PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MOSAIK: kiddie-comic a lá disney?



FilthyAssistant
28.07.2000, 20:11
nachdem ich dieser meinung schon mehrmals, und nun sogar im comicforum, begegnet bin, ist es mE nötig, dieses thema hier, unter lauter "experten", mal genauer zu diskutieren! also: was denkt ihr darüber, dass MOSAIK als comic auf eine stufe mit disney, fix&foxy uä gestellt wird? ist es tatsächlich nur ein heft für kinder???
wie ist eure ansicht dazu?

Pats Reiseabenteuer
28.07.2000, 21:25
Ja, aber auch was für ältere Semester. Genau wie Astrix kann man Mosaik sowohl als Kind als auch als Erwachsener lesen und meistens immer mit anderen Augen. Manche Anspielungen wird ein Kind sicherlich nicht verstehen.
Außerdem haben die Geschichten meistens ein hohes erzählerisches Niveau und die Bilder sind fast immer gelungen.

Es gibt eine Ausnahme. Wenn man sich die ersten Hefte begutachtet, könnte man schon auf den Gedanken kommen. Aber die Zeit ist Gott sei dank vorbei.

Remory
31.07.2000, 08:31
Ich denke man kann das Mosaik auf gar keinen Fall mit Micky Maus und Fix & Foxi gleichsetzen. Wenn man schon internationale Vergleiche bemüht, dann doch eher klassische Abenteuercomics wie Tim und Struppi oder vielleicht auch Asterix.

Michael aus Rostock
01.08.2000, 15:05
Rookie, ich stimme Dir bzgl. der Vergleiche voll zu. Wobei ich, und dafür bin ich schon manchmal von Asterix-Fans schief angesehen worden, das Mosaik für wesentlich gehaltvoller, sowohl was das Artwork als auch die recherchierten Hintergründe betrifft, halte.

Pat: Meinst Du die ersten Digedag-Hafte? Dann stimme ich dir voll zu, damals musste aber noch probiert werden. Falls Du jedoch die ersten Abrafaxe-Mosaiks meinst, die fand ich schon klasse.

Auf jeden Fall sind die Mosaiks sowohl Kinder-kompatibel (lerne ich immer wieder kennen) als auch von Erwachsenen lesbar. So manch ein Donaldist würde hier widersprechen, aber von Disney-Sachen kann ich das nicht unbedingt behaupten.
Michael

------------------
MOSAIK Initiative Rostock
Der Fanclub von der Ostseeküste
http://www.abrafaxe.de/mir
eMail: [email protected]