PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ab wann gabs die Neuen Nummern?



Brabax
16.08.2000, 13:04
Um Dir eine genaue Antwort zu geben, müßte ich meine Sammlung rauskramen, aber ich glaube der Wechsel fand nach dem Heft 12/91 statt. Ab da ging es glaube ich mit der Nummer 196 weiter, da bis dahin 195 Abrafaxehefte erschienen waren. Man fing also nicht wieder bei 1 an, sondern rechnete die vorherigen Hefte seit 1976 dazu. Das wollte man glaube ich schon vorher machen (die fortlaufende Zählweise), aber die Post hatte damals was dagegen (soweit ich weiß). Naja, auf Wunsch schau' ich nochmal genauer nach, aber ich glaub' so kommt's in etwa hin.

Pats Reiseabenteuer
16.08.2000, 13:58
Nein, die neue Zählung begann mit Heft 193.

Klaus D. Schleiter
16.08.2000, 17:58
Das erste MOSAIK mit den Abrafaxen (Januar 1976) erschien im Dezember 1975.
Das Januarheft 1992 hat dann die laufende Nummer wieder bekommen. Das Dezemberheft 2000 wird die Nummer 300 haben.

ToGi
17.08.2000, 00:03
Hallo

Und zwar habe ich Eure Hefte von 1/76 bis 4/90 gesammelt. Jetzt habe ich mir mal wieder ein Heft mit der Nummer 296 gekauft. Ab wann gab es diese neuen Nummern? Und bis wann gab es die alten Nummern mit den Monaten/Jahren.
Und wieso ist die Zahl jetzt schon bei 296, solange gibt es das Mosaik in dieser Form ja noch nicht, oder?

Bhur
22.08.2000, 13:00
In gewisser Weise ist aber auch das Hannes Hegen Heft 228 das erste Heft mit den Abrafaxen, da sie auf der Rückseite zum ersten mal auftreten und Heft 228 ist das Novemberheft von 1975! Außerdem Klaus: zu DDR-Zeiten erschien das Mosaik meines Wissens nie schon einen Monat vorher, meist am Ende des Monats der auf dem Heft stand. Das änderte sich schrittweise von 1990-1992:

------------------
Lassen Sie Ihr Gehirn nicht von der herrschenden Lehrmeinung verkleistern!