvel Knights uvm.


---------
Gott ist ein Zyniker, aber ich mag seine Art von Humor.

Bis demnächst

Michael aus Rostock
20.10.2000, 20:59
wat is´n abc? kenne nur kpc...

Gone_Zoe
20.10.2000, 23:01
Sieh dir doch die Seite selbst an, Studnix, dann kannste dir selbst ein Bild machen, ob es gut ist dort online zu bestellen. Das habe ich nämlich gemeint. Und wenn ich an mein heutiges Telefonat mit dem Mosa-Service denke, wegen dem 25 Jahre Album, dann weiß ich nicht, wieso die dort extra Leute eingestellt haben, wenn einer nicht weiß was der andere macht. Is mir auch egal, deswegen werde ich mich nicht rumstreiten, ob jemand was als Familienbetrieb betreibt oder ob er´s groß aufziehen will und auch nicht besser klar kommt. Jedenfalls kannste dort auch online bestellen, wenn du nicht bis zum nächsten Comichändler kommst und Interesse daran hast mal reinzusehen. :p

FilthyAssistant
20.10.2000, 23:04
warum werd ich bloss immer falsch verstanden???

ich sag ja nicht dass indies schlecht wären, sondern bloss dass professioneler versand das ganze nur besser machen und nichts NUR dadurch gut ist das die künstler alles allein machen!

Michael aus Rostock
21.10.2000, 08:46
Meint ihr, dass es besser ist, schon Vorkasse zu machen? Ich habe das Teil ja auch bestellt (bei Florian himself), nur der hat nix wegen Vorkasse gesagt. Nicht, dass die Dinger dann doch vergriffen sind!

Michael

Gone_Zoe
22.10.2000, 00:52
Na ich weiß ja nicht. Also bei mir haben sie auf Vorkasse bestanden und nicht mal mehr selbst Einziehen wollten sie sich das Geld. Ich dachte schon, dass ich eine Bestätigung deswegen nochmal bekomme, ob es denn noch lieferbar ist, aber so wie es sich gestern angehört hat, sind noch genug vorhanden und die extra Bestätigung gibts ja nun auch nicht.

Michael, übrigens ist es das falsche Thema für deinen Text :) hi, hi, hi,,,, und für meinen jetzt auch :p

Theoretiker
23.10.2000, 14:57
@ MichAR
ABC ist Americas (bzw. Alan Moores) Best Comics, fünf Serien, von denen vier jetzt bei Speed erscheinen.

Michael aus Rostock
23.10.2000, 21:10
@Gone_Zoe: hm, ja, hast recht, eigentlich sollte da ja ein _Moderator_ drauf achten :)
@Theo: Ach so. Danke. Da habe ich noch nie rein geschaut, habe auch keinen Comicshop vor der Haustüre...


Micha

Orlando
03.11.2000, 11:08
"Die Siedler" sind gerade erschienen. Rundum sehr schön gezeichnet und erinnern irgendwie ans Mosaik früherer Zeiten.

Remory
03.11.2000, 15:51
Davon habe ich auch schon Bilder gesehen und gedacht, sieht ja aus wie Mosaik aus den 80zigern.

thowiLEIPZIG
03.11.2000, 23:08
...SIEDLER ist eine deutsche produktion und ein indiz dafür, dass MOSAIK wohl auch im westen nicht so unbekannt sein kann. andererseits ist es eben die frankobelgische tradition, die da ihre spuren hinterlässt- siehe thomas kramers sonderheft: http://members.aol.com/twilde8976/Page3.html

Hate
05.11.2000, 20:19
Dann wäre es doch am besten, MOSAIK würde die SIEDLER-Zeichner abwerben.

Fachwerk
12.11.2000, 22:25
Hey,um beim Thema zu bleiben.Ich bin auch ein THORGAL Fan. Mantel und Degen findet sich auch in meinen Regal.Ebenso Hefte von Christin/Bilal.

Theoretiker
13.11.2000, 18:36
Also nachdem ich jetzt die Siedler gesehen habe, muß ich sagen, soooo ähnlich sind sie dem Mosaikstil nun auch nicht. Aber "Karl" Du liebes Lieschen! Ich dachte ich schaue in Hefte von 78-80. Was sind das für Zeichner, die da dahinter stehen?

FranzJägerBerlin
14.11.2000, 11:26
Unter
www.ak-verlag.de (http://www.ak-verlag.de)

findest du alles was du wissen willst.
Die bringen leider kein monatliches Heft heraus :(

Bhur
24.11.2000, 20:00
Ich hab mir heute Die Siedler gekauft und muß dem Theoretiker zustimmen. Das Comic ist zwar ganz gut aber dem Mosaik wirklich nicht sonderlich ähnlich. Lohnt sich aber schon zu kaufen, hat jemand eine Ahnung ob es da Fortsetzungen geben soll?

gbg
24.11.2000, 20:55
für die Liebhaber an Geschichte und Geschichten "Corto Maltese", immer wieder schön...

und die beste Aufarbeitung eines dunklen Zeitgeschehens "Adolf" Teil 1/2 von Walter Moers...

Fachwerk
26.11.2000, 23:32
@ Bhur Habe gelessen das es vom Erfolg (sprich verkaufszahlen)abhängig ist.Sehe auch mal bei Ideenschmiede Paul+Paul hier im Comicforum nach.