PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Stars im Mosaik



Böhser Don
22.09.2000, 14:56
also ich finde es sollten im mosaik ab und zu allseits bekannte stars auftreten natürlich müssen sie in die zeit passen in der sich die abrafaxe gerade befinden so könten z.b. die PUHDIS als orientale wandermusiker auftreten !!!!!!!
so können auch stars ihre zuneigung zum mosaik zeigen (siehe stars als mosaik fans und im speziellen NENA)!!!!!

Remory
27.09.2000, 10:14
Stars im Mosaik gab es hin und wieder. Ich erinnere mich an Nana Muskouri( schreibt man die so ? :D ) und an Helge Schneider. Allerdings waren das nur Randfiguren.

Bhur
27.09.2000, 16:30
Gottschalk war eh schon drin!!! (Heft 200)

------------------
Lassen Sie Ihr Gehirn nicht von der herrschenden Lehrmeinung verkleistern!

thowiLEIPZIG
27.09.2000, 17:18
erinnert ihr euch noch an MARC BOLAN (T.Rex) im digedag- heft "wiedersehen mit jenny"? außerdem gabs kojak, schwarzenegger, nana mouskouri, bette midler, hannes hegen ( :spin: ), bob dylan, helge schneider, und, und, und...

------------------
-thowi-

Michael aus Rostock
27.09.2000, 17:29
Ja, Thowi, das mit Gottschalk weiss ich (deshalb habe ich ihn ja erwähnt) und ich fand´s damals schrecklich! Aber der Gaststar im 500er war köstlich :)

Michael

Michael aus Rostock
28.09.2000, 00:47
ich erinnere nur an eppelmann (kennt den noch einer?)
aber ich mag eigentlich keine leute aus der tagespolitik im mosaik, also gottschalk oder kohl - bitte nicht!
lieber sowas nettes wie den timundstruppi-tim oder ottoundalwin

michael